Karpfenradio #54: Thomas Müller

1:05:35
 
Teilen
 

Manage episode 302102973 series 1547804
Von Carpzilla entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Thomas Müller gehört zu den besonders erfolgreichen Anglern am Niederrhein, die bisher eher selten öffentlich in Erscheinung getreten sind. Seit er aber bei Instagram aktiv ist, Korda supportet und in die Entwicklung der neuen Baitschmiede Supreme Baits involviert ist, hört man den Namen Müller schon öfter. Christopher Paschmanns hat ihn für das Karp-fenradio morgens an einem großen Baggersee besucht und kam gerade rechtzeitig, um ihm einen spektakulären 28-Kilo-Schuppi zu fotografieren – einer von neun Karpfen in dieser ei-nen Nacht. Guter Einstand und beste Vibes für einen Podcast. Eine satte Stunde lang unterhalten sich die beiden über Thomas Angeln von der Zielfischjagd bis zur Abenteuersuche in Frankreich. Zum Beispiel von dem Traum, eines Tages mal einen echten, perfekten Zeilenkarpfen zu fangen, den sich unser Gast tatsächlich in Frankreich erfüllen konnte. Thomas ist mittlerweile durch und durch Futter- und Zielfischangler und hat besonders dazu einige gute Stories auf Lager. Zum Beispiel von der ersten Kampagne auf einen Zielfisch überhaupt, die sich dann doch etwas in die Länge zog. Heute führt Thomas seine Wunschfische schneller in den Kescher und ein ganz bestimmter hat deutsch-landweit Aufmerksamkeit erregt. Ein seit Jahren ungefangener Schuppenkarpfen mit gigantischen, unglaublichen 39,5 Kilo Gewicht. Und die Story zu diesem Fisch, erzählt vom Fänger selbst, macht diesen Podcast zu einem ganz besonderen – also nicht verpassen!

71 Episoden