show episodes
 
Loading …
show series
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Klaus Hommels, Christoph Schuh und Sarah Heuberger | Lakestar ist einer der bekanntesten VCs Europas. In dieser Doppelfolge sprechen wir zum einen mit Lakestar-Gründer Klaus Hommels über das Börsen-Buzzword Spacs. Was steckt hinter dem Trend? Weshalb hat er sich dazu entschieden, selbst einen zu starten? U…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Emanuel Pallua und Georg Räth | Emanuel Pallua kennt sich mit der Lebensmittel-Branche aus: Er war Mitgründer von Foodora und führte das Unternehmen bis 2018. Auch sein neues Startup Aitme beschäftigt sich mit Essen. Das wird allerdings von Maschinen und nicht von Menschen hergestellt. Was Pallua auf seine…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Nikita Fahrenholz war Gründungsmitglied bei Lieferheld und hat Book A Tiger aufgebaut. Heute widmet er sich seiner Audio-Fitness-App Actio. Im Gründerszene-Podcast blickt er zurück auf seine letzten zehn Startup-Jahre. Was er mit seiner neuen Firma anders machen will als bisher, verrät er in der aktuellen …
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Nora Blum und Hannah Scherkamp | Nora Blum will mit ihrem Startup Selfapy all jenen helfen, die keinen Therapieplatz bekommen oder die persönliche Begegnung mit Therapeuten scheuen. Bislang haben 30.000 Nutzer und Nutzerinnen die Online-Therapie von Selfapy durchlaufen. Die App wurde sogar durch die Kranke…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast David Löwe und Hannah Scherkamp | Wie viel darf Nachhaltigkeit kosten? Die plastikfreien Putzmittel von Everdrop sind relativ teuer, doch die Firma ist erfolgreich: Auf Instagram folgen ihr mehr als 100.000 Nutzer, HV Capital hat investiert. Über den Erfolg und den Umgang mit Konkurrenten spricht Gründer D…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Alexander Graf ist Gründer und CEO von Spryker, einer Softwarefirma, die eine Art Baukastensystem für Onlineshops anbietet. Ähnlich wie Shopify, nur für noch größere Unternehmen – zu Sprykers Kunden zählen Firmen wie etwa Aldi Süd oder Toyota. Das Berliner Unternehmen ist auch ähnlich erfolgreich wie Shopi…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Alex Giesecke, Nico Schork und Hannah Schwär | Die Simpleclub-Gründer sind in der elften Klasse, als sie aus dem Kinderzimmer heraus ihr erstes Business starten. Die beiden Schulfreunde geben Mathe-Nachhilfe auf Youtube – doch die ersten Videos sind ein Flop. In sechs Monaten verdienen sie gerade einmal ze…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Tanja Emmerling und Georg Räth | Nach welchen Kriterien entscheidet ein Risikoinvestor? Wie selbstbewusst sollten Gründer gegenüber VCs auftreten? Und was ist dran am Mythos der Halbgötter in Hellblau? Diese und weitere Fragen beantwortet in der aktuellen Folge des „So geht Startup”-Podcasts Tanja Emmerlin…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast 2020 war ein aufregendes Jahr für die Fintech-Branche. Doch was ist hinter den Kulissen passiert? Wie geht es beispielsweise für N26 weiter? Hält der Trend der Neo-Broker an? Und was wird das nächste Trendthema? Bei „So geht Startup”-Podcast spricht Journalist und Fintech-Experte Caspar Schlenk mit Gründer…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Annemarie Heyl hat 2014 das Saftkuren-Startup Kale&me gegründet. 2020 hat ihr Unternehmen mehrere Millionen Euro umgesetzt. In der aktuellen Folge des Gründerszene-Podcasts „So geht Startup“ erklärt sie, warum sie Fasten als spirituelle Reise versteht und wie sie mit dem Ausstieg ihres Co-Gründers umgeht. …
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Jan Miczaika ist seit 2017 Partner bei HV Capital, ehemals Holtzbrinck Ventures. In der aktuellen Folge des Gründerszene-Podcasts „So geht Startup“ erklärt der Investor, wie er die besten Deals ausfindig macht, wie VCs ihre Gründer unterstützen können und welche Veränderungen er sich in der Startup-Szene w…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Sellerx will Amazon-Shops aufkaufen. Das Startup wurde erst im Sommer 2020 gegründet, hat aber schon über 100 Millionen Euro eingesammelt. Das Kapital braucht das Unternehmen, wenn es schneller als die Konkurrenz sein will. Wieso plötzlich ein Hype um Amazon-Händler entsteht, erklärt Malte Horeyseck im Pod…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Josef Brunner ist noch keine 40 und hat schon vier Unternehmen gestartet und wieder verkauft. Das bekannteste ist die IoT-Plattform Relayr, die 2018 der Rückversicherer Munich Re für 300 Millionen Euro übernahm und bei der Brunner immer noch CEO ist. Vom schnellen Exit, wie er in der Startup-Szene üblich i…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Anzeige. Diese Folge wird präsentiert von sevDesk. Sichere dir jetzt sechs Gratismonate mit dem Code GRUENDERSZENE100 unter www.sevdesk.de/gruenderszene und profitiere von allen Vorteilen der Buchhaltungssoftware.Von Gründerszene
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastSebastian Johnston und Sarah Heuberger | Sebastian Johnston entwickelt mit seiner Firma Vivere alle möglichen Konsumgüter – von Haustierbedarf bis Beauty. 850 verschiedene Produkte sind das mittlerweile schon. Die Ideensuche für neue Artikel verläuft rein datengetrieben. Die Firma analysiert beispielsweise …
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastDaniel Gibisch und Pauline Schnor | „Unsere ersten Suppen haben richtig scheiße geschmeckt“, sagt Daniel Gibisch in „So geht Startup". Im Podcast blickt der Gründer zurück auf die Anfänge seines Startups Little Lunch, mit dem er und sein Bruder Denis Suppen im Glas verkaufen. Geschmacklich bekamen die beide…
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastZarah Bruhn und Sarah Heuberger | Seit fünf Jahren ist Zarah Bruhn Unternehmenschefin von Social Bee, mittlerweile hat sie 25 Angestellte. Glamourös war ihr Gründerinnen-Alltag bisher aber nicht, erzählt sie im Podcast „So geht Startup“. Für die Miete ihres WG-Zimmers reiche es zwar gerade so, doch an eine …
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastDana von der Heide und Pauline Schnor | Das warme Wetter, das leckere Essen, die Nähe zu Bali – Dana von der Heide fallen auf Anhieb eine Menge Gründe ein, warum sie ihr Startup Parcel Perform lieber in Singapur als in Berlin gegründet hat. Seit fünf Jahren bauen sie und Co-Founder Arne Jeroschewski ihre Fi…
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastJenni Baum-Minkus und Sarah Heuberger | Umweltschonende Nagellacke? Gab es bislang nicht. Also entwickelte Jenni Baum-Minkus sie mit ihrem Startup Gitti. Vor kurzem trat sie mit ihrem Startup bei DHDL auf – ein voller Erfolg, alle Juroren wollten einzeln investieren. Das gab es in der Show bislang noch nie.…
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastChristoph Hardt und Pauline Schnor | Sieben Jahre war Christoph Hardt Berater bei McKinsey. Dann wollte er unbedingt ein Startup gründen – und kündigte seinen gut bezahlten Job ohne Plan B. Recht schnell fiel ihm eine Idee ein, mit der es probieren wollte: Gemeinsam mit seinem ehemaligen McKinsey-Kollegen J…
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastGregor Stühler und Sarah Heuberger | Die erste Mega-Finanzierung in Deutschland in diesem Jahr ging auf das Konto des KI-Startups Scoutbee. VC-Größen wie Lakestar und Atomico rissen sich darum, auf der Gesellschafterliste des Startups zu stehen. Vor Kurzem gab es wieder News bei dem Würzburger Startup. Über…
 
So geht Startup – der Gründerszene-PodcastErst kürzlich hat das Berliner Startup Zksystems in seiner Seed-Runde Millionen eingesammelt. Für Gründerin Diana Rees ist es nicht das erste Startup: Zwei E-Bike-Startups hatte die 31-Jährige zuvor aufgebaut. Aktuell widmet sie sich mit Zksystems und ihrem zehnköpfigen Team der Digitalisierung von Fertigun…
 
So geht Startup – der Gründerszene-Podcast Anzeige. Diese Folge wird präsentiert von sevDesk. Sichere dir jetzt deinen Gratismonat mit dem Code GRUENDERSZENE100 unter www.sevdesk.de/gruenderszene und profitiere von allen Vorteilen der Buchhaltungssoftware.Von Gründerszene
 
So geht Startup – Der Gründerszene Podcast Jenny Saft und Pauline Schnor | „Social Freezing klingt nach Party“, sagt Jenny Saft. Unpassend findet sie diese Bezeichnung für den medizinischen Eingriff, der sich dahinter verbirgt: die Entnahme und das Einfrieren von Eizellen. Als „Social“ wird die Behandlung gern bezeichnet, wenn Frauen sie nicht wege…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login