#39 Solar Geoengineering: Kann Technologie die Klimakrise lösen?

1:00:40
 
Teilen
 

Manage episode 307745796 series 2891787
Von Fritz Espenlaub & Marc Stöckli, Fritz Espenlaub, and Marc Stöckli entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wir könnten bereits heute die Stratosphäre der Erde künstlich so verändern, dass weniger Sonnenlicht einfällt und die Erde abkühlt. Klingt erstmal nach einer ziemlich dummen Idee. Tatsächlich könnte es das letzte Mittel sein, um die größten Schäden der Klima-Erwärmung doch noch abzuwenden, falls alles andere scheitert. Das sogenannte Solar Geoengineering ist hochriskant, geben sogar dessen Befürworter zu. Ob es trotzdem erforscht werden sollte und welche Rolle technologische Innovation bei der Bewältigung der Klimakrise spielen kann, erfahrt ihr in dieser Folge.

47 Episoden