Eichstatt öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
„Die Fränkischen Städte“ Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg zum Hören. Kulturelle und architektonische Kulturschätze sowie kulinarische Spezialitäten des Frankenlands verbinden sie. In den ehemals freien Reichsstädten Dinkelsbühl, Nürnberg, Rothenburg o.d.T. und Schweinfurt zeugen Bauwerke von selbstbewusstem Bürgersinn und Drang nach Unabhängigkeit. Die einstigen Residenz ...
 
Immer donnerstags sind in unserer Talk- und Musiksendung Gäste live bei uns im Münchner Studio. Mit ihnen stellen wir Organisationen oder Einrichtungen vor, wir diskutieren und berichten über aktuelle gesellschaftliche oder religiöse Fragen und Ereignisse oder sind im Gespräch mit Persönlichkeiten aus Kirche und Politik.
 
Loading …
show series
 
Heute mit folgenden Themen: Der Kapuzinergarten in Eichstätt Ansgar Wucherpfennig: Theologieprofessor über die Zukunft der Kirche Waldpower - den Wald als Ort der Ruhe und der Kraft erleben Das neue Programm des Diözesanbildungswerks Zum Weltkindertag: Ein globaler Bildungsnotstand drohtDurch die Sendung führt Bernhard Löhlein…
 
Die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt geht den digitalen Wandel mit. Künftig will das Diözesanbildungswerk neben Präsenzveranstaltungen mehr Fortbildungen online anbieten. Ein Einstieg hat es mit dem Halbjahresprogramm 2020 gemacht. Bernhard Löhlein hat mit Ludwig Brandl, Direktor des Diözesanbildungswerkes, gesprochen.…
 
Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus - Thomas Rümmler aus Postbauer Heng ist den Weg andersherum gegangen: Mit 37 Jahren ließ er sich taufen. Und das kommt auch in einem sehr katholisch geprägten Milieu wie in der Oberpfalz doch nur recht selten vor. Über seine Gründe, katholisch zu werden, hat er sich mit Bernhard Löhlein unterhalten.…
 
Die Corona-Pandemie macht deutlich: Wir müssen unser gesellschaftliches, politisches und wirtschaftliches Handeln überdenken. Ein "weiter so" wie früher, ist nicht sinnvoll. Darum hat sich der Bundesvorstand des Kolpingwerks mit einem dringenden Appell zu Wort gemeldet. "Zeitenwende" nennt sich der Text. Bernhard Löhlein hat dazu die Diözesanvorsit…
 
Schule, Shoppen, Surfen - alles Online, oder was?Ärmere Kinder beim Homeschooling nicht benachteiligenOnline-Hausaufgabenbetreuung bei KolpingFragen zum Online-ShoppingSprachforscher und katholischer Experte über TrolleDurch die Sendung führen Melanie Arzenheimer und Bernhard LöhleinVon Radio K1
 
Frauen und Kirche. Ein spannendes Gebiet der katholischen Pastoral. Im Bistum Eichstätt hat die Frauenpastoral nun eine Umfrage gestartet, um zu erfahren: Was wünschen sich Frauen von der Kirche, wo benötigen sie Unterstützung, wie möchten sich sich einbringen. Bernhard Löhlein hat mit der Referentin für Frauenpastoral, Martha Gottschalk, gesproche…
 
Hohes Alter ist ein gravierender Risikofaktor für die Neigung zur Selbsttötung. Viele Suizide ereignen sich in den ersten sechs Monaten nach Umzug in eine stationäre Einrichtung. Deshalb nimmt in den Seniorenheimen des Caritasverbandes im Bistum Eichstätt die Suizidprävention einen hohen Stellenwert ein. Bernhard Löhlein berichtet.…
 
Ohne das Ehrenamt würde es schlecht um den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft aussehen. Ohne Menschen wie die Ingolstädterin Monika Strötges wäre unser Welt ein bisschen ärmer. Sie engagiert sich schon seit vielen Jahren für Aussiedler, Asylbewerber, Nachbarn. Bernhard Löhlein hat mit ihr gesprochen.Ihr Lebensmotto für unser akustisches Poesiealb…
 
Kein Mittagesen, keine Besprechung, bei der nicht die Handys mit auf dem Tisch liegen. Man könnte ja was verpassen. Eine dringende Whatsapp Nachricht von der Freundin. Oder eine SMS von der Mama. Oder eine Push-Benachrichtigung von der Pfarrei. Von der Pfarrei? Ja tatsächlich, es gibt sie, die Pfarrei-App. In Wettstetten hat man sie schon - und ist…
 
Am Dienstag geht die Schule wieder los. Aber wegen Corona wird alles ein bisschen anders sein als sonst. Wie sich die neuen Bedingungen auf die Schulen in diözesaner Trägerschaft auswirken und was das alles für das Fach Religion bedeutet, darüber hat Bernhard Löhlein mit Barbara Staudigl gesprochen. Sie ist Hauptabteilungsleiterin für Religionsunte…
 
Es ist mit das Schlimmste, was ein Mensch durchmachen kann: Zu erfahren, dass das eigene Kind gestorben ist. Elisabeth Erben aus Tauberfeld im Landkreis Eichstätt hat diesen tiefen Schmerz erlebt: Ihr Sohn Johannes ist mit knapp 24 Jahren tödlich verunglückt. Wie sie diesen Schmerz verarbeitet und auch anderen verwaisten Eltern helfen kann, das hat…
 
Eine bereits im Juli gestartete Reihe von Online-Workshops für Alleinstehende und Paare setzt der Fachbereich Lebensschutz der Diözese Eichstätt mit neuen Terminen fort. Ziel ist es, einen geschützten Raum zu bieten, in dem Gleichgesinnte Kontakt aufnehmen, Impulse erhalten und Begleitung erfahren können. Bernhard Löhlein berichtet.Alle Infos unter…
 
Den kleinen und großen Themen des Glaubens auf der Spur ist eine neue Social-Media-Serie des Bistums Eichstätt. Unter dem Titel „Fabienne fragt“ stellt die 19-jährige Fabienne Strehler aus Pollenfeld Fragen, die sie selbst interessieren. Bernhard Löhlein berichtet.Von Radio K1
 
Heute mit folgenden Themen: Weltkirchliche Solidarität: Die Corona-Kollekte Der "Synodale Weg" geht in die zweite Runde "Fabienne fragt" - das neue Medien-Projekt der Diözese Angebot für autistische Kinder und Jugendliche Caritas-Kinderdorf Marienstein Online-Workshops für Alleinstehende und PaareDurch die Sendung führt Bernhard Löhlein…
 
Seit November 2919 ist er der neue Hausobere bei den Kapuzinern in Ingolstadt: Br. Sabu Purayidathil. Er stammt aus der indischen Provinz Kerala und war zuletzt in Frankfurt im Einsatz. Wie er mit der bayerischen Mentalität zurecht kommt und was alles zu seinen Aufgaben gehört, das hat er Bernhard Löhlein erzählt.Sein Lebensmotto für unser akustisc…
 
Eine Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung eröffnet das Caritas-Kinderdorf Marienstein im September. Das Kinderdorf ist damit die erste Einrichtung in der Region 10. Bernhard Löhlein berichtet (Mitarbeit: Peter Esser).Von Radio K1
 
Heute mit folgenden Themen: Öl-Tankerunglück vor Mauritius: Das Ferienparadies und die Umweltkatastrophe Leben im Collegium Orientale Vor der Konzertreihe: Die Orgel der Schutzengelkirche wird gestimmt Pilgern daheim: Wege und Wallfahrtsstätten im BistumDurch die Sendung führt Bernhard LöhleinVon Radio K1
 
Am Samstag beginnt in der Eichstätter Schutzengelkirche die Reihe der Orgelmatineen. Dazu wurde die Mathis-Orgel eigens technisch aufbereitet und gereinigt. Heute Vormittag wurde sie noch mal gestimmt. Eine Aufgabe für den Orgelbauer Hubert Stucki von der Mathis Orgelbau AG in der Schweiz. Bernhard Löhlein hat ihn dabei begleitet.…
 
Er ist ein Mann, der sich seit vielen Jahrzehnte für die Rechte der Arbeitnehmer einsetzt: Der Ingolstädter Helmut Kuntscher. Seit über 60 Jahren ist er für die christliche Soziallehre im Einsatz. Er war lange Jahre Geschäftsführer der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) im Bistum Eichstätt und ist heute noch ehrenamtlich in der Rentenberatung …
 
Seit vielen Jahren kommen in regelmäßigen Abständen ausländische Priester ins Bistum Eichstätt - vor allem aus den Partnerdiözesen in Indien und dem afrikanischen Burundi. Zehn Jahre lang bleiben die Geistlichen in der Regel zu Gast in der Diözese und werden in den Pfarreien als priesterliche Mitarbeiter eingesetzt. Einer von Ihnen ist Josef Dantas…
 
Frieden leben in der Welt"Frieden geht" - die etwas andere Stadtführung in Nürnberg10 Jahre Bürgerkrieg in SyrienDer zweite Weltkrieg und die Rolle der katholischen KircheDie Bischöfe zu 75 Jahre Frieden in DeutschlandFrieden braucht VersöhnungDurch die Sendung führt Daniela OlivaresVon Radio K1
 
Heute mit folgenden Themen: Glaube macht sich auf den Weg: Das Projekt "GEISTreich" Internationaler Tag gegen Hexenwahn am 10. August Ein starkes Team: Eine Familie segelt ... Neue Heimat gefunden: Ein indischer Pfarrer im Bistum Mein Lieblingsplatz: Der Frauenberg in EichstättDurch die Sendung führt Bernhard Löhlein…
 
Er ist eine recht schillernde Persönlichkeit in Ingolstadt. Er hat nicht nur mehrere Berufe, er trägt auch verschiedene Namen: Michael Fein alias Michael von Benkel alias Maler Einfeindesein ist Autor, Maler, Musiker, und: Richter. Bernhard Löhlein hat mit ihm gesprochen.Von Radio K1
 
Josef Pfister und Iris Mäder, von der Sankt Lukas Handels GmbH radio horeb ist leicht über DAB+ zu empfangen und das auch, Dank der Radiogeräte mit dem blauen radio horeb Knopf unserer Partnerfirma St. Lukas. Hinter jedem dieser DAB+ Radiogeräte steckt eine eigene Geschichte - eine Geschichte von einem ganz besonderen "Leben mit Gott". Auch Ihre Ge…
 
Sie wollen Erfahrungen sammeln: Junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (kurz FSJ) absolvieren. Gleich vier Jugendliche haben heuer gleichzeitig ein FSJ im Caritas-Zentrum St. Vinzenz Ingolstadt absolviert. Jetzt ist es zu Ende gegangen. Sie haben ganz unterschiedliche Lebensläufe und -perspektiven. Was sie eint, ist der Wunsch, sich für…
 
In diesem Urlaub ist vieles anders. Das liegt nicht zuletzt auch an Corona, man muss anders planen, andere Ziele kommen in Betracht. Viele entscheiden sich für den Urlaub daheim. Und gerade in diesen Tagen bieten die Kirchen ungewöhnliche Gottesdienste. Wie man Kirche ganz anders erleben kann, darüber berichtet Bernhard Löhlein.…
 
Heute mit folgenden Themen: Unter freiem Himmel: Kirche im Urlaub Auch in Corona-Zeit: Der Weltfreiwilligendienst „weltwärts“ "Wegen Renovierung geschlossen" - wie geht es eigentlich dem Eichstätter Dom? Erfahrung gesammelt, Perspektive gefunden: Das FSJDurch die Sendung führt Bernhard LöhleinVon Radio K1
 
Es ist ein Thema, das so gar nicht in die Sommerzeit passen möchte. Was soll man tun, wenn Kinder einen Todesfall erleben, ob im Verwandtenkreis oder unter Bekannten? Wie sollen wir Erwachsenen mit ihrer Trauer umgehen? Das Team der Kinderpastoral im Bistum Eichstätt hat dazu soeben eine Akut-Mappe“ für den Trauerfall veröffentlicht. Bernhard Löhle…
 
In England lernte Andrea Funk aus Tauberfeld den Cider kennen und lieben - und entwickelte eine Geschmacksrichtung für den deutschen Markt. Mit dem Gewinn unterstützt die leidenschaftliche Sängerin ein Waisenhaus in Nigeria. Bernhard Löhlein hat mit ihr gesprochen.Ihr Lebensmotto für unser akustisches Poesiealbum: "Das Leben schreibt die schönsten …
 
Eine ganze Reihe neuartiger Initiativen und Projekte hat die Diözese Eichstätt im ersten Halbjahr 2020 wieder mit ihrem Fonds für pastorale Innovationen gefördert. Dazu zählt auch ein Quellstein der Pfarrei St. Christophorus in Ingolstadt. Er wurde als sichtbares Zeichen ihres Pastoralkonzepts errichtet. Bernhard Löhlein hat ihn sich angesehen.…
 
Heute mit folgenden Themen:Kirchenaustritt? Nein Danke! Warum Menschen in der Kirche bleiben5 Jahre "Wir schaffen das!"Wenn Kinder trauern: „Akut-Mappe“ für den TrauerfallOrt der Ruhe: Der "Quellstein" in St. Christophorus in IngolstadtDurch die Sendung führt Bernhard LöhleinVon Radio K1
 
Lieblingsplätze in Eichstätt - von Einheimischen empfohlenDie SchutzengelkircheDer Zeltlagerplatz an der AlmosmühleDer Panoramaweg bei ObereichstättDer Biotop-Garten im Touristikzentrum Notre DameDurch die Sendung führen Melanie Arzenheimer und Bernhard LöhleinVon Radio K1
 
Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus. Die Gründe dafür sind vielfältig. Die Verantwortlichen in den Kirchen suchen nach Konzepten, um diesen Trend zu stoppen. Was tun? Vielleicht auf "Kirchen-Volkes Stimme" hören. Bernhard Löhlein hat mit einem Kirchenmitglied gesprochen, das mit einem Leserbrief für Furore gesorgt hat.…
 
Sie sind da, wenn Menschen unter psychischen Problemen leiden: Die Frauen und Männer vom Sozialpsychiatrischen Dienst in Eichstätt - als Ansprechpartner in seelischen Krisen und Notsituationen. Der Diplom-Psychologe und psychologischer Psychotherapeut Frank Mronga leitet das Angebot der Caritas-Kreisstelle Eichstätt. Fabian Gentner hat mit ihm gesp…
 
Dieses Gebäude hat eine wechselvolle Geschichte: Erst war sie eine Kirche, dann eine Moschee, dann ein Museum, nun ist sie wieder in eine Moschee umgewandelt worden, die Hagia Sophia in Istanbul, dem früheren Konstantinopel. Das hat für Kritik gesorgt. Warum diese Entscheidung so heikel ist und welche Bedeutung dieses Bauwerk gerade für die Christe…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login