show episodes
 
"Afterhour Eierbagge - Dein Podcast für die Wetterau" ist der erste Podcast auf diesem Planeten, der die Menschen im Wetteraukreis mit regionalem Infotainment versorgt. Dazu gehört: Aktuelles, Stars, Blaulicht, Gossip, Rubriken, Veranstaltungstipps, Stargäste, uvm... Durch den Podcast führen zwei waschechte Wetterauer "Bouwwe": Dennis Schulz aus Oppershofen und Marcel Heller aus Ober-Wöllstadt. Dennis Schulz übernimmt die Rolle des Medien-Allrounders: Als Radio- und TV-Moderator besitzt er d ...
 
Loading …
show series
 
Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus der Wormser Bischofschronik von 847. Büdingen ist eine der schönsten hessischen Fachwerkstädte. Einige Häuser sind mehrere Jahrhunderte alt. Große Teile der alten Stadtbefestigung sind bis heute erhalten. Besonders sehenswert ist das Jerusalemer Tor mit Brücke. Das Büdinger Schloss besticht durch seine run…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Plopp, Sommerschoppe – Folge 58 ist da! ** Die zwaa Lausbouwwe ausm Stall verkünden Großes: Wer ist dieser Felix L und warum betreibt er eine Wellensittichfarm? Check in, in Zimmer Nummer 12: Eiche Rustikal. Is richtig. Hier rennen sie singend durch den Hof. Oder wars ein Traum? Mer waas es nei… Mir komme – das…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Spuckbrüder - Folge 57 ist da! **Mit dem Partner im Arm, auf dem Feld, den Sonnenuntergang beobachten, ein Fläschchen Rotwein: Am Ende des Sommers! Return to Sender oder Empfänger - Address unknown! Made my week: Der Herdchor schwingt die Kochlöffel! Totgeschwätzte lewwe länger oder sin kronk. Zewapitschi mit K…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Inderkommunal durchs Goldfischglas geschaut: Folge 56 ist da! ** Landesgartenwahnsinn in Owwerhesse: Tag der offenen Tür am Friedhof und ein Schrei vor Glück – 2027 ist inderkommunale Premiere. Katzemetzger, Schorre, Manfred: Donnerlippchen, tut und leid! Durch die dicken Goldfischglasbausteine ist der Verstand…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Der Mirabellebaam blüht – Folge 55 ist da! Mirabellebaum oder Mirabellebad: Wer weiß was vom Katzemetzger? Beförderung zum Paten- und Geflügelpräsident. Die Nachbarn sind aus dem Haus, Wortwitz. Die vollgefressenen Zwei: Fiona-Rosa oder Rosa-Fiona, der Engel hat uff die Zung gepisst. Winkearm und Kartoffel-Keller…
 
Für Touristen ist ein Besuch des Goethe-Hauses ein Muss. Doch die wenigsten Gäste wissen, dass es sich nicht um das Original-Geburtshaus handelt. Das wurde im Krieg bis auf die Grundmauern zerstört und danach wieder rekonstruiert. Dafür ist die Einrichtung weitgehend echt, da sie rechtzeitig gerettet wurde. Auf der Internetseite des Goethe-Hauses p…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Afterhour Eierbagge, das ist die Party nach der Party: Folge 54 ist da! Prost, auf die gute Zeit: Wir Dorfkinder lieben die Geselligkeit. Rück ma n‘ Stück, bei uns am Tisch is‘ immer noch n Plätzchen frei! Lange Nacht an der Bar, viel Bier – es war wunderbar! Letzte Runde, der Kopf tut weh – noch lange nicht Zeit…
 
Von der Mitte des 17. bis etwa Mitte des 19. Jahrhunderts zählte Schlangenbad im Taunus zu den beliebtesten Kurorten der Mächtigen. Es gab einen regelrechten Wettstreit, wer mit dem größten Hofstaat anreiste und am vornehmsten residierte. Mehr dazu gibt es in einem Buch der Schlangenbader Gästeführerin Sabine Bongartz: "Es trug sich im Schlangenbad…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Brötchenschniedel und Äppelwoisoß – Folge 53 ist da! Der nackte Podcast mit dem Pelz auf der Zunde: Ein Team, auf dass man sich verlassen kann. Wir hängen mit den armen Rittern ab – macht ein durchenanner. Burgi’s 60 Eier und vegane Gelbwurst: Eine befreite Sendung mit De-Sous-Chef Andre Rieu – is worschd. Am Anf…
 
1787 wurde in Frankfurt ein Mädchen geboren, das später zu einer der reichsten nicht adeligen Frauen in Deutschland werden sollte: Ludovica "Lulu" Brentano. Sie war die Schwester von Clemens und Bettina Brentano. Ihre Ehen mit zwei Bankiers brachte Lulu das Geld. Davon lebte sie in Kassel und Paris. Gerade ist eine Biografie von ihr erschienen: Wal…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Dippeporn Kartoffelgemies – Folge 52 ist da! ** Ach wie gut das niemand weiß, dass wir bald einen Termin haben: Mode-Wahnsinn, Schopper-Spaß und gähnende Langweile: Manchmal muss man halt auch „mit de große Hunde pisse geh“. Wetterauer Wahrzeichen und haste net gesehn: Glückwunsch in die Kirche – Amen! Es wird …
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Wetterau seit 1972 – Folge 51 da! ** Ni hao, hau ab! Möglicherweise macht die Kuh muh – möglicherweise auch nicht. Raus aus der Komfortzone: Söder, Laschet und Flick sinds nicht! Schellekranz und Schellekloppe: Der erhabene Wetterau-Podcast is laughing out loud. Schnall dich an, du LKW-Fahrer, hier kannste dein…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Hurra, hurra: Folge 50 Wichtelwiese ist da! Ding, dong – ein Überraschungspaket: Was da wohl drin ist? Ui, eine E-Ziggi und ein regenbogenfarbener Laptop. Dreimal Fiebsen, dann kommt der Türsteher! Pat-Kaffee, Hound Dog und Oval Office: Marga rennt durch Hirzehaaa und rüttelt am Schellebaum. Schnapsaffäre in der …
 
Rund 180 Jahre wurde im Brachtal bei Wächtersbach Geschirr aus Steingut hergestellt. Mit dieser Vergangenheit setzen sich zwei Museen im Internet auseinander: das private Lindenhof-Museum in Brachtal-Streitberg und der Museums- und Geschichtsverein Brachtal. In der Zeit des Jugendstils sorgte der Designer Christian Neureuther (ja, der heißt so wie …
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Busfahrerversammlung in den Happy-Hinkel-Studios: Afterhour Eierbagge wird 1! ** Sendung 49 ist da und damit auch die lang ersehnte erste Geburtstags-Show mit allerhand Schabernack: Kurzärmelhemden sind out – schmeckt richtig, ist aber falsch! Unterhose auf der Nase und bitte hinnerum anwende bei Erkältung – Pe…
 
Aufführungen sind zur Zeit nicht möglich, doch im Internet gibt es einiges zu sehen und zu erfahren. Wiesbaden war einst ein Treffpunkt der Mächtigen und Reichen. Zwischen 1892 und 1894 ließ dann Kaiser Wilhelm II. den repräsentativen Bau errichten, um ein Gegengewicht zum bayerischen Bayreuth zu schaffen.…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Der zart behaarte Zauberer zaubert Folge 48 in die Wetterau – Überraschung! ** Klingeling: Kein gutes Ding! Harry Heller eröffnet die Spargelsaison und bestellt sich ein Aftiaui von der wandelndeln Speisekarte aus Näid – Überraschung! Baumwollschaaf und Milcherzeugnis: Hauptsache ein haushohes Hotel am Hellerbe…
 
In seinem neuen Buch "Hessen in der Weimarer Republik" befasst sich der Historiker Walter Mühlhausen auch mit der Revolte von Offenbach. Am Karfreitag, am 18. April 1919, wollten linke Revolutionäre die Macht in Offenbach und im Volksstaat Hessen, wie das Land damals hieß, an sich reißen. Frankfurter Militär schlug den Aufstand blutig nieder.…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Abt-Möhler-Straße 12 – Folge 47 ist da! ** Ausschlag am Lulli kann behandelt werden – Das, die gute Nachricht! Klim, Bim und Yim – herzlich Willkommen im Stall, ihr Dockis! Monomentale Krampfader: Ich kann mich an deinen Rachen erinnern, aber die gleitsame Kopfbedeckung ist mir entfallen! Impfgeschwader in the …
 
Im Museum für Kommunikation in Frankfurt ist zur Zeit eine Sonderausstellung zu sehen, die einen tiefen Blick in die deutsch-deutsche Geschichte gewährt. Zwischen 1949 und 1974 sendete der deutsche Dienst der BBC freitags um 20:15 Uhr im "Programm für Ostdeutschland" anonyme Briefe von Menschen aus der Ostzone bzw. DDR. 40.000 sind noch erhalten. A…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Gunter Guinness – Folge 46 ist da! Kosinussatz trifft auf Chemiestrukturformel: Das Kugelbier wurde geboren. Marco Heller dampft schweißgebadet durch den Stall und rühmt sich mit platzenden Adern! Run Boy, run – Hollywood feeling! Gunter Sigmar Peter Gabriel spielt den JVA-Blues und schiebt Struwwelpeter ins Bett…
 
Sein genaues Geburtsdatum ist unbekannt. 1621 oder 1622 erblickte er in Gelnhausen das Licht der Welt. Der Germanist und Barockforscher Günther Weydt hat aus den Werken des Autors des "Simplicissimus" das Datum 17. März 1621 herausgearbeitet, das ist aber umstritten. Nichtsdestotrotz wird das Jubiläum ab diesem Sommer, so gut es die Pandemie zuläss…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **GUDE – Sendung 45 ist da! ** GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUDE.GUD…
 
Diesem Thema widmet sich eine virtuelle Ausstellung des Bundestages. Im Februar wurde die Mikwe von Friedberg in die Liste der herausragenden Objekte aufgenommen. Das vor einigen Jahren freigelegte Ritualbad für Frauen führt 25 Meter in die Tiefe, um das Grundwasser zu erreichen. Ein wirklich besonderes Bauwerk.…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Hier stinkt’s – Sendung 44 ist da! Erbame zu spät die Gäste komme! Zum Welt-Popo-Tag gibt’s Bier aus Holland und die Weisheit des Tages: Auch auf Parkplätzen braucht man einen Führerschein! Henkelchen, Herzensstadt und Ohrbanane – spektakulär unspektakulär! Was stattdessen zählt sind Fische mit Daumen! Achso: Wil…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Der 1. Nasonist bittet zu Gehör: Sendung 43 ist da! ** Hatschi mei Schatzi, putz Näsi mei Häsi – Gesundheit! TV-Duell auf der Roseninsel, knallharte Fragen an Pämela und zwischendurch ein leckeres Schnitzel in de Schnitzelgäss! Karamba karacho ein Donut, hatschi! Eierbagger werfen Bierkastebomb über Wetterau – …
 
Vor 200 Jahren starb der Herrscher, der einer der reichsten seiner Zeit war. Bekannt und reich wurde er unter anderem durch seinen Handel mit Soldaten. Er verkaufte im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg hessische Truppen an den britischen König Georg III. Doch Wilhelm war auch "reich" an Kindern. Insgesamt hatte er 28 bekannte. Mit seiner Frau war…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Es ist endlich vorbeiii, das ist primaaa – Sendung 42 ist da! Einer der Podcaster ist eigentlich nicht gut drauf, der Grund: Kreuz uff de Stirn, Aschermettwoch. Schlacksig und ein wenig indisch wird mit dem U-Boot über die Wetter geschippert! Hälsch jetzt die Schnautze kurz bidde: Fundgrube Laptop, Daylight im Ha…
 
Es gibt das Hoftheater zwar heute noch, doch es ist nicht mehr ganz das Gebäude, das Großherzog Ludewig I. 1819 eröffnete. Denn am 24. Oktober 1871 brannte es nieder und wurde nach einer größeren Renovierung 1879 wiedereröffnet. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Theater wieder zerstört und erst vor wenigen Jahrzehnten als Haus der Geschichte erneut au…
 
Mit Dennis Schulz, Marcel Heller und Landwirt Jannis Kraft **Die Küchenflöte bläst es von den verschneiten Dächern: Folge 41 ist da! ** Christel Mett steht in der Küche und kocht Koks, als Beilage ist Spanferkel eingeplant. Hast du das gehört!? Der Chinesische Gong läutet den Tag der doofen Nuss ein! Die bewegten Männer sprechen über Schissmelle, K…
 
Das Frankfurter Museum hat eine neue Attraktion: ein Bild des Malers Max Beckmann. Er war einer der bekanntesten Maler des 20. Jahrhunderts. Von 1915 bis 1933 lebte der gebürtige Leipziger in Frankfurt. 180 Gemälde entstanden in dieser Zeit, auch das Gemälde aus dem Jahr 1919, bei dem es sich um Selbstbildnis mit Sektglas handelt.…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller +++Paukenschlag zum Staffelstart: Afterhour Eierbagge meldet sich nach der Winterpause mit eigenem Song zurück - Folge 40 ist da!+++.Die Sonn, die lacht, de Traktor brummt!Die Press, die glänzt, heut‘ geht es rund!De Kurdel steht Gewehr bei Fuß, an die Gabel ich noch denken muss. Yeah ich hab‘, de Strohballen Blu…
 
Zwischen 1837 und 1841 bauten die Herzöge von Nassau in Wiesbaden ihre Residenz. Ab 1866 wurde es zum Zweitwohnsitz des Königs von Preußen, Wilhelm I. Der Monarch nutzte das Schloss bei seinen Kuraufenthalten. Nach dem Ersten Weltkrieg diente der Bau zuerst den Franzosen, dann den Briten als militärischer Verwaltungssitz. Dann wurde es Museum, ehe …
 
Dieser Tag erinnert an den 22. Januar 1963, als Bundeskanzler Konrad Adenauer und Staatspräsident Charles de Gaulle den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag, auch Elysée-Vertrag genannt, unterschrieben. Aus Feinden wurden Freund und vor allem die Jugend profitierte vom Austausch davon.Von Hans Sarkowicz
 
Als vor 150 Jahren der preußische König als Wilhelm I. zum deutschen Kaiser wurde, hatte das auch für Hessen Folgen. Die Gebiete, die sich auf die Seite Österreichs geschlagen hatten, waren bereits seit 1866 Teil Preußens: Kurhessen, das Herzogtum Nassau und die Freie Stadt Frankfurt. Das noch eigenständige Fürstentum Waldeck und das Großherzogtum …
 
Sie ist einer der Lieblingsorte von Hans Sarkowicz. Er findet, dass die Bezeichnungen des 19. Jahrhunderts für die Gegend auch heute noch zutreffen: "irdisches Paradies", "deutsche Riviera" oder "Garten Deutschlands". Die Ebene zwischen Rhein und Odenwald ist klimatisch milder. Das lockte bereits im 19. Jahrhundert viele Besucher an. Mit dieser Epo…
 
Aktuell wird um die Restaurierung der Frankfurter Paulskirche diskutiert. Sie ist ein Ort deutscher Geschichte. Hier tagte 1848 die Nationalversammlung, das erste deutsche Parlament. Jetzt gibt es ein neues Buch, das sich mit diesem besonderen Gebäude befasst. Evelyn Brockhoff und Alexander Jehn (Hrsg.): "Die Frankfurter Paulskirche", Societäts Ver…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller Hilfe, ich hab Bichseworschd im Hals – Sendung 39 ist da! Time to say Goodbye: Die letzte Podcast-Show vor der Winterpause - In den Happy-Hinkel-Studios sind die Eier schwindelig, alles Ferz mit Krigge! Wer nicht singen kann, hupt! Nachtigall uffm Kopp oder wilder Kochkäse-Trip: Der letzte Schuss beim Basefoodbal…
 
"Im Herzen von Europa" da liegt für die Eintracht-Fans Frankfurt. So lautet nämlich die bekannte Fan-Hymne. Und mit der Eintracht und ihrer Geschichte befasst sich ein neues Buch. Matthias Arning beleuchtet die großen Augenblicke und Erfolge und natürlich auch die bitteren Momente, beispielsweise die verpasste Meisterschaft in der Saison 1991/92.(M…
 
Mit Dennis Schulz und Marcel Heller **Spreschd hessisch mit uns – Folge 38 ist da! ** Überraschuuuung: It’s hard to say i’m sorry but the unnerhose rutscht als nuff. Die Vorbereitung nert und das Eierbier schmeckt – wen wunderts – nach Ei! Überraschuuuung: Kennst du Marv? So ein Christmas geSox – ich glaub ich hab ich Knistern im Ohr. Fakt ist: Wen…
 
Carl August von Sachsen-Weimar-Eisenach und Johann Wolfgang von Goethe pflegten lange eine freundschaftliche Beziehung. Der Herzog war ein Fan von Goethe und seinen Werken, deshalb holte er ihn auch als Minister an seinen Hof. Dort konnte der Dichterfürst dann sehr gut leben. Über die Freundschaft ist ein neues Buch von Sigrid Damm erschienen.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login