show episodes
 
w
wehorse Podcast

1
wehorse Podcast

wehorse - Die Online-Reitschule

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der wehorse Podcast ist der große Podcastkanal zu Ausbildung von Pferd & Reiter und allen weiteren Themen, die uns Spaß machen. Christian Kroeber spricht mit Ausbildern, Trainern und interessanten Menschen, die etwas rund ums Pferd zu sagen haben.
 
Loading …
show series
 
Warum die Liebe zum Pferd über den Erfolg entscheidetAls Jugendlicher wollte er Fußballer werden, heute ist er Europameister im Springreiten: André Thieme.In diesem wehorse-Podcast erzählt Thieme von seinem Weg aufs Siegertreppchen, wie er sein Erfolgspferd Chakaria entdeckte und warum die Liebe und die Beziehung zu den Pferden entscheidend ist.…
 
Working Equitation als Turniersport in DeutschlandGernot Weber gilt als einer der Gründerväter der Working Equitation in Deutschland. Besonders ihre Vielfältigkeit begeistert den Mannschafts-Weltmeister an der Working Equitation. In dieser Folge des wehorse-Podcasts erzählt Gernot von der Anfangszeit des Working Equitation Turniersports in Deutschl…
 
Vertrauen als Grundlage“Ich starte immer mit der Verbindung zwischen Mensch und Pferd.”, stellt Tanja Riedinger fest. Zusammen mit Bettina Rittler betreibt sie den Instagram-Accont “Native Horses”, auf dem sie ihre Vertrauensarbeit mit den Pferden einem internationalen Publikum näher bringen.Erfahre in dieser Folge des wehorse-Podcast, was Tanjas u…
 
Zwischen Pferdestall und FernsehstudioSusanne Steiger ist bekannt aus der Fernseh-Sendung “Bares für Rares”. Was nur wenige über sie wissen: Susanne ist auch eine leidenschaftliche Reiterin. Die Pferde sind für sie ein wichtiger Ausgleich zu ihrem Berufsalltag.Erfahre in dieser Folge des wehorse-Podcasts, wie Susanne den Reitsport und ihr Berufsleb…
 
So findet man den richtigen Umgang mit ÄngstenJulia Mestern ist im Vielseitigkeitssport zuhause. Doch sie widmet sich auch noch einem ganz anderen Thema: Angst im Sattel. In dieser Folge des wehorse-Podcasts erklärt Julia den Unterschied zwischen Angst und Respekt. Außerdem gibt sie wertvolle Tipps, wie jeder Reiter individuell mit seinen Ängsten u…
 
Nur ein Pferd für alle DisziplinenGreta Busacker ist der Nachwuchsstar der deutschen Vielseitigkeitsreiter. In dieser Folge des wehorse-Podcasts spricht sie über ihren Weg in die Vielseitigkeit und welche Pferde sie dabei prägten. Außerdem verrät Greta, wie sie einen individuellen Trainingsplan für ihre Pferde gestaltet.…
 
Fahrsport mit einem VierspännerVier verschiedene Individuen vor der Kutsche zu einem Team zu formen, gerade das fasziniert die Vierspänner-Fahrerin Mareike Harm am Fahrsport. In dieser Folge des wehorse-Podcasts verrät Mareike, was ein gutes Fahrpferd ausmacht und wie man einen Vierspänner zusammenstellt.…
 
Welche verschiedenen Schwerpunkte der Pferdewelt ihr Leben prägenAls ihr Job gekündigt wurde entschied sich Anja Mertens ihr Hobby zum Beruf zu machen. Seitdem teilt sie nahezu täglich ihre Arbeit mit Pferden über verschiedene Social-Media-Kanäle. Erfahre in dieser Folge des wehorse-Podcasts mehr über Anjas Zucht und wie sie mit ihren Pferden zum F…
 
Warum Friesenpferde und Showreiten ihr Leben veränderten.Sabine Schut-Kery konnte bei den diesjährigen Olympischen Spielen den zweiten Platz mit dem amerikanischen Team der Dressurreiter erringen. Das ihr Weg zu den Olympischen Spielen führt, war jedoch nicht immer eindeutig. In jungen Jahren war sie Teil eines Pferde-Showteams, bevor sie nach Amer…
 
Warum Fachsprache wichtig istDr. Britta Schöffmann gehört weltweit zu den erfolgreichsten Autorinnen von Dressur-Fachbüchern. In ihren Kursen auf wehorse erklärt sie verschiedene Reiterbegriffe für jedermann.In der Reiterwelt würden viele die Definitionen der Fachbegriffe nur auswendig lernen, verstünden aber gar nicht, was eigentlich dahinter stec…
 
Wie das Halsringreiten in allen Disziplinen zur wertvollen Spielerei wirdOlympiasiegerin Ingrid Klimke und Showstar Lisa Röckener unterhalten sich in diesem Podcast mit Host Christian Kroeber über das Halsringreiten. Allein das zeigt schon, dass Halsringreiten längst keine Wendy-Träumerei mehr ist. Warum es das Dressurreiten verbessert, wie man am …
 
Warum Problempferde menschengemacht sindKatja Schnabel, auch bekannt durch die Fernsehsendung “Die Pferdeprofis”, betreibt einen Stall im Brandenburger Wald. Die Pferdewissenschaftlerin hat zusätzliche Ausbildungen als Besamungswartin, Osteopathin, Physiotherapeutin, Ausbilderin für Pferdewirte, Horsemanship-Trainerin und einige mehr.Katja ist ums …
 
Warum jetzt Handlungsbedarf bestehtRiders for Future ist eine Initiative und Community aus Pferdesportler/-innen, Verbänden und Vereinen, denen Nachhaltigkeit und Klimaschutz besonders am Herzen liegt. In dieser Folge des wehorse-Podcasts spricht Christian Kröber mit Emily Thümmel, der Initiatorin der Bewegung. Themen dabei sind zum Beispiel das Ko…
 
Warum sie die Leidenschaft nie ganz losließDie Politik-Chefreporterin Franca Lehfeldt ist seit ihrer Kindheit eine passionierte Reiterin. Ursprünglich wollte die gebürtige Hamburgerin Profi-Reiterin werden, absolvierte dann aber auf Wunsch ihrer Eltern ein Studium.Die Faszination Pferdesport zeichnet sich für Franca vor allem dadurch aus, dass ein …
 
Wie der Umgang mit dem Pferd sicherer wirdYvonne Gutsche ist bekannt als Stuntreiterin und Showreiterin. Ihre reiterliche Laufbahn startete im Bereich der Westernreiterei, heute sucht sie sich aus allen Reitweisen das raus, was ihr am besten gefällt.Sicherheit rund ums Reiten ist ihr ein besonderes Anliegen, weil der Reiter eine Verantwortung für s…
 
Wie man Zeit mit Pferden zwanglos genießen kannLaura Nettelbeck ist eine Pferdefrau durch und durch. Neben ihrer Tätigkeit als mobile Pferdetrainerin ist sie auch Pferdeosteopathin und Sattelfitterin. Vor allem das Miteinander von Mensch und Pferd steht für sie im Vordergrund.Besonders Pferdemenschen, die sich in dem klassischen System nicht wohl f…
 
Warum der Fokus zukünftig auf Jugendarbeit und Vielfalt liegen sollHans Joachim-Erbel ist der neue Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Er kam mit 10 Jahren durch seine Schwester zur Reiterei und war später im Beruf bei der „Reed Exhibitions Deutschland GmbH“ auch für die Equitana zuständig. Und über die Equitana lernte er auch di…
 
Wie Arbeitsreitweisen und Freiheitsdressur ihren Weg prägtenOb auf Instagram, in Shows wie „Cavalluna“ oder in Filmen wie „Ostwind“ - Kenzie Dysli hat sich durch ihre vielfältige Arbeit mit Pferden einen Namen gemacht. Ursprünglich wurde Kenzie durch die Westernreiterei ihres Vaters geprägt, entdeckte dann aber die spanische Arbeitsreitweise „Doma …
 
Wie er durch Zufall zum Star-Fotographen der Pferdewelt wurdeJacques Toffi gehört zu den bekanntesten Pferdefotografen. Er fotografierte schon auf dem Derbyplatz in Hamburg, bevor er mit Fotos Geld verdiente.Ursprünglich führte sein beruflicher Weg in die Seefahrt, die Fotografie nahm aber recht schnell Überhand. Zu Beginn wollte Jacques Toffi nich…
 
Vom militärischen Ansatz zu Vielfalt in der ReitereiChristoph Hess war mehrere Jahrzehnte für den Ausbildungsbereich der FN verantwortlich. Außerdem ist er Dressurrichter bei internationalen Turnieren. Schon früh wollte er sein Hobby mit dem Beruf verbinden und trat nach seinem Studium eine Stelle bei der Reiterlichen Vereinigung an.Bei der Ausbild…
 
Die hohe Kunst der PferdebeurteilungIn dieser Special-Folge des wehorse-Podcasts hörst du den dritten Teil des Hörbuchs von Hans Joachim Köhler.Wie kein Zweiter erkannte Köhler die Stärken und Schwächen von Pferden und wusste sie genial gegeneinander abzuwägen. Seine Sprache lässt den Zuhörer in die Gedankenwelt dieses großen Pferdekenners eintauch…
 
Die hohe Kunst der PferdebeurteilungIn dieser Special-Folge des wehorse-Podcasts hörst du den zweiten Teil des Hörbuchs von Hans Joachim Köhler.Wie kein Zweiter erkannte Köhler die Stärken und Schwächen von Pferden und wusste sie genial gegeneinander abzuwägen. Seine Sprache lässt den Zuhörer in die Gedankenwelt dieses großen Pferdekenners eintauch…
 
Die hohe Kunst der PferdebeurteilungIn dieser Special-Folge des wehorse-Podcasts hörst du den ersten Teil des Hörbuchs von Hans Joachim Köhler.Wie kein Zweiter erkannte Köhler die Stärken und Schwächen von Pferden und wusste sie genial gegeneinander abzuwägen. Seine Sprache lässt den Zuhörer in die Gedankenwelt dieses großen Pferdekenners eintauche…
 
“Als Team sind wir unschlagbar.”Carmen Thiemann ist die langjährige Stallmanagerin von Ingrid Klimke. Aber nicht nur das, eigentlich ist sie eher ein Teil der Familie. Gemeinsam verbringen sie ihren Alltag im Stall und fahren an vielen Wochenenden auf Turniere.Eigentlich wollte Carmen Tischlerin werden, entschied sich wegen einer Stauballergie aber…
 
"Zukunft braucht Herkunft"Rosalie von Landsberg-Vielen organisiert das internationale Reitsportturnier "Balve Optimum". Und eigentlich organisiert sie es nicht nur. Sie lebt es, erzählt Rosalie im Gespräch mit Christian Kröber. Schon ihr Vater organisierte das beliebte Event, welches schon immer einen großen Stellenwert in ihrer Familie hatte. Doch…
 
Warum für die erfolgreiche Reiterin keine andere Pferderasse in Frage kommtLisa Drath ist die amtierende Deutsche Meisterin im Islandpferdesport. Schon seit ihrer Kindheit sitzt sie im Sattel der Gangpferde. Seitdem kann sie sich auch nicht mehr vorstellen, auf eine andere Rasse umzusteigen.Nach dem Abitur studierte Lisa Psychologie, ritt aber para…
 
Ein Meister der Reitkunst erklärt alle zentralen Begriffe der Dressurreiterei“Dressurlehre für Turnierrichter und Reiter” ist ein kostbarer Leitfaden für Richter und Reiter. Kurt Albrecht ehemaliger Leiter der spanischen Hofreitschule und einer der großen Meister der Reitkunst erklärt alle zentralen Begriffe der Dressurreiterei.Im dritten Teil des …
 
Ein Meister der Reitkunst erklärt alle zentralen Begriffe der Dressurreiterei“Dressurlehre für Turnierrichter und Reiter” ist ein kostbarer Leitfaden für Richter und Reiter. Kurt Albrecht ehemaliger Leiter der spanischen Hofreitschule und einer der großen Meister der Reitkunst erklärt alle zentralen Begriffe der Dressurreiterei.Im zweiten Teil des …
 
Ein Meister der Reitkunst erklärt alle zentralen Begriffe der Dressurreiterei"Dressurlehre für Turnierrichter und Reiter" ist ein kostbarer Leitfaden für Richter und Reiter. Kurt Albrecht ehemaliger Leiter der spanischen Hofreitschule und einer der großen Meister der Reitkunst erklärt alle zentralen Begriffe der Dressurreiterei.Im ersten Teil des H…
 
Warum Musik ein wichtiger Bestandteil von Veranstaltungen im Reitsport istMarkus Hinzke ist verantwortlich für die Musik und Tontechnik auf vielen großen Reitsportveranstaltungen. Im Jahr bestreitet er bis zu 95 nationale und internationale Events.Ein möglichst großes Musikrepertoire, ein musikalisches Opening der neuen Prüfung, ein Jingle bei eine…
 
Warum die Arbeit als Cowboy den Pferdetrainer prägteBernd Hackl ist ein bekannter Pferdetrainer aus Bayern. Durch seinen ehemaligen Co-Trainer Alex Madl bekam er die Gelegenheit ein Teil der Vox-Serie „Die Pferdeprofis” zu werden. Diese erreicht mittlerweile ein Millionenpublikum. In diesem wehorse-Podcast spricht Bernd darüber, wie seine Arbeit al…
 
Wie der Hengst Totilas das Leben des Reiters veränderteMatthias Alexander Rath stammt aus einer erfolgreichen Reiterfamilie. Schon während seines Studiums in Frankfurt stellte sich für den heutigen Dressurreiter klar heraus, dass sein Herz für den Reitsport schlägt. Besonders sein Vater, der selbst Berufsreiter ist, führte Matthias früh an die Pfer…
 
Auf was Pferdebesitzer jetzt achten solltenAuf einem internationalen Turnier in Valencia gibt es aktuell einen der größten Ausbrüche des Equinen Herpesvirus EHV-1 in den letzten Jahren. Auch in Deutschland sind bis zum 28. März alle Veranstaltungen im Pferdesport abgesagt.Dr. Kai Kreling ist einer der führenden Tierärzte Deutschlands. Er ist Leiter…
 
Warum der Wandel der Zeit eine Chance für traditionsbewusste Gestüte istHenning Frevert ist Landstallmeister am Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse). Neben den klassischen Gestütsangelegenheiten wie Pferdezucht und Hengsthaltung, fallen auch die Ausbildung, ein Forschungsinstitut und die Landwirtschaft in seinen Aufgabenbereich.…
 
Warum Achtsamkeit jedem Reiter helfen kannChristina ist ambitionierte Freizeitreiterin und die Gründerin von Herzenspferd.de. Die in Indien ausgebildete Yogalehrerin Hlín Mainka Jóhannesdóttir zog der Pferde wegen nach Island. Ihr gemeinsames Ziel ist: Zu erklären, wie Mentaltraining jedem Reiter weiterhelfen kann. Darüber sprechen sie in diesem we…
 
Warum die Leidenschaft fürs Pferd im Mittelpunkt auf dem Weg zur Spitze stehtIsabell Werth ist aus dem Dressursport nicht wegzudenken. Wie auch, immerhin ist sie die erfolgreichste Dressurreiterin aller Zeiten. Ihr Ansporn dabei ist jeden Tag das tun zu können, was sie liebt - ein Privileg, das sie zu schätzen weiß.Nach dem Abitur studierte die heu…
 
Wie das Bloggen über Pferde das Leben des Models veränderteVon einer Ausbildung zur Immobilienkauffrau übers Modeln hin zum Leben als Influencerin: Scarlett Gartmann-Reus zählt zu den bekannstesten Pferd-Influencern Deutschlands. Dabei startete sie ihren Instagram-Account mit Reise-, Food- und Lifestyle-Themen. Eher zufällig zeigte sich: Pferdebild…
 
Warum die Pferde dem Leben der Schauspielerin Konstanz gebenAls hauptberufliche Schauspielerin ist Birte Glang für einen wehorse-Podcast ein eher exotischer Gast. Trotzdem passt sie bestens in die Riege der bisherigen Gesprächspartner. Denn egal ob sie gerade Jura studierte, als Model arbeitete oder ihrer Filmkarriere nachging: Die Konstante in ihr…
 
Lerne Annica Hansen von einer ganz neuen Seite kennenModel, Moderatorin, Influencerin, Gründerin: Viele Worte könnten Annica Hansen und ihre Karriere beschreiben. Ihr Markenname Ponyliebe trifft es vielleicht am besten. Und genau das versprüht sie in jeder Minute dieses Podcasts. Liebe für ihre Pferde, aber auch für ihr Schaffen, ihre Arbeit und ih…
 
Verladen muss kein Drama sein! Wie du dir und deinem Pferd den Stress nimmst.Welcher Reiter kennt es nicht: Ein Turnier steht an oder der nächste Ausflug zum Geländeplatz ist geplant. Doch je näher der Termin rückt, desto weniger bleibt von der Vorfreude. Stress macht sich breit: Der Gedanke ans Verladen überschattet alles."Das ist ein Reizthema", …
 
Politik-Insights aus Berlin: Welchen Stellenwert Reitsport und Tierschutz habenAls Leiter des Hauptstadtbüros der Deutschen Reiterlichen Vereinigung repräsentiert und vertritt Bernhard Feßler die FN und ihre Mitglieder auf bundespolitischer Ebene. Du hast über ihn oder seine Arbeit bisher wenig erfahren können? Das ändert Christian Kröber mit diese…
 
Lerne dein Pferd zu lesen, es zu motivieren und seine Persönlichkeit zu entdecken."Was mein Pferd wohl gerade denkt?" Diese Frage hat sich vermutlich jeder Reiter schon einmal gestellt. Eine pauschale Antwort kann dir Verhaltensbiologin Marlitt Wendt zwar nicht geben. Aber sie zeigt dir allerlei Indizien, die dir helfen, dein Pferd besser zu verste…
 
Wie es in Zeiten von Corona wirklich um den Reitsport bestellt istDie zweite Corona-Welle brachte uns den Lockdown Light. Brachte uns neue Regeln auf der einen Seite und neue Verwirrung auf der anderen. Es gibt also einiges zu besprechen! Wie es Reiterdeutschland wirklich geht und wie wir als Gemeinschaft diese herausfordernde Zeit überstehen, das …
 
Der erfolgreiche Trainer verrät dir, worauf es im Training wirklich ankommt."Es sind die Emotionen, es die Schnelligkeit, das Reaktionsvermögen. Das ist Spannung pur!" Sagt Lars Meyer zu Bexten begeistert über seinen Sport, das Springreiten. Noch zu aktiven Zeiten war er erfolgreicher Nationenpreisreiter. Inzwischen ist er als Trainer in der ganzen…
 
Erfahre von Claudia Butry, wie du dein Reiten mit Bewegungstraining und Neuroathletic verbessern kannstAls Reitlehrerin hat Claudia Butry mit ihrem Konzept 'Neues Reiten' vor allem ein Ziel: Die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd verbessern. Das funktioniert aber nicht für jedes Pferd-Reiter-Paar gleich. Sie sucht deshalb für jeden ihrer Schül…
 
Eine der erfolgreichsten Dressurreiterinnen der letzten 10 Jahre gewährt dir einen Blick hinter die Kulissen ihres Trainingsalltags"Das Pferd erfühlen, seinen Charakter und seine Bewegungsmöglichkeiten erfassen" – das liebt Dressurreiterin Dorothee Schneider an der Pferdeausbildung. Für sie gibt es kein Schema F, wenn es um Pferde geht. Ihr Ausbild…
 
Mit dieser Podcastfolge begeistert dich die sympathische Reiterin fürs GeländereitenIst es der Nervenkitzel? Sind es die dicken Sprünge im Gelände? Was ist es, das den besonderen Reiz der Vielseitigkeitsreiterei ausmacht? "Es ist das Urvertrauen zwischen Pferd und Reiter. Das ist Faszination pur!", sagt Anna Siemer begeistert im wehorse-Podcast. Ei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login