Artwork

Inhalt bereitgestellt von BGT Brettspiel-Podcast. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von BGT Brettspiel-Podcast oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

BGT144 - Das Labyrinth des Todes

1:15:08
 
Teilen
 

Manage episode 418375536 series 3492069
Inhalt bereitgestellt von BGT Brettspiel-Podcast. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von BGT Brettspiel-Podcast oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Lust auf Pen & Paper, aber keine Gruppe verfügbar? Lust auf ein Spiel mit viel Story, aber keine Lust auf riesige Schachteln mit Unmengen an Material? In dem Fall solltet ihr mal einen Blick auf Spielbücher werfen. Ja, wir wissen, dass das Relikte aus den 80er-Jahren sind, aber manche Dinge überdauern sehr gut den Test der Zeit. In einer Welt in der alles digitaler und kurzweiliger wird, scheint das Konzept “Spielbuch” gerade zu einen Oase der Entschleunigung zu sein. Zugegeben, die Titel aus den 80er haben die Zeit inhaltlich vielleicht nicht so gut überstanden - aber die Idee überdauert in diesem Fall die Umsetzung. Dennoch wollen euch Lars und Dirk mit einem Klassiker von 1984 dieses Genre einmal näher bringen. Folgt also dem Pony in “Das Labyrinth des Todes” von Ian Livingston und Steven Jackson. An die alten Titel ist übrigens gar nicht so leicht ranzukommen, aber wir haben einen Shop gefunden, wo es auch neuere Bücher gibt. Wenn wir also euer Interesse geweckt haben sollten, schaut da gerne mal vorbei. Dirk führt uns durch die Folge. Viel Spaß und gut Brett!
  continue reading

Kapitel

1. Begrüßung (00:00:00)

2. Das Labyrinth des Todes (00:01:36)

3. Epilog (01:00:18)

149 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 418375536 series 3492069
Inhalt bereitgestellt von BGT Brettspiel-Podcast. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von BGT Brettspiel-Podcast oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Lust auf Pen & Paper, aber keine Gruppe verfügbar? Lust auf ein Spiel mit viel Story, aber keine Lust auf riesige Schachteln mit Unmengen an Material? In dem Fall solltet ihr mal einen Blick auf Spielbücher werfen. Ja, wir wissen, dass das Relikte aus den 80er-Jahren sind, aber manche Dinge überdauern sehr gut den Test der Zeit. In einer Welt in der alles digitaler und kurzweiliger wird, scheint das Konzept “Spielbuch” gerade zu einen Oase der Entschleunigung zu sein. Zugegeben, die Titel aus den 80er haben die Zeit inhaltlich vielleicht nicht so gut überstanden - aber die Idee überdauert in diesem Fall die Umsetzung. Dennoch wollen euch Lars und Dirk mit einem Klassiker von 1984 dieses Genre einmal näher bringen. Folgt also dem Pony in “Das Labyrinth des Todes” von Ian Livingston und Steven Jackson. An die alten Titel ist übrigens gar nicht so leicht ranzukommen, aber wir haben einen Shop gefunden, wo es auch neuere Bücher gibt. Wenn wir also euer Interesse geweckt haben sollten, schaut da gerne mal vorbei. Dirk führt uns durch die Folge. Viel Spaß und gut Brett!
  continue reading

Kapitel

1. Begrüßung (00:00:00)

2. Das Labyrinth des Todes (00:01:36)

3. Epilog (01:00:18)

149 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung