Reportage öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Die Reportage

Deutschlandfunk Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Gut recherchiert, persönlich erzählt – das ist die Reportage von Deutschlandfunk Kultur. Erlebbar, weil nah dran. Überraschend, unterhaltend, informativ.
  continue reading
 
Unsere Reporter sind mittendrin und hautnah dabei. Ob Grubenfahrt, Großdemonstration oder Ultimate Fighting, wir bringen euch die ganze Story - in der 1LIVE Reportage. Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2022
  continue reading
 
Artwork

1
BR24 Reportage

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobacht ...
  continue reading
 
Ein Podcast von Leser*innen für Hörer*innen. Zu Beginn der Coronaepidemie schlug uns ein Leser vor, er würde gerne taz-Texte für seinen isolierten Vater vorlesen. In der taz-Community haben sich inzwischen viele, tolle Vorleser*innen gefunden, die täglich Texte aus der taz vorlesen. Eine Auswahl gibt es mehrmals wöchentlich als Podcast.
  continue reading
 
Artwork

1
Reporter

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die Reportagen rücken Menschen ins Zentrum. Gezeigt werden deren Schicksale und Abenteuer.
  continue reading
 
Artwork

1
mitenand

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). «mitenand» bringt wöchentlich Berichte über die Arbeit gemeinnütziger privater Organisationen und der Glückskette.
  continue reading
 
Artwork
 
Hier schauen wir genauer hin und informieren ausführlich. Welche Herausforderungen hat die Feuerwehr bei der E-Mobilität? Was hilft gegen Fahrlehrerinnen- und Fahrlehrer-Mangel? Wie funktioniert der 24-Stunden ACE-Euro-Notruf? Wir blicken hinter die Kulissen - nicht nur des ACE -, vertiefen Mobilitätsthemen, sprechen über Fragen unserer Mitglieder und geben sinnvolle Ratgeber- und Service-Tipps.
  continue reading
 
Artwork

1
Kassensturz

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Das wöchentliche Magazin für Konsum, Geld und Arbeit. Produkte-Tests gehören ebenso zur Sendung wie kritische Fragen an Wirtschaftsbosse zu aktuellen Konsumenten-Themen.
  continue reading
 
Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt immer gegen 12:15 Uhr und 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.
  continue reading
 
Artwork

1
GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie

Kai Behrmann: Storyteller und Fotograf I Interviews mit Abenteurern und Fot

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Im GATE7-Podcast dreht sich alles um die Themen Fernweh und Fotografie. Du erfährst, wie du auf Reisen mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Nutze Reisen und Fotografie als kreatives Selbstcoaching und Antrieb für dein persönliches Wachstum. Werde zum Regisseur:in deines eigenen Lebens. Wenn du selbst zum visuellen Storyteller:in werden möchtest, dann schau doch mal bei "Abenteuer Reporta ...
  continue reading
 
Im Podcast "Dicht dran" sind WELT-Reporter und die Hörer ganz nah dran. Kommt mit auf Recherche! Die Journalisten erzählen ihre spannendsten Geschichten, bringen ungewöhnliche Menschen selbst vor das Mikrofon und lassen reinhören in ganz besondere Momente. Die Hörer sind dabei, wenn sie an ungewöhnlichen Orten recherchieren, wenn sich verschlossenen Türen öffnen und unerwartete Geschichten auftun. Feedback oder Themenhinweise gern an audio@welt.de. Impressum: https://www.welt.de/services/art ...
  continue reading
 
Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Naturleben. Naturschutz und Waldwirtschaft, Wolfstouren und Elbvertiefung: In diesem Jahr bringen unsere Reporter*innen spannende und auch kontroverse Natur-Geschichten aus dem Norden mit ins Studio zu den Hosts Caren Busche und Niklas Schenck. „Moin!“ – Die Reportage verwebt lockere Gespräche mit O-Ton-Szenen und viel Atmosphäre. Mal emotional, mal kritisch. Immer authentisch. So lernen wir Menschen, Nat ...
  continue reading
 
Artwork

1
LVZ-Reportage

Leipziger Volkszeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Reporterinnen und Reporter der LVZ sind ständig in Leipzig und Sachsen unterwegs - immer auf der Suche nach spannenden Geschichten. Sie begleiten den Rettungsdienst beim Einsatz, verbringen einen Tag an einer Tankstelle mitten in Sachsen oder forschen nach, warum der Ton in der Corona-Pandemie so viel rauer geworden ist. Sie gehen auf Demonstrationen, treffen interessante Menschen und sind immer mittendrin, wenn etwas geschieht. Unsere Reporter sind dort, wo die Menschen etwas bewegt ode ...
  continue reading
 
Artwork

1
MOMENT.at

Moment Magazin

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der MOMENT.at Podcast ist der Geschichten-Podcast des MOMENT Magazins. In jeder Staffel widmen wir uns einer neuen Story. Die 2. Staffel heißt "Man tötet nicht aus Liebe" und untersucht Gewalt an Frauen in Österreich.
  continue reading
 
Artwork

1
Die Nachbarn

Leonie Bartsch & Linn Schütze

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die beiden True Crime Podcasterinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze begeben sich auf die Suche nach einem Mörder und gehen der Frage nach, ob dieser bereits im Gefängnis sitzt - oder noch frei rumläuft. Babenhausen bei Darmstadt. Ein friedliches hessisches Kleinstadtidyll. Zumindest bis zum 17. April 2009, als der Immobilienmakler Klaus Toll und seine Ehefrau Petra nachts brutal ermordet werden. Die Tochter überlebt schwer verletzt. Ein Jahr später gerät der Nachbar ins Visier der Fahnder – ...
  continue reading
 
Mit ihren preisgekrönten INSELMILIEU Reportagen geben die Journalistin und Soziologin Julia Breitkopf und die Journalistin und Fotografin Jana Mack Einblicke in unterschiedliche Lebenswelten. Per Podcast, Fotoreportage, Social Media und mit Veranstaltungen laden sie zu einer Reise in fremde Milieus ein - zu Menschen, mit denen man im Alltag selten ins Gespräch kommt. 2021 wurden die beiden Journalistinnen mit dem renommierten Prälat-Leopold-Ungar-Preis in der Kategorie Online/Multimedia für ...
  continue reading
 
Reportagen, Essays, Portraits, Longreads: Die spannendsten Lesestücke der STANDARD-Redaktion - vorgelesen von Andrea Tanzer. Lehnen Sie sich zurück und hören sich die schönsten Geschichten unserer Zeitung an. Die vorerst letzte Folge ist am 28. November 2022 erschienen.
  continue reading
 
Artwork

1
Rosanna checkt's!

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Bei «Rosanna checkt’s» gibt es abenteuerliche Reportagen zum Mitmachen.
  continue reading
 
Artwork
 
Der Podcast aus dem Zoo Basel begleitet TierpflegerInnen bei ihrer Arbeit, unterhält sich mit KuratorInnen und WissenschaftlerInnen über die Besonderheiten einer Tierart, und stellt Naturschutzprojekte vor, die der Zoo Basel unterstützt. Er blickt zurück in der Geschichte und gibt Beobachtungstipps für einen spannenden Besuch im Zolli. «Zolli-Radio» – der Podcast aus dem Zoo Basel.
  continue reading
 
Unscheinbar, langweilig, alles Nazis: Über das Bundesland Brandenburg hört man immer wieder die gleichen Vorurteile. Dass es hier überhaupt nicht so schlimm ist, zeigt der Podcast der Märkischen Onlinezeitung "Dit is Brandenburg". Hier hört ihr die Geschichten von brandenburgeinmaligen Menschen und wie zwei Redakteure und eine Volontärin über die Klischees anderer über Brandenburg denken.
  continue reading
 
Die großen, relevanten Themen unserer Zeit aus Gesellschaft, Wissenschaft, Technologie und Kultur. Wir nehmen uns die Zeit ausführlich und ausgeruht zu berichten, sprechen mit Experten, Betroffenen und Zeitzeugen, sind als Reporter live vor Ort und erzählen euch alles, was ihr zum Thema wissen müsst.
  continue reading
 
Artwork

1
radioReportage

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Wenn Reporter an die Basis gehen, den Alltag hinter den Schlagzeilen ausleuchten und aktuellen Entwicklungen im wirklichen Leben nachspüren: Atmosphärische Geschichten von Menschen aus Bayern und der Welt.
  continue reading
 
Artwork

1
Jenke. Extreme Momente

Jenke von Wilmsdorff & Jan Kreutz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Als Mann für die extremen Themen schafft Jenke von Wilmsdorff seit mehr als 20 Jahren große Fernsehmomente und damit bleibende Eindrücke bei seinen Zuschauern. Jetzt gibt es seine sonore Stimme auch für unterwegs. Gemeinsam mit seinem langjährigen Weggefährten, Jan Kreutz, unterhält er sich in seinem neuen Podcast über Gott und die Medienwelt. Sie bieten tiefe Einblicke in die Hintergründe seiner Produktionen, die sonst im Verborgenen liegen und unterhalten sich mit wechselnden Gästen, die a ...
  continue reading
 
Artwork

1
Projekt Umbruch

Projekt Umbruch

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Projekt Umbruch ist ein dokumentarisches Interview-Projekt zur Nachwendezeit. Der Podcast soll die tausenden Geschichten des Umbruchs nach 1989/1990 hörbar machen. Wie wurde der Umbruch von 1989 und danach erlebt, wie verarbeitet, wie reflektiert? Was bedeutete es, sich im westlichen Kapitalismus zurecht zu finden? Welche Erwartungen an den “Westen” gab es und wurden diese erfüllt? Welche der gesellschaftsverändernden politischen Forderungen und Wünsche von damals haben heute noch ihre Gülti ...
  continue reading
 
Tradition, Werte und Nachhaltigkeit - die ganze Welt eines schwäbischen Familienunternehmens jetzt als Podcast! TRIGEMA ist seit 1919 Deutschlands größter Hersteller für Sport und Freizeitbekleidung. Schaut hinter die Kulissen. Wie stellen wir unsere Kleidung her? Was gibt es Neues? In "NeunzehnNeunzehn - Der TRIGEMA Podcast" erfahrt Ihr regelmäßig interessante Neuigkeiten rund um die Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Fair Fashion und natürlich über uns.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Seit dem 7. Oktober haben sich die Vertreibungen im Westjordanland spürbar verschärft. Tausende Menschen haben seitdem ihre Häuser verlassen. Zu groß wurden die täglichen Schikanen und die Gewalt durch jüdische Siedler. Jan-Christoph Kitzler hat die betroffenen Palästinenser besucht und geht in seiner Reportage der Frage nach, was die Siedler antre…
  continue reading
 
Reportage: Irans Töchter - Über Mut, Heimat und die Schönheit des Lebens - Stefanie von Wietersheim, Leyla Piedayesh und Neda Rajabi (Hördauer 65 Minuten) In diesem einzigartigen Buch erzählen außergewöhnliche Frauen mit iranischen Wurzeln von ihrer Herkunft, ihren Werten und ihrer Suche nach Freiheit. Die feministische Revolution unter dem Motto F…
  continue reading
 
Am 10. April 2024 wurde die neue Ausstellung “Navigating Strangeness – Arbeiten zum Thema Fremd(-) aus Kunst und Design ” im Volkspark offiziell eröffnet. Sie bildet den Abschluss der ABC-Reihe und es sind ausgewählte Arbeiten aus unterschiedlichen Studiengängen der Burg zu sehen, die im Rahmen eines Open Calls eingereicht wurden und durch einen Ga…
  continue reading
 
Die Dürreperiode in Katalonien im Nordosten Spaniens dauert bereits Jahre. Was macht das mit einem Land und seinen Menschen, wenn Wasser immer knapper wird? Eine Recherche von der Quelle des Flusses Ter bis zur Mündung. (Ursendung: 21.5.23) Macher, Julia www.deutschlandfunkkultur.de, Die ReportageVon Macher, Julia
  continue reading
 
In verschiedenen Münchener Stadtteilen mit biografischen Bezügen, wie den letzten Wirkungsstätten von Opfern der NS-Diktatur, standen gestern Patinnen und Paten der Verfolgten. Mit Erinnerungstafeln zeigten sie deren Schicksal und luden Vorbeikommende zum Austausch ein.Von Johannes von Creytz
  continue reading
 
Knapp eine Milliarde Inderinnen und Inder werden an die Wahlurne gerufen - die „größte Demokratie“ der Welt stimmt über ein neues Parlament ab. Doch wie frei sind diese Wahlen wirklich? Kritiker sehen den Staat bereits auf dem Weg zu einem „Hindu-Faschismus“. Muslime, Aktivisten, Oppositionelle, Journalisten und Richter werden eingeschüchtert, bedr…
  continue reading
 
Während in der Schweiz der Dialekt regelrecht gefördertwird, scheint sich hierzulande eine ganz andere Tendenz durchzusetzen. Erwachsene Menschen wollen anständiges Hochdeutsch lernen. Eine Sprechschulehat sich darauf spezialisiert, und die Teilnehmerlisten bezeugen bundesweiten Bedarf. Ob Managerin, Versicherungsvertreter oder Beamtin, der Dialekt…
  continue reading
 
Hey Fans! Nachdem ihr möglicherweise am vergangenen Donnerstag im MorgenRadio bereits die - nach Ansicht des diese Sendung gestaltenden Redakteurs - lediglich semi gut implementierten ersten, circa 15 Minuten vom Anfang von Daves Demoberichterstattung zum Ostermarsch 2024 gehört habt, erwartet euch hier jetzt eine komplette Stunde über diese Demons…
  continue reading
 
Hannes Jacobs Hände scheinen kleine und grosse Wunder vollbringen zu können. Vielen Menschen geht es nach seinen Behandlungen besser – oder sie sagen gar, sie seien geheilt worden. Sein Spezialgebiet: Allergien. Aber auch bei anderen Erkrankungen hat er erstaunliche Erfolge. «Extraktion von pathologischer Information», kurz EPI – so nennt sich die …
  continue reading
 
Es ist noch gar nicht klar, wie groß und wie bedeutend die Schäden sind, die der Brand der historischen Börse in Kopenhagen angerichtet hat. Auch am Tag danach muss die Feuerwehr noch kleinere Feuer löschen und große Teil des Gebäudes sichern – und die Menschen in Kopenhagen beschäftigen sich schon jetzt mit der Frage, ob und wie das 400 Jahre alte…
  continue reading
 
Ein 10-Prozent-Deckel soll helfen, die Krankenkassenprämien der Schweizer Bevölkerung zu mildern. «Kassensturz» blickt in den Kanton Waadt, wo es dieses Modell gibt. GDK-Präsident Lukas Engelberger hält dagegen. Ausserdem: Darf man einen Parkplatz reservieren? Und: Rollatoren im Test. Prämien-Entlastungs-Initiative – Deckel für Krankenkassenprämien…
  continue reading
 
Stell Dir vor, Du willst das Olympische Feuer mit Hilfe der Sonne entzünden. Und dann ist der Himmel bedeckt. Bei der Zeremonie in Griechenland heute ging nichts, am Ende haben sie das Feuer aus der Generalprobe genommen - das wird jetzt durch Griechenland getragen und am 26. April per Schiff nach Frankreich gebracht, wo morgen in 100 Tagen die Spi…
  continue reading
 
Die CDU will das Bürgergeld radikal zu einer „neuen“ Grundsicherung umbauen. Damit hat sie ende märz viel aufsehen erregt. Was in dem Paper zur „neuen“ Grundsicherung steht hat sich Roland Rosenov genauer angeschaut. Roland Rosenov ist derzeit Lehrer im Fach Recht an der Katholischen Hochschule Freiburg, einer seiner Forschungsschwerpunkte ist das …
  continue reading
 
Trotz aller Differenzen sollten Deutschland und China eng zusammenarbeiten – diesen Wunsch hat Chinas Präsident Xi heute beim Treffen mit Bundeskanzler Scholz in Peking ausgesprochen. Eine enge Zusammenarbeit wünschen sich auch die Wirtschaftsbosse, die Scholz auf seiner Tour begleiten – und darüber hinaus sollte das dann auch eine faire Kooperatio…
  continue reading
 
Hörspiel – "Unterm Hamsterrad" Hörspiel von Jakob Hagen Autor: Mathias Schneider-Dominco (Hördauer 40 Minuten) Niklas geht es schlecht. Der Job ist futsch und irgendwie will nichts so richtig funktionieren. "Unterm Hamsterrad" erzählt wie es ist, wenn die Tage nur so dahin tröpfeln, man sich selbst auf dem Karriereweg verlaufen hat und auch sonst d…
  continue reading
 
Cindy ist pünktlich, was so ungewöhnlich ist, dass es Onkel Andi fast aus der Fassung bringt. Woran liegt das nur? Cindys Leben hat sich geändert, aber dazu später mehr. Erstmal geht es um den Nahostkonflikt und angebliche Sprechverbote, wie man die Welt sehen kann, die seit dem 7. Oktober nicht mehr die gleiche ist. Onkel Andi und Cindy sind keine…
  continue reading
 
Sandra Hoffmann DRINNEN – jeden Montag ein Stück (halb)privates Leben im Literaturportal Bayern und Literatur Radio Hörbahn DRINNEN – Kolumne von Sandra Hoffmann 16. "Kein Bühnenbild" . "SkySpace" (Den Text finden sie ⁠hier⁠) (Hördauer ca. 5 Minuten) In den kommenden 52 Wochen schreibt Sandra Hoffmann für das Literaturportal Bayern wieder eine Kolu…
  continue reading
 
"Sophia Goudstikker"– Ingvild Richardsen erzählt das Leben einer unglaublichen Frau - "Frauenpower 1900": Gespräch zwischen Ingvild Richardsen und Uwe Kullnick (Hördauer 82 Minuten) Sophia Goudstikker kommt 1865 in Rotterdam zur Welt und stammt aus der niederländisch-deutsch jüdischen Kunsthändlerfamilie Goudstikker. Sie wächst in Hamburg und Dresd…
  continue reading
 
In dieser Folge geht es um den Anspruch an die eigenen Fotografien, um die Bedeutung, die das Fotografieren für uns hat und um Themen der fotografischen Praxis. Dabei nehme ich wieder Bezug auf die Ergebnisse der Studie „Bestandsaufnahme der Fotopsychologie und des engagierten Fotografierens“, die ich im letzten Jahr durchgeführt habe. Weitere Info…
  continue reading
 
Publizieren mit KI (AI)? - §LIT - Bewusst Publizieren 01 Ist es O.K., ein Buch mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz zu schreiben? Uwe Kullnick spricht mit der Anwältin Nadja Kobler-Ringler (Hördauer 60 Minuten) Als Autor, Selfpublisher, Blogger, Influencer oder Verleger ist es wichtig, sich mit rechtlichen Aspekten auseinanderzusetzen, um mögliche…
  continue reading
 
Straßenfotografie: Spaß am Spiel mit Geometrie, Schatten und grellen Farben - oder Dokumentation von Zeitgeschichte mit Tiefgang und Bedeutung? Über diese beiden Ansätze diskutiere ich mit Pia Parolin und dem Schweizer Fotografen Jens Krauer. Pia im Internet: Webseite Instagram YouTube Jens im Internet: Webseite Instagram // Werbung // Street und R…
  continue reading
 
Christoph Martin Wieland – 1733-1813 Teil 1, Buch 2, Kapitel 2 Demokritus wird eines schweren Verbrechens beschuldiget, und von einem seiner Verwandten damit entschuldiget, daß er seines Verstandes nicht recht mächtig sei. Wie er das Ungewitter, welches ihm der Priester Strobylus zubereiten wollte, noch zu rechter Zeit ableitet – ein Arcanum, desse…
  continue reading
 
Blauer Himmel, Sonne scheint, Temperaturen wie im Frühsommer - ich geh schwimmen. Das wird der Impuls von sehr vielen Menschen an diesem sein. Schwimmen ist gut - wenn man es kann. Schwimmtrainer oder auch die DLRG beobachten mit Sorge, dass immer mehr Menschen Probleme mit dem Schwimmen oder auch mit dem Element Wasser haben . Schwimmen ja, aber s…
  continue reading
 
Der Diskurs über Kunstraub und über Exotismus in Kunst währt nun schon länger, was nun neu ist: Museen fangen an, sich mit ihrer eigenen kolonialistischen Praxis in Vergangenheit und Gegenwart zu beschäftigen - und das nicht etwa in Berlin, sondern hier in Halle: Das Kunstmuseum Moritzburg ist mitunter Pionierin, bei der Aufarbeitung der eigenen Mu…
  continue reading
 
Freitagmittag kurz vor dem Wochenende kommt Bundesverkehrsminister Volker Wissing mit der Drohung „Autofreie Wochenenden“ um die Ecke. Er sagt: Nur so können wir die deutschen Klimaschutzziele erreichen. Wie viel Wahrheit in seiner Drohung steckt, ordnen wir im SWR3 Topthema ein.Hinweis: In einer früheren Version sprachen wir davon, dass ein Tempol…
  continue reading
 
Im Uniklinikum Regensburg gehört der Krieg in der Ukraine inzwischen zum Alltag. Chefchirurg Volker Alt und Oberarzt Borys Frankewyvz, der auch übersetzt, operieren regelmäßig Soldaten, die von russischen Angreifern beschossen oder mit Granaten beworfen wurden. Manche Verwundete kommen mit mulitresistenten Keimen im Körper an, andere werden amputie…
  continue reading
 
Am Freitag, den 09. Juli 2021, kündigte der multinationale Automobilteilehersteller GKN über Nacht die sofortige Schließung des Standortes in Campi Bisenzio, Italien, an. Die Belegschaft der in der Nähe von Florenz liegenden Fabrik reagierte mit einer Übernahme, Selbstorganisierung und ökologischen Konversion der Fabrik und dessen Produktionsmittel…
  continue reading
 
"Ich bin mein Werk" – Ursula Haas spricht mit Uwe Kullnick - Hörbahn on Stage Ursula Haas Lesung (Hördauer ca. 13 min) Uwe Kullnick spricht mit Ursula Haas (Hördauer ca. 58 min) Sie möchten mehr erfahren über Werk und Leben von berühmten und nicht so bekannten Künstlern und Künstlerinnen wie Niki de Saint Phalle, Edward Hopper, Nobuyoshi Araki, Gio…
  continue reading
 
Im Frühjahr werden knapp eine Milliarde Inderinnen und Inder an die Wahlurne gerufen - die "größte Demokratie" der Welt stimmt über ein neues Parlament ab. Doch wie frei sind diese Wahlen wirklich?// Von Alfred Meyer - WDR/DLF/HR 2024 - www.radiofeature.wdr.deVon Alfred Meyer
  continue reading
 
In der Aprilfolge des John Sinclair-Podcasts steht Marie Erikson, der Neuzugang im Sinclair-Autorenteam, Amy Zayed Rede und Antwort. Gemeinsam plaudern die beiden über Maries erste Gehversuche als Autorin und schwelgen in Kindheitserinnerungen an Sinclair-Hörspiele auf der Rückbank im Auto. Und womöglich verrät Marie Amy ja auch ihr Geheimrezept fü…
  continue reading
 
Wir sind als Bürgermeister im Ort sowas wie ein Blitzableiter für all das, was in der Politik schief‘ läuft – das sagt eine ehrenamtliche Bürgermeisterin aus Rheinland-Pfalz., die sich heute mit Bundespräsident Steinmeier trifft. Er hat heute ehrenamtliche Bürgermeister nach Berlin eingeladen, um mit ihnen über ihre Probleme auf kommunaler Ebene zu…
  continue reading
 
Diesmal in kleiner Besetzung: Schulschwatz-Moderatorin Prof. Ines Oldenburg berichtet News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek in eigener Sache - von einem Projekt, bei dem ihre Studierenden Ideen für den Unterricht mit digitalen Tafeln entwickelt haben. www.news4teachers.deVon 4teachers GmbH
  continue reading
 
SF & more: "Der Tag an dem der Fahrstuhl steckenblieb" von Franziska Rarey (Hördauer 43 Minuten) Wie werden wir am Ende des 21. Jahrhunderts arbeiten? Haben uns die globalen Konzerne in der Hand oder schaffen wir neue Formen gemeinschaftlicher Tätigkeiten? Grundeinkommen, Fronarbeit, die Jagd auf Credits, Mikrojobs, Job-Tauschbörsen, Künstliche Int…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung