Kindermagazin öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
In der Kurzwelle hört ihr eure Themen: Reportagen, Interviews, Umfragen, Nachrichten, Spiel- und Buchtipps, Hörspiele und viele Fragen an Gäste im Studio. Und das Beste: Bei der Kurzwelle machen Kinder zwischen acht und 13 Jahren das Programm selbst. Unter der Anleitung von JournalistInnen und MedienpädagogInnen werden sie zu ReporterInnen. Kopfhörer auf, Podcast an und schon nimmt die Kurzwelle euch mit zur Filmpremiere, zur Lamawanderung, zum Bogenschießen, zum Interview mit der Lieblingsb ...
 
Loading …
show series
 
Reporter Til stellt euch das Buch vor. "Hallo, ist da die Geisterwelt?" Wenn das jemand in seine Mikrowelle sagt, würdet ihr den- oder diejenige wahrscheinlich für verrückt erklären. Im Buch "Gretas Gespür für Geister" von Eva Murges würde aber eine Antwort zurückkommen. Til vom Instagram-Account @tilreads stellt euch das Buch vor. Mehr über die Ku…
 
Reporterin Maia hat heute Sebastian von Buntkicktgut interviewt Buntkicktgut ist eine Fußballliga für Straßenfußball-Teams. Die Liga ist eine Initiative für junge Menschen die aus verschiedenen Kulturen und Ländern stammen und Fußball lieben. Alle sollen dabei voneinander lernen während sie zusammen Sport machen. Maia hatte einige Fragen. Mehr über…
 
Reporterin Moni verrät spannende Fakten über Zwillinge. Hunde- oder Katzennachwuchs kommt selten allein. Bei den Tieren ist es ganz normal, dass mehrere Welpen oder Kätzchen pro Wurf auf die Welt kommen. Anders als bei uns Menschen. Da sind schon Zwillinge eine Ausnahme. Reporterin Moni hat ein paar spannende Fakten über Zwillinge gesammelt. Mehr ü…
 
Reporterin Maia weiß Bescheid! Elon Musk ist einer der reichsten Menschen der Welt. Die meisten Menschen kennen ihn von der Elektroautomarke Tesla. Die hat er mitgegründet. Jetzt hat er die Social-Media-Plattform Twitter gekauft. Reporterin Maia hat sich mal genauer mit ihm auseinandergesetzt. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter [radio.feierw…
 
Reporterin Lucia war im Spielzeug-Schlaraffenland Glitzernde Regenbögen hängen von der Decke und im Regal darunter sitzt eine ganze Gruppe von unterschiedlichen Teddybären, Enten, knallpinken Schweinen und sogar ein Wal ist dabei. Das klingt nach Märchen- oder nach dem Spielzeugladen Brauseschwein im Münchner Stadtteil Neuhausen. Kinderreporterin L…
 
Wir haben nachgefragt. Weihnachten ist die hellste Zeit im Jahr. Zumindest was die künstlichen Lichtquellen angeht. Alles strahlt. Aber leider verbraucht jedes Licht auch Energie. Und Energie sollen wir momentan eigentlich sparen. Wir haben unsere Kinderreporter*innen gefragt, wie sie das mit der Weihnachtsbeleuchtung machen. Mehr über die Kurzwell…
 
Kinderreporter Erik testet den Spielplatz Den ganzen Tag auf einem riesigen Spielplatz herumtoben, klettern, und sich (hoffentlich) nicht den Kopf anstoßen- das klingt toll! Auf dem Laimer Abenteuerspielplatz geht aber noch viel mehr: ihr könnt das Gelände komplett selbst gestalten. Oder ihr macht's wie Erik und schaut euch mal das Ferienprogramm a…
 
Reporterin Emma hat herausgefunden, wie es um die Menschenrechte in Katar steht. Deutschland im WM-Fieber? Nicht wirklich. Normalerweise ist die Fußballweltmeisterschaft das Sportereignis überhaupt. Dieses Mal ist die Stimmung aber eher bedrückt. Denn im Gastgeberland Katar werden die Menschen nicht besonders gut behandelt. Reporterin Emma und Mela…
 
Reporterin Melissa verrät spannende Fakten über Emojis. Emojis bringen Emotionen in jeden Text und lockern ihn ein bisschen auf. Aber welches Emoji benutzen die Menschen in Deutschland eigentlich am meisten? Das und noch mehr hat Reporterin Melissa herausgefunden. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.de.…
 
Wir gehen dem Sprichwort auf den Grund. Läuse sind ziemlich kleine Tiere. Sie verstecken sich auch mal gerne in den Haaren und sind ziemlich lästig. Außerdem kommen sie in dem Sprichwort "Eine Laus über die Leber laufen" vor. Aber was haben sie da zu suchen? Unser Inspektor Wirbelwort hat ermittelt. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.f…
 
Paula, Valentin und ihr Lehrer Jürgen Heinert erzählen von ihrem selbstgebauten Dinoskelett. In die Bayerische Staatssammlung für Paläontologie und Geologie ist ein Skelett geschmuggelt worden. Es ist das Skelett vom "Felicisaurus Corniger". Gebaut hat es die Klasse 5b des Theresien-Gymnasiums München zusammen mit ihrem Lehrer Jürgen Heinert. Hier …
 
Reporterin Emma geht der Frage auf den Grund. Ab dem 20. November findet die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar statt. Viele Menschen finden das nicht gut. Warum die WM dieses Jahr so problematisch ist, weiß Reporterin Emma. Sie hat mit Ellen Wesemüller, der Pressesprecherin von Amnesty International, über das Thema gesprochen. Mehr über die Kurzwe…
 
Liz stellt euch das Buch vor Auf eine neue, unbekannte Schule zu gehen und da niemanden kennen - das kann einem schon ein bisschen Angst machen. So geht es Fanny. Bevor sie in die fünfte Klasse Kommt, möchte sie sich deswegen mit einem Jungen aus ihrer Klasse anfreunden. Dabei hat sie zauberhafte Hilfe- von Jerome, einem männlichen Fee. Doch der ma…
 
Reporterin Lucia hat mit der Drag Queen Pinay Colada gesprochen. Ein Mann im Kleid - ist das komisch? Nein, das ist ganz und gar nicht komisch, sondern total cool. Kinderreporterin Lucia hat Jay, der sich regelmäßig als Frau verkleidet und schrille Kostüme anzieht, in unserem Studio kennengelernt. Im Interview erzählt er von Pinay Colada und inwief…
 
Reporterin Kseniya hat eine Vorlesung an der KinderUni besucht. Studieren an einer Universität- das ist doch nur etwas für Erwachsene, oder? Falsch. Bei der KinderUni an der @tu.muenchen kann man Student*in sein und reinschnuppern. Das hat Kinderreporterin Kseniya mal für euch ausprobiert. In einem Hörsaal hat sie ganz viel gelernt zu dem Thema "Bi…
 
Reporterin Emilia hat's herausgefunden. Aua, schon wieder gestoßen. Das gibt bestimmt einen blauen Fleck. Das passiert schnell bei einem Stoß, Schlag oder Aufprall. Aber was genau passiert dabei in unserem Körper? Reporterin Emilia erklärt es euch. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.de.…
 
Reporterin Lena verrät spannende Fakten über Dinosaurier. Was haben ein T-Rex und eine männliche Giraffe gemeinsam? Sie sind ungefähr gleich groß. Leider haben sie sich aber nie kennengelernt, weil die Dinosaurier ausgestorben sind. Reporterin Lena hat noch mehr interessante Fakten über Dinos herausgefunden. Hört rein! Mehr über die Kurzwelle erfah…
 
Reporterin Emma war in der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie. Dinos, Ur-Elefanten und Riesenhirsche. Die sind zwar ausgestorben, aber ihre Skelette könnt ihr trotzdem noch bewundern. Und zwar in der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie. Reporterin Emma hat dort von Dr. Gertrud Rößner eine Führung bekomme…
 
Reporterin Jasmin ist der Frage auf den Grund gegangen. Dinos gibt es schon lange nicht mehr auf der Erde. Sozusagen seit Urzeiten schon nicht mehr. Aber woran liegt das eigentlich? Das hat Reporterin Jasmin sich auch gefragt. Zusammen mit Prof. Dr. Oliver Rauhut von der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie hat sie es herausgef…
 
Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Ursula Münch. In der Politik gibt es immer ziemlich viele Diskussionen. Das ist auch in den letzten Wochen so gewesen. Die Bundesregierung hat über die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke diskutiert. Die sollten nämlich bis Ende des Jahres abgeschaltet werden. Mitte Oktober hat Bundeskanz…
 
Reporter Finn klärt auf. Es gibt viele Möglichkeiten, um Energie herzustellen. Zum Beispiel Wind- oder Wasserkraftanlagen. Dann gibt es aber auch noch die Atomkraftwerke. Wie aus einem Atom Energie entsteht, ist gar nicht so leicht zu erklären. Deswegen hat Reporter Finn mit Michael Remy vom BUND Naturschutz in Bayern gesprochen. Er ist für die The…
 
Reporterin Frida im Interview mit der Schokoladen-Sommelière Eva Knabl Schokolade zum Beruf machen. Das ist der Traum von vielen Menschen. Für Eva Knabl ist der Traum wahr geworden, denn sie ist Konditorin und Schokoladen-Sommelière. Sie macht Pralinen und stellt auch ab und zu selber Schokolade her. Über all das hat Reporterin Frida mit ihr gespro…
 
Kinderreporter Nevio hat Gruseliges für Halloween gebastelt. Gruselige, dunkle Gestalten laufen mit Tüten voller Süßigkeiten durch die Straßen. Es sind keine Kinder mehr zu sehen, sondern Gespenster, Teufel, Vampire und Monster. All das passiert nur an einem bestimmten Tag im Jahr: Halloween. Um auch sein Zimmer bestens auf das Fest des Schreckens …
 
Wir haben unsere Kinderreporter*innen gefragt, wie sie Halloween dieses Jahr feiern werden. Am 31. Oktober ist es endlich soweit- Halloween. Wir haben unsere Kinderreporter*innen gefragt, wie Halloween-feiern bei ihnen so aussieht. Und eins ist sicher: Tolle Ideen für Kostüme haben sie allemal! Wer also eine Last-Minute-Idee für eine Verkleidung br…
 
Unser Kosmos-Korrespondent hat sich wieder aus dem All gemeldet. Unserem Kosmos-Korrespondenten Pluto ist eine Raumstation im All aufgefallen. Die Lunar Orbital Platform-Gateway (LOP). Er wollte von Jana Steuer von der Volkssternwarte München wissen, was so besonders an der Raumstation ist. Hört selbst! Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter rad…
 
Wir haben die Baustelle der zweiten Stammstrecke besichtigt Gegenüber vom Rathaus wird der neue S-Bahnhof Marienhof gebaut. Hier entsteht die zweite Stammstrecke. Aber warum eigentlich? Und wie lange dauert das noch? Das erfahrt ihr hier. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.de.Von Kinderredaktion von Radio Feierwerk
 
Reporterin Moni in der Kinder-Küche. Reporterin Moni war für ihr Abendessen nicht nur im Supermarkt. Sondern auch im Wald. Dort hat sie bei einer Pilzwanderung ein paar schöne Pilze gefunden. Was sie daraus gekocht hat, hört ihr hier. Das Grundrezept für die Butterplätzchen findet ihr hier. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.…
 
In "Meine Chaosfee und ich" ist Jella Haase als Synchronsprecherin unterwegs. Jella Haase (https://www.instagram.com/jella_h/?hl=de) ist ein richtiges Multitalent. Sie ist nicht nur auf der Leinwand zu sehen, sondern auch zu hören! Im Film "Meine Chaosfee und ich" arbeitet sie als Synchronsprecherin mit und verleiht der Fee Violetta ihre Stimme. Re…
 
Reporterin Lena hat mit Jacek Nitsch von der Wildtierstation des Tierheims München gesprochen. Nicht nur Hunde und Katzen bekommen im Tierheim München Hilfe. Auch Wildtiere. Dazu gehören zum Beispiel Igel, Vögel, Füchse und Rehe. Jacek Nitsch leitet die Wildtierstation und ist selbst Pfleger. Reporterin Lena hat ein Interview mit ihm geführt. Mehr …
 
Reporterin Moni hat an einer Pilzwanderung teilgenommen. Im Herbst schießen sie im Wald regelrecht aus dem Boden: Pilze. Die können richtig lecker schmecken. Viele sind aber auch giftig. Deswegen hat Reporterin Moni an einer Pilzwanderung von Wildschytz teilgenommen. Dort hat sie einige Pilze kennengelernt und gefunden, die sie bedenkenlos essen ka…
 
Folgt Faultier Fernando in den Amazonas-Regenwald. Das Faultier Fernando hängt gemütlich an seinem Baum mitten im Amazonas-Regenwald. Plötzlich wird es von unerträglichem Lärm gestört. Riesige Bagger holzen einen Baum nach dem anderen ab. Wie kann Fernando nur rechtzeitig fliehen? Hört selbst! Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwe…
 
Reporterin Johanna war beim Trampolintraining bei der FTM Blumenau. So ein Sporttrampolin federt richtig stark. Das hat Reporterin Johanna selbst erfahren. Sie ist bisher nur auf ihrem Gartentrampolin gesprungen - ein Unterschied wie Tag und Nacht. Bei der FTM Blumenau können Kinder und Jugendliche zwei Mal die Woche zum Training kommen. Wie so ein…
 
Was würdet ihr als Bundeskanzler*in ändern? Tierschutz, mehr Mülleimer und lange ausschlafen. Das sind ein paar Dinge, die unsere Kinderreporterinnen als Bundeskanzlerinnen tun würden. Aber sie hatten noch viele weitere Ideen. Die hört ihr hier. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.de.…
 
Reporterin Celina ist der Frage auf den Grund gegangen. Einen Sandsturm kennen die meisten Menschen hier nur aus Filmen. Tief in der Sahara, wo der Wind die Sandkörnchen mitträgt. Aber gibt es den Sandsturm wirklich nur in der Wüste? Und wie entsteht er eigentlich? Reporterin Celina hat es herausgefunden. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter r…
 
Finn testet für euch den YouTubekanal Marius Angeschrien 24 Stunden auf einem einzigen Quadratmeter überleben? Dieses und ähnliche Selbstexperimente postet der YouTuber Marius Angeschrien auf seinem Kanal. Reporter Finn hat sich den mal angeschaut und sagt euch, ob sich hier ein Abo lohnt. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.d…
 
Reporterin Maia nimmt den Film "Meine Chaosfee und ich" unter die Lupe. Eine Fee verirrt sich in die Menschenwelt. Sie lernt eine menschliche Freundin kennen, aber findet den Weg nach Hause nicht mehr. Alles Quatsch? Nein. Im Film "Meine Chaosfee und ich" geht es genau darum. Ab dem 13.Oktober läuft der Film in den deutschen Kinos. Reporterin Maia …
 
Wie ein Asteroid aus seiner Bahn gestoßen wird. Unser Kosmos-Korrespondent Pluto hat im All einen lauten Knall gehört. Die Dart-Sonde ist in den Asteroiden Dimorphos reingerast. Aber wieso? Jana Steuer von der Volkssternwarte München erklärt es. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr unter radio.feierwerk.de.…
 
Reporterin Lucia hat es herausgefunden. Aus den Augen aus dem Sinn. So geht es vielen von uns beim Thema Müll. Aber was passiert mit unserem Müll, nachdem wir ihn weggeschmissen haben? Reporterin Lucia wollte es genauer wissen. Dafür hat sie mit Viola Wohlgemuth gesprochen. Sie ist Konsum-Expertin bei Greenpeace. Mehr über die Kurzwelle erfahrt ihr…
 
Hier erfahrt ihr mehr über die Richterin des obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten. Habt ihr schon mal vom Supreme Court gehört? Das ist der oberste Gerichtshof in den USA. Er ist also ziemlich wichtig. Dort gibt es seit Anfang Juni eine neue Richterin. Sie heißt Ketanji Brown Jackson. Mehr über sie, verrät euch Reporter Kilian. Mehr über d…
 
Wiesnwirtin Steffi Spendler im Gespräch Stellt euch vor, ihr kommt aus der Schule nach Hause und sucht euch zum Hausaufgaben machen erstmal einen ruhigen Ort. Aber nicht Zuhause, sondern zwischen Kaiserschmarrn, Musikkapelle und Bierkrügen im Wiesnzelt. Steffi Spendler hat genau so ihre Kindheit verbracht. Denn ihre Familie bewirtet seit 60 Jahren …
 
Reporterin Maia hat einige spannende Fakten über die Nager herausgefunden. Vielleicht seht ihr sie manchmal durch die Bäume flitzen: Eichhörnchen. Bei manchen glänzt das Fell so rot, wie das eines anderen Waldbewohners. Und zwar der Fuchs. In diesem Beitrag gibt es beides. Unsere Faktenfüchsin Maia teilt spannende Fakten über Eichhörnchen mit euch.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login