Artwork

Inhalt bereitgestellt von digit.ly GmbH and Digit.ly GmbH. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von digit.ly GmbH and Digit.ly GmbH oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#5 - Kundenzentrierung: Nur ein Buzzword oder doch ein wertvoller Ansatz für Vertrieb und Marketing im B2B?

21:25
 
Teilen
 

Manage episode 364902531 series 3480728
Inhalt bereitgestellt von digit.ly GmbH and Digit.ly GmbH. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von digit.ly GmbH and Digit.ly GmbH oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Wenn es um Kundenzentrierung bzw. Customer Centricity geht, dann sträuben sich bei so manchen B2B-Entscheider:innen die Nackenhaare empor. Denn viele sehen in diesem Begriff eine geringe bis gar keine Aussage. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass dieser Ansatz noch präsenter im B2B angegangen werden sollte. Eine Schlüsselkompetenz ist dabei Empathie.
Ihr erfahrt in dieser Episode,
  • welche Veränderungen wir in den letzten Jahren bei B2B-Unternehmen beim Aufbau von Kundenbeziehungen feststellen konnten,
  • warum es Methoden und Erfahrungen braucht, um eine Kundenzentrierung gesamtheitlich im Unternehmen zu leben,
  • welche Daten Ihr benötigt, um die entsprechenden Prozesse und Systeme für Eure Customer Centricity zu etablieren,
  • welche Aspekte Ihr berücksichtigen solltet, um eine nachhaltige Strategie im Aufbau von Kundenbeziehungen zu erschaffen und
  • warum der direkte Austausch mit Kund:innen systematisiert erfolgen sollte.
In dieser Folge besprechen Sebastian Dorn und Philip Bolognesi, welche Vorarbeit B2B-Unternehmen leisten sollte, um wirklich kundenzentriert zu agieren und warum sie sich von jener im B2C unterscheidet.
Über Sebastian Dorn und Philip Bolognesi
Über Sebastian Dorn und Philip Bolognesi
Sebastian Dorn, Geschäftsführer bei digit.ly GmbH
Philip Bolognesi, Head of Content bei digit.ly GmbH
  continue reading

48 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 364902531 series 3480728
Inhalt bereitgestellt von digit.ly GmbH and Digit.ly GmbH. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von digit.ly GmbH and Digit.ly GmbH oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Wenn es um Kundenzentrierung bzw. Customer Centricity geht, dann sträuben sich bei so manchen B2B-Entscheider:innen die Nackenhaare empor. Denn viele sehen in diesem Begriff eine geringe bis gar keine Aussage. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass dieser Ansatz noch präsenter im B2B angegangen werden sollte. Eine Schlüsselkompetenz ist dabei Empathie.
Ihr erfahrt in dieser Episode,
  • welche Veränderungen wir in den letzten Jahren bei B2B-Unternehmen beim Aufbau von Kundenbeziehungen feststellen konnten,
  • warum es Methoden und Erfahrungen braucht, um eine Kundenzentrierung gesamtheitlich im Unternehmen zu leben,
  • welche Daten Ihr benötigt, um die entsprechenden Prozesse und Systeme für Eure Customer Centricity zu etablieren,
  • welche Aspekte Ihr berücksichtigen solltet, um eine nachhaltige Strategie im Aufbau von Kundenbeziehungen zu erschaffen und
  • warum der direkte Austausch mit Kund:innen systematisiert erfolgen sollte.
In dieser Folge besprechen Sebastian Dorn und Philip Bolognesi, welche Vorarbeit B2B-Unternehmen leisten sollte, um wirklich kundenzentriert zu agieren und warum sie sich von jener im B2C unterscheidet.
Über Sebastian Dorn und Philip Bolognesi
Über Sebastian Dorn und Philip Bolognesi
Sebastian Dorn, Geschäftsführer bei digit.ly GmbH
Philip Bolognesi, Head of Content bei digit.ly GmbH
  continue reading

48 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung