Redaktion Der Medienwerkstatt Bonn öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Die September-Kolumne von Erika Altenburg Augen und Gaumen sorgen für unvergessliche Erinnerungen, besonders wenn es um frühe Ferienerlebnisse geht. Erika Altenburg entführt in ihrer Kolumne diesmal in den Bonner Sommer, wie er früher einmal war. Auf dem Marktplatz gab es damals noch Konzerte, und Menschen kamen andächtig und harmonisch vor dem Alt…
 
Axel Schwalm zu Gast beim 1. Godesberger Judo Club Die Spitzenverbände des deutschen Judosports hatten noch keine Hygienepläne vorzuliegen. Da hat es der 1. Godesberger Judo Club einfach selbst in die Hand genommen. Anfang September konnten Kinder U10 und U13 wieder gegeneinander antreten. Die Judoka der Kreisliga kamen zusammen und konnten sich si…
 
Kostprobe der Episode mit Dominik Gaida von Radio Bonn/Rhein-Sieg In der neuen Folge unseres Podcasts "Dein Weg in die Medien" spricht Kira Heinen mit Domink Gaida von Radio Bonn/Rhein-Sieg. Er ist wahrscheinlich einer der am besten informierten Menschen der Stadt. Denn alles, was in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis passiert, landet auf seinem Schreib…
 
Nach dem Bürgerbegehren kommt der Bürgerentscheid Nachdem 18.000 Unterschriften gegen die geplante Bebauung des Melbbades beim Stadtrat eingegangen sind, wird jetzt ein Bürgerentscheid fällig. Spätestens bis zum 27. November muss er erfolgen und Klarheit darüber bringen, ob das Poppelsdorfer Melbbad so bleiben darf, wie es ist. Am Rande einer Demon…
 
Eine Kochshow und ein Historienfilm werden von unserem TV-Experten empfohlen Corona lässt die täglichen Bildschirmzeiten weiter in die Höhe schnellen. Damit diese Zeit mit möglichst guter Unterhaltung und wertvollen Erkenntnissen gefüllt wird, hat sich unser TV-Experte Marc Linten zwei Fernsehereignisse der kommenden Wochen rausgepickt. Zwischen Mo…
 
Die Lokalgruppe Bonn hat die Arbeit wieder aufgenommen Schräg gegenüber unserer Medienwerkstatt treffen sie sich jetzt wieder, die Jugendlichen von Fridays For Future Bonn. Vor der Alten VHS halten sie jeden Donnerstag um 19 Uhr ihre Versammlungen ab und besprechen kommende Aktionen. Patricia Guzmán hat die Gruppe besucht, um mehr herauszufinden üb…
 
Am 13. September ist Kommunalwahl in Bonn Diese Woche hat das Bündnis "Bonn wählt nachhaltig" zu einer Präsentation der sechs Bonner OB-KandidatInnen eingeladen. Wir haben unsere Erstwählerin in die Gesamtschule Beuel entsandt, um herauszufinden, wie wichtig solche Veranstaltungen sein können, wenn man noch überlegt, wem man seine Stimme geben soll…
 
Frauen bessere Bildungs- und Berufschancen zu ermöglichen – das war die Absicht bei der Gründung des Hildegardis-Vereins vor über 100 Jahren. Im Bonner Musikerviertel ist seine Zentrale. Und das neueste Projekt dort heißt Frauen bessere Bildungs- und Berufschancen zu ermöglichen – das war die Absicht bei der Gründung des Hildegardis-Vereins vor übe…
 
Gerade hat die Schule wieder begonnen. Das lässt in Erika Gedanken an den eigenen Schulanfang aufkommen – und an den der eigenen Kinder eine Generation später. Sie blickt zurück auf den Zwang, mit der rechten Hand schreiben zu Gerade hat die Schule wieder begonnen. Das lässt in Erika Gedanken an den eigenen Schulanfang aufkommen – und an den der ei…
 
Die intime Atmosphäre im Arkadenhof der Uni Bonn ist einer der Reizfaktoren der Bonner Stummfilmtage. Dieses Jahr wurde es nicht ganz so kuschelig wie sonst, aber dass es in Corona-Zeiten überhaupt zu Live-Veranstaltungen an insgesamt elf Die intime Atmosphäre im Arkadenhof der Uni Bonn ist einer der Reizfaktoren der Bonner Stummfilmtage. Dieses Ja…
 
Durch die Unwetter-Schäden der vergangenen Woche hat sich die Situation des Bonner Melbbades nochmal neu verschärft. Bis dahin hatte man vor allem Sorge wegen der geplanten Wohnraumbebauung am Rand des Geländes. Jetzt ist klar, dass das Durch die Unwetter-Schäden der vergangenen Woche hat sich die Situation des Bonner Melbbades nochmal neu verschär…
 
Was ist eine „bipolare Störung“? Das werden wir in den nächsten Monaten vielleicht noch veranschaulicht kriegen, falls der Musiker Kanye West an seiner Absicht festhält, nächster US-Präsident werden zu wollen. Was ist eine „bipolare Störung“? Das werden wir in den nächsten Monaten vielleicht noch veranschaulicht kriegen, falls der Musiker Kanye Wes…
 
Bonn und seine Schwimmbäder: Ein schwieriges Verhältnis! Und jetzt kommt noch eine Episode dazu. Das “schönste Freibad der Stadt” (wie sich das Melbbad selber nennt) braucht einen neuen Eingangsbereich samt Umkleidekabinen. Bei Bonn und seine Schwimmbäder: Ein schwieriges Verhältnis! Und jetzt kommt noch eine Episode dazu. Das “schönste Freibad der…
 
Im Normalfall spielt Clara Clasen mit ihrer Band, aber wie wir wissen: Im Moment ist überhaupt nichts „normal“, und schon gar nicht für Kulturschaffende. Und wie ist es, wenn man mitten in der Corona-Hochzeit auch noch ein neues Im Normalfall spielt Clara Clasen mit ihrer Band, aber wie wir wissen: Im Moment ist überhaupt nichts „normal“, und schon…
 
Ferien zu Hause? Muss, ne?! “Lohnt sich aber auch”, sagt sich Erika Altenburg, die im Juli ihr liebstes Bonner Stadtviertel empfiehlt: Poppelsdorf. Tropische Gefühle werden hier im Botanischen Garten geweckt, es gibt ein eigenes Ferien zu Hause? Muss, ne?! “Lohnt sich aber auch”, sagt sich Erika Altenburg, die im Juli ihr liebstes Bonner Stadtviert…
 
Jean-Philippe Goyard studiert Sport und Theologie. Außerhalb der Uni ist er bekannt als “DJ Jean-Philipp”, der mit seiner Musik Brautpaare zum Altar oder zum Eröffnungstanz begleitet. In besten Zeiten hat er das für Jean-Philippe Goyard studiert Sport und Theologie. Außerhalb der Uni ist er bekannt als “DJ Jean-Philipp”, der mit seiner Musik Brautp…
 
“Es gibt keinen geraden Weg”, sagt Kira Heinen mit Blick auf die Karriereverläufe von Menschen in Medienberufen. Einmal im Monat interviewt sie ab sofort Medien-Profis, um mehr von den persönlichen Lebensgeschichten zu erfahren und “Es gibt keinen geraden Weg”, sagt Kira Heinen mit Blick auf die Karriereverläufe von Menschen in Medienberufen. Einma…
 
Jeden Sonntag treffen sich um 14 Uhr zahlreiche BonnerInnen am Plittersdorfer Rheinufer. Ihre Mission: Rettung der der historischen Parkanlage am Haus Carstanjen. Da, wo einst der Marshall-Plan unterschrieben wurde, stehen teilweise 200 Jahre alte Jeden Sonntag treffen sich um 14 Uhr zahlreiche BonnerInnen am Plittersdorfer Rheinufer. Ihre Mission:…
 
Nachdem das Bonner Autokino als alternativer Kultur-Ort erstmal wieder geschlossen hat, kommt jetzt der Bonner Kulturgarten in der Rheinaue, um Live-Musik auch in Corona-Zeiten erlebbar zu machen. Auch andernorts gibt es VeranstalterInnen in Bonn, die Nachdem das Bonner Autokino als alternativer Kultur-Ort erstmal wieder geschlossen hat, kommt jetz…
 
Wie tickt unser kapitalistisches Ich? Das will das „Kapitalismus-Game“ in der Bundeskunsthalle herausfinden. Man packt sich seinen Warenkorb voll und gewinnt am Ende einen Überraschungsfilm, der ganz auf die persönlichen Wie tickt unser kapitalistisches Ich? Das will das „Kapitalismus-Game“ in der Bundeskunsthalle herausfinden. Man packt sich seine…
 
Ab dem 13. März ging in der Bonner Stadtbibliothek von jetzt auf gleich gar nichts mehr – zumindest nicht in den Filialen vor Ort. Allerdings verfügt die Bibliothek mittlerweile über ein breites Digital-Angebot, so dass in der Ab dem 13. März ging in der Bonner Stadtbibliothek von jetzt auf gleich gar nichts mehr – zumindest nicht in den Filialen v…
 
Am „Bonner Bogen“ in Oberkassel steht seit Kurzem eine neue Skulptur, eine so genannte „Mother Earth Sculpture“. Sie deutet die Umrisse eines weiblichen Gesichts an: Das der „Mutter Erde“. Solche Skulpturen findet man Am „Bonner Bogen“ in Oberkassel steht seit Kurzem eine neue Skulptur, eine so genannte „Mother Earth Sculpture“. Sie deutet die Umri…
 
Juan ist der Video-Experte in der Medienwerkstatt Bonn und steht meistens hinter der Kamera. Seine Stimme hielt er bislang nicht für sonderlich radiofon und hat um Mikrofone eher einen großen Bogen gemacht. Die Geschichte des Bonner Musikers Juan ist der Video-Experte in der Medienwerkstatt Bonn und steht meistens hinter der Kamera. Seine Stimme hi…
 
Seit dieser Woche stürmen die SchülerInnen der Bornheimer Martinus-Schule wieder auf ihren Schulhof und in ihre Klassenräume, aber es bleibt natürlich eine absolute Ausnahmesituation. Axel Schwalm hat die Schulleiterin Christine Herm Seit dieser Woche stürmen die SchülerInnen der Bornheimer Martinus-Schule wieder auf ihren Schulhof und in ihre Klas…
 
Erika Altenburg ist ein „Unikum“! Deshalb präsentiert sie bei uns einmal im Monat ihren ganz persönlichen Blick auf die Welt. Diesmal geht es zurück in den Sommer, in dem sie das Schwimmen gelernt hat. Wer ihr in diesem Sommer Erika Altenburg ist ein „Unikum“! Deshalb präsentiert sie bei uns einmal im Monat ihren ganz persönlichen Blick auf die Wel…
 
Am 28. Juni nutzen wir unseren Sendeplatz bei Radio Bonn/Rhein-Sieg für die Vorstellung eines besonderen Bonners: Er war Mitorganisator der Bonner #BlackLivesMatter-Demonstration. Zuvor kannten ihn schon einige als Frontmann der Band „The Am 28. Juni nutzen wir unseren Sendeplatz bei Radio Bonn/Rhein-Sieg für die Vorstellung eines besonderen Bonner…
 
Das Bonner Stadtmuseum war schnell und macht die Gegenwart zur Geschichte. Momentaufnahmen aus dem Corona-Alltag von BonnerInnen haben zu der neuen Ausstellung geführt, die online täglich weiter wächst. Machen Sie mit! Derweil hat die Das Bonner Stadtmuseum war schnell und macht die Gegenwart zur Geschichte. Momentaufnahmen aus dem Corona-Alltag vo…
 
Der Informatiker Stefan Kahl (TU Chemnitz) arbeitet am digitalen Erkennen von Geräuschen. Was eigentlich nur als Zwischenschritt gedacht war, ist mittlerweile ein großer Erfolg geworden – auch in unserer Redaktion: Die Smartphone-App Der Informatiker Stefan Kahl (TU Chemnitz) arbeitet am digitalen Erkennen von Geräuschen. Was eigentlich nur als Zwi…
 
„Wenn Dir keiner hilft, hilf Dir selber“ – das könnte das Motto des Bonner „MakerSpace“ in der Kennedyallee sein. Dass Mund- und Nasenschutzmasken am Anfang der Corona-Pandemie knapp wurden, hat den Verein z.B. nicht „Wenn Dir keiner hilft, hilf Dir selber“ – das könnte das Motto des Bonner „MakerSpace“ in der Kennedyallee sein. Dass Mund- und Nase…
 
Diese Woche wurde auf vielen deutschen Plätzen getanzt, um auf die prekäre Lage der Tango-Community aufmerksam zu machen. Kaum ein Tanz lebt so sehr von Nähe und Körperkontakt – keine Chance in Corona-Zeiten. Dana Schuster aus Diese Woche wurde auf vielen deutschen Plätzen getanzt, um auf die prekäre Lage der Tango-Community aufmerksam zu machen. K…
 
“Insgesamt hat das die Politik nicht schlecht gemacht“, sagt Marwan Hamdan, der 1. Vorsitzende vom 1. Godesberger Judo Club. Die meisten seiner 850 Mitglieder haben die Corona-Schutzmaßnahmen bis jetzt durchgehalten und sich mit Aufgaben “Insgesamt hat das die Politik nicht schlecht gemacht“, sagt Marwan Hamdan, der 1. Vorsitzende vom 1. Godesberge…
 
Wenn in Bonn dieser Tage sogar die Freibäder wieder öffnen, scheint der gewohnte Alltag langsam wieder zum Greifen nah. Tatsächlich hat sich in den vergangenen Wochen aber schon so viel verändert, dass die beiden kirchlichen Wenn in Bonn dieser Tage sogar die Freibäder wieder öffnen, scheint der gewohnte Alltag langsam wieder zum Greifen nah. Tatsä…
 
40 Plätze hat die katholische Kindertagesstätte St. Sebastian in Poppelsdorf. Mitte März wurde die Einrichtung so heruntergefahren, dass seitdem nur noch sechs Kinder betreut werden können. Marc Linten hat mit der Einrichtungsleiterin 40 Plätze hat die katholische Kindertagesstätte St. Sebastian in Poppelsdorf. Mitte März wurde die Einrichtung so h…
 
Der „Wonnemonat“ ist schon ein paar Tage alt. Dementsprechend hat Erika Altenburg auch schon ein paar saisonale Einkaufs- und Kocherlebnisse hinter sich. Sehr puristisch mag sie Mairübchen und Maiwirsing vom Bonner Öko-Markt. Der „Wonnemonat“ ist schon ein paar Tage alt. Dementsprechend hat Erika Altenburg auch schon ein paar saisonale Einkaufs- un…
 
Die Bonner Autorin Ursula Kollritsch hat sich mit ihrer hessischen Kollegin Stephanie Jana schon vor der Corona-Zeit für eine kontaktlose Form des Schreibens entschieden. Über alle Kanäle, die einem die digitale Welt bietet, ist in den Die Bonner Autorin Ursula Kollritsch hat sich mit ihrer hessischen Kollegin Stephanie Jana schon vor der Corona-Ze…
 
Homeschooling und Homeoffice: Zwei Begriffe, die sich im Nu wie selbstverständlich im aktiven Wortschatz verankert haben. Herausforderung und Überforderung sind mit ihnen eng verbunden. Besonders für Alleinerziehende ist diese Homeschooling und Homeoffice: Zwei Begriffe, die sich im Nu wie selbstverständlich im aktiven Wortschatz verankert haben. H…
 
Dana Schuster ist der Bücherwurm unserer Redaktion und nutzt die besondere Zeit, um literarische Entdeckungen zu machen. Diesmal empfiehlt sie den französischen Roman „Die Klatschmohnfrau“ von Noëlle Châtelet. Darin geht Dana Schuster ist der Bücherwurm unserer Redaktion und nutzt die besondere Zeit, um literarische Entdeckungen zu machen. Diesmal …
 
Am 16. und 17. Mai feiert die Sendung mit dem blauen Bauwagen ihren 40. Geburtstag. 1980 war der von Moderator Peter Lustig bezogen worden und ist seitdem der Ort, von dem aus die Natur entdeckt wird und Geschichten mit Wissensdokumentationen kombiniert Am 16. und 17. Mai feiert die Sendung mit dem blauen Bauwagen ihren 40. Geburtstag. 1980 war der…
 
#Stayhome ist der Tipp für den Augenblick – für alle, die es können. Aber was ist mit den Menschen, die überhaupt gar kein “Zuhause” haben? Die Bonner Caritas hatte im vergangenen Jahr mit ca. 1.400 Menschen zu tun, #Stayhome ist der Tipp für den Augenblick – für alle, die es können. Aber was ist mit den Menschen, die überhaupt gar kein “Zuhause” h…
 
Mit dem Lastenfahrrad „Little John“ fahren die MitarbeiterInnen des schnuckeligen buchLaden 46 schon seit 30 Jahren durch die Stadt, um Bücher an Kunden auszuliefern. So viele Kilometer wie in den vergangenen Wochen, hat das Rad aber Mit dem Lastenfahrrad „Little John“ fahren die MitarbeiterInnen des schnuckeligen buchLaden 46 schon seit 30 Jahren …
 
Baumärkte und Gartencenter waren von den Corona-Schließungen nicht betroffen. Und viele verbringen die unerwartet gewonnene Freizeit genau dort. Erika Altenburg hat einen Kessenicher zum Interview getroffen, der aus dem Baumarkt ein Hotel Baumärkte und Gartencenter waren von den Corona-Schließungen nicht betroffen. Und viele verbringen die unerwart…
 
Wie ist das, wenn man zur Risikogruppe gehört und auf dem Land seine Zeit in der Isolation zubringen muss? Wir sprechen mit einem Asthma- und Herz-Patienten, der im Moment Gespräche nur noch von Fenster zu Fenster führen kann. Wie er sein Wie ist das, wenn man zur Risikogruppe gehört und auf dem Land seine Zeit in der Isolation zubringen muss? Wir …
 
Jetzt ist endlich die Zeit, um all die Bücher zu lesen, die schon so lange ungelesen auf dem Stapel liegen. Wir haben uns über einen modernen Klassiker hergemacht: „Schöne neue Welt“ von Aldous Huxley. Der dystopische Roman ist Jetzt ist endlich die Zeit, um all die Bücher zu lesen, die schon so lange ungelesen auf dem Stapel liegen. Wir haben uns …
 
Marc Linten ist unser Experte für Filme und Serien. Und weil er so viel Expertise hat, brauchte er irgendwann mehr Zeit, um all seine Gedanken an den Mann zu bringen. Vor einem Jahr begann er mit dem Podcast „Reingeschaut“, in dem er mal Marc Linten ist unser Experte für Filme und Serien. Und weil er so viel Expertise hat, brauchte er irgendwann me…
 
Knapp 150.000 Menschen besuchen jährlich die Vorstellungen des Jungen Theaters Bonn. Zwar wird der Betrieb auch mit städtischen Mitteln unterstützt, aber ohne Besucher und Gebühreneinnahmen für die angeschlossene Schauspielschule Knapp 150.000 Menschen besuchen jährlich die Vorstellungen des Jungen Theaters Bonn. Zwar wird der Betrieb auch mit städ…
 
Bernhard Helmich ist Generalintendant des Bonner Theaters. Er verantwortet MitarbeiterInnen aus 34 verschiedenen Ländern, die momentan ihrer Arbeit nicht nachgehen können. Aufführungen ersatzweise live zu streamen war zuerst eine Bernhard Helmich ist Generalintendant des Bonner Theaters. Er verantwortet MitarbeiterInnen aus 34 verschiedenen Ländern…
 
In Quarantäne und Isolation verbringt man plötzlich mehr Zeit miteinander als vorher, und die dann vielleicht noch auf engstem Raum?! Das ist herausfordernd für jedes Pärchen und jede Familie. Die Bonnerin Sylke Burger hat im In Quarantäne und Isolation verbringt man plötzlich mehr Zeit miteinander als vorher, und die dann vielleicht noch auf engst…
 
In diesen Tagen, wo unser Radiostudio quasi unter Quarantäne steht, ist es besonders herausfordernd, Aufnahmen für unsere Radiosendungen und Podcasts zu machen. Maximal unverzagt geht Erika Altenburg ans Werk, denn ihr Leben bietet ständig In diesen Tagen, wo unser Radiostudio quasi unter Quarantäne steht, ist es besonders herausfordernd, Aufnahmen…
 
Hanna und Marc sind die beiden werdenden Abiturienten in unserer Redaktion. Statt in die Schule zu gehen, sind sie auf den letzten Metern ihrer Schullaufbahn auf eine digitale Lernplattform angewiesen. Und jetzt (Stand: 5. April) steht auch fest, dass Hanna und Marc sind die beiden werdenden Abiturienten in unserer Redaktion. Statt in die Schule zu…
 
Auf der einen Seite steht das Virus, das gerade den Erdball umspannt. Auf der anderen Seite hat es ein Bonner Diakon geschafft, mit einem positiven Symbol Menschen in Ländern auf der ganzen Welt Mut zu machen. Ralf Knoblauch arbeitet in der Thomas Auf der einen Seite steht das Virus, das gerade den Erdball umspannt. Auf der anderen Seite hat es ein…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login