Institut Für Glaube Und Wissenschaft öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Begründet Glauben

Institut für Glaube und Wissenschaft

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel Schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 von Dr. ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge geht es um Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. Es geht um die Frage wie wir als Menschen zu den anderen Lebewesen im Verhältnis stehen. Es geht um unseren Auftrag und unsere Verantwortung als Menschen. Warum freut sich Gott über seine Schöpfung? Liebt Gott auch die Welt? Was wartet am Ende der Zeiten auf die Welt? Welchen Wunsch hat…
  continue reading
 
Diese Folge schließt an die Folge der letzten Woche an.Es gab nicht nur einige dunkle Kapitel in der Christentumsgeschichte, sondern Christen bleiben auch sonst oft hinter dem zurück, was sie predigen. Ein Vortrag auf den Hochschultagen in Tübingen im Jahr 2016. Prof. Dr. Matthias Clausen ist theologischer Referent des Instituts für Glaube und Wiss…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um einige dunkle Kapitel der Christentumsgeschichte. Wann waren die Kreuzzüge? Wie waren sie motiviert? Wurden nur Gründe vorgeschoben? Wie hängen die Kreuzzüge mit dem Ablasshandel zusammen? Welche Texte dienten zur Legitimation? Was war Inquisition? Wie war das Verfahren? Wann wurde jemand für einen Ketzer gehalten? Und we…
  continue reading
 
Diese Folge ist der zweite Teil des Interviews mit Albrecht Kellner. "Man kann sagen, dass die moderne Physik die Richtigkeit der Bibel heute weitestgehend bestätigt." Was ist die Aufgabe der Physik? Was leistet sie? Welchen Umbruch hat es in den Naturwissenschaft gegeben und wie führte dieser dazu, dass Glaube und Naturwissenschaft sich angenähert…
  continue reading
 
In dieser Folge ist Albrecht Kellner zu Gast und spricht über seine Lebensgeschichte, seine Sinnsuche und seinen Weg zum Glauben. Es geht um seine Zeit in Namibia, um sein Elternhaus, um das Physikstudium und eine große Ent-täuschung. Es geht um Drogenkonsum, fernöstliche Philosophien, um Meditation und eine zentrale Begegnung mit Gott. Dr. rer. na…
  continue reading
 
Wie ist das "Phänomen" der Dreieinigkeit zu verstehen?Was verbirgt sich hinter der "Lehre der Trinität"? Was bedeutet es, dass Jesus schon "immer" bei Gott war? Welche Texte sprechen von der "Präexistenz" von Jesus bei Gott? Wie stehen Gott, Jesus und Heiliger Geist zueinander im Verhältnis? Welche Spuren gibt es bereits im Alten Testament? Wie ver…
  continue reading
 
Was ist der Sinn des menschlichen Lebens? Welche Antwort geben der Naturalismus, der Pantheismus, der Buddhismus darauf? Welche Antwort gibt der christliche Glaube? Wie hängt die Trinität mit der Liebe Gottes zusammen? Und welchen Sinn hat ein Leben mit Bezug auf einen trinitarischen Gott? Um diese Fragen geht es in dieser Podcastfolge. Dr. Alexand…
  continue reading
 
1+1+1=1, lautet so die Rechnung, wenn man von einem dreieinigen Gott ausgeht? In diesem Podcast geht es um die Dreeinigkeit: Vater, Sohn und Heiliger Geist. Wie hat man sich das vorzustellen, dass Gott einer ist und doch drei? Wie wirken Vater, Sohn und Heiliger Geist? In der Bibel erscheint der Begriff der Trinität nicht, doch welche Stellen geben…
  continue reading
 
"Und als der Pfingsttag gekommen war, waren sie alle beieinander an einem Ort. Und es geschah plötzlich ein Brausen vom Himmel wie von einem gewaltigen Sturm und erfüllte das ganze Haus, in dem sie saßen. Und es erschienen ihnen Zungen, zerteilt und wie von Feuer, und setzten sich auf einen jeden von ihnen, und sie wurden alle erfüllt von dem Heili…
  continue reading
 
Mit dieser Zeitansagen-Folge reagieren wir auf den ZEIT-Leitartikel vom 27. März 2024 zu der Frage "Kann der Mensch sich ändern?". "Die Geschichten des Alten und Neuen Testaments wimmeln förmlich von Helden, die unvorhergesehene Kehrtwendungen vollziehen. Dahinter steckt letztlich ein optimistisches Menschenbild, denn Umkehr bedeutet: Jemand ist in…
  continue reading
 
"Der Zweck der Bibel ist nicht uns zu lehren wie die Natur funktioniert. Dafür hat Gott uns den Verstand gegeben und die Möglichkeit zu forschen. Und es ist für mich ein großes Privileg als Christin die Natur erforschen zu dürfen. Das macht Gott für mich nicht kleiner oder überflüssig, wenn ich ein bisschen was darüber erfahren darf, wie Gott schaf…
  continue reading
 
"Ich glaube, dass es einen historischen Adam gab (…) Evolutionäre zufällige Vorgänge sind nicht in der Lage die Entstehung eines menschlichen Gehirns aus einem affenähnlichen Gehirn zu erklären. Da ist Schöpfung im Spiel.", so sagt es Siegfried Scherer in diesem Interview. In dem vierten Teil dieser Reihe geht es um die Abstammung des Menschen: Wel…
  continue reading
 
"Es wird niemals gelingen Leben auf Nichtleben zurückzuführen", so sagt es Siegfried Scherer in diesem Interview. In dem dritten Teil dieser Reihe über das Buch "Schöpfung und Evolution" geht es um die Bedeutung und Einzigartigkeit des Lebens im Gegenüber zum Nichtleben,um den Unterschied zwischen Organischem und Anorganischem. Es geht um unterschi…
  continue reading
 
"Schöpfung und Evolution - Drei Wissenschaftler. Drei Positionen. Eine Debatte." Dieses Buch ist in diesem Jahr vom Institut für Glaube und Wissenschaft erschienen. In dem zweiten Teil dieser Reihe geht es mit vielen spannenden Fragen weiter: Im Schöpfungsbericht spielt auch die sogenannte Sündenfallerzählung eine wichtige Rolle: Hat es den Tod vor…
  continue reading
 
"Schöpfung und Evolution - Drei Wissenschaftler. Drei Positionen. Eine Debatte." Dieses Buch ist in diesem Jahr vom Institut für Glaube und Wissenschaft erschienen. Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde…Aber danach beginnt schon die Diskussion: Schuf er allein durch das Wort oder doch durch Evolution?Wie lange dauerten die Schöpfungstage wirklich? W…
  continue reading
 
Kein Mensch hat unsere Kultur und Geschichte so geprägt wie die Person von Jesus. Und auch heute noch interessiert viele Menschen wer Jesus wirklich war.Es geht eine Faszination von Jesus aus.Gleichzeitig existieren sehr viele Fehlinformationen über Jesus.In dieses Dickicht von Unwahrheiten wollen wir heute gerne einmal ein wenig Licht bringen. Und…
  continue reading
 
Kein Mensch hat unsere Kultur und Geschichte so geprägt wie die Person von Jesus. Und auch heute noch interessiert viele Menschen wer Jesus wirklich war.Es geht eine Faszination von Jesus aus.Gleichzeitig existieren sehr viele Fehlinformationen über Jesus.In dieses Dickicht von Unwahrheiten wollen wir heute gerne einmal ein wenig Licht bringen. Und…
  continue reading
 
In der heutigen Kurz und Knapp-Folge geht es um die Auferstehung Jesu und ob sie eine Halluzination der Jünger gewesen sein könnte. Etwa der Theologe Gerd Lüdemann vertrat die These, dass die Jünger unterschiedliche Visionen oder Halluzinationen von Jesus hatten, ausgelöst durch den Schock, dass sie Jesus als ihren Freund durch den Tod am Kreuz ver…
  continue reading
 
Musste Jesus wirklich sein Blut vergießen, damit wir gerettet werden können? Wieso sollte ein liebender Gott den Tod eines anderen brauchen? Hätte Gott unsere Sünde nicht einfach so vergeben können? Gott ist doch ein Gott der Liebe – wie kann er einen unmoralischen Opfertod verlangen? Der Tod Jesu am Kreuz wirft viele solcher Fragen auf. In dieser …
  continue reading
 
Triggerwarnung: Diese Folge enthält Schilderungen von Gewalt. Wenn Du dich damit nicht wohlfühlst, höre die Folge gerne gemeinsam mit Anderen an oder höre dir eine unserer anderen Folgen zu Ostern an. Heute ist Karfreitag. Der mitunter wichtigste Tag in der Christenheit. Christen glauben, dass Jesus für die Sünde der Menschen am Kreuz gestorben ist…
  continue reading
 
Gerade ist die sogenannte Karwoche, wir gehen auf Karfreitag und Jesu Kreuzigung zu.Christen behaupten, dass Jesus am Kreuz an unserer Stelle gestorben ist. Was soll das überhaupt heißen? Welche Beispiele kennen wir aus Filmen? Wie ist so ein stellvertretender Tod überhaupt möglich? Welche Auswirkungen hat der Tod Jesu am Kreuz? Um all diese Fragen…
  continue reading
 
Die Süddeutsche Zeitung titelte vor einigen Jahren mit einem Artikel zur Frage: Macht das Alte Testament aggressiv?! Der Untertitel lautete: Bibel brutal. In diesem Artikel ging es darum ob und inwiefern biblische Texte die Gewaltbereitschaft befördern. Darin wird eine Studie aus Michigan referiert, in denen Forscher darauf hinweisen, dass biblisch…
  continue reading
 
Wenn wir uns Gott vorstellen, denken wir häufig an den liebenden Vater. Doch im Alten Testament begegnen uns einige Texte und Geschichte, die Gott als strafenden Richter beschreiben. In dieser Folge wollen wir uns solche Texte einmal genauer anschauen. Worum geht es bei der Sintflut? Was ist das für ein Gott, der einen Großteil der Menschheit verni…
  continue reading
 
Die Zukunft der Technik und der Menschheit Diese Folge ist eine Wiederholung einer Podcastfolge von 2020. Was ist das Menschenbild in der Bibel und was hat das mit KI, Technik, Robotik oder der schnellen digitalen Veränderung zu tun? Für den Gott der Bibel scheint der Mensch etwas ganz besonderes zu sein. Gott selber ist Mensch geworden. Aber welch…
  continue reading
 
Künstliche Intelligenz - zwei Worte, die unsere Welt heute auf den Kopf stellen. Sie durchzieht alle Bereiche unserer Gesellschaft und ist gleichermaßen beeindruckend wie auch beängstigend. Welche Chancen und Gefahren bringt KI mit sich?Und gibt es einen ethisch verantwortbaren Umgang damit? Zu Gast bei Moderatorin Kim Diehl sind Prof. Dr. Thilo St…
  continue reading
 
Diese Zeitansagenfolge ist eine Reaktion auf den ZEIT-Artikel "Kommt da noch was?" Verschiedenen Schriftstellern wurde die Frage gestellt: Worauf freuen Sie sich nach dem Tod? Ursprünglich hatte der Bestatter Julian Heigel diese Frage in einem Tweet gestellt. Die Aussagen und Wünsche, die sich mit dem Tod verbinden, könnten unterschiedlicher nicht …
  continue reading
 
Wenn es um Liebe geht dann denken wir meistens an die romantische Liebe, doch was ist eigentlich mit unseren Feinden? Jesus spricht in der Bibel ganz deutlich von der sogenannten "Feindesliebe". Doch wo genau spricht er davon und was ist damit gemeint? Was bedeutet Toleranz und was bedeutet Liebe? Ist Gottes Liebe unparteiisch? Hat kann man die Fei…
  continue reading
 
"You can have evrything in the world and still be the loneliest person." Freddie Mercury In dieser Folge geht es um die Idee der romantischen Liebe und das Gefühl, wenn sie ausbleibt. Was bedeutet es allein zu sein? Was bedeutet es einsam zu sein? Warum traut sich niemand über dieses Gefühl zu sprechen? Ganz unterschiedliche Menschen werden unabhän…
  continue reading
 
Heute ist Valentinstag, der 14. Februar. Valentinstag ist der Tag, an dem man der Liebe gedenkt, einander eine Freude macht und nicht selten Rosen verschenkt. Passend dazu gibt es heute die erste Folge einer Reihe "Über die Liebe". Zum Thema Liebe scheint eigentlich schon alles gesagt. Heinrich Heine hat sogar gesagt: "Liebe ist ein Wahnsinn."Doch …
  continue reading
 
Dies ist die zweite Folge unserer kurzen Reihe zur Sintflut. Im sogenannten Sintflutbericht fordert Gott Noah auf ein kastenförmiges Schiff, eine Arche zu bauen und so sich und seine Familie, sowie einige Landtiere zu retten. In dieser Folge geht es um den Vergleich zwischen dem biblischen Sintflutbericht und den mesopotamischen Texten, die ebenfal…
  continue reading
 
Eine der wohl wirkmächtigsten Geschichten der Bibel ist die von der Sintflut, von Noah und dem Bau der Arche. In dieser Podcastfolge geht es um eine geographische und geologische Perspektive auf diesen sogenannten Sintflutbericht. Welche unterschiedlichen Datierungsmethoden gibt es, um das Alter von Gesteinsschichten und Sedimenten zu bestimmen? Wi…
  continue reading
 
In dieser Folge reagieren wir auf eine Podcastfolge von Lanz und Precht zum Thema "Fatalismus und der freie Wille". Wir stellen uns in dieser Zeitansagenfolge die Frage ob wir determiniert sind oder einen freien Willen haben. Oder ist der freie Wille nur eine Illusion? Immer wieder gab es soziologische und philosophische Strömungen die einen Determ…
  continue reading
 
Zu einem rational begründeten Glauben kommen Diese Folge ist eine Wiederholung unserer allerersten Podcastfolge. Der Althistoriker Dr. Jürgen Spies berichtet davon, wie er von einer intellektuellen Skepsis zu einem rational begründeten Glauben an Jesus Christus kam. Dr. Jürgen Spieß ist Althistoriker, Autor und war Leiter des Instituts für Glaube u…
  continue reading
 
"Die Abschaffung des Menschen" ist ein von C.S. Lewis 1943 veröffentlichtes Buch, das jedoch an Aktualität für die heutige Zeit nichts einbüßt. In dieser Folge geht es um Subjektivität und Objektivität, um einen "erhabenen Wasserfall", um die Erziehung der Kinder und wozu sie dient. Es geht um den "Menschen ohne Brust", um subjektive Wertmaßstäbe u…
  continue reading
 
Mit der Auferstehung steht und fällt der christliche Glaube. Doch: Gibt es Indizien für die Auferstehung? War das Grab wirklich leer? Stimmen die Berichte über die Begegnungen mit dem auferstandenen Jesus oder sind sie frei erfunden?War Jesus nur scheintot? Hatten die Augenzeugen eine Halluzination? Wie hat die Auferstehung das Leben der Jünger ver…
  continue reading
 
"Glaube ist blind, Wissenschaft beruht auf Belegen." (Richard Dawkins) In dieser Folge wird der Gründer des IGUW Dr. Jürgen Spieß bei Anixe TV interviewt. Wie arbeiten Althistoriker?Was lässt sich zu dem Zitat von Dawkins sagen? Wie steht es um die Historizität des Neuen Testaments? Welche Bedeutung hat Pontius Pilatus? Welche besondere Bedeutung h…
  continue reading
 
"Der Ursprung des Lebens ist ein grundlegendes Rätsel für die Naturwissenschaft." (Chirumbolo/Vella, 2021)In dieser Folge spricht Prof. Dr. Peter Imming über die Frage nach der Entstehung des Lebens: Wie kann tote zu lebender Materie werden? Wie können Biomoleküle entstehen und Organisationsformen, die sie strukturieren? Und kann das Alles entstehe…
  continue reading
 
Nach Jesu Geburt folgen einige Sterndeuter einem Stern und machen sich auf nach Bethlehem um Jesus zu sehen. Am 6. Januar wird den "Heiligen drei Königen" gedacht. Um was hat es sich gehandelt bei dem Stern, dem die Sterndeuter gefolgt sind? Dazu gibt es unterschiedliche Theorien: Die Theorie einer Supernova, eines Kometen und einen dritten Ansatz …
  continue reading
 
Nach Jesu Geburt folgen einige Sterndeuter einem Stern und machen sich auf nach Bethlehem um Jesus zu sehen. Am 6. Januar wird den "Heiligen drei Königen" gedacht. Doch was hat es mit den historischen Quellen auf sich? Warum feiern wir Weihnachten am 24.12.? Warum wird es in anderen Ländern an anderen Tagen gefeiert? Wann ist Jesus überhaupt genau …
  continue reading
 
Am Ende des Jahres werden verschiedene Jahresrückblicke verfasst. Auch wir haben einen solchen Rückblick aus christlicher Perspektive gewagt. Was geschah in diesem Jahr? Künstliche Intelligenz hat mit ChatGPT weite Verbreitung gefunden, der Ukraine-Krieg hat sich im Februar gejährt, ein neuer König wurde im britischen Königshaus gekrönt. Der Juli w…
  continue reading
 
Mit dieser Zeitansagen-Folge reagieren wir auf einen Artikel, der diese Woche unter dem Titel "Das Geheimnis der Engel" in der ZEIT veröffentlicht wurde. Das erste Statement:"Im­mer we­ni­ger Deut­sche glau­ben an Gott. Aber im­mer mehr an En­gel. Über die Kar­rie­re ei­nes We­sens, das da ist, wenn man es braucht.", hat uns zu einer Reaktion gerad…
  continue reading
 
Überall wird mit Lichterketten geschmückt, die Weihnachtsmärkte sind in vollem Gange und die ersten Tannenbäume sind auch schon aufgestellt - bald ist Weihnachten. Aber - ist Weihnachten nicht einfach nur ein schönes Märchen? Oder ist es historisch passiert? Darum geht es in dieser Folge. Wie arbeiten die Geschichtswissenschaften? 1:30Wie prüft man…
  continue reading
 
Gerade beginnt der zweite Winter seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine. Im Februar 2022 startete Wladimir Putin seinen Angriffskrieg auf die Ukraine. Tausende von Menschen sind seither ums Leben gekommen oder geflüchtet. Seit einigen Wochen herrscht nun auch Krieg in Israel und im Gazastreifen. Am 7.Oktober hat die Terrororganisation Hamas einen…
  continue reading
 
C.S. Lewis hat zwei Bücher zum Thema Leid geschrieben, eines mehr philosophisch, eines mehr persönlich. Sein früheres Buch "Über den Schmerz" behandelt die Frage wie ein allmächtiger und allgütiger Gott Leid zu lassen kann. Was bedeutet die Allgüte Gottes? Was bedeutet seine Allmacht? Kann man Leid aufsummieren? Was für eine Vorstellung hat C.S. Le…
  continue reading
 
Heute ist der 29.November 2023 und damit der 125. Geburtstag von C.S. Lewis. Grund genug sein großartiges Werk! In dieser Folge geht es um den "König von Narnia". Das zweite Buch der Chroniken von Narnia "Der König von Narnia" wurde verfilmt und kam 2005 auch in die deutschen Kinos. Diese großartige Geschichte, die zunächst wie ein Kinderfilm anmut…
  continue reading
 
Heute ist der 22. November 2023 und damit der 60. Todestag von C. S. Lewis.Am 29. November ist sein 125. Geburtstag. Zwei Gründe also, um sein Jubiläum zu feiern und seines Lebens wie auch seines Werkes zu gedenken. Clive Staples Lewis war Schriftsteller und Literaturwissenschaftler und Professor für Englische Literatur an der University of Cambrid…
  continue reading
 
In dieser Kurz & Knapp- Folge geht es um den Einwand"Glaube sollte nicht politisch sein!"? Lässt sich das überhaupt vermeiden? Hat der Glaube nicht stets eine politische Dimension? Werden in Kirchen nicht oft nur politische Reden gehalten und christlich eingefärbt? Vielleicht, meint Matthias Clausen, muss man eingestehen, dass das leider immer wied…
  continue reading
 
In dieser Folge erzählt Uwe Heimowski von seiner Zeit im Bundestag. Es geht um sein politisches Engagement, um seine Zeit als Referent für Menschenrechte und um seinen Weg in den Bundestag. Wie bringt man christliche Werte in die Politik ein? Wie prägt der Glaube das politische Denken und Handeln? Wie hängen die Freiheitsrechte und der christliche …
  continue reading
 
"Dem Automaten gegenüber sitzt Uwe. Keine Sekunde lässt er das Gerät aus den Augen. Gebannt und unheilvoll angezogen, starrt er auf die drei Sonnen. Uwe weiß, was er will. Vor allem aber weiß er, dass er nicht will. Uwe denkt längst nicht mehr. Stück um Stück verschwindet. Inzwischen sind es bereits 200 Mark. "Diese elende hungrige Maschine!" Uwe H…
  continue reading
 
Das neue Buch von John Lennox ist erschienen "Kosmos ohne Gott? Warum Glaube und Naturwissenschaft zusammengehören". In dieser Folge stellt John Lennox sein Buch auf Deutsch vor. In seinem Buch und in diesem Podcast geht es um die Wurzeln der Naturwissenschaft: Viele der großen Pioniere der Naturwissenschaft waren gläubig. Es geht um den Theismus u…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung