Bewertungen Teil2

8:29
 
Teilen
 

Manage episode 294846191 series 2930021
Von Josef Kirchhartz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Gehe raus aus der Bewertung, in mehr Flexibilität und rein ins Glück!

ein Herzliches Willkommen bei meinem Podcast Impulse4You, mein Name ist Josef Kirchhartz

Im ersten Teil der Episode Bewertungen hast Du gehört, was genau Bewertungen sind, was vor sich geht, wenn Du etwas siehst, hörst oder auf andere Art wahrnimmst. Ich hoffe Dich für Deine Bewertungsmuster sensibilisiert zu haben.
In diesem Teil der Episode erkunden wir, wie Bewertungen es schaffen, Dich unglücklich zu machen. Wenn wir Situationen falsch einschätzen, fehlerhafte Vorhersagen machen oder falsche Schlussfolgerung aus einer Situation ziehen. Dies kann bis zu Angststörungen und Depressionen der Fall sein. Also, hören wir mal, wie wir uns selbst mit unserem Denken glücklich oder unglücklich machen.

Die Kehrseite von Bewertungen, besonders die Unbewussten
Wann bist Du bei einem anderen Menschen auf Ablehnung gestoßen und hast daraus gefolgert, dass Du nicht liebenswert bist. Denke zurück an den Kamera-Check aus der Episode als es um die Wahrnehmung ging. Mit Wahrnehmen ohne zu bewerten war gemeint, dass man eine bestimmte Situation sieht, als würde sie gefilmt werden. Die Kamera ist objektiv, somit kannst Du aus der Betrachtung auch folgern, dass die Ablehnung nichts mit Dir, sondern mit den Erwartungen und Maßstäben des anderen zu tun hat.

Bewertungen machen unflexibel, begrenzen im Denken
Mit jeder Bewertung machst Du eine Schublade auf, in die Du Dein Objekt der Bewertung hineinsteckst. Da diese Schublade schon sehr alt, schon manches anderes darin ist, ist es als richtig abgehakt, vergessen, manchmal hervorgeholt, aber selten auf Wahrheitsgehalt reflektiert. Diese Schubladen haben viel mit Vorurteilen zu tun. Und mit grundsätzlichen Vorstellungen, die wir über uns und die Welt haben.

Ich hoffe Du entscheidest Dich weiterhin für Neugierde auf Dein Unvergleichliches Leben. Und dass Deine Neugierde auf die nächsten Episoden Dich immer wieder hierherführt.
Mein Name ist Josef Kirchhartz, unter https://kirchhartz.biz/ erfährst Du mehr über mich.

11 Episoden