Deine Wahrnehmung kennen lernen.

6:09
 
Teilen
 

Manage episode 293451936 series 2930021
Von Josef Kirchhartz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ich möchte in diesem Impuls zeigen, dass Deine wahrgenommene Realität nicht (immer) allgemeingültig ist. Jeder Mensch nimmt seine Umwelt individuell wahr und besitzt eigene Denk- und Handlungsmuster. Deine subjektive Wirklichkeit, bestimmen nicht die Sinnesorgane, sondern der Geist, Deine Denke, Dein Mindset, der von den Erlebnissen der Vergangenheit, den Vorannahmen ebenso geprägt ist wie von Wünschen und Gefühlen.
Da Du nun weißt, dass es eine objektive Wahrnehmung Deiner Umwelt nicht gibt, kannst Du auch bewusst eine andere Perspektiven einnehmen und Dich selbst und eigene Denkstrukturen aus anderen Blickwinkeln wahrnehmen.
Das bedeutet, den eigenen, oft unterbewussten Blickwinkel ganz bewusst wahrzunehmen und zu ändern. So erscheinen Dinge und Situationen oft in einem ganz neuen, anderen Licht, das uns hilft, festgefahrene Denkmuster zu lösen.
Mit Deinem neuen Wissen, kannst Du eine Realität wahrzunehmen, die Dich unterstützt die oder der zu sein, den Du sein möchtest.

39 Episoden