Download the App!

show episodes
 
Nicht nostalgisch an Vergangenem kleben, sondern optimistisch die Zukunft gestalten: Zurück zur Zukunft! Denn: Institutionen werden immer versuchen, die Probleme zu erhalten, für die sie die Lösung sind (Clay Shirky). Wir fassen daher jede Woche die wichtigsten Entwicklungen im technologischen Umfeld zusammen und ordnen ihre Konsequenzen für Unternehmen und die Gesellschaft ein. Jeden Dienstag neu! Als Unternehmer aus Berlin befassen wir uns seit 1995 intensiv mit dem Internet und den techno ...
 
Ohne Internet geht gar nichts mehr. Unzählige Apps für Handy und Computer, Online Spiele, Youtube, Alexa, Internet of Things. Im Vergleich dazu ist New York übersichtlich wie ein kleines Provinznest. Welche Chancen und Risiken liegen in dieser endlosen digitalen Welt? Wo navigieren Kids hin? Welche Verantwortung hast du als Elternteil? Was können wir von unseren Kindern und Jugendlichen lernen? Und was sagen sie selbst dazu?
 
Hinter dem Podcast "Frei Schnauze" stehen Jeanette und Michaela, die hier regelmässig über alles Mögliche reden, das uns gerade bewegt und was zwischen den einzelnen Sendungen so passiert ist. Wir beide arbeiten in der IT-Branche, weshalb wir gelegentlich auch auf Themen aus dem Bereich Computer und Internet kommen. Wir versuchen uns hier aber zurück zu halten, denn nicht jeder unserer Zuhörerinnen und Zuhörer sind so technikbegeistert wie wird das manchmal zu sein scheinen. Mein Podcast bei ...
 
Kann ich Blockchain-Technologie im Alltag nutzen? Kann KI meinen Job übernehmen? Und wie funktioniert Machine Learning? Das und mehr zeigt „Shift – Leben in der digitalen Welt“. Die monothematische Sendung untersucht ein Thema - tiefgründig und detailliert. Wir befragen Experten, liefern die wichtigsten Fakten und erklären Kompliziertes gut verständlich. Durchblick statt Halbwissen – mit Shift.
 
Das monatliche Update des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) läuft ganz einfach. Es geht von selbst ins Ohr und liefert die aktuellsten Neuerungen: Die Digitalthemen der letzten Wochen in einem großen Patch für Sie - immer am Monatsende. Unsere Moderatoren Ute Lange und Michael Münz liefern brandaktuelle Neuigkeiten, fesselnde Gäste und erstaunliche Geschichten rund um Digitalisierung, Cybercrime und Zukunftstechnologien - leicht verdaulich und klug erzählt. Jetzt abo ...
 
Wir thematisieren die wichtigen Fragestellungen rund um Internet, Gesellschaft und Politik und zeigen Wege auf, wie man sich auch selbst mit Hilfe des Netzes für digitale Freiheiten und Offenheit engagieren kann. Mit netzpolitik.org beschreiben wir, wie die Politik das Internet durch Regulierung verändert und wie das Netz Politik, Öffentlichkeiten und alles andere verändert.
 
Jenny & Sönke berichten und analysieren Kurioses und Erstaunliches aus dem Alltag. Dabei dreht es sich hauptsächlich um unsere Mitmenschen und deren Verhalten im Job und Alltag. Sie hinterfragen Marotten, Trends, Regeln und Klischees in einer einfach verständlichen und humorvollen Art.
 
Loading …
show series
 
Deutschland ist historisch in die Fußball-Europameisterschaft gestartet, und zwar erstmals mit einem Eigentor. Für noch mehr Aufsehen hat eine Aktion der Umweltaktivisten von Greenpeace gesorgt. Im Münchner Stadion ist ein Motorschirmflieger notgelandet und hat zwei Menschen dabei leicht verletzt. Unsere Kolumnistin Katharina Krüger findet: Das war…
 
Noch mehr leisten! Noch fitter werden, noch schöner! Die Möglichkeiten, sich selbst zu perfektionieren sind mittlerweile unglaublich groß. Jeder kann es spielend leicht schaffen, im Feierabend Norwegisch zu lernen oder mit YouTube-Tutorials gelenkig wie ein Yogi zu werden. Selbstoptimierung ist so einfach wie nie zuvor.Aber tut uns das wirklich gut…
 
Seit Beginn der Corona-Pandemie ist ein Wort omnipräsent: Solidarität. Die Forderungen danach sind allgegenwärtig - die Solidarität zwischen Alten und Jungen, Geimpften und Ungeimpften genauso wie die zwischen verschiedenen Nationen. Sollen reiche Länder wie Deutschland Impfdosen an ärmere Länder abgeben, obwohl die eigene Bevölkerung noch nicht vo…
 
Sport MIT Publikum – lange pandemiebedingt undenkbar. Jetzt sind sie wieder da, die Zuschauer, z.B. in den EM-Stadien. Streng abgezählt wie in München, "volles Haus" wie in Budapest – Besorgnis und Vorsicht variieren ziemlich. Und reichen bisweilen weit über das reine Sportspektakel hinaus – vielleicht ZU weit, meint Pascal Fournier in seiner Woche…
 
Rechtsextremisten hatten in den vergangenen Monaten einen starken Zulauf. Die Zahl ist nach dem jüngsten Verfassungsschutzbericht im vergangenen Jahr um 3,8 Prozent auf 33.000 Personen angestiegen. Der Philosoph und Autor Christoph Quarch macht dafür auch "die Freiheit im digitalen Raum" verantwortlich. Dort könne jeder sagen, was ihm gerade einfal…
 
Ohne Gegenkandidat ist der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres wiedergewählt worden. Er wird die UNO fünf weitere Jahren leiten. Der Portugiese hat sich einen Namen als Brückenbauer und Mann der leisen Töne gemacht.Wer nach London will, muss für mindestens fünf Tage in Quarantäne. Daran stört sich der europäische Fußballverband…
 
Die Stasi hat in der damaligen DDR Millionen Bürger bespitzelt. Und alles in Akten festgehalten, die Roland Jahn in den vergangenen 10 Jahren gehütet hat. Das Fazit des letzten Leiters der Stasi-Unterlagen-Behörde: "Wir können noch Einiges daraus lernen." Darüber spricht er im SWR-Interview der Woche mit Eva Ellermann.…
 
Wie gefährlich ist die aus Indien stammende "Delta-Variante" der Corona-Virus? In Großbritannien und Portugal breitet sie sich schon aus, bei uns sind es noch wenige bekannte Fälle.Die Lufthansa hat, um die Corona-Krise überstehen zu können, rund neun Milliarden Euro vom Bund und aus anderen EU-Staaten bekommen. Nun hat die Fluggesellschaft angekün…
 
Die USA haben einen neuen offiziellen Gedenktag – landesweit soll der Juneteenth an das Ende der Sklaverei erinnern. Der Name setzt sich aus den englischen Worten für Juni und 19 zusammen. Dabei gibt es weltweit noch immer Sklaven. Darauf hat Dietmar Roller von der Nichtregierungsorganisation "International Justice Mission" in SWR Aktuell hingewies…
 
Im Norden ist es eher kühl, im Süden eher wärmer. Das ist die Faustregel für die Temperaturverteilung. Im Moment ist das etwas anders verteilt, Menschen aus Nordhein-Westfalen sind überrascht, wenn sie hören, dass es bei ihnen genauso heiss wie in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ist - oder sogar noch heisser. ARD-Wetterexperte Sven Plöger erk…
 
"Digital für alle", das ist das Motto des bundesweiten Digitaltags. Fast alles in unserem Alltag wird von der Digitalisierung beeinflusst: Wie wir uns informieren, wie wir lernen, miteinander reden, wie wir arbeiten. Damit sich jeder souverän in dieser digitalisierten Welt zurechtfindet, wurde der Digitaltag ins Leben gerufen. Es verschiedene Aktio…
 
Das Auto mit Verbrennungsmotor soll ein Auslaufmodell sein, da sind sich Bundesregierung und Umweltschützer einig. Die neue bevorzugte Antriebstechnik ist das batteriegetriebene Elektroauto. Wer sich so eines kauft, kann viel Geld vom Staat bekommen, als Förderung. Für welche Autos es wieviel gibt und was sonst noch zu beachten ist, erklärt SWR-Wir…
 
Trotz sinkender Corona-Zahlen raten Experten wie der Vorsitzende des Weltärztebundes, Montgomery, weiter dazu, in Innenräumen FFP2-Masken zu tragen. Grund ist die „Delta-Variante“ des Virus, die als besonders ansteckend gilt.Die Waffenruhe zwischen Israel und der islamistischen Hamas hält offenbar nicht. Militante Palästinenser haben wieder Ballons…
 
Seit es digitale Mobiltelefone und mobile Datennetze gibt, versprechen die Netzbetreiber Spitzen-Klangqualität beim Telefonieren und rasend schnelle Downloads und Streams. In Städten oder Ballungsräumen mag das klappen, sogar mehr und mehr mit dem modernsten Standard 5G. Auf dem Land, zum Beispiel in Rheinland-Pfalz. sieht es dagegen oft schlecht a…
 
Bundesgesundheitsminister Spahn von der CDU wehrt sich gegen Kritik des Bundesrechnungshofs. Der wirft ihm vor, im vergangenen Frühjahr Schutzmasken zu unkoordiniert und überteuert gekauft zu haben. Der Minister rechtfertigte sein Vorgehen mit Verweis auf eine nationale Notlage, die während der ersten Corona-Welle bestanden habe. Allerdings müssten…
 
Der Frankfurter Virologe Martin Stürmer hat sich enttäuscht über den Rückschlag bei der Entwicklung eines Impfstoffs durch das Tübinger Unternehmen Curevac geäußert. Stürmer sagte in SWR Aktuell, damit fehle ein wichtiger Baustein für die Impfkampagne. Allerdings seien die bislang vorgelegten Daten nur Teilergebnisse. Stürmer warnte angesichts der …
 
Der Bund der Steuerzahler hält die Kritik des Bundesrechnungshofs an der Maskenbeschaffung durch das Bundesgesundheitsministerium für wichtig – Steuerzahler-Präsident Holznagel hält einen Rücktritt Spahns aber nicht für notwendig. Wichtig sei aber, für künftige Pandemien einen Krisenplan zu entwickeln…
 
Der Impfstoff des Tübinger Herstellers Curevac wirkt einem Zwischenbericht zufolge nicht so gut wie erhofft- nämlich nur in 47 Prozent der Fälle. Trotzdem will das Unternehmen die Studien fortsetzen und das Mittel weiterentwickeln. Der Aktienkurs von Curevac ist nach der Meldung abgestürzt.Corona-Schutzmasken waren zu Beginn der Pandemie fast nicht…
 
Natürlich wollen Eltern, dass ihre Kinder nach dem langen Corona-Frust wieder Spaß haben – jetzt im Sommer ist da zum Beispiel ein Besuch am Badesee eine gute Option. Das kann aber auch riskant werden für die Kleinen: Viele Kinder konnten im letzten Jahr - wegen Corona - nicht schwimmen gehen oder nicht einmal das Schwimmen lernen.Was Eltern für me…
 
In Karlsruhe fahren heute weiter viele Straßenbahnen nicht. Wegen Hitzeschäden kann vor allem die Ost-West-Achse durch die Stadt nicht genutzt werden. Die Bahnen werden durch Busse ersetzt. Am Dienstag war teerartiges Fugenmaterial an den Schienen geschmolzen. Die Gleise und 50 Züge müssen aufwändig gereinigt werden. Wie es zu den Schäden gekommen …
 
Über 30 Jahre nach Ende der SED-Diktatur sind die Akten des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit immer noch wichtig für Bürger und Forscher. Das sagt die neue Bundesbeauftragte für die Opfer der SED-Diktatur, Evelyn Zupke. Viele Menschen in der DDR hätten wegen der Verfolgung durch den Staat Schäden an Seele und Körper erlitten. Dies müsse weiter …
 
Der Corona-Impfstoff der Tübinger Firma Curevac ist weniger wirksam als erhofft. Das Unternehmen hat in der Nacht in einem Zwischenbericht erklärt, sein Mittel erreiche nur eine Wirksamkeit von 47 Prozent. Der Misserfolg könnte die Impfkampagne in Deutschland langsamer machen.US-Präsident Biden und der russische Staatschef Putin haben bei ihrem Tre…
 
Ende September läuft die finanzielle Unterstützung des Bundes für die Impfzentren aus. Eigentlich wollten mehrere Bundesländer sie dann schließen. Jetzt hat die Gesundheitsminister-Konferenz beschlossen, die Impfzentren über das Datum hinaus zu behalten. Bundesgesundheitsminister Spahn sagte, es gehe darum, ein Bereitschaftskonzept zu entwickeln. S…
 
Der rheinland-pfälzische Innenminister Lewentz (SPD) hat den Rechtsextremismus als "größte Herausforderung im Land" bezeichnet. Lewentz sagte in SWR Aktuell, das gelte "in allen Ausprägungen bis hin zum Versuch der Vereinnahme von dem Querdenker-Spektrum." Daneben gebe es Organisationen wie "die Identitären" oder "Dritter Weg" sowie die Reste des k…
 
Als Long Covid werden Langzeitfolgen einer Erkrankung durch das Coronavirus bezeichnet. Nach Auskunft von Jördis Frommhold, Chefärztin für Atemwegserkrankungen und Allergien in der Median-Klinik in Heiligendamm, gehören dazu unter anderem verminderte Leistungskraft, Atemstörungen, eingeschränkter Geruchs- und Geschmackssinn oder neurologische Sympt…
 
Der Kalte Krieg schien viele Jahre lang vorbei zu sein, inzwischen aber werden die Spannungen zwischen den USA und Russland größer und größer. Heute treffen sich zwei der mächtigsten Männer der Welt in Genf: US-Präsident Biden und Russlands Staatschef Wladimir Putin.Pöbeleien wegen der Maskenpflicht, Diskussionen wegen Zugverspätungen: In Deutschla…
 
Jeanette war über Fronleichnam in Berlin und hatte ein paar Tage im Urlaub. Sie war zusammen mit ihrem Freund dort und hat einiges erlebt. U.a. hat sie Air Tags im Apple Shop in Berlin gekauft. Letzte Woche war die WWDC, die World Wide Developer Conference von Apple und wir sprechen etwas über die Neuerungen die mit den neuen OS Versionen angekündi…
 
Es ist das erste Treffen des neuen US-Präsidenten Joe Biden mit einem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Von der Begegnung in Genf erwartet der Grünen-Europapolitiker Reinhard Bütikofer keine große Fortschritte. Allerdings werde Biden härter gegenüber Russland auftreten als Vorgänger Donald Trump. Welche Auswirkungen die neue US-Politik auf Eu…
 
Auch ohne den Kopfballtreffer ins eigene Tor hätte die deutsche Nationalmannschaft es schwer gehabt gegen Weltmeister Frankreich. Die 0:1-Niederlage macht es für das Team von Bundestrainer Jogi Löw zumindest spannend. Wie Jasmina Makhoukh vom Podcast-Kollektiv „Frauen reden über Fußball“ das Spiel und die Chancen der deutschen Mannschaft einschätzt…
 
Bei Banken gibt es für Geld auf dem Konto minimale Zinsen, manchmal auch gar nichts oder sogar Negativzinsen. Wie kann mal also Geld für die Zukunft sicher und möglichst gewinnbringend anlegen? Viele Menschen investieren in Rohstoffe, denn die werden immer gebraucht. Was man dabei beachten sollte und wo die Risiken liegen, erklärt Youtuber Said vom…
 
Ein Eigentor von Mats Hummel hat zum 0:1-Sieg von Weltmeister Frankreich gegen die deutsche Nationalmannschaft geführt. Beim nächsten Spiel gegen Portugal muss die Mannschaft von Bundestrainer Jogi Löw gewinnen, um sich die Chance auf ein Weiterkommen zu sichern.US-Präsident Joe Biden trifft heute in Genf seinen russischen Amtskollegen Wladimir Put…
 
Corona reißt laut Creditreform tiefe Löcher in private Haushaltskassen ++ USA und EU schließen Waffenstillstand im Subventionsstreit um Airbus und Boeing ++ Auf dem Quantenrechner von IBM ruhen große Hoffnungen ++ Grenke-Vorstandschefin Leminsky räumt ihren Posten ++Dax geht mit höchstem Schlussstand aller Zeiten aus dem Handel.…
 
Der neue US-Präsident hat bei seinem Besuch in der Brüsseler EU-Zentrale die Gemeinsamkeiten betont. Der Subventionsstreit um die Flugzeugbauer Airbus und Boeing soll für fünf Jahre auf Eis gelegt werden. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von derLeyen stellte auch baldige Fortschritte im Stahl- und Aluminiumbereich in Aussicht. Beide sprachen nach d…
 
Der Europapolitiker und Handelsexperte Helmut Scholz von der Linken erwartet, dass der neue US-Präsident Biden beim Außenhandel die Politik seines Amtsvorgängers Trump fortsetzen wird. Scholz sagte in SWR Aktuell, auch Biden setze auf das Geschäftsmodell "America First": "Die Grundlage bleibt, die amerikanische Volkswirtschaft noch stärker zu mache…
 
"Extremisten und Terroristen gehen nicht in den Lockdown" - das hat der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Haldenwang, bei der Vorstellung des aktuellen Verfassungsschutzberichtes gesagt. Innenminister Seehofer ergänzt: Auch, wenn wir uns seit Monaten vor allem mit Corona beschäftigten, gebe es auch andere Gefahren für das Land.Trotz …
 
Sonniges, warmes Wetter und gelockerte Corona-Regeln: Viele Menschen planen jetzt wieder ihren Grillabend. Wie das eine leckere Angelegenheit wird, wissen die meisten, die regelmäßig grillen - aber ist das alles auch ökologisch, umweltfreundlich und nachhaltig? Wieviel Steak ist noch zu vertreten, wie schädlich ist Holzkohle - und warum sind Hallou…
 
Franzosen sind unsere Nachbarn im Westen von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Etwas angespannt wird das sonst gute Verhältnis, wenn Fußball-Länderspiele anstehen. Darüber hat SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern mit Mademoiselle Mirabelle gesprochen. Als Kabarettistin, die in Baden-Württemberg lebt, nimmt sie die ganz besonderen Verhaltensweis…
 
Spätestens mit dem Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Weltmeister Frankreich verspüren viele Fußballfans den Drang, zusammen mit anderen die Europameisterschaft zu gucken. Große Public-Viewing-Veranstaltungen soll es wegen Corona nicht geben. Was also, wenn sich Menschen selbst zu großen Treffen verabreden – oder sich spontan versa…
 
Lehrer und Intensivärzte warnen davor, die Maskenpflicht auch in Innenräumen zu lockern. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) sagt, viele Klassenräume ließen sich nicht richtig lüften und es gebe immer noch zu wenige Lüftungsanlagen. Außerdem seien viele Lehrerinnen und Lehrer noch nicht vollständig geimpft.Die deutsche Interdisziplinä…
 
In dieser Folge sprechen Agnieszka und Alexander über das Thema Cyberkriminalität, jedoch mit Erfolgsmeldungen von Ermittlungsbehörden. Zudem: Der große Erfolg von Operation „Trojan Shield“ und wie Quantencomputing mit Ver- bzw. Entschlüsselungsmöglichkeiten zusammenhängt. Weiters geht es um das potentielle Risiko von Bitcoin als legales Zahlungsmi…
 
US-Präsident Biden hat an einem Gipfeltreffen der NATO-Staaten in Brüssel teilgenommen. Biden warnte vor neuen Herausforderungen an das Bündnis durch Russland und China. Er sicherte dem Baltikum die Unterstützung der Vereinigten Staaten zu. Der frühere Verteidigungsminister Franz Josef Jung bezeichnete den Wechsel von Trump zu Biden als US-Präsiden…
 
FDP-Fraktionsvize Alexander Graf Lambsdorff setzt auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der neuen israelischen Regierung von Ministerpräsident Bennett. Lambsdorff sagte in SWR Aktuell, er erwarte eine bessere Zusammenarbeit Deutschlands und der EU mit Israel, "als das in der Vergangenheit der Fall war." Dabei hält es der FDP-Politiker für pro…
 
Als erste Kanzlerkandidatin der Grünen muss Annalena Baerbock einiges aushalten. Beispiele: Auf ihrem Instagram-Account postet die CSU ein Bild der Spitzen-Grünen mit einer Gedankenblase, in der drei Kothaufen zu sehen sind. Oder die Lobbygruppe "Neue Soziale Marktwirtschaft". Sie zeigt Baerbock in großformatigen Anzeigen in Anlehnung an Moses als …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login