Beautiful Commitment öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wenn du definitiv weißt, dass du anders bist, du jeden Tag für deine Werte einstehst und du unbedingt die Welt verändern möchtest für mehr Mitgefühl, Achtung, Respekt und Liebe, du weißt aber noch nicht genau wie du das Ganze effektiv und mit Leichtigkeit anstellen sollst, dann ist unser Podcast genau der Richtige für dich. Wir verbinden den veganen Lifestyle mit Persönlichkeitsentwicklung um dich zu empowern für deine Sache los zu gehen und dabei Erfüllung und Glück zu erfahren. Du bist das ...
 
Loading …
show series
 
Bewege etwas Das aktuell besorgniserregende Thema "Spaltung der veganen Bewegung" wird zwar überall heiß diskutiert, öffentlich aber nicht mal mit der Kneifzange angefasst - aus Angst vor Ausgrenzung und Verurteilung. Und exakt aus diesem Grund sehen wir uns in der Verantwortung diesen Trend zu thematisieren. Brandmarkung, Hetze, üble Nachrede, Ver…
 
Bewege etwas Die Investigativ-TV-Journalistin Nicola Fischer macht ihren Beruf zum Aktivismus, indem sie sich mit ihren aufgearbeiteten Recherchen medienwirksam für Tiere einsetzt und ihnen so nicht nur ein Gesicht, sondern auch eine Stimme gibt.In unserem spannenden Interview Special berichtet Nicola wie Fernsehen wirklich funktioniert, wer entsch…
 
Bewege etwas Du musst dich nicht für alles verantwortlich fühlen, aber du darfst Verantwortung übernehmen! Die Kunstfigur und feministische Drag Kuh "Soya" polarisiert und provoziert auf allen Ebenen. Um auf das unendliche Tierleid aufmerksam zu machen, schlüpfte Daniel erstmals 2018 in die Rolle seiner musikalischen Kunstfigur, die ihn als Milchku…
 
Bewege etwas Wenn nur Wut und Hass uns vereinen, verlieren wir als VeganerInnen den Blick auf das was uns ebenso vereinen kann: Die Liebe zu den Menschen, genauso wie zu den Tieren, die wir lieben und schützen wollen. Die Fähigkeit zu lieben erkennen wir daran den Blick auf das zu lenken, was uns bereits vereint und dabei die Freude zu empfinden, d…
 
Bewege etwas Immer wieder sind es aufgeklärte, hinterfragende, schlaue und empathische Menschen, die der Meinung sind nicht zu genügen. Wir stehen uns selbst im Weg, indem wir uns durch unsere eigenen Gedanken klein halten und uns davor bewahren wirklich wirksam zu werden. In dieser Episode gehen wir den Ursachen hierfür auf den Grund und liefern d…
 
Bewege etwas In diesem inspirierenden Interview Special sprechen wir mit der Berliner Musikerin Marianne darüber wie sie mit ihrer Band "Berge" durch Musik Herzen berühren, immer wieder neu zum Umdenken anregen und dabei mit Liebe und Leichtigkeit zu Lösungen und Perspektiven einladen. Wann immer wir etwas unternehmen können, um unseren Idealen näh…
 
Bewege etwas Die Menschen handeln zu 95% aus dem Schmerz heraus, um davon weg zu kommen, statt aus der Freude heraus, hin zu einem erstrebenswerten glücklichen Idealzustand. Ein Grund warum wir VeganerInnen offensichtlich immer wieder "schlimme Bilder" sehen müssen, um ins Handeln zu kommen. Doch wo ist die gesunde Balance zwischen dem kraftvollen …
 
Bewege etwas Wieso eigentlich müssen wir uns in unserer vermeintlich aufgeklärten Gesellschaft dafür rechtfertigen Gutes zu tun und uns dann auch noch dem Hohn und Spott der gesamten Bevölkerung aussetzen? Wieso ist Engagement und Wohltätigkeit plötzlich unsexy und heuchlerisch? Und wieso werden offenkundig weltverbesserische Bewegungen immer wiede…
 
Bewege etwas Ständig sind wir damit beschäftigt unser Leben zu verwalten und vergeuden Zeit und Energie, um uns unser durchschnittliches Leben schön zu reden oder mit Konsum weich zu zeichnen, anstatt einfach mal anständig was zu bewegen und damit Großartiges zu erschaffen. In dieser Episode reden wir liebevoll, aber deutlich Tacheles über Verantwo…
 
Bewege etwas Was bedeutet eigentlich Karma und wie können wir mit dem sogenannten "Karmic Management" unseren Impact für die Vegane Bewegung, die Tiere und den Planeten maximieren und gleichzeitig ein erfülltes und glückliches Leben führen? In dieser Podcast-Episode sprechen wir über die "4 Karmischen Gesetze" und erläutern anhand des "Diamantschne…
 
Bewege etwas Die ambitionierten MultiunternehmerInnen Manuela Wischmann und Christian Schletze-Wischmann von Kernvoll nehmen uns mit in die vegane Business-Welt und erläutern wie man nicht nur hervorragenden nachhaltigen Aktivismus für Tiere betreiben kann, sondern gleichzeitig faire Arbeitsbedingungen schafft, den Veganismus aus der Nische holt un…
 
Bewege etwas In dieser Episode sind wir im spannenden Austausch mit den VisionärInnen und Multi-UnternehmerInnen Manuela Wischmann und Christian Schletze-Wischmann. Wir sprechen über große gesellschaftliche Veränderungen, Politik und die Verbrauchermacht, die im Kollektiv noch immer ein unterschätztes Druckmittel der Veganen Bewegung ist. Alle Link…
 
Bewege etwas Immer wieder erleben wir, dass sich ethisch motivierte Menschen Hals über Kopf in die Aktion stürzen und dabei weder einem konkreten Plan folgen, noch sich selbst dabei im Blick behalten. In dieser Podcast-Episode sprechen wir daher darüber wie notwendig Strategie für deinen smarten Aktivismus im Einsatz für die Tiere ist. Was macht de…
 
Bewege etwas Wann immer wir Vollgas für die Tiere und die Vegane Bewegung geben, bleiben wir selbst oft auf der Strecke. Warum es so unendlich wichtig für dich und für die Tiere ist, dass du dich gut um dich selber kümmerst, verrät uns Selbstliebe-Expertin Katja Grimme in Teil 2 dieses spannenden Interviews. Wie hat dir unsere Episode gefallen? ⭐ W…
 
Bewege etwas Wie die jetzige Expertin für Selbstliebe, Katja Grimme, als damalige international agierende Business-Powerfrau erst im Burnout landete und dort die Liebe zu sich selbst und zum Veganismus fand, um jetzt als "Aktivistin in der zweiten Reihe" unserer Bewegung den Rücken zu stärken, berichtet sie selbst in diesem inspirierenden Interview…
 
Bewege etwas Wenn du hier und jetzt etwas verändern kannst, tu es!Wir teilen mit dir drei konkrete Tipps, wie du dich zu Beginn des Jahres gleich richtig aufstellst, sodass du deine Ziele für 2021 nicht aus den Augen verlierst. ⭐Du willst die Voraussetzungen dafür schaffen andere Menschen positiv mitreißen zu können und dabei selbst ein glückliches…
 
Bewege etwas Von Herzen Danke für ein weiteres Podcast-Jahr gemeinsam mit dir im Einsatz für die Tiere und das Voranschreiten der Veganen Bewegung. Mögen alle Menschen und Lebewesen auf dieser Welt glücklich und frei sein. Aus diesem Grund teilen wir mit dir in dieser Episode unsere 5 wichtigsten Learnings aus 2020 und wie du mit Leichtigkeit und F…
 
Bewege etwas Wie einfach es doch wäre, wenn es andere wären, die uns aufhalten. Dann könnten wir die Verantwortung einfach abgeben. Doch es sind wir selbst, die wir uns ständig selbst im Weg stehen, indem wir uns damit limitieren zu glauben nicht zu genügen. In dieser Episode waschen wir dir zum Jahresende noch einmal gehörig den Kopf. Wie du endli…
 
Bewege etwas Wenn dein Warum stark genug ist, findet das Wie immer einen Weg. Aber was passiert, wenn das Wie unreflektiert daher poltert und du dich in einer Arena der Polarität, Emotionen und Anonymität wiederfindest? Wie wichtig eine gewaltfreie Kommunikation im direkten Dialog und insbesondere in den Sozialen Netzwerken ist und wie du darüber h…
 
Bewege etwas Ein junger Ochse macht Schlagzeilen, denn sogenannte "Tierroristen" und "radikale Tierschützer" bashen ein Hamburger Schulprojekt. Doch was ist dran an den Vorwürfen der Presse und worum geht's bei der ganzen Sache eigentlich im Kern? Nachdem wir bereits ein Podcast-Interview mit der betroffenen Schulklasse veröffentlicht haben, möchte…
 
Bewege etwas In diesem kurzweiligen Interview Special berichtet Dirk Müller, Chefredakteur des erfolgreichsten veganen Publikum-Magazins im deutschsprachigen Raum, "Vegan für mich", wie der Verlag von Beginn an schwarze Zahlen schrieb und somit weiter wachsend wertvolle Aufklärungsarbeit leistet, die gänzlich ohne den erhobenen Zeigefinger auskommt…
 
Bewege etwas Wie kommt es, dass wir im tiefsten Inneren sehr von unseren Handlungen und Meinungen überzeugt sind und gleichzeitig Schwierigkeiten damit haben unsere eigenen Leistungen anzuerkennen? Und wieso erwarten wir insgeheim Anerkennung von Außen, während wir sie uns im Inneren nicht selbst geben? In dieser Episode sprechen wir über dieses Pa…
 
Bewege etwas Es gibt manchmal Dinge im Leben, die sind wie sie sind. Wir müssen sie nicht lieben, aber wir können lernen gewisse "Spielregeln" für unsere eigenen ehrenwerten Motive zu nutzen. Geld ist ein überaus polarisierendes Thema, auch viele VeganerInnen und TierrechtlerInnen reagieren darauf beinah allergisch. Dabei ist Geld an sich immer neu…
 
Bewege etwas Wie sieht deine Zukunft aus? Wie soll dein Leben aussehen? Welche Vorstellung hast du für dich und die Welt? In dieser Episode nehmen wir dich mit in unsere ganz persönliche Zukunftsvision und sprechen darüber, warum es so wichtig ist, dass wir alle nach vorne blicken, eine klare Vision vor Augen haben und warum eine gesunde Portion Gr…
 
Bewege etwas Wie fing alles an? Was ist passiert? Wo geht's hin? In dieser interaktiven Podcast-Folge beantworten wir deine Fragen und teilen mit dir unsere Learnings aus 100 Episoden und unsere ganz große Vision. Danke! Danke! Danke! …an alle Menschen, die uns auf unserem Weg bis hierhin begleitet haben, an diejenigen, die an uns geglaubt und uns …
 
Bewege etwas Wir erhielten einmal das besorgte Feedback, dass es auch noch wichtigere Themen als Veganismus gibt. Nach kurzem Überlegen antworteten wir: "Nein. Das stimmt nicht." Was gibt es wichtigeres im Leben als das Leben selbst? Was gibt es wichtigeres im Leben als unseren Planeten? Was gibt es wichtigeres als unsere Zukunft?Wann immer uns All…
 
Bewege etwas Die meisten Menschen treten gar nicht erst an, weil sie Angst davor haben, bewertet, verurteilt oder ausgelacht zu werden. Die Furcht vor Misserfolg ist größer, als die Sorge um die Konsequenzen, die entstehen, wenn sie es gar nicht erst probieren. Aber können wir VeganerInnen das mit unserem moralischen Verantwortungsbewusstsein überh…
 
Bewege etwas "Wenn du schnell gehen willst, dann gehe alleine. Wenn du weit gehen willst, dann musst du mit anderen zusammen gehen." (Afrikanisches Sprichwort) Welche Vorteile und welche Herausforderungen bringt eine Partnerschaft mit sich? Ob privat oder im Businesskontext, es gelten die gleichen "Regeln". Wie übersteht ihr Krisen? Wie nutzt ihr d…
 
Bewege etwas Wenn du ein bestimmtes Vorhaben und eine große Vision von etwas hast, für das du dich einsetzt und damit auch bereit bist an die Öffentlichkeit zu gehen, dann wird es immer jemanden geben, dem das nicht gefällt! Als VeganerIn bist du Gegenwind im Alltag sicherlich gewohnt und es gelingt dir mittlerweile damit gut umzugehen und du bist …
 
Bewege etwas Zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu… Wir alle sind irgendwie etwas "zu". Ein guter Grund nicht an den Start zu gehen? Keinesfalls! Denn die Welt da draußen braucht dich. Wenn du eine große Vision hast, dann ist es deine verdammte Pflicht diese nach außen zu tragen und für deine Werte einzustehen. Wir haben keine Zeit für Selbstzwei…
 
Bewege etwas In dieser Episode besprechen wir Taktiken und Vorgehensweisen des, in unseren Augen, cleveren Aktivismus im Einsatz für die Tiere und die Vegane Bewegung. Engagement kann sehr vielseitig sein. Deswegen ist es uns besonders wichtig das so negativ behaftete Wort "Aktivismus" aus der Nische zu holen, um eine Lanze zu brechen für alle Mens…
 
Bewege etwas Maxie Perlberg ist eine der glücklichen Menschen, deren absolute Leidenschaft ihre tägliche Arbeit ist. Doch das war nicht immer so. Bereits mit 13 Jahren wusste sie genau, dass sie später von der Kunst leben will, doch erst durch ihre Positionierung als "Vegane Illustratorin", die ab sofort ihre gesamte Lebenszeit der Befreiung aller …
 
Bewege etwas Wie fühlt sich das an alles riskiert zu haben, in Kauf zu nehmen, dass einem möglicherweise die existenzielle Grundlage genommen wird und keine drei Jahre später maximal erfolgreich zu sein mit dem was man tut? Diese Frage haben wir Sigal und Nir in unserem zweiten Teil dieses inspirierenden Interviews gestellt. Jeden Tag Leben zu rett…
 
Bewege etwas Nir Rosenfeld betreibt, mit seiner starken Frau Sigal im Rücken, die drei bekanntesten Vegan-Hot-Spots in Frankfurt. Als israelischer Spitzengastronom verbindet er exzellente vegane Küche charmant mit 100% Engagement für Tiere. Dieses Commitment ist Liebe pur, denn als die beiden damals erkannten was hinter den Kulissen der Tierindustr…
 
Bewege etwas Im zweiten Teil unseres sensationellen Interview Specials mit Jasmin Ellger sprechen wir mit der Unternehmerin und Vollzeit-Tierrechtsaktivistin über ihre inspirierendsten Projekte wie z.B. dem Kaffee-Holz-Projekt in Peru und "Vierglück", ihrem öko-veganem Sozialunternehmen, welches alle nachhaltigen und ethischen Aspekte im Bezug auf …
 
Bewege etwas In Teil 1 dieses Interview Specials nimmt uns die passionierte Tierrechtlerin Jasmin Ellger, ehemalige Star-Architektin, Mitgründerin des Tierrechtsvereins "PAU" und Gründerin von "Vierglück", einer veganen Haustier-Plattform, mit auf ihre spannende und bewegende Reise hin zum Veganismus und Tierschutz ohne Grenzen. Wir sprechen mit ih…
 
Bewege etwas Am 05.und 06. September 2020 ist es wieder soweit. Die größte Tierrechts-Konferenz Europas findet -erstmalig komplett digital- statt. Wenn du auch mehr über das Thema Tierrechte, Hintergründe der Bewegung und Fakten lernen, persönliche Geschichten, Aktionen und Organisationen kennenlernen und dich mit Gleichgesinnten vernetzten willst,…
 
Bewege etwas In diesem Interview Special mit der Besitzerin und Betreiberin des wunderschönen veganen Gasthauses "Forsthof Kneese" nimmt Anke uns mit zu ihren Anfängen, Hürden und Ängsten und erzählt wie sie es geschafft hat ganz allein ihren Traum zu verwirklichen. Auf ihrem idyllischen Hof am Schaalsee erschuf sie einen traumhaften Ort der Erholu…
 
Bewege etwas Echte Gespräche, echte Gedanken, echte Freunde. Wir nehmen dich mit in unseren persönlichen Austausch mit Thomas Rohlfing. Im zweiten Teil unseres Sommernachtsplausches sprechen wir über Urvertrauen, Money-Mindset und darüber wie es ist, wenn man im Business nach Hilfe fragt. Alle Links zu dieser Episode: https://www.instagram.com/thom…
 
Bewege etwas Schnapp dir ein Gläschen Wein oder einen Tee und mach es dir gemütlich. Heute nehmen wir dich ganz unkonventionell mit in ein Gespräch unter Freunden. Live aus unserem gemütlichen She-Shed an der Elbe, sprechen wir über Veganes Business, Money-Mindset und Profi-Support in Sachen Unternehmertum. Alle Links zu dieser Episode: https://www…
 
Bewege etwas Dein Anspruch an dich etwas Neues zu kreieren hemmt dich aktiv für die Tiere und den Veganismus zu werden? Jede Unternehmung oder vegane Business-Idee, die dir gefällt gibt es schon?Mit dieser Episode ermutigen wir dich mit deiner persönlichen Einzigartigkeit an den Start zu gehen. Denn du bist einzigartig! Und das reicht. Du zweifelst…
 
Bewege etwas Wir brauchen dich und deine Vision. Heute sprechen wir darüber wie du deine Ziele fest im Blick behältst und deine Vision voller Freude so lebst, dass du andere damit ansteckst. Erfüllung und Glück kannst du nicht kaufen oder erzwingen, aber andere auf dem Weg dahin mitnehmen. Die Links zur heutigen Folge: Buchtipps: Karen Duve: Anstän…
 
Bewege etwas Eine Bewegung ist immer nur so stark wie der innere Zusammenhalt.Gegenseitiges Verständnis, Unterstützung und das Mitnehmen anderer sind ausschlaggebend dafür wie weitreichend der gemeinsame Erfolg ist. Und dass wir mit unserer gemeinsamen Vision erfolgreich sind, entscheidet in der Vegan-Community nicht nur über Leben und Tod, sondern…
 
Bewege etwas Es gibt eine gute und eine schlecht Nachricht. Die Schlechte zuerst: Nicht alle Menschen schaffen es ihre Taten nach ihren Worten zu richten. Die gute Nachricht ist: Im Herzen möchte es jede/r! In dieser Episode beleuchten wir die Hintergründe der kognitiven Dissonanz auf der Emotions-Ebene. Wie kommt es, dass ein kleines Mädchen sich …
 
Bewege etwas Der Markt ist mittlerweile bestens bestückt mit unzähligen fantastischen Kochbüchern, wir erfahren auf Messen, bei Vorträgen oder in YouTube-Videos, wie viele Vorteile die Vegane Lebensweise hat. Doch wie gehst du nun mit all dem neuen Chaos in deinem Leben um? Wie verhalte ich mich in meinem sozialen Umfeld gegenüber Kollegen, Freunde…
 
Bewege etwas Immer wieder erleben wir, dass sehr engagierte, kreative Menschen, die sich leidenschaftlich für Tierrechte und den Veganismus einsetzen an einen Punkt kommen, an dem sie einfach "nicht mehr können". Wie wichtig es ist sich selbst immer wieder Pausen zu gönnen, achtsam mit dem eigenen Körper und der Seele zu sein, was das alles mit ech…
 
Bewege etwas Es liegt in der menschlichen Natur Dinge begreifen und verstehen zu wollen. Die Gewissheit über eine Sache soll uns Sicherheit und Kontrolle verschaffen. Dies führt dazu, dass wir nur allzu gern beurteilen, verurteilen und "vorurteilen". Schubladendenken, Rudeltrieb und Lemmingverhalten sind nur einige der völlig natürlichen Ausprägung…
 
Bewege etwas Ein Schulprojekt und Interview Special der besonderen Art: Sechs Power-Mädels eines hamburger Gymnasiums berichten darüber, wie eine Klassenfahrt und ein Kälbchen nicht nur ihre Welt auf den Kopf gestellt haben, sondern gleich die der ganzen Schule."Wie wollen wir leben?" Mit dieser kritischen Frage beschäftigen und richten sich die Sc…
 
Bewege etwas Wenn das Ausmaß der Tierindustrie so abstrakt ist und wir deren Opferzahlen nicht mehr als Individuen empfinden und all die Grausamkeiten auf dieser Welt uns ein Gefühl der Ohnmacht bescheren, fragen wir uns manchmal, wofür das Ganze. Wäre es nicht schöner einfach unbeschwert zu leben, in der Sonne zu sitzen, Eiskaffee zu trinken und n…
 
Bewege etwas Manchmal ist das Großartige so nah. Doch immer wieder werden die besten Ideen nicht in die Realität umgesetzt oder bereits bestehende Organisationen und Start Ups schöpfen nicht ihr volles Potenzial für den maximalen Impact aus.Andreas Setzer hat es sich mit [Ziel.gerecht] zur Aufgabe gemacht die Welt ein Stückchen besser zu machen und…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login