Okonomiepodcast öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wirtschaft anders denken: Im brand eins-Podcast bekommt ihr neue Impulse, die euren Blick auf die Wirtschaft verändern. Hört jede Woche persönliche Gespräche mit den spannendsten Menschen der brand eins Welt. Wir sprechen über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung.
 
Pleitewelle trotz Milliardenschulden. Funkstille im Kulturbetrieb. Tsunami psychischer Erkrankungen. Drohende Bildungsmisere der Generation-Corona. Bürgerkriegsähnliche Szenarien auf unseren Straßen. Im ‚Gradido-Podcast‘ hinterfragen und analysieren Margret Baier, Bernd Hückstädt und Michael Märzheuser die brennenden wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und menschlichen Herausforderungen unserer Zeit. Die beiden Gründer der Gradido-Akademie für Wirtschaftsbionik und den geschäftsführenden Ge ...
 
Die Klimaerwärmung ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Dass wir etwas verändern müssen, ist uns klar. Wo aber ansetzen? Ob Finanzwirtschaft oder Mobilität in der Stadt – unsere Welt ist so vernetzt, dass wir übergreifende Lösungen brauchen. Im ZEIT für Klima – Podcast nehmen wir uns die Zeit, über das Klima zu sprechen. In jeder Folge lernen wir Menschen und Unternehmen kennen, die daran arbeiten, eine nachhaltige, ressourcenschonende und faire Gesellschaft zu gestalten. So wer ...
 
In Systemrelevant analysieren führende Wissenschaftler:innen der Hans-Böckler-Stiftung gemeinsam mit Moderator Marco Herack, was Politik und Wirtschaft bewegt: makroökonomische Zusammenhänge, ökologische und soziale Herausforderungen und die Bedingungen einer gerechten und mitbestimmten Arbeitswelt – klar verständlich und immer am Puls der politischen Debatten. Mit dabei: Sebastian Dullien, Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) - twitter: @SDullien Bettina Ko ...
 
Wirtschaft betrifft uns alle. Die Mikroökonomen sind Im Mai 2016 aus dem Gefühl und der Beobachtung heraus entstanden, dass in Deutschland zu wenig über Wirtschaft gesprochen wird. Eine Meinung hat natürlich jeder, doch abseits des Gefühls, dass hier etwas schief läuft, fand und findet wenig substanzielle Debatte statt. Die Berichte über das Finanzsystem und die Wirtschaft mehren sich, wenn das Jubiläum einer Finanzkrise ansteht, die Pleite eines großen Arbeitgebers droht oder tausende Anleg ...
 
Der Soziologe Andreas Reckwitz widmet seine Arbeiten der Ausarbeitung einer Theorie der Moderne. In diesem Podcast bringt er uns seine präzise Analyse der spätmodernen Gesellschaft näher. Ausgehend von seiner 2017 veröffentlichten Monographie „Die Gesellschaft der Singularitäten“ beschreibt Andreas Reckwitz im Gespräch mit dem Redakteur des Philosophiemagazins Dominik Erhard die Singularisierung als sozialen Metaprozess. Beim Zuhören schärft sich der Blick auf eine Gesellschaft, die im 21. J ...
 
Loading …
show series
 
Alev Doğan spricht mit Neurowissenschaftlerin Franca ParianenTeilen heißt überleben, zumindest aus Sicht der menschlichen Evolution. In unserer stürmischen Entwicklung hat sich die Verteilung von Arbeit, Wissen und Risiken als unsere größte Stärke und zugleich einzige Chance herausgestellt. Bis heute prägt sie Gehirn und Gesellschaft - vom solidari…
 
Der Präsident der Familienunternehmen Reinhold von Eben-Worlée über den Parteitag der GrünenIm Interview: Reinhold von Eben-Worlée, der Präsident der Familienunternehmer, über den Parteitag der Grünen und seine Erwartungen an eine wirtschaftsfreundliche Politik.Ein Stimmungsbild: Marina Kormbaki, politische Reporterin bei thepioneer, hat den Partei…
 
Und alternative Ansätze in der RentendebatteHerzlich willkommen zur ersten regulären Ausgabe dieser neuen Podcast-Reihe. Prof. Dr. Lars Feld und Prof. Dr. Justus Haucap befassen sich hier künftig regelmäßig mit aktuellen, aber auch grundlegenden Themen aus Wirtschaft, Politik und Finanzen.Diesmal steht zunächst die neu entfachte Debatte um die Refo…
 
Auch Staatsinvestitionen müssen sich rechnen. In der 81. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Staatsfinanzen. Die Aussicht auf höhere Einnahmen durch globale Mindeststeuern und der Blick in das tiefe Loch der Rentenversicherung werden diskutiert. Schwerpunkt bildet das Gespräch mit Professor Dr…
 
Hannah und Marco besprechen die große Mindeststeuerreform und ob das wirklich so ist... außerdem: Zockerei mit SPACs und wie man das organisiert. CO2-Bepreisung für Europa und Chinas kontrollierte Währung. Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen: Marco Herack IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02 BIC: GENODEM1GLS Weitere Spendenmöglichkeite…
 
Spezialausgabe zum Start der Podcast-ReiheDie führenden Ökonomen Lars Feld und Justus Haucap analysieren und kommentieren künftig gemeinsam Themen aus Wirtschaft, Politik und Finanzen exklusiv bei ThePioneer. Sie tauschen sie sich zu aktuellen Nachrichten, Grundsatzdebatten und fundamentalen Fragen aus - kontrovers und klar, mikro und makro. Sie sp…
 
Der Buchautor und Ex-SPIEGEL-Chefredakteur Stefan Aust spricht mit Gabor Steingart über sein LebenStefan Aust ist vieles - Bestsellerautor, Zeitzeuge und Chronist der historischen Ereignisse rund um den Terror der RAF, aber vor allem ist er: Journalist. Einst bei Panorama, später als Kopf hinter SPIEGEL TV, dann 13 Jahre als Chefredakteur des SPIEG…
 
Zu Gast: Selina Lucarelli Ganz bewusst nimmt der Name Bezug auf das World Economic Forum (WEF), das uns seinen ‚Great Reset‘ in Form einer menschenverachtenden Welt-Diktatur aufzwingen will – aber es nicht schaffen wird. In dieser Episode sprechen wir mit der Koordinatorin des WorldEthicForum, Selina Lucarelli. Schon als kleines Kind hat sie sich f…
 
Juri Schnöller über politische Kommunikation im digitalen RaumDer Wandel von Möglichkeiten, Mechanismen und Spielregeln in der öffentlichen Arena steht im Mittelpunkt der heutigen Ausgabe. Über die Verantwortung der Akteure der politischen Kommunikation spricht Juri Schnöller. Ihm geht es um die Frage, wie eine zeitgemäße Ethik die Demokratie auch …
 
Es ist die wohl eigenartigste Europameisterschaft aller Zeiten. Sie wurde verschoben, trägt trotzdem das Jahr 2020 im Namen, obwohl sie heuer stattfindet. Sie findet unter strengen Corona-Regeln statt. Nicht in einem oder zwei Ländern, wie das bisher der Fall war, sondern in elf Ländern. Und: Österreich ist mit dabei, tritt in einer Gruppe mit Nord…
 
Die Gastronomie ist von der Pandemie besonders gebeutelt. „Krisen legen zu Tage, was scheiße läuft, aber auch was grandios läuft“, sagt Tim Raue in einem Statement für die brand eins. Im Podcast sprechen wir mit ihm darüber, welche Perspektiven es für die Branche gibt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-tim-…
 
Sebastian Dullien und Marco Herack analysieren die CO2-Bepreisung und welchen monetären Ausgleich es braucht. Moderation: Marco Herack • Sebastian Dullien auf Twitter• Das IMK auf Twitter• Die Böckler Stiftung auf Twitter• Die Hans-Böckler-Stiftung im InternetVon Hans-Böckler-Stiftung
 
Julia Klöckner über ihre Bilanz als BundeslandwirtschaftsministerinIm Interview: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner über die blanken Nerven bei der SPD und wie sich Ökonomie und Ökologie in der Landwirtschaft verbinden lassen.Der Papst weist Rücktrittsgesuch von Kardinal Marx zurück.Bei der Post drückt offenbar der Schuh! Die Entwicklun…
 
Alev Doğan spricht mit Sunniva FerriWelche Rolle spielen Haare in unserem Alltag, in Geschlechterklischees, Schönheitsidealen und für unser Selbstwertgefühl? Und was passiert, wenn man alle Haare von Kopf bis Fuß verliert? Darüber spricht Alev Doğan mit Sunniva Ferri. Ärzte diagnostizierten bei der Studentin im Alter von 18 Jahren die schwerste For…
 
Die Politikwissenschaftlerin Prof. Ursula Münch über die Chancen der Grünen auf das KanzleramtIm Interview: Prof. Dr. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing, analysiert die Chancen der Grünen bei der Bundestagswahl nach den Unregelmäßigkeiten im Lebenslauf von Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock.Im Kurzinterview: FORSA…
 
Alev Doğan spricht mit Publizist Christoph GiesaEine Gruppe Liberaler will gegen Verschwörungserzählungen und Populismus kämpfen. Unter dem Namen »Operation Heuss« – benannt nach dem ersten Bundespräsidenten und früheren FDP-Politiker Theodor Heuss - will das Kollektiv zivilgesellschaftliches Engagement zur Verteidigung der liberalen Demokratie org…
 
After 50 years the restart is overdue. In this bonus episode Chris Watling joins Dr. Daniel Stelter to talk about the need and the feasibility of a reset of the global monetary order.Chris Watling is the founder of Longview Economics, an independent financial market research house. More information is available on my blog www.think-bto.com. Questio…
 
Stefan Aust, Journalist und Bestsellerautor, spricht über sein LebenIm Interview: Der Journalist und Buchautor Stefan Aust über seine Autobiografie “Zeitreise”.Auch mit den Demokraten im Weißen Haus: Weiter harter Kurs zum Thema Migration in den USA.Börsenreporterin Anne Schwedt berichtet über die neue Überflieger-Aktie an der Wall Street.Das thepi…
 
Alev Doğan spricht mit Kommunikationstrainerin Saskia AchtruthWas ist eigentlich Coaching? Wie grenzt sich dieser Begriff ab von Beratung und Unterstützung, was unterscheiden den Coach von einem Mentor oder einem Lehrer? Und warum wird heutzutage fast jeder gecoacht? Kommunikationstrainerin Saskia Achtruth spricht im Achten Tag über das Phänomen Co…
 
Die Pandemie hat unser Schulsystem vor gewaltige Herausforderungen gestellt. In einer ersten Bilanz zeichnet die renommierte Bildungsforscherin Christiane Spiel ein durchwachsenes Bild. In mehreren Erhebungen hat sie die Auswirkungen der Lockdown-Phasen auf Schüler, Lehrer und Eltern untersucht: „Am Anfang hat es alle furchtbar getroffen: Wie struk…
 
Die britische Botschafterin Jill Gallard zu den Herausforderungen internationaler Zusammenarbeit in Zeiten von CoronaIm Interview: Ihre Exzellenz Jill Gallard, die neue britische Botschafterin in Berlin, über den anstehenden G7 Gipfel in Cornwall, die Bedeutung der NATO und ihre Lust darauf Deutschland zu bereisen und besser kennenzulernen. Think B…
 
Mit Ethiker Thilo HagendorffThilo Hagendorff beschäftigt sich seit über einem Jahrzehnt mit der Rolle von Tieren in der Gesellschaft – er hat unzählige Tierfabriken von innen gesehen und Tierschutzskandale aufgedeckt. In seinem neuen Buch „Was sich am Fleisch entscheidet“ betrachtet er die Fehlentwicklungen unseres Systems in unterschiedlichen Bere…
 
Carsten Linnemann, MdB (CDU) und Fraktions-Vize im Bundestag über die nötige StaatsreformIm Interview: Carsten Linnemann, MdB (CDU) und Fraktions-Vize im Bundestag über dringend notwendige Veränderungen in Deutschland, über den Wahlkampf und über seine Idee zu einer Sozialstaatsbremse. Die “Regressionsfalle”, erklärt an der Wahl in Sachsen-Anhalt. …
 
Der Umbau des Welt-Finanzsystems ist überfällig In Folge 79 des „Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um einen radikalen Neustart der globalen Geldordnung. Daniel Stelter diskutiert mit Chris Watling, einem führenden Londoner Finanzanalysten, über dessen Forderung, das globale Finanzsystem fundamental zu reorganisieren. Warum dieser Sch…
 
Hannah und Ulrich reden über Öffnungen ohne Tests, ob Klimasäuen das Geld ausgeht, und wieso 0,02% der Stimmen genug sind Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen: Marco Herack IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02 BIC: GENODEM1GLS Weitere Spendenmöglichkeiten findet ihr hier: https://mikrooekonomen.de/spenden/ Hier findet ihr unseren Newsle…
 
Zu Gast: Prof. Dr. Michael Braungart Die Natur lehrt uns Kooperation: der Abfall der einen ist Rohstoff für andere. Um diesen Kreislauf ‚von der Wiege bis zur Wiege‘ geht es Prof. Dr. Michael Braungart, unserem heutigen Gesprächsgast. Der gebürtige Schwabe ist Mitentwickler von ‚Cradle to Cradle‘ und Co-Autor des Buches ‚Intelligente Verschwendung‘…
 
Mit Publizistin Katharina NocunWie gehen wir mit Menschen in unserem Freundes- und Verwandtenkreis um, die Verschwörungserzählungen glauben? Welche Rolle spielt dabei der Kontrollverlust; das Gefühl, unsere Welt gerät aus den Fugen? Damit beschäftigt sich Katharina Nocun in dieser Folge vom Achten Tag. Katharina Nocun ist Bürgerrechtlerin und Publi…
 
Viele Jobs auszuprobieren? Das ist nie falsch bei der Suche nach Identität, sagt Ali Mahlodji aus Erfahrung. Orientierung für die Berufswahl will er mit „whatchado“ trotzdem geben. Auch bei seinem neuen Unternehmen geht es darum, Perspektiven aufzuzeigen. [00:00] Begrüßung [01:45] Werbung [03:35] Ali Mahlodji über Job-Perspektiven und seine 40 Jobs…
 
Bettina Kohlrausch und Marco Herack besprechen den Zusammenhang zwischen Rechtspopulismus und Verschwörungserzählungen. Moderation: Marco Herack • Bettina Kohltausch auf Twitter• Das WSI im Internet• Das WSI auf Twitter• Die Böckler Stiftung auf Twitter• Die Hans-Böckler-Stiftung im InternetVon Hans-Böckler-Stiftung
 
Der Kabarettist Dieter Nuhr über das Staatsversagen in der Corona KriseIm Interview: Der Kabarettist Dieter Nuhr im Gespräch mit WELT-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld über Staatsversagen, Shitstorms und ein Leben nach Corona.Die SPD stagniert: Der Scholz Effekt ist ausgeblieben!Die Stadtverwaltung von Budapest nervt Ministerpräsident Viktor Orban u…
 
Mit Ökonomin Philippa Sigl-GlöcknerSie gehört zu den einflussreichsten Frauen ihrer Generation in Deutschland und hat ein großes Ziel: Kapitalismus neu denken. Die Ökonomin Philippa Sigl-Glöckner ist Direktorin der Denkfabrik Dezernat Zukunft und setzt sich für eine soziale, nachhaltige und gestaltende Finanzpolitik ein. Die Oxford-Absolventin hat …
 
Die Steuerrechtlerin Prof. Johanna Hey über eine globale Mindeststeuer für KonzerneIm Interview: Prof. Johanna Hey, Direktorin des Instituts für Steuerrecht an der Universität zu Köln, über den Vorstoß der USA, eine globale Mindeststeuer von 15 % für Konzerne einzuführen - und was die Hindernisse auf dem Weg dorthin sind. Ein Fantasy Roman: Die Grü…
 
Mit Datingcoach Sue BaronsUnsicherheit im Umgang mit Frauen, fehlendes sexuelles Selbstbewusstsein und der Irrglaube, sie müssten laut und forsch sein, um attraktiv zu wirken: Sue Barons kennt die Sorgen und Bedenken von Männern gut. Als Datingcoach hilft sie Männern, die ungewollt immer wieder in der sogenannten Friendzone landen - von den ihnen b…
 
Politikberaterin Melody Sucharewicz über eine mögliche Sieben-Parteien-Koalition in IsraelIm Interview: Melody Sucharewicz, Politikberaterin in Tel Aviv, spricht über die Möglichkeit einer Sieben-Parteien-Koalition in der Knesset.Das Rückgrat in der Corona Krise: Der Familienunternehmer!Börsenreporterin Sophie Schimansky kennt die aktuellen Quartal…
 
Mit Therapeutin Dunja VoosDie Bindung zwischen Mutter und Kind zu verstehen, hilft, psychische Entwicklung und psychische Störungen zu verstehen, sagt Dunja Voos. Die Psychotherapeutin erklärt in dieser Folge vom Achten Tag, wie die Psychoanalyse wirkt, indem sie mit einem asymmetrischen Setting versucht, diese Mutter-Kind-Bindung nachzuahmen. Man …
 
Ulrich und Marco widmen sich den Ideen des Wirecard-Insolvenzverwalters in Sachen Dividenden und CBAMs. Die Frage aller Fragen ist... wer braucht Govcoins? Ihr könnt uns per direkter Überweisung unterstützen: Marco Herack IBAN: DE07 4306 0967 2065 2209 02 BIC: GENODEM1GLS Weitere Spendenmöglichkeiten findet ihr hier: https://mikrooekonomen.de/spend…
 
Der Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen über Schuldenorgie und exorbitant steigende SozialstaatskostenIm Interview: Der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen über versteckte Staatsschulden, drohende Pensionslasten und das Ausgabenstrukturproblem in Deutschland.Armin Laschet und sein Problem mit der Werteunion. 60 …
 
Mit Sammlerin Monika GottliebMode hat immer schon den Zeitgeist dargestellt, begleitete und dabei ihre eigene Wertigkeit ausgedrückt. Immer wieder zwischen Handwerk, Kunst und Nützlichkeit changierend ist sie Kleidung heute in den allermeisten Fällen Massenware. Mode wurde durch die Großproduktion demokratisiert, für fast alle Schichten zugänglich …
 
Mr. DAX - Dirk Müller über Geldflutung, Inflationsdruck und die Politisierung der BörsenIm Interview: Börsenexperte und Bestsellerautor Dirk Müller spricht über den prosperierenden DAX, über die versteckten Corona-Verlierer und über einen Markt, der immer mehr von der Politik bestimmt wird. “Mr. Krise ist nicht gleich Krise” will es nochmal wissen:…
 
Spekulation als Ausdruck zunehmender Verarmung der Bevölkerung In Folge 78 des „Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Frage, was die Wurzel der negativen wirtschaftspolitischen Entwicklungen unserer Zeit ist. Im Gespräch mit Rahim Taghizadegan, dem Leiter des Wiener Scholarium – einer privaten Bildungsakademie, sucht Daniel Stelte…
 
Der Buchautor und WELT-Journalist Robin Alexander über das Ende der Ära Merkel.Wenige Monate vor der Bundestagswahl hat der Machtverfall von Bundeskanzlerin Angela Merkel längst begonnen. Wann, wie und warum ihre Macht geschwunden ist, das zeichnet der Buchautor und stellvertretende Chefredakteur der WELT, Robin Alexander in seinem neuen Buch nach:…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login