MK22 "Demokratie in Gefahr" mit Huberta von Voss-Wittig

18:17
 
Teilen
 

Manage episode 285022779 series 2858517
Von Managerkreis Impulse and Managerkreis der FES entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
"Hass ist keine Meinung. Wir müssen uns das Territorium des Internets zurückholen. Da kann die Zivilgesellschaft eine große Rolle spielen." Wir haben mit Huberta von Voss-Wittig über die gespaltene Gesellschaft in den USA, über Demokratiegefährdung und Verschwörungsmythen gesprochen. Was macht Menschen anfällig für Radikalisierung und wie können Politik und Zivilgesellschaft dagegenhalten? Huberta von Voss-Wittig ist Geschäftsführerin beim ISD (Institute for Strategic Dialogue) und hat lange in den USA gelebt. Sie plädiert für mehr Bildungsangebote für Erwachsene und für eine digitale Bürgerkultur, weist aber auch auf die starke Mitte und den Wert der Sozialpartnerschaft in Deutschland hin. Hören Sie selbst. Jürgen Niemann, Below Tippmann, Sprecher des Managerkreises Berlin-Brandenburg, führt das Interview mit ihr.

29 Episoden