Download the App!

show episodes
 
Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwör ...
 
Loading …
show series
 
KURIER Fake Busters Heute begeben wir uns auf die Spuren von Indiana Jones. Wir suchen nach der Bundeslade. Jenem Behältnis, in dem die Israeliten im Alten Testament ihre Zehn Gebote aufbewahrten. Seit Jahrtausenden gilt sie als verschollen, doch nicht jeder ist dieser Meinung. Auch stellten einige Präastronautiker die These auf, die Bundeslade sei…
 
KURIER Fake Busters Sponsor dieser Episode ist Blinkist. Blinkist ist eine App, die die Kernaussagen Sachbüchern und Wissenspodcasts auf dein Smartphone bringen – in nur 15 Minuten pro Titel. Speziell für die deutsche Bundestagswahl hat Blinkist Insgesamt 70 Blinks zu 7 wahlrelevanten Themen für alle auf ihrer App kostenlos freigeschaltet. Dazu bra…
 
KURIER Fake Busters Überall am Globus sollen in antiken Stätten Tore in andere Welten oder zumindest in andere Zeiten stehen, die vor Tausenden von Jahren erbaut wurden. Zumindest laut einigen Verschwörungstheoretikern, die dazu eine Vielzahl an Büchern verfasst haben. Es sei doch nicht möglich, dass sie alle unabhängig voneinander entstanden seien…
 
KURIER Fake Busters Wie können wir beweisen, dass die Erde keine Scheibe ist? Mit einem Experiment. Die Schülerinnen und Schüler des Fake Busters Boot Camp am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) in Klosterneuburg haben genau das vorgezeigt. Das KURIER Fake Busters Team hat alle Mikros zusammengepackt, die es finden konnte und …
 
KURIER Fake Busters Er ist ein Riese ohne Gesicht, mit langen Armen wie Tentakel. Er trägt einen schwarzen Anzug und obwohl seine Gestalt so monströs ist, sieht man ihn nur ganz selten, nämlich dann, wenn er seine Opfer auswählt. Der Slenderman versteckt sich in den Wäldern und beobachtet die Kinder, die er holen wird. Zu Gesicht bekommt man den Sl…
 
KURIER Fake Busters Paraskavedekatriaphobie. Dieser komplizierte Name, eine Mischung aus dem altgriechischen Paraskeuee für Freitag, Triskaideka für 13 und Phobie für die Angst, steht für die krankhafte Angst vor dem Datum Freitag, der 13. Wer unter dieser Angst leidet, hat heute keine wichtigen Termine ausgemacht, fährt nicht mit dem Auto, bleibt …
 
KURIER Fake Busters Hallo bei den Fakebusters. Heute widmen wir uns einem der wichtigsten Elemente im Bereich der Verschwörungstheorien - der Zeitreise. Ob beim Mortauk-Projekt, der USS Eldrige oder dem Chronovisor. Zu all diesen Themen haben wir übrigens bereits eine Folge gemacht. Aber nicht nur in diesen Verschwörungstheorien kommen Zeitreisen v…
 
KURIER Fake Busters Ein Mischwesen aus biologischem Organismus und Maschine, so wird der Begriff Cyborg definiert. Viele werden dazu jetzt ein Bild von Arnold Schwarzenegger als Terminator im Kopf haben -und ja, er war ein Cyborg. Doch heute können wir sie auch sehen, wenn wir einfach nur auf der Straße spazieren. Menschen, die mit hochsensibler Te…
 
KURIER Fake Busters Hallo bei den Fake Busters. Heute widmen wir uns der Kryptologie. Also dem Verschlüsseln von Botschaften – und auch deren Entschlüsselung. Kryptographie gibt de facto seit es das Alphabet gibt. Aber wie haben sich die Codes und natürlich auch die Knackmethoden im Laufe der Zeit verändert? Warum können Geheimdienste wie der CIA u…
 
KURIER Fake Busters Hallo bei den Fake Busters. Heute versuchen wir in eure Gehirne einzudringen und eure Gedanken zu steuern… Oder ist das gar nicht möglich? ​​​​​​​ Im Moment viele Angst, dass Mikrochips uns zu lebenden Robotern machen könnten. Was ist dran, an diesen Befürchtungen und was ist eigentlich technisch möglich? Und wie sehr können men…
 
KURIER Fake Busters Hallo bei den Fakebusters. Heute widmen wir uns der Gedankenkontrolle. Und Zeitreisen. Und einer Netflix-Serie. Und vielem mehr. All diesen Stoff hat das sogenannte Montauk-Projekt zu bieten, das in den Reihen der Verschwörungstheoretiker so ziemlich alles hergibt, was deren Welt auf Lager hat. Etwa die Geschichte eines gewissen…
 
KURIER Fake Busters Er war geboren um Kaiser zu werden, über Österreich-Ungarn zu regieren: Ein schillerndes Leben war Kronprinz Rudolf eigentlich in die Wiege gelegt. Umso mysteriöser sind die Umstände seines Todes, die bis heute nicht restlos aufgeklärt sind. Rudolf starb im Jänner 1889 auf seinem Jagdschloss in Mayerling im Wienerwald. Todesursa…
 
KURIER Fake Busters Im Oktober 1943 führt die US-Marine das Experiment durch. Sein Zweck soll es sein, ein Kriegsschiff für das gerade neu erfundene Radar unsichtbar zu machen. Anderen Quellen zufolge sucht die Marine nach einem Entmagnetisierungsverfahren für Schiffsrümpfe: Schiffe sollen so vor den mit Magnetzündern versehenen Torpedos der deutsc…
 
KURIER Fake Busters Am 14. Dezember 2012 stehen die ganzen USA unter Schock. Es ist der Tag, an dem ein einzelner Mann 28 Menschen tötet, darunter 20 Kinder. Der Amoklauf an der Sandy Hook Elementary-School ist einer der verheerendsten Amokläufe in der Geschichte. Umso unglaublicher ist es, dass kurze Zeit später Verschwörungstheorien rund um diese…
 
KURIER Fake Busters Hallo bei den Fakebusters. 1969 sollen die USA den Auftrag zu Entwicklung eines Virus erteilt haben. Nein, es ist nicht Corona. Die Rede ist vom HI-Virus, das für die Krankheit AIDS veranwortlich ist. Zumindest, wenn es nach dem KGB und dem DDR-Geheimdienst in den Achtzigerjahren geht. Immer mehr Zeitungen berichteten damals übe…
 
KURIER Fake Busters In der sagenumwobenen Area 51 in den USA sollen seit Jahrzehnten Experimente mit Aliens stattfinden und Ufos versteckt werden. Angeblich arbeiten Wissenschaftler täglich mit Alien-Technologie auf dem 100 Quadratmeter großen Gelände. Aber wie kommt das Personal dort überhaupt täglich hin? Die Antwort lautet Janet. Das ist die Flu…
 
KURIER Fake Busters Immer wieder berichteten UFO-Forscher von Männern in schwarzen Anzügen, die sie daran gehindert hätten, ihre Ergebnisse oder Sichtungen zu veröffentlichen. Rasch hat sich der Mythos gebildet, dass die Regierungen dieser Welt, allen voran die US-Amerikanische, verhindern wollen, dass die Menschheit von Aliens erfährt. Und dass ei…
 
KURIER Fake Busters Die Coronavirus-Pandemie hat binnen kürzester Zeit Formen angenommen, mit denen niemand rechnen konnte. Fast drei Millionen Menschen starben bisher durch eine Infektion mit Covid-19. Wie kann es sein, dass ein Virus derart verheerende Folgen hat? Die Menschheit war seit Anbeginn mit Krankheiten konfrontiert, die gefährlich waren…
 
KURIER Fake Busters Rom, im Jahr 855 nach Christi Geburt. Die Macht der katholischen Kirche breitet sich stetig über die ganze westliche Welt aus - und an der Spitze dieser Macht sitzt Papst Johannes. Unangefochten, uneingeschränkt - doch plötzlich bricht für den römischen Klerus eine Welt zusammen: Während einer Prozession, mitten auf der Via Sacr…
 
KURIER Fake Busters Einer der größten Flughäfen der USA soll in Wirklichkeit das Hauptquartier der Verschwörer sein. Wenn man sich die vielen Kuriositäten am Denver Airport im Bundesstaat Colorado ansieht, wird man tatsächlich stutzig: Die Start- und Landebahnen sind etwa in Form eines Hakenkreuzes angelegt. Es gibt ein bizarres Tunnelsystem unter …
 
KURIER Fake Busters Die DDR-Staatsmedien schlagen Alarm! Seit Wochen befallen immer mehr Kartoffelkäfer die Felder. Bauern berichten von Tausenden Schädlingen, die aufgetaucht seien, nachdem US-Flieger über sie hinweg gedonnert sind. Auch ein Straßenwärter will bei Routinearbeiten am Grünstreifen ein sehr niedrig fliegendes Flugzeug entdeckt haben.…
 
KURIER Fake Busters Wir schreiben zirka ein Jahr Coronavirus in Österreich und Deutschland. Während am Anfang viele noch nicht an die Gefährlichkeit einer Erkrankung glauben wollten, ist sie zehntausende Tote später auf tragische Weise sichtbar geworden. Doch egal wie viele Menschen leiden, die Zahl der Verschwörungstheoretiker wächst genauso schne…
 
KURIER Fake Busters Das Bermuda Dreieck wird auch Teufels- oder Todesdreieck genannt. Es scheint Flugzeuge und Schiffe einfach zu verschlingen. Hunderte Menschen sollen in diesem Seegebiet bereits ihr Leben verloren haben, aus welchem Grund, weiß niemand. Verschwörungstheoretiker glauben an Ufos oder Wurmlöcher, die die Schiffe verschwinden lassen.…
 
KURIER Fake Busters Ein jeder hat schon von Zeitreisen geträumt, Pater Pellegrino Ernetti will eine solche durchgeführt haben. Er behauptete, mit einem Team von angesehen Wissenschaftern - darunter Wernher von Braun, in den Fünfzigerjahren eine Zeitmaschine gebaut zu haben. Den sogenannten Chronovisor. Auf seinen Reisen habe er nicht nur Jesus Chri…
 
KURIER Fake Busters Am 5. April 1994 soll sich Kurt Cobain in seinem Anwesen in Seattle das Leben genommen haben. Viele Fans wollen daran aber nicht glauben und vermuten, dass das Vorbild der Generation Grunge ermordet wurde. Sieht man sich die Todesumstände an, stellen sich tatsächlich viele Fragen, die unbeantwortet blieben. Er soll sich eine Übe…
 
KURIER Fake Busters Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie sind die bekannteste Fernsehfamilie der Welt. Seit 1989 flimmern die vom US-Sender Fox produzierten Simpsons über die Bildschirme der Welt und sie scheinen die Zukunft zu kennen. Unzählige der absurden Abenteuer der Simpsons sind Jahre später Realität geworden. Wie konnten die Macher, allen vo…
 
KURIER Fake Busters Der Erste Weltkrieg war beendet, die Mittelmächte hatten verloren. Und die Schuld an der Niederlage hatten nicht etwa Armee oder feindliche Truppen – nein, es waren sozialdemokratische Abgeordnete und für manche gar das internationale Judentum. Gestützt wurde diese Verschwörungstheorie durch einen Zeitungsartikel: Dieser zitiert…
 
KURIER Fake Busters Um diesen geheimnisvollen Ort ranken sich mehr Mythen als um jeden anderen. Atlantis wird seit Jahrtausenden als reiche Seemacht beschrieben, die in einer Naturkatastrophe unterging. Laut griechischen Überlieferungen war Atlantis ein riesiges Reich. Die Erzählungen Platons inspirierten später auch die Nazis. Sie glorifizierten A…
 
KURIER Fake Busters Ja,‌ ‌es‌ ‌klingt‌ ‌absurd,‌ ‌aber‌ ‌seit‌ ‌Jahrzehnten‌ ‌halten‌ ‌sich‌ ‌Verschwörung‌ ‌Mythen,‌ ‌wonach‌ ‌Politiker‌ ‌und‌ ‌Wirtschaftsbosse‌ ‌einer‌ ‌Rasse‌ ‌von‌ ‌außerirdischen‌ ‌Reptilien‌ ‌abstammen.‌ ‌Sie‌ ‌sollen‌ ‌Formwandler‌ ‌sein‌ ‌und‌ ‌schon‌ ‌vor‌ ‌Tausenden‌ ‌von‌ ‌Jahren‌ ‌die‌ ‌Erde‌ ‌erreicht‌ ‌haben.‌ Damals…
 
KURIER Fake Busters Die Mächtigen der Welt wollen die Menschheit dezimieren, unsere Gedanken kontrollieren und die Macht über das Wetter haben, und das erreichen sie mittels Chemtrails. Gerade während der Coronakrise wurde wieder viel über Chemtrails spekuliert ,obwohl die Verschwörungstheorie eigentlich seit den 90er Jahren ein Dauerbrenner ist. J…
 
KURIER Fake Busters Mit Corona hat sich auch die Skepsis gegen die Maßnahmen ausgebreitet und bei Verschwörungstheoretikern fruchtbaren Boden gefunden. Es hat nicht lange gedauert, bis in einschlägigen Gruppen aus dem Lockdown ein landesweites KZ, die Impfung eine Massenchipung wurde. Namen wie QAnon oder Attila Hildmann waren immer öfter zu hören.…
 
KURIER Fake Busters Christkind oder Weihnachtsmann? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Während in Europa eher das Christkind schon am Heiligen Abend am 24. Dezember die Geschenke bringt, ist es in großen Teilen der Welt der Weihnachtsmann, der erst am 25. ausliefert. Aber woher kommen diese Figuren eigentlich? Und was hat der Teufel damit …
 
KURIER Fake Busters Es ist der 18. November 2020. Wissenschaftler des Department of Public Safety sind an diesem Vormittag auf einem Erkundungsflug über dem Canyonlands-Nationalpark in Utah, USA. Die Biologen müssen den Bestand an Dickhornschafen erheben. Plötzlich glänzt ein helles längliches Objekt in der Sonne. Es handelt sich um eine 3,5 Meter …
 
KURIER Fake Busters Im Mai kommenden Jahres trifft sich die Weltelite zum Weltwirtschaftsforum in Singapur und wird dort darüber beraten, wie sie die Menschheit mit Hilfe des Coronavirus weiterhin knechten und eine neue Weltordnung errichten kann – so zumindest die Ansicht einiger Verschwörungstheoretiker wie Attila Hildmann und co. Der Name des Pl…
 
KURIER Fake Busters In kaum einem Klan liegen Glück und Tragödie so nah beieinander wie bei den Kennedys. Nur wenige wissen aber, dass ein ungewöhnlicher und früher Tod schon seit Mitte des 19 Jahrhunderts eine makabre Familientradition ist. Das lässt Vermutungen zu, diese Familie würde von einem Fluch verfolgt oder gar gezielt von Feinden ausgelös…
 
KURIER Fake Busters Diese historische Episode hat alles, was eine gute Geschichte braucht: Ein Politiker, Hoffnungsträger für die ganze Welt, eine wunderschöne Ehefrau, die die Menschen verzaubert. Und dann ein Mord vor Live-Kameras, einen Mörder, der schließlich selbst zum Opfer wird und auch die Mafia spielt eine Rolle. Das Attentat auf US-Präsid…
 
KURIER Fake Busters Marilyn Monroe verkörperte die Sexbombe wie nur wenige Frauen vor und nach ihr. Hinter all dem Glamour verbarg sich aber auch eine dunkle Seite, denn ihrem Sexappeal erlagen viele Männer, was sie in Kreise führte, in denen es gefährlich werden kann. US-Präsident John F. Kennedy soll eine Affäre mit Monroe gehabt haben. Musste si…
 
KURIER Fakebusters Die Area 51 ist das wohl am schlechtesten gehütete Geheimnis der USA. Rund um das Gebiet in der Wüste von Nevada ranken sich zahlreiche Mythen. Die US Air Force würde dort Ufos lagern und untersuchen. In der Militärbasis würden regelmäßig Treffen mit Außerirdischen stattfinden, die den USA bei der Entwicklung von neuartigen Waffe…
 
KURIER Fake Busters China hat das Virus absichtlich auf die Welt losgelassen, um die absolute Kontrolle zu erlangen. Die freie Presse ist gleichgeschaltet und die Versammlungsfreiheit ausgesetzt, um Kritiker mundtot zu machen. Das sind nur einige der obskuren Aussagen, die Corona-Maßnahmen-Kritiker in der Welt verbreiten - und sie finden Anklang. D…
 
KURIER Fake Busters Seit Beginn der Zivilisation beherrschen uns 13 Blutlinien, die von Satan persönlich ins Leben gerufen wurden. So sieht das zumindest eine Gruppe von Verschwörungstheoretikern, unter anderem der deutsche Rapper Kollegah. So sollen etwa die Pharaonen nach Europa ausgewandert und dort den feudalen Adel begründet haben, ehe sie von…
 
KURIER Fake Busters Sie sind Kinder der Nacht, nähren sich an menschlichem Blut und sind unsterblich: Vampire. Ziellos irren sie durch die Dunkelheit, ohne Hoffnung auf Erlösung. Nur ein Pflock ins Herz, Tageslicht oder Knoblauch können ihren Durst nach Blut stoppen. Wen sie einmal gebissen haben, der wird selbst zu einem ihrer Art. Wer denkt, dass…
 
KURIER Fake Busters Heuer wäre Jörg Haider 70 Jahre alt geworden. Er war einer der umstrittensten Politiker in Österreich und ganz Europa: ein Rechtspopulist, aber auch geliebter Landesvater seines Heimat-Bundeslandes Kärnten. Zumindest bei einem Großteil der Bürger. Als Haider 2008 bei einem Autounfall stirbt, steht das Bundesland still. Der Schoc…
 
KURIER Fake Busters Horoskope, nordische Mythen und der absurde Traum der Herrenrasse - war alles nur Propaganda oder glaubten die Nazis wirklich ans Übernatürliche? Sie wollten eine Herrenrasse sein, von einer höheren Macht auserwählt - die Nazis. Sie glaubten an eine versunkene nordische Insel und dass dort ein Volk großer, starker blonder Mensch…
 
KURIER Fake Busters Hitlers Wunderwaffen sind ein Symbol der Vernichtung und Propaganda für die angeblich hoch entwickelte Technik der Deutschen. Sie umgibt seit jeher ein schauriger Mythos. Viele spekulieren, dass es aber gar nicht die Deutschen selbst waren, die diese Waffen entwickelten. Verschwörungstheorien besagen, dass vor Ausbruch des zweit…
 
KURIER Fake Busters Die Fake Busters haben Erich von Däniken gefragt, was für einen frühen Besuch von Aliens auf der Erde spricht. Ein Kritiker widerlegt die Thesen. Die Pyramiden von Gizeh, der Mechanismus von Antikythera, Stonehenge oder die Grabplatte von Palenque: Relikte aus einer Zeit, lange bevor Menschen hochentwickelte Technologien kannten…
 
KURIER Fake Busters Die Anschläge auf das World Trade-Center am 11. September 2001 haben sich in das Gedächtnis der Welt eingebrannt. Verantwortlich für den Terror war angeblich Al Qaida, unter der Führung von Osama Bin Laden. US-Präsident George W. Bush führte nach den Anschlägen einen Krieg gegen den Terror. Für viele war es aber in Wahrheit ein …
 
KURIER Fake Busters Am Morgen des 11. September 2001 rasen zwei Flugzeuge innerhalb von Minuten in das Herz New York Citys, das World Trade Center. Live Kameras übertragen die fürchterlichen Bilder sofort in die ganze Welt. Kurz nach dem ersten Anschlag in New York wird auch die US-Hauptstadt Washington angegriffen. Fast 3.000 Menschen verlieren an…
 
KURIER Fake Busters Es ist die Nacht auf den 31. August 1997 als Fernsehsender auf der ganzen Welt ihr Programm unterbrechen und Nachricht von Lady Di’s Autounfall die Öffentlichkeit erreicht. Diana scheint nicht schwer verletzt zu sein, dennoch stirbt sie wenige Stunden, nachdem ihre Limousine in Paris gegen einen Brückenpfeiler gerast ist. Was zu…
 
KURIER Fake Busters Der Online-Shop Wayfair soll Kinder und Jugendliche als Möbel getarnt an Kunden liefern. Auf einschlägigen Seiten sowie in Sozialen Netzwerken geht die Verschwörungstheorie um, wonach gewisse Möbel mit sehr hohen Preisen die Namen verschollener Mädchen und Jungen tragen sollen. Bis zu 17.000 Dollar soll ein Kind kosten. Ist da e…
 
KURIER Fake Busters FreeBritney – unter diesem Hashtag fordern seit rund 12 Jahren tausende Menschen im Internet die Befreiung von Britney Spears. Wovon die Künstlerin befreit werden soll und ob das wirklich nötig ist, das klären die Fake Busters. Verwischtes Make Up, zerzauste Haare und ein verwirrter Blick. So sehen ihre Fans Britney Spears auf i…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login