Migge/Albers öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Wir reden über Phantomkrach moderner Energiegewinnung, über Katastrophen nicht so moderner Energiegewinnung, über verurteilte Täter in Uniform und natürlich ein weiteres Mal über diesen blöden Virus. Wir reden über Esel im Zoo und aus Draht, Dinge die man plötzlich sieht und schon wieder vergessen hat, überteuerte Dinge mit Äpfeln, Autos aus Steine…
 
Wir reden über Gedenken an den direkten und indirekten Opfern von Corona, über mögliche Kanzler*innen, über Impfungen und Bußgelder. Wir reden über Polizeigewalt im grünen Hamburg, über Flugobjekte auf fremden Himmelskörpern, farbige Fotos, alte und neue Filme, berichten etwas verklemmt über Steine und kutschieren ein paar Freaks durch die Gegend.…
 
Wir reden über Urlaub in Corona-Zeiten, den Jo-Jo-Effekt aus frühzeitigen Öffnungen und daraus folgenden Schließungen, über seltsame Kumpeleien zwischen Staatsmacht und Schwurblern. Wir betrachten die Musikszene in Hamburg, bewerten Ketten auf bald nicht mehr vorhandenen Brücken und buddeln in der Elbe rum. Außerdem drucken wir (noch nicht) zweifar…
 
Wir reden dieses Mal über überspezifische Ehrenbekundungen und über dessen Auswirkungen auf Wahlen. Wir befassen uns mit übergriffigen Chefredakteuren, über Rekordversuche im Öffnen, über abgerissene Brücken und neue Erdenbürger auf ebendiesen, bauen mit und ohne Lego, schauen uns kaputte alte Kähne mit und ohne Stint an und diskutieren über eher s…
 
Wir reden über unsaubere Geschäfte, Lockerungen und das hin- und wegschauen. Dann schauen wir wo, man sich testen lassen kann, warum man immer noch woanders seine Bücher kaufen sollte und machen mal wieder was mit Noppen. Und dann diskutieren wir natürlich noch über Raketenmänner, fliegende Bügeleisen und alternde Nagetiere (nicht alle davon sind Z…
 
Dieses Mal reden wir immer noch über Corona (nützt ja nix), über unlautere Geschäftspraktiken, über nicht fahrende elektrische Autos, fahrende elektrische Fahrräder, elektrische Busse, Staubsauger und Hunde. Dann freuen wir uns über zukünftige virtuelle Welten, über gerade erst vergangene Lokalderbys und schauen mal wieder ein paar alter Filme.…
 
Dieses Mal reden wir über Flugzeuge die leicht lädiert herunterkommen, Dinge die auf anderen Planeten herunterkommen, Infektionszahlen die leider nicht so richtig herunterkommen, Schnee der herunterkommt, aufgeregte Medien, die nicht herunterkommen, Haare die immer noch nicht vom Kopf herunterkommen, Lego-Sortieraktionen und andere Geschichten aus …
 
Dieses Mal reden wir über Gerichtsverhandlungen mit Ex-Präsidenten und mit Katzen. Wir reden über die neuesten Corona-Maßnahmen und -Auswirkungen. Wir verhandeln Mundraub in Bramfeld und reden über die überraschend geringe Batteriekapazität von Tobis Auto. Wir freuen uns über endlich wieder verlässliche Bayern, schauen uns Hunde in Japan an und fre…
 
In dieser (etwas verspäteten) Ausgabe verkaufen wir leere Dinge, diskutieren - mal wieder - über Impfdosen und -strategien, lassen es in Hamburg bei und im Millerntorstadion so richtig krachen, reden dabei NICHT live mit der Bild-Zeitung, schauen alte und neue Filme, spielen alte und neue Spiele (aber ohne Stadia) und schlittern auf Sommerreifen du…
 
Wir reden dieses Mal zum garantiert allerletzten Mal über den scheidenden Präsidenten, vermutlich nicht zum letzten Mal über die Menschen, die das Ganze jetzt wieder reparieren müssen, über neue mögliche Parteigründungen am rechten Rand, widmen Jan Fedder eine schöne Aussicht, bieten ein paar Erdmännchen ein neues Zuhause, besuchen eine Kirche in 1…
 
Dieses Mal reden wir darüber, wie schwer und teuer es werden kann, einen Präsidenten zum Auszug zu bewegen, über die ersten sichtbaren Folgen des Brexit und über vorschnell endende Regierungen. Wir reden über CDU-Politiker aus NRW, verbrennen uns im Süden Hamburg (glücklicherweise nur) die Finger, haben mehr als nur eine Schraube locker, basteln ma…
 
Wir reden diesmal - natürlich - über Trumps misslungenem Angriff auf die Demokratie und über die anlaufenden Impfungen. Wir schauen uns an, was in Hamburg so alles gebuddelt wird, haben eine Menge Elektromobilität auf dem Zettel, schauen uns viel zu spät Weihnachtsfilme an, basteln was mit Plastik und mit Platinen, freuen uns so mittel über den Ham…
 
Dieses Mal reden wir über die suuuper funktionierende Selbstverantwortung, über demokratisch gewählte Möchtegern-Diktatoren, über den echt jetzt mal beendeten Brexit, über (nicht) öffnende Schulen, weit geöffnete Router, ganz viel Lego- und Technikgebastel, Retro- sowie Vintage-Filme, und hoffen irgendwie ein ganz klein wenig auf ein besseres Jahr …
 
Wir reden in der letzten Ausgabe 2020 - natürlich - über den Start der Corona-Impfungen, über die verbrachten Weihnachtsfeiertage, über Geschenke, übers Basteln, (immer noch) über komische Präsidenten, über Deals, über alte Radios, alte Frankierung, über stürmischen Damenbesuch und über Geflügel mit Wasserkühlung.…
 
In unserer letzten Folge vor den Feiertagen geht es um einen Rückblick auf Terrorakte in Deutschland, über den Tod durch Luftverschmutzung sowie über unmögliche Entscheidungen in Krankenhäusern. Wir reden vermutlich immer noch nicht zum letzten Mal über den Brexit und schauen uns gravierende Sicherheitslücken an. Wir diskutieren über autonom tötend…
 
Dieses Mal reden wir darüber, wer von wem so alles beobachtet wird, über den Lockdown, der nun ausnahmsweise wirklich mal so genannt werden darf, und über diverse Staatsoberhäupte in Europa und anderswo. Wir überlegen uns gute Namen für Schulen, distanzieren uns aber sowas von sozial (nicht nur) bei der Anstalt, machen einen kurzen Spiele-Jahresrüc…
 
Dieses Mal reden wir über Pakete, die nicht ankommen, über nicht verschickte Soldaten, über nicht akzeptierte Gebührenpakete und große Pakete voller Masken. Dann lassen wir uns natürlich eine wilde Sexparty nicht entgehen, warten immer noch auf den Brexit, schauen uns ein paar örtliche Immobilien an, schauen Retro und betreiben noppige Ornithologie…
 
Wir reden über festgenommene Schwurbler, freundliche Wasserwerfer, über Erfolge in farbigen Gewölben, Attentate mit Fahrzeugen, und Korruption. Zum Ausgleich blicken wir dann auf glückliche Menschen, rollen ein Telefon, fahren ganz viel Fahrrad in Hamburg, lauschen am Staubsauger, schauen etwas schwedischen Schweinkram während Tobi Tieftaucher spie…
 
In dieser Ausgabe reden wir über mögliche Impfstoffe, dann reden wir über eine ganze Menge Dinge einfach mal nicht, erinnern uns dunkel daran, dass es ja immer noch den Brexit gibt, wünschen uns etwas weniger Konflikte auf der Welt, steuern die Heimarbeit an, blicken auf diverse Schwurblerdemos, reaktivieren die neue deutsche Welle, machen ganz vie…
 
In dieser durch und durch präsidialen Ausgabe reden wir natürlich über die chaotische Wahl und schauen, wie Trump die Maske fallen lässt. Wir reden über andere seltsame Gestalten ohne Maske in Leipzig und werfen einen Blick nach Wien und zurück auf die deutsche Medienlandschaft. Wir blicken auf hässliche Gebäude in Hamburg, sehr kleine Gebäude eben…
 
Wir schauen auf den Terror von religiösen und ideologischen Fanatikern, warten gespannt auf die Wahlen in den USA, hoffen inständig, dass Trump-Rhetorik nicht in deutsche Politik Einzug hält, arrangieren uns mit der aktuellen Corona-Situation, fragen uns, warum der heilige Gral nicht gewirkt hat, verabschieden uns von Spotify, krümeln mit Kuchen he…
 
Dieses Mal reden wir über diverse EU-Entscheidungen, über sehr verquer denkende Menschen, über den Unterschied der vorderen und hinteren Häuserwand, über friedliche Revolutionen, über Dinge die demnächst NICHT stattfinden, über Bäume auf der Wiese und Löcher unter der Elbe. Wir reden über schwere und kaputte Autos, programmieren in Datenbanken, sch…
 
Dieses Mal reden wir über die Atommüllendlagersuche, über Konservative und ganz Rechte in wichtigen Positionen, warten immer noch auf eine Milliardenspende, reden mit Drosten auf Kampnagel, retten ein Eichhörnchen, reiten auf einem Sandwurm, erschnüffeln so einige unerwartete Sachen und machen was mit Holz und was mit Plastik.…
 
Wir reden über stattgefundene und nicht stattfindende Veranstaltungen, über Entgleisungen alter Männer, über Immobilien in Hamburg, warten auf Serien bei Disney, schauen andere bei Netflix, reden vermutlich vorerst zum letzten Mal über die folgende Konsolengeneration, pimpen einen Porsche und lassen den Paddel daheim.…
 
Wir werfen einen abschließenden Blick auf die Demo von Berlin, blicken auf eine andere Demo in Connewitz, wundern uns nicht wirklich über ein #Drecksblatt, schauen uns Profis im und neben dem Wasser in Hamburg an, machen ungewollte Unterwasseraufnahmen, diskutieren seltsame bauliche Bestimmungen beim Straßenbau, freuen uns über einen Hamborger Veer…
 
In dieser Ausgabe geht es kein bisschen um Schmalzgebäck, aber um seltsame Gestalten in der Hauptstadt, andere Rassisten in den USA, weitere Effekte der anstehenden Wahlen dort, gerettete Menschen, geschlossene Schulen, ungewolltes bedingungsloses Grundeinkommen, Kölner Spielemessen, Spieleprogrammierung, Retrogaming und Schotty mit britischem Akze…
 
Dieses Mal reden wir über Rechte Gewalt gegen Rechte, blicken erneut auf aktuelle Beispiele von Polizeigewalt in Deutschland, schauen uns durchschaubare Taktiken und undurchschaubare Betrügereien auf der anderen Seite des Teichs an, fragen uns warum die Einen demonstrieren dürfen und die Anderen nicht, warten auf ein neues Hamburger Denkmal, reden …
 
Wir reden über neue Firmen in der Fleischindustrie, über ehemalige Parteimitglieder, über Gästelisten, über Corona-Demos, über wilde Partyexzesse in Hamburg, Bojenmänner, überraschend viel über Fußball, über diverse elektrisch angetriebene Gefährte, über kaputte elektrisch angetriebene Geräte und kommen leider auch diesmal nicht ganz ohne den Donal…
 
Dieses Mal reden wir über extrem schlaue Präsidenten mit eigener Privatarmee, über gute und schlechte Abstände, gute und schlechte Zauberer, über überraschend viele Themen aus Osnabrück, über Urlaub, Geburtstage und Sand an Orten an denen keine Sonne scheint, kaputte Autos, kaputte Flugzeuge, über Plastiksteine und wie man Drogen am Besten Online v…
 
Dieses Mal reden wir über Trumps Sperren, über Chinas Einsperren und sperren uns dagegen, noch einmal zur Bundeswehr zu gehen. Wir schauen auf die Ängste eines gewissen Horst S., schauen was in Hamburg so langsam wieder öffnet, finden KEINE Spitzenhäubchen in Hamburger Gewässern, verbauen eine ganze Menge Plastiksteine, blicken zurück auf das Bunde…
 
Dieses Mal reden wir von Angesicht zu Angesicht über Böcke, Gärtner, vegane Koch- und Schwurbelkunst, suchen ein paar verschollene Milliarden, reden darüber, dass ein alter weißer Mann fehlerfrei ein Glas Wasser trinken kann, feiern krasse Corona-Parties in Hamburg und würgen ein paar Hunde.Von Migge/Albers
 
Wir reden über Menschen, die wichtige politische Arbeit für ihren Geldbeutel machen, und fragen uns dabei erneut, was man eigentlich anstellen muss, um zurückzutreten. Wir fragen uns ebenfalls, warum Trecker so oft einen Rechtsdrall haben und welche Statuen denn eigentlich noch ein gutes Denkmal darstellen. Dann freuen wir uns über große Vögel in d…
 
Es geht - leider schon wieder - um vermeintlich unmögliche Dinge, die ein amerikanischer Präsident so macht, darum wie es denn mit Rassismus und Polizeigewalt bei uns so aussieht und warum in der öffentlichen Wahrnehmung vor allem alte weiße Männer das Thema diskutieren. Dann geben wir ein paar modische Tipps, blicken auf die nähere Zukunft in Sach…
 
In dieser Ausgabe reden wir - noch vor Trumps neuester Eskalation - über rassistische Polizeigewalt in den USA und vergleichen diese mit der Situation in Deutschland. Wir schauen uns den Kampf Springer vs. Wissenschaft an und besprechen einen jungen Hüpfer mit blauen Haaren. Dann blicken wir auf die Wirtschaftsrettungsmechanismen im Autoland Deutsc…
 
Wir reden darüber, wie Arbeiter auf Feldern und in Schlachthöfen ausgenutzt werden und warum Versicherungen damit durchkommen, einfach nicht zu zahlen Wir schauen, wie Verbrenner Gerichte und Gerüchte beschäftigen. Fragen uns, welchen Stellenwert Twitter denn nun eigentlich wirklich hat, und ob bei Springer homöopathische Dosen von Journalismus zu …
 
In dieser kulinarischen Ausgabe reden wir über kochen und backen und flüssige Ingredienzien. Wir hoffen auf Urlaub in Skandinavien, auf Vernunft im Verkehrsministerium, fragen uns, warum Öl und Kohle nicht zusammen gehen, bringen heiße Luft in die Mobilität, warten auf diverse Pakete und fragen uns, wie viel Porzellan Trump noch kaputt trampelt.…
 
Dieses Mal reden wir über erneute Täuschungsversuche unseres Mautministers, über wiederholte bayrische Alleingänge, über neue Werbefilmchen von Frau Klöckner, die Rückkehr von Linux nach München, die Rückkehr von Autokinos und natürlich die anstehende Rückkehr des Bundesliga-Fußballs.Von Migge/Albers
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login