Wie stemme ich große Content-Projekte mit freien Autoren? Erkenntnisse fürs Outsourcing – mit David-Elias Rosentritt

59:16
 
Teilen
 

Manage episode 257191868 series 1993875
Von Olaf Kopp und Gidon Wagner, Olaf Kopp, and Gidon Wagner entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Mit Olaf Kopp und Gidon Wagner

Wir schauen nach vorn, und zwar auf unsere Redaktionen und Content-Teams, die nicht immer in unserem Büro sitzen können. Dann heißt es: Auslagern. Da ist David-Elias Rosentritt von der WORTLIGA Textagentur der richtige Interviewpartner. Wir sprechen mit ihm darüber, wie wir mittlere und große Content-Projekte zuverlässig mit freien Textern umsetzen.

  • David und Gidon haben zusammen Websites betrieben, kleine Textprojekte umgesetzt, irgendwann kam dann ein großes: Haben 1000 Texte im Monat produziert – daraus entstand die WORTLIGA GmbH

  • Gidons Learning: Von Perfektionismus und Kontrollwahn hin zur Fähigkeit, Aufgaben abzugeben und auszulagern – das war der Schlüssel zum Wachstum für die WORTLIGA Textagentur

  • Erprobte Prozesse und Freelancer-Team sind das Herzstück der WORTLIGA Textagentur

  • Gute Texter finden ist der Engpass Nummer 1 beim Produzieren mit Freien

-Müssen Unternehmen das Lektorat selbst machen?

  • Wie kalkuliert eine Agentur Preise Ihrer Texte, wenn sie mit freien Autoren arbeitet?

  • Wie teuer darf ein Text sein?

  • Olaf: Content ist im SEO der größte Hebel – SEO-Texte müssten eigentlich teurer sein als PR-Texte

  • Gidon: Ein guter Texter braucht in der Regel jahrelange Berufserfahrung

  • Website der WORTLIGA Textagentur: https://textagentur.wortliga.de/

  • Intro: Sebastian Dorn

  • Outro und Produktion: Gidon

84 Episoden