Inken Und Valentin öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
D
Deine Prise Psychologie

1
Deine Prise Psychologie

Fabian Grolimund, Stefanie Rietzler, Lara Kreischer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
ADHS – was ist das eigentlich? Was braucht der Mensch, um glücklich zu sein? Wie entwickelt sich eine sichere Bindung? Mit welchen psychologischen Tricks werden wir zum Kauf von Produkten animiert? Im lockeren Gespräch führen die Autoren Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund durch die bunte Welt der Psychologie. Ausgefragt werden sie von Psychologiestudentin Lara Kreischer. Gibt es ein psychologisches Thema, das Sie brennend interessiert? Schreiben Sie uns! Kontakt : mitkindernlernen2@gmail.com
 
Loading …
show series
 
mit Toni von der Undogmatischen Radikalen Antifa und Franzi von Prisma Leipzig Klimaschutz und Antifaschismus: unabhängige Kämpfe oder zwei Seiten der selben Medaille? Wir sprechen mit Toni und Franzi darüber, wie sie in Sachsen gemeinsame Aktionen gegen Faschisten und für Klimagerechtigkeit entwickelt haben - und was Klimabewegung und Antifa dabei…
 
Viele Kinder mit ADHS tun sich schwer damit, die eigenen Gefühle zu regulieren. Sie fühlen sich rasch ungerecht behandelt, können nicht verlieren und sagen und tun in ihrer Wut oft Dinge, die sie hinterher bitter bereuen. In diesem Podcast beantworten wir eure Fragen zur Impulsivität wie: Was hilft meinem Kind, sich zu beruhigen? Wie kann ich selbs…
 
mit Rodrigo Nunes Im Interview mit dem brasilianischen Philosophen und Aktivisten Rodrigo Nunes sprechen Inken und Valentin über die Situation der politischen Linken in Brasilien - und darüber, was daraus für die "Organisationsfrage" emanzipatorischer Bewegungen folgt. In seinem Buch "Neither Vertical nor Horizontal" reflektiert Rodrigo Nunes seine…
 
Was ist ADHS? Welche Ursachen hat sie? Ist es sinnvoll, ein Kind abzuklären oder muss man sich dann vor einer Stigmatisierung fürchten? Lohnt sich eine Ernährungsumstellung? Und weshalb sind Kinder mit ADHS oft so laut? Auf Instagram habt ihr uns eure Fragen rund um die Diagnose ADHS gestellt - in diesem Podcast gehen wir auf Fragen rund um die Dia…
 
Was treibt Menschen in die Sucht? Weshalb ist es so anspruchsvoll, Wege aus der Sucht zu finden? Und wie kann ein gutes Leben danach gelingen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Buch von Susanna Valentin. Allerdings nicht theoretisch, sondern anhand von neun Portraits von Menschen, die den Ausstieg geschafft haben. Wir sprechen über die berühre…
 
Lehrpersonen müssen ab der zweiten Klasse Noten geben, ob sie das wollen oder nicht. Das hat der Kantonsrat Zürich vor kurzem entschieden und damit alternativen Formen von Rückmeldungen einen Riegel geschoben. Lara Kreischer unterhält sich mit Fabian Grolimund darüber, ob ihm Noten auch so sinnvoll und wichtig erscheinen wie dem Kantonsrat:…
 
mit Arne Semsrott vom Freiheitsfonds Mehr Gefangene befreit als die RAF - Arne Semsrott kauft mit dem Freiheitsfonds Menschen aus dem Knast frei. In der neuen Folge sprechen wir darüber, wie eine machtkritische aktivistische Praxis aussieht, über Aktionen im juristischen Graubereich und darüber, wie man trotz allem die Hoffnung nicht verliert. Hört…
 
Scham: Was bedeutet dieses Gefühl? Wann schämen wir uns und weshalb? Und wie gehen wir mit Scham am besten um? Mit Heidemarie Brosche, die gemeinsam mit Christine Paxmann das Buch "Schäm dich nicht" geschrieben hat, machen wir uns auf die Suche nach Antworten zu einem Gefühl, über das viele von uns nicht so gerne sprechen. Mehr zum Buch finden Sie …
 
mit Matthias Schmelzer und Nina Treu vom Konzeptwerk Neue Ökonomie "Degrowth by Design - not by Desaster!" - so lautet der Slogan der Postwachstumsbewegung. Doch trotz der eskalierenden Klimakrise, Dürren, Waldbränden und Überflutungen sind ihre Forderungen nach einer Rücknahme des Wirtschaftswachstums im medialen und politischen Diskurs kaum präse…
 
mit Max Zirngast von der KPÖ in Graz Die deutsche Linkspartei ist in einer tiefen Krise. Doch wie können linke Parteien erfolgreich sein? Um das herauszufinden, schauen wir nach Graz: Dort gewann die Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ) im Herbst die Stadtratswahlen. Mit dem Gemeinderat Max Zirngast sprechen wir darüber, wie die KPÖ so erfolgrei…
 
Wenn Eltern ihre Kinder bewusst anders erziehen als sie selbst erzogen wurden, kann das zu Konflikten mit den eigenen Eltern und Schwiegereltern führen. "Jetzt lasst sie doch mal schreien", "ihr verwöhnt ihn" oder "wir haben euch bei einem Wutanfall auch einfach aufs Zimmer geschickt - das hat euch auch nicht geschadet" können typische Sätze sein, …
 
mit Timon Dzienus und Sarah-Lee Heinrich Pandemie, 100 Milliarden für die Bundeswehr und neue fossile Infrastruktur: Seitdem die Ampel regiert herrscht Dauerkrise. Im Interview erzählen die GJ-Sprecher:innen Sarah-Lee Heinrich und Timon Dzienus, wie sie trotz alledem für progressive Regierungspolitik kämpfen und welche gesellschaftlichen Bündnisse …
 
„Ich bin sowieso zu dumm!“, „Du bist so fett und hässlich!“, „Niemand mag mich!“, Kein Mensch wird mit einem niedrigen Selbstwert oder Selbstzweifeln geboren. Doch warum leiden manche Menschen unter so starken Selbstwertproblemen und andere nicht? Was kann ich tun, wenn ich mir selbst wenig zutraue, Kritik schnell persönlich nehme und mich selbst n…
 
mit Raul Krauthausen Totale Institutionen, Abtreibung, die Geschichte der Behindertenbewegung: Darüber sprechen wir im Podcast mit Deutschlands bekanntesten Aktivisten für Inklusion - Raul Krauthausen. Hier die weiterführenden Links zur Folge: Folgt Raul auf Twitter: https://twitter.com/raulde Folgt Theresia Degener auf Twitter: https://twitter.com…
 
with Srđa Popović Since the war in Ukraine, many have been wondering how to get rid of dictators like Putin. We asked ourselves the same question and therefore invited Srđa Popović to our podcast. Srđa was part of the movement that liberated Serbia from dictator Slobodan Milošević in the late 90s. Today he advises movements around the world from Su…
 
mit Srđa Popović Seit dem Krieg in der Ukraine fragen sich viele, wie man Diktatoren wie Putin loswird. Das haben wir uns auch gefragt und deshalb Srđa Popović in unseren Podcast eingeladen. Srđa war Teil der Bewegung, die Ende der 90er Serbien vom Diktator Slobodan Milošević befreit hat. Heute berät er Bewegungen auf der ganzen Welt vom Sudan, den…
 
mit Miriam Tödter von “Wir packen’s an” Ihr kennt die Bilder von der polnisch-ukrainischen Grenze: Kilometerlange Schlangen von Flüchtenden, die schon von Helferinnen erwartet werden. Die Grenze ist durchlässig für die Ukrainerinnen. Nur 200km weiter nördlich: Eine Mauer. Sie soll Menschen aus dem Irak, Afghanistan oder Syrien stoppen, die versuche…
 
Anders als andere, laut und anstrengend, aber auch mutig und leidenschaftlich: Ein Kind mit wildem Temperament kann den Familienalltag ganz schön durcheinanderbringen. Pädagogin und Eltern-Coach Inke Hummel erklärt im Gespräch mit Stefanie Rietzler: was wilde Kinder auszeichnet wie sie sich von gefühlsstarken Kindern unterscheiden wie Eltern ihr wi…
 
Wie setze ich liebevoll Grenzen - und was, wenn mein Kind sie nicht akzeptiert? Wie bekommen wir die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut? Was braucht es, um Kindern wichtige Werte mitzugeben? Wie geht bindungsorientierte Elternschaft - und in welche Fallen kann man dabei unbemerkt tappen? Die Bestsellerautorin und Vierfachmama Nora…
 
Mein wunderbares schüchternes Kind: Interview mit Inke Hummel"Ihre Tochter sollte dringend mehr aus sich herauskommen.", "Jetzt geh doch einfach hin und frag, ob du mitspielen darfst!"mit der Pädagogin und Buchautorin Inke Hummel spricht StefanieRietzler über Schüchternheit und wie Eltern ihre Kinder begleiten können. Inkes Buch "Mein wunderbares s…
 
Interview mit Newroz Duman Mit #saytheirnames hat die Initiative 19. Februar die Erinnerungskultur in Deutschland für immer verändert: Statt über den Täter zu berichten, fokussierte sich die gesellschaftliche Debatte nach dem rassistischen Anschlag auf die Schicksale der Opfer und die politischen Forderungen ihrer Angehörigen. Wir sprechen mit der …
 
Vorsätze: Wie setzen wir sie in die Tat um? Der Januar ist der Monat der guten Vorsätze- im Februar ist bei vielen schon nichts mehr davon übrig. Doch wie gelingt es uns, an Zielen dranzubleiben? Hilft es, wenn wir unsere Ziele visualisieren? Sie aufschreiben oder uns dafür belohnen? https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/…
 
mit Anja Flach und Kerem Schamberger Feminismus, Demokratie, Ökologie: Mit Kerem Schamberger und Anja Flach diskutieren wir darüber, wie die reale Utopie in Kurdistan gelebt wird. Wir sprechen darüber, wie die Revolution organisiert sein kann, wie man den Individualismus überwindet und was Kurdistan konkret für linke Politik in Deutschland heißt. H…
 
Was macht uns wirklich glücklich? Welche Rolle spielen dabei unsere Gewohnheiten? Lara Kreischer spricht mit Stefanie Rietzler über die Ergebnisse der Positive Psychologie, kleine glücksfördernde Veränderungen im Alltag und ihr neues Buch "Jaron auf den Spuren des Glücks". Mehr zum Buch erfahren Sie hier: https://www.mit-kindern-lernen.ch/mehr-info…
 
mit Helena Steinhaus von Sanktionsfrei "Das bedingungslose Grundeinkommen ist die Vision - der Kampf gegen Sanktionen der realpolitische Hebel", sagt Helena Steinhaus vom Verein Sanktionsfrei. Im Podcast spricht sie über ihren Kampf gegen HartzIV und erklärt, warum das Bürgergeld die strukturellen Probleme nicht löst. Hier kannst Du Sanktionsfrei u…
 
Mit Jibran Khalil von We'll come united Menschen versuchen über Belarus und Polen nach Deutschland zu fliehen, doch an der Grenze stellen sich ihnen Neonazis mit Macheten und Schlagstöcken in den Weg. Jibran Khalil ist selbst als Geflüchteter nach Deutschland gekommen. Heute organisiert er in Brandenburg Protest gegen Nazis und setzt sich für Solid…
 
In dieser Folge gehen wir der Frage nach, wie Motivation entsteht und stellen uns die Frage, wie wir uns selbst und andere - Mitarbeiter/innen, Schüler/innen oder unsere Kinder - motivieren können. Sie erfahren, wie Motivation mit unseren Grundbedürfnissen zusammenhängt und wie wir mit dem Wissen um unsere Bedürfnisse motivierende Bedingungen schaf…
 
"Lass dich nicht von anderen beeinflussen!" - das ist leicht gesagt, aber schwer umzusetzen. Wir alle neigen dazu, uns Gruppen und deren Meinungen anzuschliessen. In dieser Episode stellen Fabian Grolimund und Lara Kreischer Experimente zu den Themen Konformität und Gehorsam vor und gehen der Frage nach, wie man sich gegen unguten Gruppendruck wehr…
 
mit Ludger Volmer Nach der Wahl schlägt die Stunde der Hinterzimmer. Wie setzt man sich in Koalitionsverhandlungen durch, wie kann sich die Zivilgesellschaft Gehör verschaffen und mit welchen Strategien können sich progressive Parteimitglieder in den Koalitionsverhandlungen einmischen? Darüber sprechen wir mit dem Politik-Insider Ludger Volmer: Er …
 
mit Alexis und Kadde In der neuen Folge diskutieren wir, warum Klimabewegung und Gewerkschaften zusammen arbeiten sollten. In der Kampagne von Fridays for Future und den Beschäftigten des ÖPNV klappt das schon. Kadde und Alexis erzählen, wie die gemeinsamen Streiks für bessere Arbeitsbedingungen der Bus- und Bahnfahrer*innen entstanden sind. Hier d…
 
Wie kann ich als Vater lernen, mich mit mir selbst und meinen Prägungen auseinanderzusetzen? Warum ist es so wichtig, dass wir uns als Mann selbst kennen? Und wie gelingt es uns, als Vater in der Beziehung zu unseren Kinder einen eigenen Weg zu gehen? Über diese und andere Themen spricht Fabian Grolimund mit Carsten Vonnoh, Väterberater und Autor d…
 
Viele Schüler*innen und Studierende leiden unter Prüfungsängsten. Doch wie entsteht die Angst vor dem Versagen? Wie wirkt sie sich aus? Und was lässt sich dagegen tun? Hinweis: In dieser Folge geht es um ältere Schüler*innen und Erwachsene. Falls Ihr Kind mit Vortrags- und Prüfungsängsten zu kämpfen hat, empfehlen wir Ihnen gerne das Buch "Huch, di…
 
In dieser Episode spricht Fabian Grolimund mit Autorin und Mamabloggerin Nathalie Klüver über Druck, Perfektionismus und das ewige Vergleichen. Nathalies Buch "Das Kind wächst nicht schneller, wenn man daran zieht" findet ihr hier: https://amzn.to/3fZbUrIVon Fabian Grolimund, Stefanie Rietzler, Lara Kreischer
 
mit Clara Bünger von Equal Rights beyond Borders und Bellinda Bartolucci von ClientEarth Klima-Klage, Shell-Urteil, Seebrücke gegen Seehofer: In der neuen Folge sprechen wir über strategische Prozessführung. Denn wenn Politik versagt, kann die Bewegung immer noch klagen. Im Podcast erzählen Clara von Equal Rights beyond Borders und Bellinda, von Cl…
 
mit Simone Rafael von der Amadeu Antonio Stiftung Fake-Virus, Wahlfälschung, Wissenschafts-Leugnung: im Gespräch erklärt Simone, wie Verschwörungsideologien zu rechten Strategien werden, die von der extremen Rechten bis in die Mitte der Union reichen - und so Front machen gegen progressive Politiken. Anschließend diskutieren wir: Was tun gegen die …
 
Worin unterscheiden sich diese? Und wie entwickelt sich ein gesundes Vertrauen in die eigenen Kompetenzen und das Gefühl, als Mensch wertvoll zu sein? Mehr zum Thema lesen Sie in unserem Buch "Geborgen, mutig, frei - wie Kinder zu innerer Stärke finden": https://amzn.to/3jgSfpVVon Fabian Grolimund, Stefanie Rietzler, Lara Kreischer
 
Was ist Bindung? Was hat es mit diesen Bindungstypen auf sich und wie beeinflussen sie unser Leben? Was braucht ein Kind, damit es eine sichere Bindung entwickeln kann - und was bedeutet es für spätere Beziehungen, wenn Menschen unsicher-vermeidend oder unsicher-ambivalent gebunden sind? In diesem Podcast sprechen wir über die Bindungstheorie und d…
 
mit Albrecht von Lucke von den Blättern für deutsche und internationale Politik Langwierig, kleinteilig, enttäuschend: So sehen viele Parteipolitik. Sollten wir als Bewegung Parteien abschreiben? Und worauf können wir nach der Wahl noch hoffen? Das besprechen wir in der neuen Folge. Opposition oder Regierung - was ist die bessere Strategie für Bewe…
 
Von der Straße in den Bundestag: Wir sprechen mit Liza von der Seebrücke über die Bewegungskandidaturen für den Bundestag und darüber, warum linke Bewegungen den Parlamentarismus nicht aufgeben dürfen. Fridays for Future, Seebrücke und Ende Gelände: Junge Aktivist*innen wollen Bewegung in den Bundestag bringen und kandidieren bei der Bundestagswahl…
 
mit Zora, Jan und Kerstin von der FinanzCoop Träume, Erbe, Arbeitslosigkeit: In der FinanzCoop teilen Jan, Kerstin und Zora nicht nur ihr Geld - sondern auch alles im Leben, was damit zu tun hat. Wie das seit 20 Jahren klappt, erzählen sie im Podcast. Das Buch: FC-Kollektiv, Paula Bulling (Illustratorin), Bini Adamczak:FINANZCOOP ODER REVOLUTION IN…
 
Beschreibung: "Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll!", "Ich hab keine Lust...", "Ich kann nur unter Druck richtig arbeiten.", "Morgen ist auch noch ein Tag..." In dieser Folge versorgen wir dich mit hilfreichen Tipps, um dich endlich zu überwinden! Hier geht's zum Buch " Vom Aufschieber zum Lernprofi " von Fabian Grolimund : https://amzn.to/3eD…
 
Schiebst du manchmal Aufgaben vor dir her, obwohl du es eigentlich besser wüsstest? In dieser Episode lernst du drei wichtigsten Gründe kennen, die hinter Prokrastination stecken und erfährst, was Perfektionismus mit dem inneren Schweinehund zu tun hat. Hier geht's zum Buch " Vom Aufschieber zum Lernprofi " von Fabian Grolimund : https://amzn.to/3e…
 
mit Nina Noblé von Berlin autofrei Keine Autos mehr in der Stadt - von dieser Vision erzählt Nina. Dafür hat sie den Volksentscheid Berlin autofrei gestartet: Der freie Platz soll an Fußgängerinnen, Radfahrerinnen, Senioren und Kinder gehen. Statt "Smash CARpitalism!" hört man von der Kampagne konsensfähige Töne. Ist das der Weg zum erfolgreichen V…
 
mit Orry Mittenmayer Orry Mittenmayer ist Lieferando-Rider und Gewerkschafter. Im Interview spricht er über Organizing gegen die ausbeuterischen Betriebe im Plattformkapitalismus - und erklärt, warum intersektionaler Feminismus ein Skill für linkes Organizing ist. Folgt Orry auf Instagram: https://www.instagram.com/workingclassjustice/ Folgt Orry a…
 
Wie die Enteignungs-Kampagne den Berliner Wohnungsmarkt umkrempeln will “Mit unserer Forderung nach Enteignung stellen wir die Eigentumsverhältnisse in dieser Stadt gezielt infrage”, sagen Johannes und Rabea von der Initiative "Deutsche Wohnen & Co enteignen". Wir sprechen über die Anfänge der Kampagne, eine sozialistische Forderung und wie sie Ber…
 
Von solidarischer Bündnispolitik zu linken Mehrheiten “Solidarität als gemeinsamer Kampf” - wir sprechen mit Daphne Büllesbach vom Institut Solidarische Moderne darüber, wie aus erfolgreichen Bewegungen starke Bündnisse und linke Mehrheiten werden. Daphne Büllesbach auf Twitter: https://twitter.com/daphnepia European Alternatives: https://euroalter…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login