SchmiedingsBlick – Vol. 97 / 18. Anleger Spezial

17:54
 
Teilen
 

Manage episode 322379897 series 2654057
Von Berenberg entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In unserem 18. Anleger Spezial mit Prof. Dr. Bernd Meyer, Chefanlagestratege und Leiter Multi Asset bei Berenberg, blicken wir auf die aktuellen Geschehnisse am Kapitalmarkt. – Die Kapitalmärkte sind durch die russische Invasion der Ukraine wieder unter Druck geraten. Was ist rückblickend seit Anfang des Jahres an den Finanzmärkten insgesamt passiert? – Was könnte Putins Krieg für die deutsche und europäische Wirtschaft bedeuten? – Bereits vorher haben globale Lieferengpässe, der Nachfrageüberhang in den USA und steigende Energiepreise die Inflation angetrieben. Durch den Krieg schnellen die Energie- und Rohstoffpreise weiter in die Höhe. Ist der Höhepunkt der Inflation bald erreicht? – Bezogen auf die Märkte: Sind der drohende Rückschlag für die Konjunktur und die außergewöhnliche Unsicherheit in den Kursen bereits eingepreist? – Inwiefern gibt es Konsequenzen für die Aktiengewichtung und die regionale Positionierung? Und ist es möglich, dass Europa im Vergleich zu den US-Märkten bei einer sich entspannenden Lage der Ukraine neues Aufholpotenzial bietet? – Wie wichtig ist der Ölpreis für die Inflation und Konjunktur? Und wie könnte er sich weiterentwickeln? – Durch Russlands Angriff auf die Ukraine wurden Rohstoffe zur bisher stärksten Anlageklasse in diesem Jahr. Welche Rolle können sie weiterhin in diesem Jahr spielen? - Wie konstruiert Prof. Dr. Bernd Meyer sein Portfolio in diesen riskanten Phasen? Und welche Optionen und Absicherungen gibt es? – Schließlich: Welche Punkte sollten Anleger aktuell beachten?

135 Episoden