show episodes
 
3 Männer – 3 Filme – 3 Meinungen. Das Konzept des Filmtreffs ist ganz einfach erklärt: in regelmäßigen Abständen finden wir uns zusammen, um den jeweils anderen Teilnehmern einen Filmtipp mit auf den Weg zu geben, der dann bei der nächsten gemütlichen Talkrunde neben weiteren aktuellen und weniger aktuellen Filmhighlights besprochen wird.
 
Loading …
show series
 
Zum Einkaufen und ins Theater mit negativem Corona-Schnelltest? Auch in Tübingen geht das voraussichtlich nur noch bis Samstag, 24. April 2021. Dann endet der Corona-Modellversuch. Davon geht Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer aus. Grund ist das neue Infektionsschutzgesetz.
 
Tierversuche sind in der medizinischen Forschung unverzichtbar, sagen die einen. Es gibt genügend Alternativen, sagen die anderen. Auch für die Corona-Impfstoffe sind Tierversuche gemacht worden. Jochen Steiner im Gespräch mit Dr. Roman Stilling von der Initiative „Tierversuche verstehen“.
 
Nach langem Hin und Her steht es jetzt fest: das EU-Klimaziel. Bis 2030 sollen in der EU mindestens 55 Prozent weniger Treibhausgase ausgestoßen werden als 1990. Im Raum standen zuerst nur 40 Prozent. Die einen sprechen von einem historischen Erfolg, Umweltgruppen kritisieren „Rechentricks“. SWR Umweltexperte Werner Eckert kommentiert.…
 
Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Menschen ist derzeit die Grundlage für Corona-Regeln. Aus Sicht der Wissenschaft ist diese Zahl allein nicht aussagekräftig. Ein Vorschlag: Die Zahl der Neueinlieferungen auf Intensivstationen als Richtwert nehmen. Jochen Steiner im Gespräch mit David Beck, SWR-Wissenschaftsredaktion…
 
Nach der BSE-Krise wurde für Rinder und andere Tiere eine Ohrmarkenpflicht eingeführt. Damit klar ist, woher das Fleisch kommt. Ohrmarken sind aber umstritten. In Balingen im Zollernalbkreis kämpft ein Landwirt schon seit Jahren für Mikrochips statt Ohrmarken. In bestimmten Fällen ist das in der EU jetzt erlaubt.…
 
Unterricht im Freien, Lernen in den Ferien und ein Nachhilfeprogramm des Bundes. Es gibt einige Ideen, wie man Schülerinnen und Schülern helfen kann, in der Corona-Pandemie Wissen aufzuholen. Aber wie realistisch sind die Vorschläge? Jochen Steiner im Gespräch mit Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz.…
 
Ab wann klingt ein Ton für uns lauter als ein anderer? Der Psychologe Gustav Theodor Fechner, geboren am 19.4.1801, hat zum ersten Mal Empfindungen mit naturwissenschaftlichen Methoden erforscht. Psychophysik nannte er das – und hat damit Wissenschaftsgeschichte geschrieben. | Mehr Porträts bei SWR2: http://swr.li/biografien…
 
Die Krankenhäuser stehen kurz davor, große Probleme zu bekommen. Jüngere Corona-Patient*innen liegen oft länger auf der Intensivstation. Außerdem: Wie wichtig ist es, Kinder zu impfen, um Herdenimmunität zu erreichen? Warum brauchen wir überhaupt eine zweite Impfung für den kompletten Impfschutz? Ralf Caspary im Gespräch mit Prof. Bodo Plachter, Vi…
 
Die US-Weltraumagentur NASA hatte den Start mehrfach verschoben, jetzt hat es geklappt: Der Mars-Helikopter ist als erstes Luftfahrzeug kontrolliert auf einem fremden Planeten geflogen. Er hob kurz ab, schwebte und setzte dann wieder auf. Ralf Caspary im Gespräch mit Uwe Gradwohl, SWR-Wissenschaftsredaktion.…
 
R-Wert, Inzidenz, Intensiv-Bettenbelegung, Sterbezahlen, Impfquoten – täglich werden wir mitZahlen, Tabellen, Kurven und Statistiken zum Verlauf der Pandemie überhäuft. Doch mit derkorrekten Einordnung all dieser Zahlen tun sich viele schwer. Ralf Caspary im Gespräch mit dem Risikoforscher Christian Hesse, Prof. für Stochastik an der Uni Stuttgart…
 
Welche Bäume und Pflanzen eignen sich für trockene Sommer? Welches Obst kommt mit wenig Wasser aus? Was sollte ich im Garten jetzt gerade machen? Wann fühlen sich Insekten, Vögel und Fledermäuse im Garten wohl? Was macht einen klimafreundlichen und ökologischen Garten überhaupt aus? Worauf muss ich bei einem Hochbeet achten und was pflanze ich dort…
 
Seit Monaten wird in Japan darüber diskutiert, was mit den 1,2 Millionen Tonnen kontaminiertem Wasser aus dem havarierten Kraftwerk Fukushima passieren soll. Favorisiert wurde das Ablassen ins Meer. Dagegen hatten vor allem Fischer große Bedenken. Jetzt hat die Politik entschieden: Japan wird das Wasser aus Fukushima ins Meer einleiten.…
 
Führende Aerosolforscher haben darauf aufmerksam gemacht, dass die eigentliche Infektionsgefahr von Innenräumen ausgeht, in denen sich die Menschen sehr nahe kommen. Das stimmt auch mit virologischen Erkenntnissen überein. Christine Langer im Gespräch mit Prof. Bodo Plachter
 
500.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs – etwa die Hälfte kann dauerhaft geheilt werden. Doch je weiter der Krebs fortgeschritten ist, desto schlechter sind die Aussichten. Unermüdlich liefern die Pharmahersteller neue Therapeutika, die Forschung läuft auf Hochtouren. Viele neue Medikamente kommen aber zu schnell auf den Markt…
 
Wissenschaftler von der Universitätsklinik Oxford, Großbritannien, schreiben in einer neuen Studie, sie hätten „eine einfache, sichere, gut untersuchte, kostengünstige und weit verbreitete Behandlung“ gefunden, um Covid-19-Symptome zu lindern. Die Arznei heißt Budesonid und wurde von den Forschenden in Form eines Kortisonsprays verabreicht.…
 
Seit dem 6. April 2021 laufen die Corona-Schutzimpfungen auch in Hausarztpraxen. Mit Erfolg – jetzt bekommen deutlich mehr Menschen pro Tag ihre Impfung. Die Impfungen sind für die Praxisteams allerdings auch mit viel Bürokratie verbunden. Christoph König im Gespräch mit Dr. med. Heidi Weber, 2. Vorsitzende des Hausärzteverbandes Rheinland-Pfalz.…
 
Der russische Impfstoff Sputnik V ist in der EU noch nicht zugelassen, aber schon strecken viele die Finger danach aus. Gesundheitsminister Jens Spahn hat angekündigt, dass er mit Russland über den Kauf von Sputnik V verhandeln will. Noch fehlen wichtige Daten für die Zulassung.
 
Im Schlaf regeneriert sich der Körper oder heilt Entzündungen. Deswegen ist Schlaf wichtig, wenn man krank ist. Aber ausgerechnet im Krankenhaus schlafen viele Menschen schlecht. Wie sich das ändern lässt, erforscht Dr. Albrecht Vorster. Christoph König im Gespräch mit dem Schlafforscher und Autor Dr. Albrecht Vorster, Inselspital Bern.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login