Jule Jankowski Humiq Gmbh öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast GOOD WORK Ist eine lebendige Sammlung inspirierender und erkenntisreicher Geschichten aus unserer Arbeitswelt. Wir nehmen die Hörer mit in die Arbeitwirklichkeit unserer Gesprächspartner und laden jeden ein, sich sein persönliches Stück GOOD WORK daraus abzuleiten. In unserer bunten Gästeschar finden sich Unternehmer, Kreative, Paradiesvögel, Rebellen, Neu-Denker, kurz: das gesamte Spektrum an Menschen, die nicht nur gerne arbeiten, sondern ihre Arbeit immer noch ein Stückchen be ...
 
Loading …
show series
 
#Flexible Strukturen - Systemische Gruppendynamik in Zeiten von Remote Kommunikation Er ist ein großer Kopf der systemischen Szene, er selbst bezeichnet sich eher als "Dickkopf": Prof. Fritz B. Simon gehört im deutschsprachigen Raum unbenommen zu den Vertretern, die den systemtheoretischen Ansatz ganz wesentlich mit geprägt und in die Organisations…
 
#Flexible Strukturen - Workation, Bleasure & Co. - Über die Flexibilisierung von Arbeit und Reisen Sommerzeit = Urlaubszeit = Reisezeit - dieser vielgeübte Rhythmus stockt aktuell. Nicht nur die Planung der "schönsten Wochen des Jahres" gestalten sich aufgrund der pandemiebedingten Auflagen zunehmend anspruchsvoller. Dies gilt insbesondere auch für…
 
#Flexible Strukturen - Timo Lehne, Geschäftsführer SThree über die Flexibilisierung von Arbeitsverhältnissen Es klingt zunächst wie ein Widerspruch in sich, ein Oxymoron. Doch flexible Strukturen ist eines der fünf GOOD WORK Prinzipien. Wie das konkret gelingen kann und in welchen Kontexten sich die Strukturen flexibilisieren müssen, das beantworte…
 
#Flexible Strukturen - Raphael Gielgen, Trendscout bei Vitra über die Zukunft der Arbeitswelt Die Frage nach der Rückkehr ins Büro und der Ausgestaltung des vielzitierten "New Normal" mit hybriden Ansätzen wird aktuell lautstark diskutiert. Raphael Gielgen sagt dazu "Die Frage, ob wir künftig im Büro oder im Homeoffice sitzen, ist viel zu eindimens…
 
#Digitale Balance - Rafael Laguna, Direktor der Agentur für Sprunginnovationen (SPRIND) und Wolf Lotter, Transformationsexperte Während wir über das richtige Maß an Digitalität und eine gelungene Digitalisierung nachdenken, sind kluge Köpfe längst beim nächsten oder übernächsten Schritt oder vielmehr Sprung. Rafael Laguna de la Vera ist Gründungsdi…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+25 Susanne Bussharts Herz schlägt für innovative Arbeitsräume - Future Work Place wie es auch häufig genannt wird. Zu diesem Thema berät sie Unternehmen, die Räume für eine gelungene Zusammenarbeit schaffen möchten. Dabei - und das ist Susanne Busshart ganz wichtig - geht es um viel mehr als "nur" um Ergonomie…
 
#Digitale Balance - Sascha Lobo, Digitalexperte, Autor und Vortragsredner Für Digitalos und Digitalas ist er längst zur Leitfigur beim Thema Digitalisierung geworden. Und auch jenseits dieser Spähren ist Sascha Lobo gewichtige und unnachgiebige Stimme in Deutschland, das Thema der Digitalisierung nachhaltig voranzutreiben. Zuletzt hat seine Keynote…
 
#Gelungene Beziehungsgestaltung - Eva Schulte-Austum - Deutschlands bekannteste Vertrauensexpertin Wenn wir über gelungene Beziehungsgestaltung im Rahmen von GOOD WORK sprechen, dann kommen wir sehr schnell auf das zentrale Thema: Vertrauen. Wie lässt es sich erlernen, erhalten und ausbauen? Und wie ist es in unserer deutschen Gesellschaft ganz gen…
 
#Digitale Balance - Sven Steffes-Holländer, Facharzt für Psychosomatik Was macht die permanente digitale Zusammenarbeit und verstärkte remote Arbeit mit unserer physischen und seelischen Gesundheit? Worunter leiden Menschen in ihren beruflichen Kontexten aktuell ganz stark? Sven Steffes-Holländer ist Facharzt für Psychosomatik und Leiter der Heilig…
 
#Digitale Balance - Oliver Blüher, Country Manager SLACK Wenn es eine Plattform gibt, die im Kontext digitaler Zusammenarbeit sofort genannt wird, dann ist es SLACK. SLACK ist Pionier auf dem Gebiet der Kolloboration und hat sich längst zum Gattungsbegriff entwickelt, mit allen dazugehörigen Klischees. Oliver Blüher, Countrymanager DACH von SLACK, …
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+36 Stefanie Lüdecke ist Geschäftsführerin von TLGG, einer Agentur für digitale Kommunikation und Beratungsdienstleistung mit Sitz in Berlin und New York. Zusammen mit ihrem Geschäftsgründerkollegen und Gründer Christoph Bornschein sind sie in der Republik DIE go-to-people, wenn es um digitale Transformation ge…
 
#Digitale Balance - Christian Friedrich, Geschäftsführer der Haufe Akademie Die Haufe Akademie ist DIE Einrichtung in Deutschland, wenn es um das Thema der beruflichen Weiterbildung und des Lernens geht. Gerade aktuell erleben wir sehr deutlich, wie essentiell es ist, das eigene Skillevel permanent weiter zu entwickeln. Christian Friedrich ist Gesc…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+98 Mareike Lüken engagiert sich im Netzwerk Women in Mobility für das Thema "Nachhaltigkeit und Mobilität". Auch ihre professionelle Rolle ist gekennzeichnet von Transport und Verkehr. Als Marketing Managerin beim Technologieunternehmen Scheidt & Bachmann ist sie hautnah in Berührung mit innovativen Konzepten …
 
#Gelungene Beziehungsgestaltung - Medienwissenschaftler Dr. Martin Andree über die Placebo Effekte von Kommunikation Es gibt einen Mythos in der Kommunikation, dem wir alle nur allzu gerne erliegen: Das ist die Erzählung von Authentizität. I am what I am. Mit diesem frommen Wunsch und einigen anderen Fehlannahmen räumt Dr. Martin Andrée in unserem …
 
#Gelungene Beziehungsgestaltung - CDU-Politikerin und Publizistin Diana Kinnert über das Phänomen der Einsamkeit 14 Millionen Menschen in Deutschland geben an, sich einsam zu fühlen. Ungeachtet dieser Größenordnung ist das Thema Einsamkeit tief in die gesellschaftliche und politische Tabuzone verbannt. Noch. Die CDU-Politikerin und Publizistin Dian…
 
#Gelungene Beziehungsgestaltung - Dipl. Psychologin Ines Imdahl, Geschäftsführerin Rheingold Salon Gelungene Beziehungsgestaltung ist ein ganz wesentliches Prinzip, wenn es um die Entstehung von GOOD WORK geht. Was genau geschieht an der Interaktion zwischen Menschen im beruflichen Kontext in Zeiten von zunehmend intensivem digitalen Austausch? Die…
 
#Neues Wirtschaften - Dr. Viktoria Schäfer, Vorstandsvorsitzende und wissenschaftliche Leitern des Forschungsinstituts der Akademie Deutsche Genossenschaften Dr. Viktoria Schäfer ist der Frage gefolgt, die ihr schon im Studium am Herzen lag: "Wie lassen sich wirtschaftliches Handeln und ethische Prinzipien in einer ganzheitlichen Betrachtung verknü…
 
#Neues Wirtschaften - Annika Trappmann, Geschäftsführerin der Bundes Umweltpreisträgers 2020 Blechwarenfabrik Limburg Annika Trappmann führt gemeinsam mit ihrem Bruder Hugo Trappmann die Blechwarenfabrik Limburg. Das Jahr 2020 war für das Geschwisterpaar in vielerlei Hinsicht ein Ausnahmejahr. So wurde ihr außerordentliches Engagement für nachhalti…
 
Die Erkenntnisse aus den Corona Chroniken und 5 GOOD WORK Prinzipien Es war von Anfang an die Intention der Corona Chroniken: Festzuhalten und auszuwerten, was wir aus der Krise für unsere künftige Arbeitswirklichkeit ableiten können. Nach 100 Folgen und mitten im zweiten Lockdown ist ein detaillierter Blick zurück und nach vorne definitiv angezeig…
 
#Neues Wirtschaften - Claudia Cornelsen über das bedingungslose Grundeinkommen Claudia Cornelsen ist die weibliche Stimme für das bedingungslose Grundeinkommen in Deutschland. Als Kommunikationsexpertin und erfolgreiche Buchautorin hat sie dem Verein "Mein Grundeinkommen" in Sachen Sichtbarkeit und Wirksamkeit gehörig Wind unter die Flügel gepustet…
 
GOOD WORK FEATURES - #Neues Wirtschaften - Wachstum und Glück - Mathias Binswanger ist Professor für Volkswirtschaftslehre und einer der einflussreichsten Ökonomen der Schweiz, wenn nicht des deutschprachigen Raums insgesamt. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Wachstumparadigma und dem impliziten Wachstumszwang unseres Wirtschaftssystems. In …
 
GOOD WORK FEATURES - #Neues Wirtschaften - Gemeinwohl Michael Volkmer ist Gründer und Geschäftsführer der renommierten Agentur Scholz & Volkmer, die ihre Kunden berät zu digitaler Markenführung berät. Michael ist seit jeher mit einer politischen Haltung angetreten und setzt im Kundendialog, in seine Organisation hinein und im öffentlichen Raum sehr…
 
GOOD WORK FEATURES - #Neues Wirtschaften - Folge 1 Stephan Grabmeier ist neu ernannter Geschäftsführer der Zukunftsinstituts Consulting und bringt seine ganz eigenen Qualitäten und Erfahrungen als Zukunftsgestalter und "Kopföffner" in die Arbeit ein. Als ehemaliger Unternehmensberater kennt er die Welt der Corporates - auch aus der Innensicht - und…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona Die Corona Chroniken sind mit der Folge 100 mit Matthias Horx und den drei Bonus Tracks abgeschlossen. Doch wie geht es weiter im Podcast GOOD WORK? Hier könnt Ihr reinhören, wohin sich das Format entwickeln wird. Auf uns warten viele Gespräche mit spannenden Experten zu Featurethemen. Welche dies sind? Eine erste Ide…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona Nico Lange spricht. Das hat sie gelernt, das kann sie richtig gut, das begeistert sie. Vor allem mag sie, wenn sie ganz analog mit und für viele Menschen in der direkten Begegnung sprechen kann. Sämtliche Buchungen für Moderationen zu Preisverleihungen, Firmenevents und sonstigen Veranstaltungen wurden im März stornie…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona Christian Obad hat die Gabe, Menschen in der Entfaltung ihrer Potenziale sehr wirksam zu unterstützen. Und so ist er zu einer wichtigen mentalen Kraft des Projektes GOOD WORK geworden. Üblicherweise reist Christian als Innovangelist durch die Lande und verkündet die frohe Botschaft einer Innovationskultur. Was brauche…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona Das Projekt der Corona Chroniken wäre - zumindest am Anfang - niemals Realität geworden, wenn es nicht ein paar engagierte und liebevolle Mitstreiter:innen gegeben hätte. Eine davon ist Nicole Frenken, die sowohl als Moderatorin, aber auch als mentale Stütze im Background das Projekt beflügelt hat. In Ihrem Kerngeschä…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+168 Da ist sie, die Folge 100, und damit ist das feierliche Ende der Corona Chronik erreicht. Wer könnte diese Serie besser abschließen als Deutschlands Zukunftsforscher, Matthias Horx?! Er meldete sich schon zu Beginn der Corona Krise mit seinem Entwurf der Re-gnose vielbeachtet zu Wort und skizziert in seine…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+156 Thomas Sattelberger hat im Laufe seines Berufslebens schon unzählige Bühnen betreten, stets als energischer, unverrückbarer und im besten Sinne unbequemer Vertreter. Ob als DAX-Vorstand bei Lufthansa, Conti, Telekom oder als Mitglied im Deutschen Bundestag für die FDP - er macht es sich und seinen Mitstrei…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+161 Verena Pausder ist DIE Stimme in Deutschland für das Thema Digitale Bildung. Spätestens mit ihrem Hackathon #wirfürschule hat sie ein ganz großes Ausrufezeichen hinter ihr Herzensthema gesetzt. Ihr Lebenslauf ist gespickt mit Stationen, an denen sie ihre digitale Kompetenz unter Beweis stellen und noch wei…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+143 Benjamin Jaksch ist fasziniert vom Thema Lernen. Und diese Begeisterung übermittelt er in "virenfreien" Zeiten in Form von Workshops, Trainings und am liebsten Vorträgen vor vielen Menschen. Dabei bezieht er sehr gerne die körperliche Komponente in sein Wirken mit ein. Corona hat ihn in seinem Enthusiasmus…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+137 Berufliche Erfüllung ist für Kathrin Martin viel mehr als eine Floskel. Sie hat ihren hochdotierten Job in einer internationalen Unternehmensberatung vor einigen Jahren an den Nagel gehängt und sich mit allem Mut zum Risiko ihrer Berufung zugewandt. In Rekordtempo hat sie eine Schreinerlehre absolviert und…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+133 Alle sprechen von Purpose, Ulrich Prediger muss da nicht lange überlegen. Er hat eine lupenreine Vision, die er mit seinem Unternehmen Jobrad verfolgt: Möglichst viele Menschen sollen vom Auto auf das Fahrrad umsteigen. Sein Geschäftsmodell, das er vor vielen Jahren noch umständlich erklären musste, findet…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+130 "Wir leben in einer Wissensgesellschaft, die nichts über sich weiß." Mit solchen Bonmots und seinen zahlreichen publizistischen Werken bereichert Wolf Lotter den öffentlichen Diskurs zu Themen der Transformation - von der Industriegesellschaft hin zu einer Wissensgesellschaft. Wortgewaltig, mit starkem Rüc…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+129 Unter dem Hashtag #shedrivesmobility beflügelt Katja seit einiger Zeit sehr intensiv die Diskussionen rund um das Thema Mobilität und Arbeit der Zukunft in den sozialen Medien und darüber hinaus. Was als einfacher Podcast an den Start gegangen ist, hat sich zwischenzeitlich zu einer regelrechten Bewegung e…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+116 Schon mehrfach hat der Hotelier Bodo Janssen in seinem Leben das elementar bedrohliche Gefühl der Ohnmacht erlebt: Bei seiner Entführung im Alter von 24 Jahren, beim Flugzeugabsturz seines Vaters und bei der vernichtenden Mitarbeiterbewertung seiner Arbeit als Manager. Er hat diese Krisen für sich persönli…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+114 Wenn es um das Thema Entwicklung, Lernen und Potentialentfaltung geht, ist sein Name der erste, den einem in Deutschland in den Sinn kommt. Gerald Hüther ist Hirnforscher, Sachbuchautor und Vorstand des Institutes für Potenzialentfaltung. Und er besitzt die Gabe, seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in ei…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+113 Vertauschte Rollen im heutigen Gespräch: Sarah Heil, Journalistin und Geschäftsführerin des Merkurist, interviewt Jule Jankowski zu den Motivation und Visionen der Initiative Good Work. Was hat es mit dem Titel überhaupt auf sich? Und wie ist die Idee entstanden, einen Podcast ins Leben zurufen? Und last b…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+112 In der heutigen Folge verlassen wir die rein deutsche Perspektive und schauen auf Themen und Projekte, die den gesamten Globus betreffen. Torsten Schreiber ist ein Aktivist durch und durch. Mit seinem Sozialunternehmen Africa GreenTec AG verfolgt er die große Vision, bis zum Jahr 2030 3 Millionen Menschen …
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+109 Corona wirkt wie ein Brennglas und zeigt deutlich, wo Konflikte liegen. Doch was machen wir, wenn Konflikte sich schon vor Corona angebahnt haben und jetzt geklärt werden müssen? Wie können kollegiale Spannungen aufgelöst werden, wenn jeder vereinzelt in seinem Homeoffice vor sich hin arbeitet? Antonia Jen…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+106 Mark Gevers ist Director Business Development der Tecosim GmbH, einem technologieorientierten Dienstleister, der sich mit virtueller Produktentwicklung beschäftigt. Üblicherweise sorgt Mark Gevers für Neukundengeschäft im Bereich Automotive, doch Corona hat auch seine Kreativität geweckt. Das Unternehmen h…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+106 TEGUT ist nicht irgendeine beliebige Supermarktkette. TEGUT hat sich im Lebensmitteleinzelhandel die Ausrichtung auf nachhaltig erzeugte Bio-Lebensmittel auf die Fahnen geschrieben. Und das haben die Kunden auch in Zeiten von Hamsterkäufen nachgefragt. Geschäftsführer Thomas Gutberlet führt uns durch seine…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+102 "Wild Dueck" lautet sein Twitter Name, und der Name ist bei ihm Programm. Gunter Dueck versteht es wie kaum ein Zweiter, auf Versäumnisse in der Arbeitswelt - gerne auch im Kontext der Digitalisierung hinzuweisen. Er schafft es, die Menschen bei aller Provokation seiner Thesen gleichermaßen zum Lachen und …
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+100 Die Folge am denkwürdigen Tag x+100 ist einem großen Denker vorbehalten.Und so führt uns der Philosoph und Bestseller-Autor Dr. Christoph Quarch einmal in seine Art des Denkens ein. Das Gespräch ist zugleich eine Tour D'horizont durch gesellschaftliche Themen, die der Transformation bedürfen. Er schildert,…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+93 Lars Reichow ist "„… jener sprachgewandte und hochmusikalische Mainzer Kabarettist, vor dem bekanntlich selbst Germanistinnen niederknien, weil sie seine Sprachgewalt so schätzen.", wie die Presse es treffend formuliert. Das deutsche Publikum liebt ihn, egal ob live auf der Bühne, im Fernsehen oder im Radio…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+91 Simone Grabs ist ein kommunikativer Tausendsassa. In ihrer ersten Profession ist sie als freie Redakteurin für die Sendereihe 37 Grad beim ZDF beschäftigt. Sie nimmt aber auch gerne mal selbst das Regieheft in die Hand und recherchiert und gestaltet ihre ganz eigenen Dokumentarfilme, für die sie schon zahlr…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+87 Corona hat insbesondere die Menschen getroffen, die auch schon zu Nicht-Pandemie Zeiten auf besondere Hilfe und Unterstützung angewiesen waren. Alana Rottpeter ist Bereichsleiterin bei einem sozialen Träger der Jugendhilfe, der mit stationären und ambulanten Leistungen Kinder, Jugendliche und Familien in No…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+85 Wie tangiert Corona das Big Business? Dazu haben wir Dr. Christian Kleeberg befragt, der als Partner der Kanzlei Fried Frank seine Mandanten bei größeren Investments begleitet. Er berichtet davon, dass sich auch sein üblicher Arbeitsalltag, der von vielen persönlichen Besprechungen und Meetings geprägt war,…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+81 Selbst gestandene, etablierte Wirtschaftsunternehmen hat Corona ordentlich in Bedrängnis gebracht, wie sieht es dann erst bei Start-ups aus, deren Kapitaldecke denkbar niedrig hängt? Sebastian Schulz, Gründer der Kaffeerösterei Maldaner Coffee Roaster erklärt, wie er von der Krise voll erwischt wurde und bl…
 
GOOD WORK in Zeiten von Corona - Tag X+78 Ein kurzer Trailer zu unserer Corona Chronik und was dort genau passiert… Wir tauchen in ihre Arbeitswirklichkeit ein und sprechen mit unseren Gästen darüber• Wie sieht Dein neues Normal aus?• Was hilft/Was gibt Halt?• Was sind persönliche Lernerkenntnisse? Mit unserer Corona-Chronik schaffen wir kollaborat…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login