Artwork

Inhalt bereitgestellt von PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, weltweit vernetzt, PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, and Weltweit vernetzt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, weltweit vernetzt, PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, and Weltweit vernetzt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Entkopplung: Der falsche Weg für Deutschlands Wirtschaft

21:58
 
Teilen
 

Manage episode 397615919 series 2635050
Inhalt bereitgestellt von PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, weltweit vernetzt, PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, and Weltweit vernetzt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, weltweit vernetzt, PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, and Weltweit vernetzt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Warum China & Co. für den deutschen Mittelstand wichtig sind

Unternehmer Thomas Meyer weiß, von was er redet. Seit mehr 30 Jahren wirkt er in China und er sagt: "Decoupling" ist der völlig falsche Weg! Und wieder ist der deutsche Mittelstand die Gesprächsbasis, denn den meisten mittelständischen Unternehmen steht das Wasser bis zum Hals. Zu viele Steuern, zu viel Bürokratie, zu niedriges Bildungsniveau. Viele denken sogar über eine Verlagerung ins Ausland nach, unter anderen China. Jörg Jung erörtert mit dem Unternehmer und ehemaligen NRW-IHK-Präsident Thomas Meyer die Schnittstellen zwischen Deutschland, China und Mallorca.

Thomas Meyer ist als Referent auf unserem Event "Die Familienstiftung als Gestaltungsalternative" am 15. März in Palma de Mallorca zu erleben. Die Veranstaltung bietet genügend Zeit für den persönlichen Austausch.

  continue reading

126 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 397615919 series 2635050
Inhalt bereitgestellt von PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, weltweit vernetzt, PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, and Weltweit vernetzt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, weltweit vernetzt, PlattesGroup: Auf Mallorca verankert, and Weltweit vernetzt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Warum China & Co. für den deutschen Mittelstand wichtig sind

Unternehmer Thomas Meyer weiß, von was er redet. Seit mehr 30 Jahren wirkt er in China und er sagt: "Decoupling" ist der völlig falsche Weg! Und wieder ist der deutsche Mittelstand die Gesprächsbasis, denn den meisten mittelständischen Unternehmen steht das Wasser bis zum Hals. Zu viele Steuern, zu viel Bürokratie, zu niedriges Bildungsniveau. Viele denken sogar über eine Verlagerung ins Ausland nach, unter anderen China. Jörg Jung erörtert mit dem Unternehmer und ehemaligen NRW-IHK-Präsident Thomas Meyer die Schnittstellen zwischen Deutschland, China und Mallorca.

Thomas Meyer ist als Referent auf unserem Event "Die Familienstiftung als Gestaltungsalternative" am 15. März in Palma de Mallorca zu erleben. Die Veranstaltung bietet genügend Zeit für den persönlichen Austausch.

  continue reading

126 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung