411: Sei Dein eigener Gegner

15:27
 
Teilen
 

Manage episode 270079973 series 2508587
Von Rayk Hahne codu GbR and Rayk Hahne: Unternehmer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen.

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/411. In der heutigen Folge geht es darum, dass du dei Dein eigener Gegner bist.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Warum jeder Gegner braucht.
  2. Wieso Du zu arrogant bist.
  3. Was bisher gut funktioniert.

Du kennst sicher jemanden für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/411.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache. Du willst direkt mit meinem Team und mir zusammenarbeiten? Du willst Dich unternehmerisch weiterentwickeln? Du suchst eine Gruppe von Menschen die genau so ist wie Du? Genau dafür haben wir den Unternehmerkader geschaffen. Das ist unser Angebot an alle Selbstständigen die den Sprung ins Unternehmertum schaffen wollen. Mehr Freiheit, mehr Zeit, mehr Lebensqualität; wenn Du das erreichen willst, mache Dein Unternehmertest unter raykhahne.de Qualifiziere Dich für dieses Programm und erhalte die Chance in der Startgruppe dabei zu sein. Einfach Deinen Unternehmertest machen, und dann für den Unternehmerkader Qualifizieren.

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • kennst du den Spruch: manche Unternehmen sind zu groß um zu scheitern
  • schauen wir mal nach: Kodak, AEG oder Blackberry verschwanden in wenigen Wochen
  • die Ursache lag darin, dass Innovationen zurück gehalten wurden
  • so hat Kodak die Digitalkamera bereits 1970 entwickelt, diese aber in die Schublade gepackt da sie nicht zum Geschäftsmodell gepasst hat
  • viele Jahre später war das der Todesstoß
  • die größten Sportler waren so erfolgreich weil sie Rivalen hatten
  • schaue bei dir, wer dein Rivale vor, hinter oder neben dir ist
  • natürlich sollst du deinen Hauptfokus auf das Gewinnen, dein Ziel, lenken
  • jedoch solltest du nicht nur nach vorne gucken, da dir sonst entgeht, was links und rechts passiert
  • schaue, wer mit dir um dieselbe Kundengruppe buhlt und dort aktiv ist
  • auch wenn du sehr einzigartig bist schaue ob du beim Hinschauen ausreichend Abstand zu deinem Unternehmen hast
  • hier kommen nicht nur Unternehmen ins Blickfeld, sondern ggf auch Ablenkungen wie Netflix
  • wo investieren deine Kunden Geld, wenn es nicht bei dir ist?
  • wenn du keine Konkurrenz hast dann schaffe sie dir
  • bei Hotels ist die Preisfrage oft relevant, daher gibt es Ketten auch als Billigvariante wie Ibis Budget
  • die Autovermietung Sixt hat dafür auch Angebote geschaffen
  • so bleiben die Kunden im Unternehmensbereich des Anbieters
  • so können Premiumanbieter auch das günstige Geschäft mitnehmen
  • mit einer solchen Markenstrategie kann man in allen Bereichen tätig sein
  • dazu brauchst du oftmals mehrere Marken
  • so hat Toyota den hochwertigen günstigen Markt dominiert und für den hochwertigen Markt wurde dann Lexus geschaffen, was 1:1 Toyota ist
  • daher frage dich, wenn du bisher Premium anbietest, was ist die gut und günstig Variante?
  • je größer der Unterschied ist, umso wichtiger ist es, dass du eine neue Marke dafür entwickelst

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Wichtig! Wenn Deine bisherige Leistung Premium ist, und Du neue Kunden haben möchtest, dann liefere unter einer neuen Marke günstigere Leistungen und sichere Dir Marktanteile. Auf keinen Fall versuchen unter der selben Marke zu arbeiten. Größte Fehler von VW war der Phaeton. Bis heute das Fahrzeug mit dem größten Wertverfall, weil niemand VW Premium abnimmt.

Weiter im Text:

  • Konkurrenz belebt das Geschäft
  • wenn du keine Konkurrenz hast, dann sei deine eigene Konkurrenz
  • torpediere dein eigenes Geschäftsmodell unter einer anderen Marke
  • vereine Premium, Mittelklasse und günstig damit du der Platzhirsch wirst
  • Rivalitäten sind wichtig für die Weiterentwicklung
  • daher suche dir einen Gegner, triff dich mit ihm, tauscht euch aus
  • Tesla hat das geschaffen indem sie die Lizenzen freigegeben haben
  • Zusammenfassung der 3 wichtigsten Dinge:
  • 1. Kenne Deine Feinde
  • 2. Nimm für unterschiedliche Preise unterschiedliche Marken
  • 3. Suche den Wettkampf
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/411
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

440 Episoden