Artwork

Inhalt bereitgestellt von ExoMagazin.tv. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ExoMagazin.tv oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

UFO-Insider-Konferenz an der Stanford Universität: The Sol Foundation | ERSTKONTAKT #37

54:00
 
Teilen
 

Manage episode 385217714 series 2852794
Inhalt bereitgestellt von ExoMagazin.tv. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ExoMagazin.tv oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Die wichtigsten Experten, Militärs und Geheimdienstler sprachen vergangenes Wochenende an der Stanford-Universität über die geplante Offenlegung von UFO-Informationen und -materialien. Robert Fleischer war für Euch dabei.

Die SOL Foundation ist ein neu gegründeter Think Tank, der sich mit den philosophischen, politischen und wissenschaftlichen Implikationen von Unidentifizierten Anomalen Phänomenen (UAP) auseinandersetzt. Geleitet wird die Foundation von Prof. Garry Nolan vom Pathologie-Institut an der Stanford University School of Medicine sowie dem soziokulturellen Anthropologen Dr. Peter Skafish. Rechtlich beraten wird SOL unter anderem vom ehemaligen Inspector General der Geheimdienste, Charles McCullough III, der auch den Whistleblower David Grusch als Anwalt vertritt.

An zwei Tagen diskutierten weltweit führende Forscher die verschiedenen Herausforderungen, die mit einer Offenlegung von UFO-Informationen einhergehen. Unter den Vortragenden waren Harvard-Astronom Prof. Avi Loeb, die Astronomin Dr. Beatriz Villaroel, der Physiker Dr. Kevin Knuth, der Forscher Dr. Jacques Vallée, die Religionswissenschaftlerin Dr. Diana Walsh Pasulka, die New-York-Times-Journalistin Leslie Kean, der langjährige Geheimdienst-Wissenschaftler Dr. Harold Puthoff, der kanadische Parlamentsabgeordnete Larry Maguire, der frühere US Navy Rear Admiral Dr. Tim Gallaudet, der Politikwissenschaftler Dr. Jairus Victor Grove, der ehemalige US Army Colonel Karl Nell, der AI-Unternehmer Jonathan Berte, der frühere Deputy Assistant Secretary of Defense for Intelligence, Christopher Mellon, die Weltraum-Medizinerin Dr. Iya Whitley, der Religionswissenschaftler Dr. Paul Thigpen, der Rektor der Rice University Dr. Jeff Kripal sowie der UFO-Whistleblower David Grusch.

Unter den geladenen 200 Gästen befanden sich zahlreiche hochrangige Militärs, Geheimdienstler und Wissenschaftler sowie Investoren und einige wenige Journalisten. Robert Fleischer nahm als einziger Deutscher an der Konferenz teil und berichtet aus erster Hand, welche Weichen dort für die Zukunft von UFO Disclosure gestellt wurden.

Den Premium-Teil dieser Sendung seht Ihr exklusiv auf unserer Webseite: https://www.exomagazin.tv/ufo-insider-konferenz-an-der-stanford-universitaet-the-sol-foundation-erstkontakt-37/

BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!

►►https://www.exomagazin.tv/rabatt/

►►Oder als Spende hier: https://paypal.me/robertfleischer

►►Oder per Banküberweisung:
Robert Fleischer
IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: SPENDE Robert Fleischer

ALLE EXO-LINKS AUF EINEN BLICK: ►►https://linktr.ee/exomagazintv

DER EXONEWSLETTER: ►►https://exomagazin.subscribemenow.com/

EXO.TUBE - ALLE Exo-Videos, ZENSURSICHER ►►https://exo.tube

  continue reading

189 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 385217714 series 2852794
Inhalt bereitgestellt von ExoMagazin.tv. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ExoMagazin.tv oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Die wichtigsten Experten, Militärs und Geheimdienstler sprachen vergangenes Wochenende an der Stanford-Universität über die geplante Offenlegung von UFO-Informationen und -materialien. Robert Fleischer war für Euch dabei.

Die SOL Foundation ist ein neu gegründeter Think Tank, der sich mit den philosophischen, politischen und wissenschaftlichen Implikationen von Unidentifizierten Anomalen Phänomenen (UAP) auseinandersetzt. Geleitet wird die Foundation von Prof. Garry Nolan vom Pathologie-Institut an der Stanford University School of Medicine sowie dem soziokulturellen Anthropologen Dr. Peter Skafish. Rechtlich beraten wird SOL unter anderem vom ehemaligen Inspector General der Geheimdienste, Charles McCullough III, der auch den Whistleblower David Grusch als Anwalt vertritt.

An zwei Tagen diskutierten weltweit führende Forscher die verschiedenen Herausforderungen, die mit einer Offenlegung von UFO-Informationen einhergehen. Unter den Vortragenden waren Harvard-Astronom Prof. Avi Loeb, die Astronomin Dr. Beatriz Villaroel, der Physiker Dr. Kevin Knuth, der Forscher Dr. Jacques Vallée, die Religionswissenschaftlerin Dr. Diana Walsh Pasulka, die New-York-Times-Journalistin Leslie Kean, der langjährige Geheimdienst-Wissenschaftler Dr. Harold Puthoff, der kanadische Parlamentsabgeordnete Larry Maguire, der frühere US Navy Rear Admiral Dr. Tim Gallaudet, der Politikwissenschaftler Dr. Jairus Victor Grove, der ehemalige US Army Colonel Karl Nell, der AI-Unternehmer Jonathan Berte, der frühere Deputy Assistant Secretary of Defense for Intelligence, Christopher Mellon, die Weltraum-Medizinerin Dr. Iya Whitley, der Religionswissenschaftler Dr. Paul Thigpen, der Rektor der Rice University Dr. Jeff Kripal sowie der UFO-Whistleblower David Grusch.

Unter den geladenen 200 Gästen befanden sich zahlreiche hochrangige Militärs, Geheimdienstler und Wissenschaftler sowie Investoren und einige wenige Journalisten. Robert Fleischer nahm als einziger Deutscher an der Konferenz teil und berichtet aus erster Hand, welche Weichen dort für die Zukunft von UFO Disclosure gestellt wurden.

Den Premium-Teil dieser Sendung seht Ihr exklusiv auf unserer Webseite: https://www.exomagazin.tv/ufo-insider-konferenz-an-der-stanford-universitaet-the-sol-foundation-erstkontakt-37/

BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!

►►https://www.exomagazin.tv/rabatt/

►►Oder als Spende hier: https://paypal.me/robertfleischer

►►Oder per Banküberweisung:
Robert Fleischer
IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: SPENDE Robert Fleischer

ALLE EXO-LINKS AUF EINEN BLICK: ►►https://linktr.ee/exomagazintv

DER EXONEWSLETTER: ►►https://exomagazin.subscribemenow.com/

EXO.TUBE - ALLE Exo-Videos, ZENSURSICHER ►►https://exo.tube

  continue reading

189 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung