show episodes
 
Alle zwei Wochen informiert der Grundeigentümer-Verband Hamburg rund um das Thema Immobilie und Wohneigentum, nimmt kritisch Stellung zu gesetzlichen Vorgaben und diskutiert mit Experten und Politikern Themen, die für die Menschen relevant sind. Zuhörer können sich mit Fragen und Anregungen einbringen – über die E-Mail-Adresse: podcast@grundeigentuemerverband.de
 
Podcast zur Literarischen Woche Bremen 2012: »stadtRand+« – In einer Vorrede und vier Kapiteln nähert sich der Autor und Kulturjournalist Tim Schomacker dem Stadt-Rand. Oder besser: den Stadt-Rändern. Wohnt man dort hoch oder flach? Grün oder grau? Mit Blick auf Birken oder Bundesautobahnkreuze? Sind »Banlieues« tatsächlich Importware? Oder doch eher »Gated Communities«? Oder lebt es sich am deutschen Stadtrand wieder ganz anders. Nicht zufällig trägt eine hellsichtige Studie des französisch ...
 
Loading …
show series
 
Eine Frage, die sich Eigentümer im Alter immer öfter stellen und auf die der Markt mit anscheinend interessanten Angeboten bereits reagiert hat: Was tun mit der Immobilie im Alter? Besser sie ganz verkaufen oder nur teilweise? Oder ist vielleicht das sogenannte sale & lease back-Modell attraktiver? Aber was genau bedeutet dies alles eigentlich und …
 
Es ist mal wieder an der Zeit für ein spannendes Abenteuer! In dieser Episode haben wir David Koller und David Pröschel von DDP Innovation zu Gast, die uns von ihrer Expedition zum Ojos del Salado in Chile erzählen. Das ist der höchste aktive Vulkan der Erde, dessen Gipfel 6.893 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Nie zuvor hat es ein Fahrzeug bis …
 
Die Mieten für Wohnraum steigen und steigen, so dass man den Eindruck haben könnte: Nichts ist leichter als mal so eben eine Erhöhung auszusprechen. Doch das ein Irrtum – und zwar auch, was den Anstieg der Mieten in Hamburg als solches angeht. Doch hören Sie selbst rein in diese spannende Podcastfolge, in der Torsten Flomm, Vorsitzender des Grundei…
 
Der Ford F150 Lightning muss in große Fußstapfen treten, denn seit Jahrzehnten ist der F150 das beliebteste Auto in den USA. Ob man nun ein Fan dieser Trucks ist oder nicht: Hier lässt durch eine gut gemachte vollelektrische Alternative hoffentlich einiges verändern. Verändern will auch Roland Gumpert, und zwar die Art und Weise, wie Autos angetrie…
 
Hamburg verfolgt ehrgeizige Ziele beim Klimaschutz. Der rot-grüne Senat musste sogar schon vom Bund zurückgepfiffen werden; Stichwort: Verbot von Ölheizungen. Wie gehen die Menschen in der Stadt damit um? Sind Sie in puncto Klimaschutzvorgaben ausreichend informiert oder werden sie allein gelassen, wenn es gilt, die Vorgaben des Hamburger Klimaschu…
 
Über den Mercedes EQS kann man sich vortrefflich unterhalten, ist er doch das erste Modell der Stuttgarter, das von Grund auf als Elektroauto konzipiert und umgesetzt wurde. Davon abgesehen strotzt die neue vollelektrische S-Klasse natürlich nur so vor Innovationen und besonderen Ideen. Zu dieser Episode haben wir wieder Alex Bloch zu Gast, der sic…
 
In manchen Eigentümergemeinschaften läuft es gut, in anderen herrscht ein eher angespanntes, wenn nicht sogar zerrüttetes Verhältnis zum WEG-Verwalter*in. Was sind die Gründe dafür? Liegt es an zu hohen und falschen Erwartungen oder vielleicht an der mangelnden Qualifikation? Nur einige von vielen Fragen, die in dieser Podcastfolge beantwortet werd…
 
Diesmal haben wir Frederic Aoun und Peter Birk vom Team Sonnenwagen Aachen zu Gast. Der Name sagt alles: Der Sonnenwagen ist ein solar-betriebenes Fahrzeug, das vornehmlich für große Technik-Wettbewerbe wie die European Solar Challenge oder die World Solar Challenge entwickelt wird. Aber darüber hinaus gibt es aus der konsequenten Weiterentwicklung…
 
Hätten Sie es gewusst? Über die Eigenbedarfskündigung versuchen viele Menschen in Zeiten überhöhter Immobilienpreise zu bezahlbarem Wohneigentum zu kommen. Wie das Modell genau aussieht und warum es höchst problematisch ist, das zeigen Torsten Flomm und Ulf Schelenz vom Grundeigentümer-Verband Hamburg in diesem Podcast moderiert von Anette Bethune …
 
Aktuell gibt es in Deutschland 383(!) verschiedene Tarife, um ein Elektroauto an öffentlicher Infrastruktur zu laden. Nach wie vor wird dieser undurchsichtige Tarif-Dschungel als ein essenzielles Hindernis bei der Etablierung der Elektromobilität gesehen. Was läge also näher, als eine Flatrate, wie man sie beispielsweise beim Mobilfunk kennt? Was w…
 
Wer hätte das gedacht? John Langley, der frühere NDR-Fernsehgärtner und offizielle Gartenbotschafter der Loki-Schmidt-Stiftung, war in den vergangenen Tagen damit beschäftigt, eine Wasserleitung in seinem Garten zu verlegen und einen Maulwurf zu vergrämen. Ob der 71-Jährige beide Aufgaben erfolgreich gelöst hat? Das erfahren Sie in dieser Podcastfo…
 
Autos fahren elektrisch, Bahnen fahren elektrisch, auch in Luft- und Schifffahrt denkt man laut und intensiv über Alternativem zum Verbrennen fossiler Energieträger nach. Aber was ist eigentlich mit Landmaschinen? Mit Traktoren und Erntemaschinen? Wäre es nicht eine gute Idee, auch dort in Richtung batterie-elektrischer Antriebe zu gehen? Wir schau…
 
Worauf müssen sich Grundeigentümer in Hamburg einstellen, wenn ab 2025 erstmals die Grundsteuer auf Grundlage neuer Eckdaten erhoben wird? Jedenfalls nicht auf die „eingebaute Steuererhöhungskomponente“, die das Bundesmodell vorsieht. Das machte Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) in diesem Podcast mit Torsten Flomm, dem Vorsitzenden des G…
 
Zufällig lief uns ein Citroën ë-SpaceTourer über den Weg – beziehungsweise dessen Konzernbruder Opel Vivaro-e. Und zufällig hat Tobi Wagner (Euch bekannt durch ChargeX oder das „E gewinnt“-Brettspiel) ebenfalls einen solchen SpaceTourer. Und zufällig wird der gerade für Tobis neueste Unternehmung „Zero Campers“ umgebaut. Da liegt natürlich auf der …
 
Seine Ansage, keine Einfamilienhäuser mehr in neu auszuweisenden Baugebieten genehmigen zu lassen, hat den Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord, Michael Werner-Boelz, zu einem gefragten Interviewpartner gemacht. Auch der Grundeigentümer-Verband Hamburg wollte wissen: Wer ist dieser Politiker der Grünen, der dem Wohntraum vieler Hamburger eine Absage erte…
 
Dass Elektroautos immer mehr Spaß machen als ihre Verbrenner-Geschwister, wisst Ihr ja schon. Aber wisst Ihr auch, dass dieses Phänomen bei kleinen Autos ganz besonders ausgeprägt ist? Ein Beispiel liefert diese Episode: Wer in den neuen Renault Twingo Electric steigt, wird mit Sicherheit auf seine Kosten kommen. Ebenso wie bei den Konkurrenten Fia…
 
Immer wieder kommt es zwischen den Vertragsparteien am Ende eines Mietverhältnisses zu Streit über die Frage, wer muss was und eventuell noch wie (Stichwort: Streichen der Wände und in welcher Farbe) machen. Gehört dazu eventuell noch das Streichen der Fußleisten? Exakt solchen Fragen geht dieser Podcast nach, in dem Torsten Flomm und Ulf Schelenz,…
 
Als Mieter oder Mieterin steht man schnell vor Problemen, die sich gar nicht so einfach lösen lassen, wenn man sein Elektroauto laden will. Wer beispielsweise einen Stellplatz in der hauseigenen Garage hat, durfte nicht unbedingt davon ausgehen, dass dort auch einfach eine Wallbox installiert werden kann. Viel zu häufig scheiterten Vorhaben wie die…
 
In dieser Podcastfolge wenden wir uns mit der Hamburger Wohnpsychologin und dem Trendcoach Erika Mierow der Frage zu: Hat Corona unsere Vorstellungen vom Wohnen verändert – und wenn ja, inwieweit? Hat beispielsweise der offene Grundriss angesichts der zunehmenden Beliebtheit des Homeoffices an Charme verloren? Gibt es jetzt ein größeres Bedürfnis d…
 
In dieser Episode haben wir Patrik Tykesson, Gründer und CEO von Kumpan electric, zu Gast. Als einer von drei Brüdern hat er schon vor vielen Jahren angefangen, den Motorroller auf ein neues Level zu heben: Purer Fahrspaß, feinste Ausstattung und vollkommen Made in Germany. Wir unterhalten uns über die Anfänge der Unternehmung, einen Trip nach Chin…
 
Umfragen belegen es: Nachbarn müssen sich nicht mögen! Schon Kleinigkeiten können den Hausfrieden in Schieflage bringen. Erst recht in Coronazeiten? Dieser Frage gehen Torsten Flomm und Ulf Schelenz (beide Grundeigentümer-Verband Hamburg) mit der Journalistin Anette Bethune in dieser Podcastfolge nach - und beleuchten dabei, was die Rechtsprechung …
 
Gerade kürzlich sprachen wir noch darüber, dass in Deutschland aktuell etwa 10 E-Autos auf einen Ladepunkt kommen. Kaum ist der Dezember vorüber, sieht die Sache schon wieder anders aus: Die stark angezogenen EV-Verkäufe zum Ende des letzten Jahres haben dieses Verhältnis stark verschoben. Die Geschwindigkeit, mit der sich die Ladeinfrastruktur wei…
 
Schon gewusst? In Hamburg müssen ab 2023 alle Neubauten mit einer Fotovoltaikanlage ausgestattet werden! Die Solardachpflicht kommt für Bestandsbauten zwei Jahre später (2025), sobald die Dachhaut erneuert wird. Die Wohnungswirtschaft fühlt sich gegängelt und spricht von Enteignung. Auch der Grundeigentümer-Verband Hamburg (GVH)? Im Gespräch mit Ma…
 
Hallo und herzlich willkommen im Jahr 2021 – wir hoffen, Ihr seid alle gut rüber gekommen! Heute feiert unser kleiner Podcast seinen 5. Geburtstag, den uns Patrick, den Ihr aus Episode 114 kennt, mit einem mehrteiligen Rätsel-Cookie-Kuchen versüßt hat. Alle Details gibt es in der Preshow zu hören. Ansonsten starten wir ganz entspannt ins neue Jahr …
 
In dieser Folge geht es um den Dichtheitsnachweis, der von den Hamburger Grundeigentümern eigentlich bis Ende 2020 hätte erbracht werden müssen. Das schreibt das Hamburgische Abwassergesetz vor. Doch nicht alle Bürger wissen von dieser Pflicht und auch nicht alle konnten ihr bislang nachkommen. Warum das so ist und welche Konsequenzen dies mögliche…
 
In der zweiten Podcast-Folge dreht sich alles um die seit dem 1. Dezember 2020, und damit erst seit wenigen Tagen geltende Novelle des Wohnungseigentumsrechts (WEG). Rechtsanwalt Matthias Scheff, Fachanwalt auf dem Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumsrechts und langjähriger Berater des Grundeigentümer-Verbandes Hamburg (GVH), erläutert auf Fragen…
 
In unserer letzten Episode des Jahres 2020 darf natürlich der obligatorische Jahresrückblick nicht fehlen. All den Einschränkungen zum Trotz gab es doch viele Themen, über die wir dieses Jahr gesprochen haben: Vom ecoGP über Green City bis hin zu Shell und der Klimastudie des Wuppertal Instituts. Mit Gästen von Sofia Gerung (Van Moof) über Alex Blo…
 
Torsten Flomm, Vorsitzender des Grundeigentümer Verbandes Hamburg und Ulf Schelenz, Geschäftsführer des Verbandes, erläutern auf Fragen von Moderatorin Anette Bethune (freie Journalistin), wer der Verband ist und warum er künftig über das Format des Podcasts alle zwei Wochen Themen aufgreifen und diskutieren möchte. Die Palette der Themen reicht in…
 
„CO2-neutral bis 2035: Eckpunkte eines deutschen Beitrags zur Einhaltung der 1,5-°C-Grenze“. So lautet der Titel der ersten Studie, die untersucht, wie ein gerechter Beitrag Deutschlands zu 1,5 Grad aussieht. Erstellt von Forschenden des Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie; beauftragt von Fridays For Future Deutschland. Um einen angeme…
 
Die Royal Dutch Shell ist eines der weltweit größten Mineralöl- und Erdgasunternehmen und mit gut 83.000 Mitarbeitern in über 140 Ländern aktiv. Und vor einer Weile hat sich der Öl-Gigant auf den Weg gemacht in Richtung Erneuerbarer Energien. Die Devise lautet „Avoid, reduce, offset“ – also „vermeiden, verringern, kompensieren“. Was schon für ein G…
 
Der VW ID.3 begegnet uns mittlerweile in allen relevanten Medien und darf deshalb natürlich auch in unserem Podcast nicht fehlen. Wir hatten VWs neuen Hoffnungsträger ein paar Tage zur Verfügung und haben für Euch unsere Eindrücke hier zusammengestellt. Und damit nicht nur wir selbst zu Wort kommen, hat Malik sich gedacht, wir könnten doch mal sein…
 
Der Tesla Battery Day liegt nun hinter uns, und vieles wurde bereits schriftlich oder in Youtube-Videos verarbeitet. Nun wird es Zeit, dass wir uns mal in Ruhe anschauen, was Tesla plant, wie der Stand der Dinge ist, wie sich das auf der Bühne Gezeigte einordnen lässt und warum das alles überhaupt von Bedeutung ist. Außerdem sprechen wir über die F…
 
Zum Abschluss der großen Elektro-Weltrekordflug-Sause haben wir uns Morell und Kerstin eingeladen und tauschen noch einige der vielen bisher unerzählt gebliebenen Anekdoten aus. Die planerischen und logistischen Herausforderungen kennt Kerstin als die dafür verantwortliche Person natürlich bestens, während Morell als Co-Pilot freilich mit allerlei …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login