show episodes
 
Artwork

1
Klassik aktuell

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
  continue reading
 
Herzlich Willkommen zu Deinem number one Podcast dem SORTENFREI PODCAST.Dem Podcast der sich unverblümt mit dem Thema Diversity – Dem Anders sein in dieser Welt auseinandersetzt.Dieser Podcast interviewt erfolgreiche Menschen die heute ihr Traumleben leben und damals genau an der Stelle standen an der DU heute stehst.Lass Dich inspirieren und Ansätze vermitteln, die auch Dir helfen können, Dein sortenfreies Leben zu finden und zu leben. Der Podcast der sich Menschen widmend, die anders sind, ...
  continue reading
 
Artwork

1
SUCHT & SÜCHTIG

Schønlein Media

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wenn es um Drogensüchtige geht, haben wir schnell ein Bild im Kopf. Dabei vergisst man leicht, dass es sich bei Drogensucht um eine lebensgefährliche Krankheit handelt. In unserer Kultur wird das Thema dennoch leichtfertig behandelt und Drogensüchtige werden oft stigmatisiert. Regisseur Hagen Decker und Erzieher John Cook sind Drogensüchtige. Beide sind abhängig von Kokain. Kennengelernt haben sie sich auf Therapie - die vielleicht letzte Chance auf ein sauberes Leben. Doch bis dahin ist es ...
  continue reading
 
Artwork
 
Die Frage klingt vermessen. Doch sie ist sehr real: Wir sind es, die Boden Luft und Wasser vergiften, Menschen unterdrücken und Reichtum neben Armut produzieren. Und wir sind es auch, die das ändern können. Niemand sonst. Ich will die Zeit der Pandemie nutzen um tragfähige Gedanken für eine neue Welt kennen zu lernen. Dafür treffe ich Menschen und frage sie: Wie wollen wir die Welt gestalten? dieweltgestalten.com
  continue reading
 
Zumba fitness Masterclass im Erlebnisbergwerk Merkers: hier bekommst Du Infos über die Veranstaltung, Neuigkeiten, Stories zu den Presentern und Einblick in die Abläufe der Veranstaltung. Also alles was Dich als möglichen Teilnehmer interessieren könnte. Zumba fitness Masterclass in a mine 500 meters under the surface: Information, news and insights about the event. Some german some english.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Olmo-Klausel: Verlässt der Spanier RB Leipzig? In der neuen Ausgabe des Transfermarkt-Podcasts „Done Deals“ sprechen die Hosts Fabian Knottnerus und Lennart Gens über die spannendsten Fußball-Gerüchte der Woche. Dem FC Bayern ist im zweiten Anlauf die Verpflichtung von João Palhinha (29) geglückt. Nachdem der defensive Mittelfeldspieler im vergange…
  continue reading
 
Wir sprechen über alle Transfers & Gerüchte bei den Norddeutschen In der neuen Ausgabe des Transfermarkt-Podcasts „Done Deals“ spricht Host Fabian Knottnerus gemeinsam mit Lennart Gens über die spannendsten Fußball-Gerüchte der Woche. Mit Skelly Alvero, Marco Grüll und Keke Topp hat Werder Bremen bereits drei starke Transfers getätigt. Dennoch gibt…
  continue reading
 
Am 19. Juli beginnen die diesjährigen Salzburger Festspiele mit ihrer "Ouverture spirituelle". In den letzten Jahren war das traditionsreiche Festival nicht immer nur aus rein künstlerischen Gründen in den Schlagzeilen. Walter Weidringer blickt zurück — und auch voraus auf das, was das Publikum dort bis Ende August erwartet.…
  continue reading
 
Der Nürnberger Schauspielchef Jan Philipp Gloger müht sich im Bregenzer Festspielhaus redlich mit dem ersten Opernerfolg des 20-jährigen Gioachino Rossini. Die Regie macht die absurde Handlung um zwei verfeindete Familien so nachvollziehbar wie zeitgemäß. Dennoch keimt zunehmend Langweile auf.Von Peter Jungblut
  continue reading
 
Kulturstaatsministerin Claudia Roth sorgte kürzlich mit der Aussage für Wirbel, dass Schluss sein solle mit dem Wagner-Monopol bei den Bayreuther Festspielen. Mit einer solchen Öffnung solle "junges Publikum" angelockt werden. Staatsminister Markus Blume nimmt dazu im Interview mit BR-KLASSIK Stellung und verrät die Haltung des Bayerischen Kunstmin…
  continue reading
 
Das Ensemble "Café Zimmermann" auf historischen Instrumenten hat bisher vor allem mit seinen lebendigen und temperamentvollen Interpretationen der Musik Johann Sebastian Bachs und anderer Komponisten des Barock seinen Namen gemacht. Nun geht es in Richtung Klassik: Das Ensemble präsentiert Musik von Carl Philipp Emmanuel Bach und von Mozart. Laszlo…
  continue reading
 
Stuttgart verpflichtet Guirassy-Ersatz Demirovic vom FC Augsburg In der neuen Ausgabe des Transfermarkt-Podcasts „Done Deals“ sprechen die Hosts Fabian Knottnerus und Lennart Gens über die spannendsten Fußball-Gerüchte der Woche. Viele Vereine befinden sich derzeit auf der Suche nach einem Innenverteidiger. Der FC Bayern möchte Jonathan Tah von Lev…
  continue reading
 
Am 25. Juli werden die Bayreuther Festspiele 2024 mit dem Liebesdrama "Tristan und Isolde" eröffnet. Während der Oper taucht immer wieder das Klanggewebe des Tristanakkords auf. Sylvia Schreiber hat sich den Akkord im Interview von Andreas Puhani von der Musikhochschule München erklären lassen. Er ist dort Professor für Gehörbildung und hat am Klav…
  continue reading
 
Die Sopranistin Christiane Karg konzipiert seit zehn Jahren als künstlerische Leiterin die Konzertreihe "KunstKlang" in ihrer Heimatstadt Feuchtwangen. Musikvermittlung spielt dort eine zentrale Rolle. Am 28. Juli findet nun ein großer Projekttag für Kinder rund um Sergej Prokofjews "Peter und der Wolf" statt.…
  continue reading
 
Das Elaia Quartett besteht aus einem eingespielten Team von vier Frauen. Kennengelernt haben sie sich in Freiburg beim Studium und haben sich dann zum Master zusammen getan. Mittlerweile studieren sie nochmal, beim renommierten Quatuor Ebene in München. BR Klassik-Moderatorin Sylvia Schreiber hat mit zwei der vier Musikerinnen gesprochen. Die Geige…
  continue reading
 
Am 17. Juli gibt die Münchner Sopranistin Katharina Ruckgaber ihr Debüt bei den Begenzer Festspielen als Ännchen in Carl Maria von Webers "Freischütz". BR-KLASSIK-Reporter Gino Thanner hat mit ihr das neue Setting der gigantischen Seebühne erkundet. Startpunkt: der klatschnasse Backstage-Bereich einer windschiefen Wirtshauskulisse.…
  continue reading
 
Stehende Ovationen für eine so bluttriefende wie schonungslose Abrechnung mit Gewaltmenschen unserer Tage: Peter Tschaikowsky zeigt Aufstieg und Fall eines Karrieristen, der nur das Gesetz des Stärkeren kennt. Das ist in der Inszenierung des Südafrikaners Matthew Wild in Erl beklemmend aktuell und unbedingt sehenswert.…
  continue reading
 
Im Herbst wird das Elektra Tonquartier im Bergson eröffnet. Schon jetzt können Besucher Stuhlpaten werden - und damit Münchner Kindern und Jugendlichen Gratis-Konzerte ermöglichen. BR Klassik Moderatorin Uta Sailer hat mit Maximilian Maier über die Stuhlpatenschaft und über die Möglichkeiten des neuen Konzertsaals gesprochen.…
  continue reading
 
Nicht jede Oper ist opernhaft. In "Pelléas et Mélisande" von Claude Debussy gibt es keine Arien und wenig Action. Ein stilles Stück, das gerade deshalb besonders unter die Haut geht - wenn es gut gemacht wird. Am 9. Juli hatte eine Neuinszenierung bei den Münchner Opernfestspielen Premiere, prominent besetzt mit Christian Gerhaher als Golaud. Eine …
  continue reading
 
Die MONaco Big-Band ehrt den amerikanischen Jazzmusiker und Komponisten Duke Ellington am 9. Juli bei einem Open Air Konzert im Brunnenhof der Residenz München. Django Asül war von der Idee der Big Band des Musikbundes von Ober- und Niederbayern derart begeistert, dass er anbot, die Moderation für das gesamte Konzert zu übernehmen. Vorab haben wir …
  continue reading
 
Die schweizerisch-italienische Mezzosopranistin Marina Viotti fokussiert sich in ihrem aktuellen Album auf Wolfgang Amadeus Mozart. Was aber ist gemeint mit "Mezzo Mozart", dem Titel des Arienprogramms? BR-KLASSIK-Redakteur Volkmar Fischer hat sich das neue Album angehört.Von Volkmar Fischer
  continue reading
 
Zwei Männer lieben eine Frau. Und dann sind es auch noch Halbbrüder. Das kann nicht gutgehen. Debussys Oper "Pelléas et Mélisande" ist eine tragische wie auch geheimnisvolle Oper, die längst nicht alle Fragen beantwortet. Die Regisseurin Jetske Mijnssen sieht darin eine ganz klare Botschaft ans heutige Publikum. Ihre Neuinszenierung des Werkes feie…
  continue reading
 
Die Lorenzkirche in Nürnberg bekommt ab Februar 2025 einen neuen Kantor. Michael Riedel stammt aus Franken und war selbst bei den Windsbachern, mit denen er jetzt wieder häufiger zusammenarbeitet wird. Über seine Berufung und Pläne hat er mit BR-KLASSSIK gesprochen.Von Michael Atzinger
  continue reading
 
VfB Stuttgart sucht Guirassy-Ersatz - 2 neue Kandidaten In der neuen Ausgabe des Transfermarkt-Podcasts „Done Deals“ spricht Host Fabian Knottnerus und Tobias Kröger über die spannendsten Fußball-Gerüchte der Woche. Manchester United intensiviert übereinstimmenden Berichten zufolge das Werben um Bayern Münchens niederländischen Abwehrspieler Matthi…
  continue reading
 
Auf seinem jüngsten Album besinnt sich das Quatuor Tchalik auf seine ukrainischen Wurzeln. Die vier Musiker*innen spannen einen musikalischen Bogen zu ihrer französischen Heimat: Streichquartette von Boris Lyatoshinsky und Maurice Ravel - passt das zusammen? Ganz großartig, findet Alexandra Maria Dielitz.…
  continue reading
 
An der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar wurde in den letzten Wochen heftig diskutiert und gerungen. Lange haben die Studierenden versucht es zu verhindern, doch nun ist es entschieden: das Institut für Alte Musik in Weimar wird geschlossen. 30.000 Unterschriften, Protestaktionen und prominente Unterstützer wie der Stargeiger David Garrett…
  continue reading
 
Sie wollen mehr als nur großartige Musik präsentieren - sie spielen für den Klima-, Natur- und Artenschutz. MusikerInnen aus 40 Beruforchestern in Deutschland haben sich in einem Verein zusammengetan: dem Orchester des Wandels. Der Hornist Ulli Haider von den Münchner Philharmonikern arbeitet als ehrenamtlicher Vorstand im Orchester des Wandels. Ju…
  continue reading
 
Welche Transfers konnten uns am meisten überzeugen? In unserem Podcast-Format Transfermarkt Top-10 wählen die Hosts Fabian Knottnerus und Lennart Gens die 10 besten Transfers eines Vereines in einem gewissen Zeitraum. In der siebten Folge liegt der Fokus auf Eintracht Frankfurt. Welche Transfers waren für Lennart und „Knotti“ die besten seit der Ja…
  continue reading
 
Im letzten Jahr wurde sein 100. Geburtstag gefeiert: György Ligeti gilt als Publikumsliebling unter den Komponisten der Nachkriegsavantgarde. Am Freitag wurden die Münchner Opernfestspiele mit einer Neuinszenierung von Ligetis einziger Oper eröffnet: "Le Grand Macabre". Dirigiert hat Kent Nagano, ein früherer Musikchef der Bayerischen Staatsoper.…
  continue reading
 
Häufig schaut man bei einer Themenfahrt nach oben auf die Thematisierung. Hans und Basti schauen diesmal mit Frank Hangebruch weiter nach unten und sprechen über die Details schienengeführter Anlagen (und mehr) von Metallbau Emmeln. Ruhige Vergnügungsfahrten stehen manchmal im Schatten der großen Brüder Achterbahn oder Wasserattraktion. Doch gerade…
  continue reading
 
"Erst kommt die Poesie, dann die Musik": Das hat der Dirigent Marcello Viotti einst gesagt. Am 29. Juni dieses Jahres wäre er 70 Jahre alt geworden. Er wurde in der französischen Schweiz geboren. Sein Vater ein italienischer Schmied, er ein musikbegeistertes Kind. Er studierte Gesang, Klavier und Cello und legte anschließend eine beispiellose Dirig…
  continue reading
 
Matias Pineira führt ein musikalisches Doppelleben: Der gebürtige Chilene ist Solo-Hornist bei den Münchner Philharmonikern und auch Teil der Band "Los Pitutos". Diese beiden Musik-Heimaten verbindet er in seinen nächsten Konzerten in München und Bad Kissingen. Dort präsentieren seine Band und die Philharmoniker lateinamerikanische Lieder auf Weltk…
  continue reading
 
Die Oper "Le grand Macabre" von György Ligeti ist keine gewöhnliche Oper. Sie weicht von der herkömmlichen Moral- und Klangvorstellung ab. Kein Wunder: Die Handlung spielt einen Tag, bevor unsere Erde von einem Kometen zerstört wird. Da darf man nochmal ordentlich über die Stränge schlagen! Regisseur Krzysztof Warlikowski inszeniert das Stück an de…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung