Klaus Maria Dechant öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Mit der 25. Folge verabschiedet sich der DEVIER-Literaturpodcast in die Weihnachtsferien 2021. Und das mit einem echten Knaller. Lisa Graf ist diesmal Gesprächspartnerin von Klaus Maria Dechant. Eine gestandene Autorin, die nach 25 Jahren und weit über einem Dutzend Kriminalromanen und Sachbüchern mit der Familiensaga „Dallmayr – Der Traum vom schö…
 
In der heutigen Folge des Devier-Literaturpodcasts wird es rockig und hart. Auch wenn er zehn Jahre lang Drehbücher für Soaps wie GZSZ oder Feelgood-Krimis a la SOKO München, Stuttgart, Köln geschrieben hat, für zarte Gemüter sind seine Bücher beileibe nichts. Deftig, saftig, hart eben geht es zur Sache in den Krimis ‚Helltal‘, die Offenbarung der …
 
Er forschte als Psychologe bei den Kriminalisten, arbeitete im Knast und unterstützte die Polizei bei Amok-Übungen. In seinem jüngsten Roman ‚Tödliches Cannstatter Zuckerle‘ gewährt uns der hochgewachsene Schwabe einen auch psychologischen Blick hinter die Kulissen einer Privatschule. Mit Klaus Maria Dechant hat Jochen Bender im Devier Literaturpod…
 
Crowdfunding gehört, zumindest in Deutschland, noch eher zu den exotischen Formen der Geldbeschaffung, wenn es darum geht, Geschäftsideen oder andere Projekte zu finanzieren. Der Kickverlag in Bonn macht das jetzt mit Büchern – mit dem Imprint Woobooks. Wir das ganze funktioniert, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des DEVIER-Literaturpodcasts. Hier…
 
Dummbabble! Das können die Monnemer genauso gut wie die Fronkfurter. Und, dumm babble gehört irgendwie auch zu einem Podcast. Vor allem dann, wenn zwei Podcaster aufeinandertreffen, die beide auch noch Krimiautoren sind und eine Radiovergangenheit haben. Über Gott und die Welt, über Kritik am eigenen Buch, übers Gendern und natürlich über die Buchm…
 
Seit 30 Jahren ist er bei seiner Arbeit jeden Tag mit den Abgründen menschlicher Verhaltensweisen, mit Verbrechen und mit Tatorten konfrontiert. Und das nicht nur, wie die meisten Krimiautor:innen in Gedanken und auf dem Papier. Sondern ganz praktisch als Hauptkommissar des Kriminaldauerdienstes. Die Rede ist von Matthias Bürgel. Zweimal hat er ber…
 
Drei Mal hat Birgit Fey, alias S. Sagenroth ihren Helden Sid und Chiara bereits auf abenteurliche Reisen geschickt. Jetzt endlich gibt es zur A.S.-Tory-Reihe auch das erste Hörbuch. Band zwei, 'A.S. Tory und die verlorene Geschichte' hat DEVIER audiobooks&podcasts mit der wunderbaren Stimme von Jo Schuttwolf jetzt vertont. Mit Birgit Fey hat DEVIER…
 
Einmal im Jahr verleiht die ehrenwerte Vereinigung der deutschsprachigen Krimiautorinnen und -autoren „Das Syndikat“ den Glauserpreis. Sechs Kategorien sind es mittlerweile. Neben dem Ehrenglauser, dem Preis für den besten Krimi, gibt es zwischenzeitlich auch die Kategorien ‚Jugendkrimi‘, ‚Kinderkrimi‘, ‚beste Kurzgeschichte‘ und nicht zuletzt den …
 
Er schreibt Horrorgeschichten, Jugendromane, Kurzgeschichten, Science Fiction vor allem aber atemberaubende Thriller, die ihn an die Spitze der deutschsprachigen Thrillerautoren katapultiert haben. Die Rachereihe um Walter Pulaski, die Todesreihe um BKA-Ermittler Marten S. Sneijder und aktuell der dritte Band ‚Die Knochennadel‘ mit Versicherungsdet…
 
Krimi und Literatur – geht das zusammen? Die Frage wird gestellt, seit es Krimis gibt. Und wenn es nach unzähligen guten Beispielen, noch eines letzten Beweises dafür bedarf, dass Spannung und literarischer Anspruch einander nicht ausschließen müssen, dann hat Kollege Jürgen Heimbach diesen 2020 erbracht. Völlig zurecht hat das Syndikat Heimbach fü…
 
"Es wird kein Künstler:innen-Sterben geben, ich schwöre es dir – denn nichts trägt zur Menschwerdung so bei wie Literatur und Kultur. Kultur IST das System.“ Mit diesem Satz macht Nina George Hoffnung, auch wenn die Schriftstellerin und Präsidentin des European Writers‘ Council im aktuellen DEVIER Podcast dramatische Probleme für Schreibende, für K…
 
Sie selbst bezeichnet sich als Auftragskillerin im Dienste ihrer Verlage. Die Grande Dame des schwarzen Humors, aus deren Feder Titel stammen wie "Stick oder stirb" oder zuletzt auch "Leichen, die auf Kühe starren" - Tatjana Kruse! Im Talk mit Klaus Maria Dechant erzählt die preisgekrönte Autorin, warum sie gerne Zug fährt, ihr Kommissar Seifferhel…
 
Er ist einer der erfolgreichsten Autoren regionaler Kriminalromane in Deutschland, fünffacher Spiegel-Bestseller-Autor und Wahl-Darmstädter aus tiefer Überzeugung: Michael Kibler. Im Gespräch mit mir spricht Kibler über Freud und Leid eines Regionalkrimiautoren, warum Darmstadt der gefühlte Nabel der Welt ist, seinen aktuellen Krimi 'Fremder Tod' u…
 
Über 750 deutschsprachige Kriminalautorinnen und -autoren sind im SYNDIKAT e.V. , dem Verein für deutschsprachige Kriminalliteratur orghanisiert. Von der Bestsellerautorin bis hin zum Newcomer tummelt sich hier alles, was sich schriftstellerisch mit Mord und Totschlag beschäftigt. In der ersten SYNDIKAT-SPEZIAL-Ausgabe spreche ich mit der Autorin s…
 
Anfang Juli 2020 hat der Rowohlt-Verlag einen Wettbewerb um maximal drei Verlagsverträge gestartet. Gesucht wird Nachwuchs im Bereich Krimi. Grundsätzlich eine feine Sache so ein Pitch. Es sei denn, man schaut sich die Teilnahmebedingungen ein wenig genauer an. In dieser Podcastfolge habe ich das für Euch getan. Musik: (c) 2019-2020 Marc Plischke…
 
Die Frankfurter Buchmesse findet statt! Weiß auf rot verkünden die Veranstalter fast trotzig, dass das weltgrößte Event rund ums Buch sich nicht von einem Virus abeschrecken lässt. Dass schon einen Tag nach Bekanntgabe des "Wir finden statt!" alle großen Publikumsverlage deutlich protokollierten: 'Macht das, aber ohne uns', war mit Sicherheit ein S…
 
Heute geht die monatliche Sendereihe 'Buch des Monats' in Kooperation mit Buch-sucht-Blog (https://www.facebook.com/buchSUCHTblog/) in die zweite Runde. In dieser Episode stellt Diana Großer im Gespräch mit Klaus Maria Dechant den bei 'redrum' erschienenen Roman 'INSANES' von Gerwalt Richardson vor. Vorsicht, es wird blutig im 28. Werk von Richards…
 
In der neuen Folge von 'DER TALK' von DEVIER audiobooks & podcasts habe ich die Ehre, mich selbst den Fragen meines Freundes und Autorenkollegen Jo Schuttwolf zu stellen. Ihr erfahrt, warum ich überhaupt mit der Schriftstellerei begonnen habe, was ich mit den Kleintierzüchtern aus 'MORDSEIER' verbindet, und natürlich, wie ich die Swingerclubszenen …
 
'Sünde des Schweigens' ist der Titel des ersten Kriminalromans von Autor und Rechtsanwalt Rudolf Georg. Ein schwäbischer Unternehmer und seine Frau werden während eines Urlaubs in Mali entführt. Er überlebt, sie stirbt. Als der junge Anwalt Dr. Jean-Jacques Seltenreich den Ehemann in einer Verwaltungsrechtssache vertritt, keimt in ihm ein ungeheuer…
 
Der Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat in den zurückliegenden vier Wochen auch den Buchhandel vor Herausforderungen gestellt. Um dem Onlinehandel nicht komplett das Feld alleine zu überlassen, haben viele vor allem kleinere Buchhandlungen versucht, sich unter anderem mit Lieferdiensten über Wasser zu alten. Romance, Thriller oder Mord&…
 
Heute starten wir die monatliche Sendereihe 'Buch des Monats' in Kooperation mit Buch-sucht-Blog (https://www.facebook.com/buchSUCHTblog/). In der ersten Episode stellt Thomas Schmidt im Gespräch mit Klaus Maria Dechant den im April 2020 im Heyne-Verlag erschienenen Fantasyroman 'Die unglauliche Flucht des Uriah Heep' vor, das Debut der Neuseeländi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login