Bestseller-Autor Sebastian Purps-Pardigol über das Geheimnis, auch in schwierigen Situationen einen ruhigen Kopf zu bewahren und sein Potenzial zu entfalten

54:20
 
Teilen
 

Manage episode 301115695 series 2524011
Von Andrea Montua entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Jeden Tag strömen über 12 Millionen Impulse auf unser Gehirn ein. Kein Wunder, dass wir oftmals zerstreut, gestresst und wenig fokussiert sind. Wie können wir diese Flut an Informationen so kanalisieren, dass wir zur Ruhe kommen und Zugang zu unserer Kreativität und zu all den wunderbaren Fähigkeiten unseres Gehirns erlangen? Bestsellerautor Sebastian Purps-Pardigol hat Menschen getroffen, die die genau das können und ihre Methoden mit den neuesten neurobiologischen Erkenntnissen verbunden. Das Ergebnis ist eine Anleitung zur Potenzialentfaltung und zum Glücklichsein.

Diese Fragen beantwortet der Podcast:

  • Wie beruhige ich meinen Geist auch in schwierigen Situationen und was verändert sich dadurch?
  • Wie bekomme ich bestmöglichen Zugriff auf meine Ressourcen?
  • Wie praktiziere ich Mitgefühl und was verändert sich dadurch in meinem Umgang mit anderen Menschen?
  • Warum ist Verbundenheit der Schlüssel zum Glück?

Sebastian Purps-Pardigol

Sebastian Purps-Pardigol ist Führungskräftecoach & Organisationsberater, zertifizierter Coach und Facilitator (NLP Master, Systemischer Coach, Hypno-Coach, Systemische Aufstellungsarbeit und Organisationsentwicklung). Er hat zu den Themen Hirnforschung, Digitalisierung, Führung und Kulturwandel in Deutschland, China und den USA publiziert. Mit seinen beiden Büchern „Führen mit Hirn“ und „Digitalisieren mit Hirn“ hat er die Themen Neurobiologie, Wirtschaft und Unternehmenskultur verbunden und erklärt. In seinem aktuellsten Buch „Leben mit Hirn“, bricht er neueste Erkenntnisse, Erlebnisse und Methoden auf die kognitiven Fähigkeiten jedes Einzelnen herunter.

Shownotes

Das Buch erklärt auf vimeo: https://vimeo.com/585164924

Das Handmodell des Gehirns: https://vimeo.com/588869487/e02ddf8688

Leseprobe: https://www.sebastian-purps-pardigol.com/dateien/Leben_mit_Hirn-Leseprobe.pdf

Weitere Informationen

Auf einen Tee mit Andrea Montua Website
MontuaPartner Communications GmbH Website | Facebook

Der Beitrag Bestseller-Autor Sebastian Purps-Pardigol über das Geheimnis, auch in schwierigen Situationen einen ruhigen Kopf zu bewahren und sein Potenzial zu entfalten erschien zuerst auf Auf einen Tee mit Andrea Montua.

Kapitel

1. Intro - Bestsellerautor Sebastian Purps-Pardigol (00:00:00)

2. Das neue Buch „Leben mit Hirn“ – was macht es so besonders? (00:02:03)

3. Die Essenz: Wie kann ich besser mit mir umgehen? Wie bekomme ich Zugriff auf meine Ressourcen? (00:03:52)

4. Methoden: Wie übersetze ich Theorie in Praxis? (00:07:25)

5. Welche Begriffe und Worte schaffen Verbundenheit? (00:13:20)

6. Wohlwollen kultivieren, Haltung verändern mit der Metta-Meditation (00:15:32)

7. Wieviel Training braucht eine nachhaltige strukturelle Veränderung des Gehirns? (00:26:20)

8. Muss Kulturwandel mit einem persönlichen Wandel der obersten Führungskräfte beginnen? (00:30:00)

9. Liebende Güte und Mitgefühl - was ist das und wie kultiviere ich sie? (00:32:25)

10. Was kann ich sofort verändern und warum sollte ich es tun? (00:37:25)

11. Ein ganz persönliches Buch (00:48:58)

12. Einen Tag Beschäftigung mit der Frage: Welche Welt möchte ich hinterlassen und wie wollen wir darin miteinander umgehen? (00:50:00)

40 Episoden