show episodes
 
Loading …
show series
 
Hallo zusammen! Wir alle lieben unser Hobby und die Vielfalt der Spiele, die dessen Fundament bilden. Doch das Schicksal ist nicht allen Spielen gleichermaßen wohlgesonnen – und daher sprechen Michael und Thomas heute über jene, denen kein Erfolg beschieden ist. Die Kernfragen dabei sind: Können Spiele sterben? Und wenn ja, was bedeutet das? Dem vo…
 
Hallo zusammen! Es ist mal wieder Zeit für einen frisch gebrühten Kaffeeklatsch! Und da in der Szene weiterhin pandemiebedingt viel Stillstand herrscht, haben sich Michael und Thomas noch mal einige der Hörer-Themenwünsche herausgesucht, die wert sind, besprochen zu werden, aber vermutlich keine ganze Folge füllen würden. Davor gibt es wieder einma…
 
Hallo zusammen! Eigentlich wollten Michael und Thomas „ganz normal“ heute über Balancing reden, doch kamen beide zu dem Punkt, dass die übliche Balance – also schnöde Ausgewogenheit zwischen diversen Zahlenwerten – gar nicht das ist, was sie daran am interessantesten finden. Darum fassen sie das Thema heute auch weiter und reden über die Balance vo…
 
Hallo zusammen! Manchmal soll's keine Kampagne sein, keine längere Reihe, kein großer Kontext – manchmal soll's halt einfach ein paar Stunden Spaß bringen. In diesen Fällen greift die gewiefte Runde zum Oneshot, also einem Abenteuer, das in (mehr oder weniger) einer Sitzung zu beenden ist. Michael und Thomas schauen sich dieses Format heute mal näh…
 
Hallo zusammen! Wenn Ritter ausziehen Drachen zu erschlagen, Runner sich darauf vorbereiten einen Konzern zu stürmen und Okkultisten alte Formeln wider den Dämonen im Wald inkantieren, dann ist das erst mal awesome. Es bringt aber auch die Frage mit sich, warum sie das eigentlich tun. Warum Haut und Haar, Wohlstand und die eigene, unsterbliche Seel…
 
Hallo zusammen! Sie spielen eine große Rolle in der Popkultur und am Spieltisch, aber sie waren noch nie Thema hier – Erzbösewichte. Michael und Thomas nehmen sich heute diese wiederkehrenden Schurken, diese konstanten Widersacher einmal vor und schauen, was da eigentlich am Spieltisch so möglich ist und was eigentlich die Klischees sind, mit denen…
 
Hallo zusammen! Auch 2021 haben wir uns zum Jahresauftakt euren Hörerfragen gestellt – aber in diesem Jahr waren Michael und Thomas nicht fertig geworden, sie alle zu beantworten. Darum setzen die beiden in dieser Folge an, wo sie vor zwei Monaten aufgehört haben und bieten in dieser Folge die zweite Runde „Ask us anything“. Von langjähriger Freund…
 
Hallo zusammen! Die eigenen vier Wände sind etwas, was in unser aller Leben eine ziemlich zentrale Rolle einnimmt – aber zugleich eine erstaunlich geringe im Leben vieler Helden. Michael und Thomas fragen sich aber – warum? Warum werden Helden nicht sesshaft, suchen sich ihre eigene Bleibe – und welche Story-Potenziale stecken in dieser Idee? Wo in…
 
Hallo zusammen! Zugegeben, es war – schon durch Michaels Erlebnisberichte – in den letzten Folgen immer mal wieder Thema, aber es ist so markant wichtig für unser Hobby in der Pandemie, dass er und Thomas dem auch noch mal eine ganze Folge widmen wollten. Denn, auch das ist neu, inzwischen hat auch Thomas einige Erfahrungen mit Pen&Paper übers Inte…
 
Hallo zusammen! Wo früher zwischen Machern und Fans eine Top-Down-Beziehung herrschte, ist inzwischen eine ganz neue Ebene entstanden: In Community-Programmen wie dem Scriptorium Aventuris oder der Dungeon Masters Guild können sich nun in abgespeckten Rahmen auf die Fans austoben: Mit offiziellem Segen, der Chance dies zu monetarisieren und oftmals…
 
Hallo zusammen! Die Winterpause ist vorbei – wir sind zurück! Und wie jedes Jahr beginnen Michael und Thomas auch 2021 traditionell damit, über die Ergebnisse der letztjährigen DORP- und DORPCast-Umfrage zu schauen und sich dann anschließend all den Fragen zu stellen, die ihr dort noch für uns hinterlassen habt. (Das heißt, vielen der Fragen, nicht…
 
Hallo zusammen! Schon seit dem ersten Jahr DORPCast – 2013, für die, die mitzählen – ist es eine Tradition, dass Michael und Thomas die letzte Folge des Jahres nutzen, um die vorangegangenen Monate Revue passieren zu lassen. Diese Tradition soll auch dieses Jahr nicht gebrochen werden, auch wenn 2020 es einem da wirklich nicht einfach macht. Es ist…
 
Hallo zusammen! Vor etwas mehr als einem Jahr haben Thomas und Michael schon mal über Zeit als Faktor beim Rollenspiel gesprochen – aber seither ist viel passiert. Insofern haben die beiden sich mit dem ausklingenden Pandemie-Jahr 2020 im Nacken noch einmal hingesetzt und das Thema beschaut. Michael bringt nicht nur generell wieder Spielpraxis mit,…
 
Hallo zusammen! Gerade zwischen Pandemie und Lockdown ist es ja nicht immer einfach, seine Runde zusammenzutrommeln, aber selbst abseits der aktuellen Lage gibt es mehr als eine Handvoll guter Gründe, warum traditionelle Solo-Abenteuer sich bis heute als fester Bestandteil des Hobbys haben halten können. Michael und Thomas widmen sich dem Thema heu…
 
Willkommen zur ersten Folge der Aventurischen Geschichtsstunde. Wir wollten uns näher mit der Aventurischen Geschichte befassen. Unser Hauptnachschlagewerk wird dabei die Historica Aventuria sein. In unserer ersten Folge hat sich Alex bereit erklärt mit uns über das Werk, seine Entstehung und seine Überarbeitung zu sprechen. Wenn Ihr wünsche, Anreg…
 
Hallo zusammen! Obwohl wir unsere Sprache für das Rollenspiel ja ununterbrochen bemühen, war sie doch bisher niemals zentrales Thema einer DORPCast-Folge. Michael und Thomas aber ändern das nun und sprechen über Sprachen. Die eigenen, die fremden, die geheimen und die verfremdeten Sprachen. Dem voraus gehen wie immer diverse Themen vor dem Thema in…
 
Hallo zusammen! Arten, dem Hobby Rollenspiel nachzugehen, gibt es ja unzählig viele. Eine Unterscheidung, die aber gerade auch im Hinblick auf Rollenspiel-Käufer immer wieder mal auffällt, ist die zwischen denen, die vor allem spielen wollen und jenen, deren Sammlung ihre größte Freude ist. Michael und Thomas gehen dem in dieser Folge einmal nach –…
 
Hallo zusammen! Manchmal, wenn man nach längerer Zeit ein Buch erneut liest oder einen Film erneut schaut, stellt man fest, dass die Wirkung eine ganz andere ist als sie einstmals war. Nicht, weil sich Buch oder Film verändert hätten, sondern man selbst. Und wäre das an sich auch schon genug Thema für eine Folge, stellen sich Michael und Thomas in …
 
Hallo zusammen! Sie sind einer Eckpfeiler der meisten Rollenspiel-Sitzungen, und stehen oftmals dennoch nicht im Fokus: Nichtspielercharaktere. Michael und Thomas gehen in dieser Folge der Frage nach, wie man NSC am Spieltisch interessanter ausgestalten und Begegnungen mit ihnen zu einer individuellen Erfahrung machen kann. Davor gibt es wie immer …
 
Hallo zusammen! Gute Ideen zu haben ist leicht, sie aber auch umzusetzen gar nicht mal so sehr. Darum unternehmen Michael und Thomas heute einen wilden Ritt durch das gesamte, weite Feld von der Ideenfindung bis zur Strukturierung. Von Inspirtationen über gezielte Limitierung und Methoden der Strukturierung, egal ob man nun Romane, Filme oder inter…
 
Hallo zusammen! Heute widmen sich Michael und Thomas dem Thema Weltenbau – aber nicht (nur) ganz generell, sondern (auch) durch die Linse einer einfachen Frage betrachtet: Sollte man Welten gemeinsam mit der Gruppe bauen, oder lieber daheim im stillen Kämmerlein? Natürlich spielen aber auch andere Fragen wie Detailgrad, Weirdness und generelle Ziel…
 
Hallo zusammen! Neue Editionen waren in der Vergangenheit ja durchaus schon mal Thema im DORPCast, etwa aus der Perspektive des Spektakels, was Editionskriege oft darbieten. Heute wählen Michael und Thomas aber mal eine andere Perspektive und fokussieren sich auf gute Gründe, warum neue Editionen einen Gewinn darstellen – und zwar nicht nur für die…
 
Hallo zusammen! Rollenspiel ist ein Hobby, in dem Kommunikation immer eine große Rolle spielt. Worüber man manchmal aber zu selten offen redet, ist die Gruppe als solches, die Ziele, Wünsche, Sorgen und Ärgernisse der Beteiligten. Michael und Thomas fragen sich: Warum also nicht mal einfach eine ganze Sitzung dafür reservieren? Nennen wir es: die M…
 
Hallo zusammen! Wir alle kommen vermutlich früher oder später an den Punkt – entweder lockt ein Setting, aber die Regeln sind nicht, was man sucht, oder ein bestimmtes Regelwerk will unbedingt gespielt werden, aber nicht mit seinem Setting. Früher oder später ist es also Zeit für eine Konvertierung. Michael und Thomas nehmen sich das Thema heute au…
 
Hallo zusammen! Begegnungen, gerade die zufällige und die kampforientierten, sind ein wichtiger Bestandteil des Hobbys Rollenspiel. Wenn es um Herausforderungen und Konflikte geht, ist gerade Michael natürlich ganz Ohr und so nehmen er und Thomas sich in dieser Folge einmal dieses Themas an, fragen sich, wie man Kampfbegegnungen interessant und vor…
 
Hallo zusammen! Karten im Rollenspiel können viele Gestalten annehmen – Landkarten, Stadtkarten, Dungeonkarten und noch mehr. Ein spannendes Thema, dem sich Michael und Thomas aber nicht alleine widmen wollten. Darum haben sie Hannah Möllmann eingeladen, professionelle Kartenzeichnerin, deren Werke ihr schon unter anderem bei DSA, Splittermond, Eis…
 
Hallo zusammen! Schon lange wurde immer mal wieder danach gefragt und endlich hat es sich mal wieder ergeben: ein Kaffeeklatsch! Der heutige thematische Kessel Buntes umfasst unter anderem die Preise von Rollenspielen, Print on Demand, die hinterfragte Freude am medialen Spekulieren – und mehr! Richtige Themen vor dem Thema gibt es nicht, weil's ja…
 
Hallo zusammen! Einem mehfachen Hörerwunsch folgend und an mehrere vorherige Themen anknüpfend sprechen Michael und Thomas heute über Realismus. Es geht um die Simulation einer Realität, Michaels und Thomas persönliche Meinungen dazu, aber mehr noch um die Gründe, die dafür oder dagegen sprechen. Davor gibt es die gewohnte Handvoll Themen vor dem T…
 
Heute sprechen wir über die Zeit des Jihads mit Onai. Aufgrund der größe des Themas haben wir die Episode gesplittet und machen noch einen zweiten Teil. Danke an Onai, Hoshi und Olli. Viel Spaß beim zuhöhren. Hier noch die Daten zu den Mods: https://www.36thdieron.de/forum/index.php/topic,3455.msg24244.html#new…
 
Hallo zusammen! Heute wird im DORPCast ein Faden aufgegriffen, der neulich in der Herrschaftsspiel-Folge schon anklang, aber seinen eigenen Raum verdient hat. Michael und Thomas sprechen über etwas, was sie Ensemblespiel getauft haben – also Kampagnen, in denen die Spieler nicht eine einzelne Figur, sondern eine ganze Auswahl an Charakteren verkörp…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login