Artwork

Inhalt bereitgestellt von Greengineers & Olymp Consulting and Olymp Consulting. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Greengineers & Olymp Consulting and Olymp Consulting oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

106 Barbara Metz - Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Umwelthilfe e.V. ⎮”Wir brauchen eine Abriss-Genehmigungspflicht!”

13:49
 
Teilen
 

Manage episode 386788714 series 2954537
Inhalt bereitgestellt von Greengineers & Olymp Consulting and Olymp Consulting. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Greengineers & Olymp Consulting and Olymp Consulting oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Das große Thema der Stunde lautet: Wie bekommen wir nachhaltige Gebäude flächendeckend hin? 🌱 Warum denkt die Politik nur ans Neubauen? 🏗️ Welches Potenzial steckt im Bestand? 🏠 In der heutigen Folge sprechen wir mit Barbara Metz - Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Umwelthilfe. In den letzten Jahren hat sie das Thema Gebäude und Stadtentwicklung bei der Deutschen Umwelthilfe stark vorangetrieben und wir sprechen mit ihr über die klaren Forderungen an die Politik, wenn es um klimafreundliche und zukunftsorientierte Stadtentwicklung geht, welche Potenziale im Bauen im Bestand stecken, aber auch warum die Hemmung noch so groß ist. Zu guter Letzt stellen wir Barbara als Erste unsere neue letzte Frage. Also seit gespannt auf klare Worte und ein bisschen Magie. Viel Spaß beim Reinhören liebe Freundinnen & Freunde der nachhaltigen Städte! 🌱🏡 🤙🏼 Und falls Euch das Thema gefällt, abonniert den Podcast & lasst uns eine positive Bewertung da. Immer Donnerstag um 18 Uhr geht eine neue Folge online! 💡 Warum eigentlich "38 %" in unserem Podcast-Namen? 38 % sind der Anteil am globalen CO₂-Ausstoß, den die Immobilien- und Baubranche zu verantworten hat. Mit diesem Podcast wollen wir die Vordenker der Branche zu Wort kommen lassen und damit neues Bewusstsein schaffen und Lösungen für die Städte von morgen aufzeigen! Um diese gemeinsame Vision zu erreichen, freuen wir uns, wenn Ihr diesen Podcast in Eurem Netzwerk teilt und uns abonniert! Lasst uns gemeinsam die Städte neu denken und dafür sorgen, dass dieser Podcast eines Tages "0 % – Städte neu denken" heißt. 🌱 Infos zu Barbara Metz:
Barbara - LinkedIn Deutsche Umwelthilfe - LinkedIn Deutsche Umwelthilfe - Website

Infos zu Lars & Greengineers:

Website
Linkedin Lars
Linkedin Greengineers
Instagram

Infos zu Carina & OLYMP CONSULTING:

Website
Linkedin Carina
Linkedin OLYMP CONSULTING
Instagram

  continue reading

116 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 386788714 series 2954537
Inhalt bereitgestellt von Greengineers & Olymp Consulting and Olymp Consulting. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Greengineers & Olymp Consulting and Olymp Consulting oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Das große Thema der Stunde lautet: Wie bekommen wir nachhaltige Gebäude flächendeckend hin? 🌱 Warum denkt die Politik nur ans Neubauen? 🏗️ Welches Potenzial steckt im Bestand? 🏠 In der heutigen Folge sprechen wir mit Barbara Metz - Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Umwelthilfe. In den letzten Jahren hat sie das Thema Gebäude und Stadtentwicklung bei der Deutschen Umwelthilfe stark vorangetrieben und wir sprechen mit ihr über die klaren Forderungen an die Politik, wenn es um klimafreundliche und zukunftsorientierte Stadtentwicklung geht, welche Potenziale im Bauen im Bestand stecken, aber auch warum die Hemmung noch so groß ist. Zu guter Letzt stellen wir Barbara als Erste unsere neue letzte Frage. Also seit gespannt auf klare Worte und ein bisschen Magie. Viel Spaß beim Reinhören liebe Freundinnen & Freunde der nachhaltigen Städte! 🌱🏡 🤙🏼 Und falls Euch das Thema gefällt, abonniert den Podcast & lasst uns eine positive Bewertung da. Immer Donnerstag um 18 Uhr geht eine neue Folge online! 💡 Warum eigentlich "38 %" in unserem Podcast-Namen? 38 % sind der Anteil am globalen CO₂-Ausstoß, den die Immobilien- und Baubranche zu verantworten hat. Mit diesem Podcast wollen wir die Vordenker der Branche zu Wort kommen lassen und damit neues Bewusstsein schaffen und Lösungen für die Städte von morgen aufzeigen! Um diese gemeinsame Vision zu erreichen, freuen wir uns, wenn Ihr diesen Podcast in Eurem Netzwerk teilt und uns abonniert! Lasst uns gemeinsam die Städte neu denken und dafür sorgen, dass dieser Podcast eines Tages "0 % – Städte neu denken" heißt. 🌱 Infos zu Barbara Metz:
Barbara - LinkedIn Deutsche Umwelthilfe - LinkedIn Deutsche Umwelthilfe - Website

Infos zu Lars & Greengineers:

Website
Linkedin Lars
Linkedin Greengineers
Instagram

Infos zu Carina & OLYMP CONSULTING:

Website
Linkedin Carina
Linkedin OLYMP CONSULTING
Instagram

  continue reading

116 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung