Anarchismus öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge sprechen wir darüber, was wir von Annalena Charlotte Alma Baerbock als Kanzerkandidatin der Grünen halten und über den Wettstreit zwischen Söder und Laschet (welcher zum Zeitpunkt der Aufnahme noch ungeklärt war). Um aber auch über interessante Dinge zu sprechen, schauen wir auf das Phänomen Korruption innerhalb der CDU. Wer uns sch…
 
In der Corona Pandemie sind Einschränkungen der klassischen Formen des politischen Aktivismus deutlich geworden. Doch bereits vor der Pandemie gab es unterschiedlichste Formen des Online Aktivismus. In dieser Folge werfen wir mit dem Genossen Jan vom HölleHölleHölleCast einen Blick auf Chancen und Schwierigkeiten des politischen Aktivismus im Inter…
 
Länge: 60 minErnster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertaerer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin (aradio-berlin.org).Inhalte:* News aus aller Welt * Flensburg: Radio Fratz im Gespräch zu Bahnhofswäldchen und Meinungshoheit * Die Antifaschistische Computer Aktion Berlin: der Neukölln-Komplex* Berlin: Bericht…
 
Warum wir der Ansicht sind, dass es Klassen heutzutage gibt, wie sie entstehen und wie der Klassenkampf von oben geführt wird, besprechen wir in dieser Folge. Abgesehen davon sprechen wir über das fehlende Klassenbewusstsein der arbeitenden Klasse und das dafür umso mehr existierende Klassenbewusstsein der ausbeutenden Klasse. Links zur Folge: Musi…
 
Länge: 5 minNach der Räumung der Meuterei am 25.3.2021 haben wir mit einer Person vom Kneipenkollektiv unterhalten, die uns vom Geschehen während der Vormittags erzählte. Im Interview geht es auch darum, dass die Polizei unter anderem rechte Youtuber direkt nach der Räumung ins Gebäude gelassen hat. Am Ende auch ein kurzes Fazit zum Konzept der Dez…
 
Länge: 18 minAm 25.03.2021 um 8 Uhr morgens soll die Kneipe Meuterei in Berlin geräumt werden. Der Eigentümer hat gegen das Kneipenkollektiv eine Räumungsklage eingereicht, womit das selbstverwaltete Projekt seine Räumlichkeiten verlieren könnte. Das Kollektiv selber hat nun zu Protesten gegen die Räumung mit dezentralen Aktionen aufgerufen. Als A-…
 
Die Landtagswahl in Baden-Württemberg ist vorbei, doch wir haben noch einmal mit den Freiburger Kandidierenden der Partei die LINKE einen Blick auf den Wahlkampf geworfen. Herausgekommen ist ein Ranking der beiden über die Kandierenden der anderen Parteien in ihren Wahlkreisen.Von DieParteidiePaul@web.de (Paul, Paul und Paul)
 
In der heutigen Folge sprechen wir neben einem kurzen Update zur Initiative „Deutsche Wohnen enteignen“ über das „Fest der Demokratie“ Unfuck the World. Zudem schauen wir uns den Briefverkehr zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Finanzminister zum Nordstream 2 Projekt an. Links zur Folge: Musikalischer Samt auf Spotify: https://open.spotif…
 
Anlässlich der anstehenden Landtagswahl in Baden-Württemberg haben wir uns für diese Spezialfolge die beiden Kandidierenden der Partei die LINKE aus Freiburg, Imke Pirch und Pascal Blank, eingeladen. Mit ihnen sprechen wir über ihren Wahlkampf, ihre Positionen und warum es Zeit wird, dass die LINKE im Landtag vertreten ist. Links: Imke auf Facebook…
 
Auch wenn es schon eine Weile her ist, haben wir uns in dieser Folge mit den Themen der letzten Wochen auseinandergesetzt. Gemeinsam mit Nick von Corner Späti sprechen wir einerseits über den Sturm auf das Kapitol und andererseits über den CDU Vorsitz. Corner Späti auf diversen Plattformen: https://www.operationglad.io/ Folgt Nick auf Twitter und I…
 
Für diese Folge haben wir uns mal wieder Verstärkung aus dem Team des HölleHölleHölleCast‘s geborgt und so kommt es, dass wir gemeinsam mit Marlene über Streiks und Faschismus in Indien sprechen und zudem diskutieren, warum die deutschen Gewerkschaften manchmal doch gar nicht so super sind. Weiterhin finden wir heraus, was man tun muss um den Statu…
 
Pünktlich ein paar Tage nach Beginn des neuen Jahres lassen die Pauls und der Tonmann das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Tief- und Höhepunkte werden diskutiert, Personen metaphorisch ins Gulag verwiesen und zudem werden die ersten Leute in die Paul of Fame berufen. Flop 3 (16:35) Zitate raten (37:30) Top 3 (47:35) Links zur Folge: Ziz…
 
Frohe Weihnachten Genossis! Pünktlich zu diesem christlichen Fest sprechen wir über unseren Bezug zur Religion und zum Christentum. Abgesehen von Kritik und Wertschätzung für Religion thematisieren wir zudem ihre Bedeutung für die Politik. Links zur Folge: https://instagram.com/verdy.music?igshid=1s2e1kpkm6vh6 https://open.spotify.com/episode/6u8uf…
 
Ihr habt es euch gewünscht, wir sind dem Wunsch nachgekommen: der Tonmann ist wieder da! Abgesehen davon ist die Schwampel (Schwarze Ampel)-Koalition auf dem Vormarsch: die FDP behauptet sie sei Punk, die Grünen begeben sich in Militärfragen auf Kuschelkurs mit der CDU und die CDU selber findet noch raus, wer denn der nächste Chef wird. All diesen …
 
In dieser Folge besprechen wir einerseits das Konzept Miete und schauen uns an wer eigentlich so Wohnungen besitzt. Andererseits gibt‘s mal wieder ein Segment Reaktionärer Samt wo wir uns angucken was Zentristen-Mirko aka MrHalbwissen2Go zum Thema Links-Rechts so von sich gibt. Abgesehen davon gibt‘s Schnaps, die besten SPD-Politiker*innen und heiß…
 
Hat da jemand Bonusfolge gesagt? Nach langer (und häufiger) Ankündigung gibt‘s nach dem Neoliberalismus Block noch direkt das Irakspezial. Wir schauen uns die Hintergründe der US-Intervention 2003 an und was in der Zeit der Besatzung an Reformen durchgesetzt wurde. Anhand dieses Beispiel wird noch einmal deutlich, wie Neoliberalismus in reiner Form…
 
Etwas verspätet aber umso so inhaltsstärker kommt hier der zweite Teil unserer Überblicksfolgen zum Neoliberalismus. Nachdem wir in der letzten Folge die Ideologie des Neoliberalismus untersucht haben, schauen wir jetzt auf dessen Historie. Von der Mont Pelèrin Society bis zu Gerhard Schröder umreißen wir die wirtschaftsliberale Entwicklung. Dabei …
 
Häufig wurde es angekündigt, hier ist sie endlich - die große Neoliberalismus-Folge. Naja, zumindest zur Hälfte. In der ersten Hälfte zum Thema Neoliberalismus schauen wir auf die Ideologie des Liberalismus und des Neoliberalismus. Ob es Neoliberalismus überhaupt gibt und ob sich Liberalismus und Konservatismus ausschließen erfahrt ihr in dieser Fo…
 
Wer ist der letzte Mainstream-Journalist und zufällig konservativ? Richtig, Jens Fleischwurst, äh.. Jan Fleischhauer. Was der zum Thema Populismus zu sagen hat schauen wir uns in dieser Folge, im ersten Segment von 'Reaktionärer Samt' an. Sonst schauen wir uns mal an was der aktuelle Stand der Dinge beim Fall Julian Assange ist. Musikalischer Samt …
 
In dieser Folge Roter Samt widmen wir uns dem Ausschluss Jeremy Corbyns aus der britischen Labour Party. Dazu haben wir einen Gast vom HölleHölleHölleCast dabei, der neben seiner Fachkompetenz zudem die Paul-Quote bei 100% hält. Im Gegenzug dazu, waren wir (zumindest Teile von uns) im HölleHölleHölleCast zu Gast um einen Rückblick auf die US-Wahl z…
 
Die Präsidentschaftswahlen in den USA stehen kurz bevor. Doch wie sind wir bei Biden gegen Trump gelandet? Wir werfen einen Blick zurück, wer bei den Demokraten eigentlich so zur Auswahl stand und wie die deutsche Medienlandschaft die Kandidat*innen porträtiert hat. Außerdem haben wir noch einen kurzen Blick auf die neuesten Entwicklungen in Bolivi…
 
Heute die Roter Samt Folge mit der höchsten Gagdichte - präsentiert von RWE. Ach ne, RWE ist ja großer Mist, warum hört ihr in der Folge. Zudem reden wir über Oatley und was die Kolleg*innen für Dreck am ökologisch nachhaltigen Stecken haben. Neben der von Gags durchsetzten Stimmung steht ein sentimentaler Abschied an. Quellen: RWE: https://www.jun…
 
Demokratieförderung - ist das nicht nice? Wenn man Paul, Paul und den Tonmann fragt gibt es da zumindest einige Sachen die durchaus diskutabel sind. Weiterhin interessant, was ist denn mit dem Avocadolf [Attila Hildmann, Anm. d. Red.] los? Zeit sich den Spinner auch mal genauer anzugucken. Quellen: Attila Hildmann Video: https://youtu.be/r8ZApYqZxw…
 
Ahoi allerseits, da sind wir wieder. Diesmal wieder vollzählig. Wie der Titel schon verrät widmen wir uns heute unanständig reichen Menschen mal etwas länger. Dabei geht es um William Gates, der mal mehr Steuern zahlen sollte, beziehungsweise gar nicht so viel Geld haben sollte. Und dann ist da noch Elon Musk, für den gilt dasselbe. Warum Elon Musk…
 
Frohen Samtstag ihr Klassenkämpfer*innen! Diese Folge findet ohne Paul statt, dafür sind Paul und Paul um Start. Wir reden über die deutsche Politiklandschaft - ein Trauerspiel. Insbesondere die "linken" Parteien Grüne und SPD erhalten in dieser Folge unsere Aufmerksamkeit. Behandelt werden die Wirtschaftspolitik der Grünen, potentieller Kanzlerkan…
 
Wir schreiben das Jahr 2020 und Barack Obama wird in unseren Kulturkreisen immer noch relativ unkritisch als ein guter US-Präsident rezipiert. Wenn es etwas gibt, was Paul, Paul und Paul gar nicht gefällt, dann unkritisch rezipierte US-Präsident. Darum wird sich in der aktuellen Folge Roter Samt mal kritisch mit der Politik von Obama auseinanderges…
 
In der aktuellen Folge Roter Samt verfolgen Paul, Paul und Paul weitere Entwicklungen im Falle Amthorgate, ordnen die Berufsfähigkeit von Polizist*innen ein und geben ihren Senf zum Thema Wirecard. Musikalischer Samt auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/0r8WNX8191PI6lHnmwXWPA?si=fzsDxIJPQfmdCrOGwcF28A Quellen: Amthorgate: https://www.yout…
 
Was geht ab in der Welt? Ein CDU Politiker, der Werbung bei der Regierung für ein Unternehmen macht und im Gegenzug Aktienoptionen erhält? Unsere Klimaregierung finanziert eine Fluggesellschaft? Und die USA ziehen ihre Truppen ab? Zeit für Paul, Paul und Paul Stellung zu beziehen. Ansonsten werden Träume doch noch wahr - Niklas Tonmann darf auch ma…
 
Anarchie (oder doch Anarchismus?) was ist das denn? Ist das nicht nur Chaos? Hat da nicht jeder Atombomben? Ist Angela Merkels Kanzlerschaft ein Ausdruck von Anarchismus? Und ganz unabhängig davon: welche Diktatoren sind und waren eigentlich die besten? Antworten gibt‘s in dieser Folge. Wer sich weiter in das Thema einlesen will: https://www.junius…
 
Heute setzen wir uns mal etwas theoretischer mit dem Konzept „Manufacturing Consent“ (dt. die Konstruktion von Zustimmung) auseinander und gucken uns dabei an, wie sich die Marktstruktur innerhalb der Informationsindustrie auswirkt. Für alle Freunde und Freundinnen der CDU wartet am Ende der Folge noch ein echtes Highlight. Viel Spaß mit der Folge …
 
Wer sich auch schon immer mal gefragt hat, wie innerhalb von weniger als 90 Minuten Großeltern, Diktatoren und Krankenkassen einen Shoutout erhalten können, sollte unbedingt mal in diese Folge Roter Samt reinhören. Ansonsten haben wir live on Air Bill Gates‘ komplettes Vermögen verprasst.Gönnt euch.🌹Quellen:Postkapitalistische Wirtschaftssysteme:ht…
 
Soziale Bewegungen und der türkisch-kurdische Bürgerkrieg Radio Graswurzelrevolution. Gespräch mit Ismail Küpeli, Politikwissenschaftler und Kenner der Situation in Kurdistan, der Türkei und SyrienIsmail Küpeli promoviert momentan an der Ruhr-Universität Bochum zum Thema „Kurdische Aufstände in der Türkei“. Er ist Herausgeber von „Kampf um Kobanê –…
 
Bürgerfunksendung ohne Musik!Projekt A – Der Film"Eine Reise zu anarchistischen* Projekten in Europa." Bernd Drücke imGespräch mit den Regisseuren Moritz Springer und Marcel SeehuberBeim Thema „Projekt A“ denken sicher viele an den Projektanarchismus,der durch Horst Stowasser und sein 1985 erschienenes Buch „Projekt A“inspiriert und mit initiiert w…
 
Zunächst stellt Till Schäfer die Bürgerinitiative Do-FOSS vor und gibt einen Einblick, welche Ziele Do-FOSS verfolgt und wie diese erreicht werden sollen. Des Weiteren erläutert Till: was Freie Software überhaupt ist welche Vorteile diese gegenüber proprietärer Software hat warum Freie Software gerade im öffentlichen Dienst wichtig ist welche Städt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login