Artwork

Inhalt bereitgestellt von Cicero – Magazin für politische Kultur. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Cicero – Magazin für politische Kultur oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Günter Theißen im Interview mit Axel Meyer und Michael Sommer – „Bei Corona haben die Medien versagt“

44:58
 
Teilen
 

Manage episode 376301603 series 3486788
Inhalt bereitgestellt von Cicero – Magazin für politische Kultur. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Cicero – Magazin für politische Kultur oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Cicero – Magazin für politische Kultur

Im Cicero Podcast Wissenschaft machen sich der Evolutionsbiologe Axel Meyer und der Althistoriker Michael Sommer mit dem Genetik-Experten Günter Theißen auf die Suche nach dem Ursprung des Corona-Virus. Entstammt das Virus aus dem Tierreich und wurde auf den Menschen übertragen? Oder ist doch ein Laborunfall in China die Ursache der Pandemie? Welche politische Implikationen hätte ein Beweis der Labor-Ursprungshypothese auf die Politik und auf die Haltung des Westens gegenüber China? Außerdem fordern die Wissenschaftler eine kritischere Medienlandschaft: „Wir brauchen besser ausgebildete Wissenschaftsjournalisten, die ihren kritischen Verstand behalten haben und nicht einfach Groupies werden von irgendwelchen Top-Wissenschaftlern an irgendwelchen Instituten.“

Im Laufe des Podcasts wird folgende Publikation erwähnt: Günter Theißen: Das Virus. Auf der Suche nach dem Ursprung von Covid-19, Westend Verlag 2022

Hören Sie zum Thema Corona und Spätfolgen der Corona-Impfung den Podcast mit Dr. Erich Freisleben auf cicero.de https://www.cicero.de/kultur/cicero-podcast-gesellschaft-erich-freisleben-impfnebenwirkungen-post-vac

Inhalt Podcast:

3:23 "Die Geschichte der Entdeckung des Virus ist schon relativ mysteriös." (Günter Theißen)

9:08 "Also die Frage ist dann immer noch wie, kommen die Viren überhaupt nach Wuhan?" (Günter Theißen)

11:50 "Was dabei immer noch vernachlässigt wird, ist, welcher Blödsinn wirklich in diesem Nature-Paper steht." (Günter Theißen)

14:35 "Aber dieses Paper ist handwerklich ganz schlecht. Und zwar so schlecht, dass ich schon erwäge, sozusagen eine Analyse zu diesem Piper zu schreiben." (Günter Theißen)

16:19 "Und der Tenor war eindeutig Es ist bewiesen mehr oder minder, dass dieses Virus einen natürlichen Ursprung hat. Und der Schatten dieser Fehlurteile unter dem leiden wir, glaube ich heute noch." (Günter Theißen)

21:35 "Das wäre natürlich mega peinlich, wenn wenn sich rausstellt, die Leute, die viele Millionen für ihre Sicherheitsforschung bekommen haben, dass die die Pandemie erst ausgelöst haben." (Günter Theißen)

24:09 "Und ich habe nie verstanden, warum man in dem Fall wirklich einigen wenigen sogenannten renommierten Virologen glaubt und dann nicht kritisch nachhakt." (Günter Theißen)

37:08 "Wir brauchen besseren Wissenschaftsjournalismus." (Günter Theißen)

40:36 "Also ich habe immer noch die romantische Vorstellung von der vierten Gewalt, also die Medien als vierte Gewalt. Und das hielte ich auch für eine sehr, sehr sinnvolle Vorstellung, dass die dieses Mandat wahrnehmen würden. Aber im Fall der Corona Krise haben die, was das angeht, flächendeckend versagt." (Günter Theißen)

  continue reading

108 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 376301603 series 3486788
Inhalt bereitgestellt von Cicero – Magazin für politische Kultur. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Cicero – Magazin für politische Kultur oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Cicero – Magazin für politische Kultur

Im Cicero Podcast Wissenschaft machen sich der Evolutionsbiologe Axel Meyer und der Althistoriker Michael Sommer mit dem Genetik-Experten Günter Theißen auf die Suche nach dem Ursprung des Corona-Virus. Entstammt das Virus aus dem Tierreich und wurde auf den Menschen übertragen? Oder ist doch ein Laborunfall in China die Ursache der Pandemie? Welche politische Implikationen hätte ein Beweis der Labor-Ursprungshypothese auf die Politik und auf die Haltung des Westens gegenüber China? Außerdem fordern die Wissenschaftler eine kritischere Medienlandschaft: „Wir brauchen besser ausgebildete Wissenschaftsjournalisten, die ihren kritischen Verstand behalten haben und nicht einfach Groupies werden von irgendwelchen Top-Wissenschaftlern an irgendwelchen Instituten.“

Im Laufe des Podcasts wird folgende Publikation erwähnt: Günter Theißen: Das Virus. Auf der Suche nach dem Ursprung von Covid-19, Westend Verlag 2022

Hören Sie zum Thema Corona und Spätfolgen der Corona-Impfung den Podcast mit Dr. Erich Freisleben auf cicero.de https://www.cicero.de/kultur/cicero-podcast-gesellschaft-erich-freisleben-impfnebenwirkungen-post-vac

Inhalt Podcast:

3:23 "Die Geschichte der Entdeckung des Virus ist schon relativ mysteriös." (Günter Theißen)

9:08 "Also die Frage ist dann immer noch wie, kommen die Viren überhaupt nach Wuhan?" (Günter Theißen)

11:50 "Was dabei immer noch vernachlässigt wird, ist, welcher Blödsinn wirklich in diesem Nature-Paper steht." (Günter Theißen)

14:35 "Aber dieses Paper ist handwerklich ganz schlecht. Und zwar so schlecht, dass ich schon erwäge, sozusagen eine Analyse zu diesem Piper zu schreiben." (Günter Theißen)

16:19 "Und der Tenor war eindeutig Es ist bewiesen mehr oder minder, dass dieses Virus einen natürlichen Ursprung hat. Und der Schatten dieser Fehlurteile unter dem leiden wir, glaube ich heute noch." (Günter Theißen)

21:35 "Das wäre natürlich mega peinlich, wenn wenn sich rausstellt, die Leute, die viele Millionen für ihre Sicherheitsforschung bekommen haben, dass die die Pandemie erst ausgelöst haben." (Günter Theißen)

24:09 "Und ich habe nie verstanden, warum man in dem Fall wirklich einigen wenigen sogenannten renommierten Virologen glaubt und dann nicht kritisch nachhakt." (Günter Theißen)

37:08 "Wir brauchen besseren Wissenschaftsjournalismus." (Günter Theißen)

40:36 "Also ich habe immer noch die romantische Vorstellung von der vierten Gewalt, also die Medien als vierte Gewalt. Und das hielte ich auch für eine sehr, sehr sinnvolle Vorstellung, dass die dieses Mandat wahrnehmen würden. Aber im Fall der Corona Krise haben die, was das angeht, flächendeckend versagt." (Günter Theißen)

  continue reading

108 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung