show episodes
 
Vier Green Queens haben es sich zur Aufgabe gemacht, Umweltschutz etwas anders zu betrachten. Denn anstatt nur über den Weltuntergang nachzudenken, lachen wir lieber über so manche absurde Umweltschutz-Idee und geben einmal pro Monat unsere semi-professionelle Meinung zu unterschiedlichsten Themen rund um den Planeten ab. Und: trinken immer Gläschen biologischen Wein dazu. Michaela Aschenbrenner, Steffi Reichl, Melanie Stabauer, Marlene Zehetner
 
In meinem Salon spreche ich mit sehr unterschiedlichen Künstler*innen aus sehr unterschiedlichen Gewerken über das Kunstmachen. Ein großangelegtes, halbprivates Forschungsprojekt darüber, wie Kunst und Kreativität funktionieren – mit dem Ziel, Gemeinsamkeiten auf die Spur zu kommen, und vielleicht sogar Sachen herauszufinden, die man nachmachen kann. Ob man nun selber (schon) Künstler ist, oder nicht. Der Podcast ist das erste Projekt, das ich mit Hilfe meiner Unterstützer/ Abonnenten drüben ...
 
Der radioeins- und Freitag-Salon ist ein politisches Diskussionsformat im Grünen Salon der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz - ein Zwiegespräch zwischen Freitag-Verleger Jakob Augstein und seinem Gast. Zuletzt waren u. a. Sophie Passmann, Marcel Fratzscher, Sawsan Chebli, Martin Schulz und Christian Lindner zu Gast. Jenseits von Netz und Papier diskutiert Jakob Augstein mit den Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart. Das Format existiert seit Oktober 2009 und findet seitdem in regelmäß ...
 
Der neue Podcast der SZ: Der kulturelle Salon bleibt bis auf Weiteres geschlossen, dafür öffnet nun „Milbergs literarischer Balkon“! Der Schauspieler und vielfach ausgezeichnete Hörbuch-Interpret Axel Milberg liest seine Lieblingstexte und ergänzt sie um persönliche Kommentare - passend zur Lage, immer heiter und gelegentlich melancholisch. Darunter viele Klassiker, die Sie so noch nie zu Ohren bekommen haben. Täglich neu und überraschend als Podcast Ihrer Süddeutschen Zeitung.
 
Der Schweizer Kunstkuchen. Man kennt sich und weiss doch nichts voneinander. Caroline Palla lädt seine Akteure ein, um mehr über ihre Motivation, ihren Drive zu erfahren. Peer-to-Peer, Stunde für Stunde, Gast für Gast.Alles Blau Podcast wird unterstützt von der Stiftung für Radio und Kultur Schweiz (SRKS), Fachstelle Kultur Thalwil, Stiftung Netcetera Cultura, Stiftung Temperatio, Stadt Zürich Kultur, «message salon embassy Zürich Nord» und der Wohnbaugenossenschaft «mehr als wohnen».Illustr ...
 
Kostja Ullmann (Sommersturm), Aylin Tezel (Tatort) und Regisseur Marco Kreuzpaintner (Sommersturm) sprechen im Apple Store, Kurfürstendamm über ihren neuen Film Coming In. Tom Herzner (Kostja Ullmann) ist attraktiv, glamourös und erfolgreich. Er ist Berlins bekanntester Friseur und Star der Schwulenszene. Seine Kosmetikprodukte erobern halb Europa – aber eben nur halb, denn bisher verkauft er lediglich Shampoo für Männer. Um den Markt komplett aufzurollen, muss Tom herausfinden, was Frauen w ...
 
Der Tele-Stammtisch - Der Hobbypodcast Ein offener Podcast für jeden, der über Hobbys plaudern möchte. Die wechselnden Teilnehmer bringen ihre Themen selbst mit und im Anschluss wie die Skypekonferenz als Podcast veröffentlicht. Interviewspecials gibt es als Bonus dazu. Meldet euch via Mail (info@tele-stammtisch.de), Facebook, Twitter oder Instagram für den nächsten Podcast an!
 
Wir sind "Fremde werden Freunde". Uns geht es um Zusammenhalt in der Gesellschaft und darum Engagement sichtbar zu machen. In diesem Podcast kommen gesellschaftlich benachteiligte Menschen genauso wie ExpertInnen zu Wort. Fremde werden Freunde ist eine Initiative von Freiwilligen zur gesellschaftlichen Inklusion. Wir sind Menschen, denen Miteinander wichtig ist. Gemeinsam stärken wir sozialen Zusammenhalt und fördern zivilgesellschaftliches Engagement.
 
Loading …
show series
 
Judith Holofernes spricht mit Künstlern über das Kunstmachen Heute versuchen wir den Beruf „Indieband“ zu erklären, und zwar mit Hilfe zweier meiner liebsten Protagonistinnen aus diesem mir so vertrauten Feld: Andreya Casablanca und Laura Lee von der großartigen Band Gurr. Gurr mit ihrem garagigen Indierock sind eine meiner absolut liebsten deutsch…
 
Migration: Die Deutschen wollen Flüchtlinge aufnehmen, aber auch eine europäische Lösung. Belarus: Debatte im UN-Menschenrechtsrat. Polizeistudie: die SPD probt den Aufstand. Bundesliga: The show must go on. Und: der Wahlkampf in den USA. Moderation: Anke Schaefer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Rechte Chatgruppen bei der Polizei: Ist die polizeiliche Binnenkultur mit Schuld? Europa ohne gemeinsame Flüchtlingspolitik. Solidarität und Corona: Bundespräsident Steinmeier in Italien. Und: Einsamkeit im Homeoffice - wie sich die Arbeitswelt verändert. Moderation: Anke Schaefer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: …
 
Rettung für das Reifenwerk: Proteste bei Conti in Aachen - Stellenabbau weltweit: Probleme bei Continental - Neue Rezepte? Japans Wirtschaft nach dem Regierungswechsel - Aus für die Banane? Pflanzentod durch Viren und Pilze - Image- und Finanzdebakel: Disneys Mulan-Film floppt in China - Moderation: Jörg Brunsmann…
 
Nach dem Brand in Moria nimmt die Bundesrepublik über 1500 Flüchtlinge auf. Wie steht es um die Europäische Union? Brauchen wir mehr Ostdeutsche in Spitzenämtern? Kinder sind die eigentlichen Verlierer der Pandemie. Und: Kim Kardashian streikt. Moderation: Anke Schaefer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 …
 
Wie hat ein angemessener Umgang mit Flüchtlingen auszusehen? Weitere Themen, die wir mit unserem Studiogast besprechen: 70 Jahre Zentralrat und jüdisches Leben in Deutschland, Rekordstand bei psychischen Krankheiten und ein neuer Text von Botho Strauß. Moderation: Anke Schaefer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.…
 
Schlechte Stimmung: Videogipfel der EU mit China - Corona-Schock: Der Solo-Selbständige Niklas von Erkart - Zuschlag für Oracle? Poker um Tiktok in den USA - Digitalisierung mangelhaft? Computernutzung an deutschen Schulen - Das Kartell: 60 Jahre OPEC - Moderation: Anne SchneiderVon Anne Schneider
 
Die Diskussion um die Flüchtlinge aus Moria, der Sieg der CDU bei der Kommunalwahl in NRW, Italiens holpriger Start in den Schulbetrieb - und das Verhältnis von China und der EU: darüber sprechen wir mit der Journalistin Tonio Mastrobuoni. Moderation: Anke Schaefer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
Guck guck, du kleine Schlampe. Wir sind wieder da.... und zwar so als waren wir niemals weg. Es gibt ein neues Logo mit neuer CI, allerdings immer noch schlechte Witze, wenig Inhalt und kein Konzept. Sommer 2020 hat uns gefickt, lange war es still um uns und in Euskirchen, ähnlich wie bei Schwester Ewa. Doch uns geht es allen gut, including Ewa. Wi…
 
Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria sind Tausende von Menschen obdachlos. Die Hilfe für die Insel Lesbos läuft langsam an, aber die Debatte über die Aufnahme von Flüchtlingen in anderen EU-Staaten führt bisher nicht zu praktischen Schritten. Moderation: Axel Flemming www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.203…
 
MAN baut Stellen ab: Wie geht es der Nutzfahrzeugbranche? - Griechisch-türkischer Gasstreit I: Wer hat Recht? - Griechisch-türkischer Gasstreit II: Die aktuelle Situation - Die Beste im Norden: Das "Glücksrezept" der dänischen Börse - Helle Fahrradlampen für Herbst und Winter - Moderation: Cordula Denninghoff…
 
Der Satiriker Jan Böhmermann ist sauer: Die Frankfurter Allgemeine soll ein Interview mit ihm nicht gedruckt haben. Außerdem geht es um Flüchtlinge aus Moria, die Klimaschutzinitiative des Wirtschaftsministers und den Fall Nawalny. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
Schweinepest in Deutschland: Was bedeuet das für die Branche? - Serie: Corona-Schock Industrie-Tischlerei Nordemann aus Rietberg - Ministertreffen: Wie sieht das Lieferkettengesetz aus? - Arbeitsbedingungen bei Lieferdiensten wie Lieferando & Co - Moderation: Frank-Christian StarkeVon Frank-Christian Starke
 
Nach dem verheerenden Großbrand im griechischen Flüchtlingslagers Moria wird die Forderung nach einer Lösung lauter. In einigen deutschen Großstädten kam es zu Demonstrationen. Unter anderem darüber sprechen wir mit dem Journalisten Ulrich Wickert. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.…
 
Großdemo der Veranstaltungswirtschaft: wie schlecht geht es der Branche? - Corona im Zug? Charité-Studie zur Lage bei der Bahn - Brexit-Kapriolen: Johnson wieder auf Konfrontationskurs - Afrika als Traumziel für US-Plastikproduzenten - Network Marketing - der Traum vom schnellen Geld - Moderation: Helmut Rehmsen…
 
Moria brennt - wird es nun endlich eine Lösung für die prekäre Situation der Flüchtlinge dort geben? Weitere Themen der Sendung: der erste NSU-Mord vor 20 Jahren, die ins Stocken geratenen Corona-Impfstofftests, digitale Lernplattformen und der Härtetest für Olaf Scholz. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag…
 
Autogipfel: Angst vorm Absturz - Automarkt: Wie hart trifft es die Zulieferer? - Datenbank: Stromanbieterwechsel wird erschwert - Milliardenverluste: Die Gastronomie leidet - Afrika: Traumziel für US-Plastikproduzenten - Panne: US-Coronhwort: Wie hart trifft es die Zulieferer? - Moderation: Helmut Rehmsen…
 
Wir sprechen über die Konflikte im deutsch-russischen Verhältnis. Weitere Themen: Green Shipping, eine Studie über Talkshowgäste, Coronakonzepte für Theater und Orchester und das deutsche Bildungssystem in der neuen OECD-Studie. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkt…
 
Diskussion um Nord Stream 2 geht weiter - Alles eine Preisfrage: Supermärkte auf dem Weg in die Digitalisierung - Billig-Ticket für alle: Die Bahn umwirbt die Jugend - Vergleich der Vergleichportale - Reis für alle: Der Erfinder des Wunderkorns wird 90 - Moderation: Helmut RehmsenVon Helmut Rehmsen
 
Das Pipeline-Projekt Nord Stream 2 soll Deutschlands Energiesicherheit gewährleisten. Nach der Vergiftung des russischen Kreml-Kritikers Alexej Nawalny fordern immer mehr Politiker einen Stopp des Baus als Zeichen des Protests gegenüber Moskau. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2…
 
Wieso sich vergangenes Wochenende so verschiedene Gruppen zu den Corona-Demonstrationen in Berlin zusammenfanden, diskutieren wir mit der Publizistin Liane Bednarz. Sie spricht von einer neuen Dynamik, weil die Protestgruppen "rechtsoffen" seien. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01…
 
Seit Anfang Juli hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne. Nun häufen sich die Krisen - wofür müsste sich die Bundesrepublik in ihrer Rolle jetzt einsetzen? Darüber debattieren wir mit der Politikwissenschaftlerin und Publizistin Ulrike Guérot. www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login