Artwork

Inhalt bereitgestellt von Finanzfluss. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Finanzfluss oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#479 Nutzloser Goldschatz? Deutschlands 200 Milliarden Euro Reserve

20:23
 
Teilen
 

Manage episode 406347313 series 2580247
Inhalt bereitgestellt von Finanzfluss. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Finanzfluss oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Die Deutsche Bundesbank sitzt auf dem zweitgrößten Goldschatz weltweit. Mehr als 200 Milliarden Euro sind es umgerechnet. Wäre es da nicht möglich, zumindest einen Teil davon zu Geld zu machen?

Alle Jahre wieder wird genau dieser Vorschlag – gerade auf politischer Ebene – ins Spiel gebracht und diskutiert. Das Geld könnte man schließlich gebrauchen, etwa um klaffende Haushaltslöcher zu stopfen oder um andere Ausgaben zu finanzieren, für die der Regierung das Geld fehlt – wie die Rente.

Doch es gibt gute Gründe, das nicht zu tun. Welche das sind, warum überhaupt so ein großer Goldschatz im Keller der Bundesbank lagert und wieso einige lange daran zweifelten, dass der Goldschatz wirklich echt ist, erfahrt ihr in dieser Podcastfolge von Mona und Jule.

➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

ℹ️ Weitere Infos zur Folge:

Nachlesen könnt ihr das Thema in unserem Finanzfluss Blog:

https://www.finanzfluss.de/blog/gold-der-deutschen/

🕒 Timestamps

(00:00) Intro

(01:27) Wo liegt unser Gold und wie viel?

(03:00) Warum haben so viel?

(04:57) Warum lagert es auch im Ausland?

(06:16) Teilweise Verlagerung zurück nach Deutschland

(08:50) Was macht die Bundesbank mit den Goldbarren?

(12:06) Ideen für die Verwendung

(15:14) Warum lässt es sich nicht einfach nutzen?

(18:36) Abschluss & Outro

  continue reading

506 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 406347313 series 2580247
Inhalt bereitgestellt von Finanzfluss. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Finanzfluss oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Die Deutsche Bundesbank sitzt auf dem zweitgrößten Goldschatz weltweit. Mehr als 200 Milliarden Euro sind es umgerechnet. Wäre es da nicht möglich, zumindest einen Teil davon zu Geld zu machen?

Alle Jahre wieder wird genau dieser Vorschlag – gerade auf politischer Ebene – ins Spiel gebracht und diskutiert. Das Geld könnte man schließlich gebrauchen, etwa um klaffende Haushaltslöcher zu stopfen oder um andere Ausgaben zu finanzieren, für die der Regierung das Geld fehlt – wie die Rente.

Doch es gibt gute Gründe, das nicht zu tun. Welche das sind, warum überhaupt so ein großer Goldschatz im Keller der Bundesbank lagert und wieso einige lange daran zweifelten, dass der Goldschatz wirklich echt ist, erfahrt ihr in dieser Podcastfolge von Mona und Jule.

➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

ℹ️ Weitere Infos zur Folge:

Nachlesen könnt ihr das Thema in unserem Finanzfluss Blog:

https://www.finanzfluss.de/blog/gold-der-deutschen/

🕒 Timestamps

(00:00) Intro

(01:27) Wo liegt unser Gold und wie viel?

(03:00) Warum haben so viel?

(04:57) Warum lagert es auch im Ausland?

(06:16) Teilweise Verlagerung zurück nach Deutschland

(08:50) Was macht die Bundesbank mit den Goldbarren?

(12:06) Ideen für die Verwendung

(15:14) Warum lässt es sich nicht einfach nutzen?

(18:36) Abschluss & Outro

  continue reading

506 Episoden

Alla avsnitt

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung