Ausgabe2

4:20
 
Teilen
 

Manage episode 152507723 series 1061636
Von Eine Flasche Deutsch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Von A nach B Meine Freundin wohnt in einer anderen Stadt als ich. Wir sind beide Studenten und studieren an unterschiedlichen Universitäten. Trotzdem besuchen wir uns oft, sogar unter der Woche(1). Das bedeutet, dass wir beide viel Zeit auf der Straße verbringen. Da wir kein Auto haben, fahren wir mit dem Bus oder der Bahn. Manchmal nutzen wir auch eine Mitfahrgelegenheit(2). Jedes Verkehrsmittel hat Vorteile und Nachteile. Ich fahre gerne mit dem ICE oder dem Intercity (3), weil es dort viel Platz zum Arbeiten und zum Schlafen gibt. Aber die Busse sind viel billiger! Und sie sind immer noch bequemer als ein Regionalzug(3). Wir haben überlegt, ein Auto zu kaufen. Aber so ein Auto ist sehr teuer. Man muss das Benzin und die Versicherung bezahlen. Und die Reparaturen gehen sicher auch ganz schön ins Geld(4). Vielleicht werden wir uns trotzdem bald ein Auto kaufen. Es ist einfach viel flexibler als ein Zug oder ein Bus. 1. Die Redewendung "Unter der Woche" bedeutet "wergtags", also zwischen Montag und Freitag. a) Wir sehen uns nicht nur am Wochenende, sondern auch unter der Woche. b) Unter der Woche habe ich nicht viel Zeit, aber samstags bin ich frei. c) Manche Museen sind nur am Wochenende geöffnet. Sie sind unter der Woche geschlossen. 2. Eine Mitfahrgelegenheit ist die Möglichkeit, bei anderen Leute im Auto mitzufahren. a) Morgen gibt es eine Mitfahrgelegenheit nach Aachen, aber sie kostet 30 Euro! b) Ich wollte eine Mitfahrgelegenheit nutzen, aber das Auto kam nicht. 3. ICE ist kurz für InterCity Express. Das sind die Hochgeschwindigkeitszüge der deutschen Bahn. Ein InterCity ist auch ein Fernzug, aber er ist nicht so schnell. Die Abkürzung für Intercity ist IC. 4. Die Redewendung "das geht ins Geld" bedeutet, dass etwas viel kostet und das Budget angreift. a) Ich trinke gerne teuren Wein, aber das geht ganz schön ins Geld. b) Eine Minute Telefonieren ist nicht teuer. Aber wenn man den ganzen Tag telefoniert, geht das trotzdem ganz schön ins Geld.

8 Episoden