Ausgesprochen Fröhlich Mit Schäfer öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Sie sind Fernsehmacherinnen, Radiomoderatorinnen, Bestsellerautorinnen, Mütter, Organspendeausweisbesitzerinnen... und Freundinnen (noch). Ab sofort auch Podcasterinnen! Ab März reden Susanne Fröhlich und Bärbel Schäfer hier über alles, was sie bewegt: Kerle, Küche, Klima. Und den ganzen großen Rest. Jetzt schon abonnieren und keine Folge verpassen!
 
Loading …
show series
 
In Episode 73 reden die Podcasterinnen von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" über ihren Geländelauf, den fehlenden Streckenapplaus und Susannes Dachbodenschätze. Außerdem kennt man- wenn man Angela Merkel kennt- gleich die ganze Welt? All das und noch viel mehr in Folge 73.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Episode 72 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" geht es um Überraschungsgeschenke, um Bärbels Lippenfix und die Frage warum Ausfallschritte inzwischen Lungen heißen. Warum man Freunden einfach mal Glücksmomente schenken sollte und warum Männer wie Kaffeemaschinen sind.All das und noch viel mehr in Folge 72 der Podcasterinnen.…
 
In Episode 71 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" diskutieren die Podcasterinnen wer von beiden eigentlich mehr spricht. Es geht um miese Verlierer, Wohnortnahe Wertstoffentsorgung und Frauenhausspenden.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Episode 70 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" trägt Susanne Helm im Garten, Bärbel mutiert zum Charityfall und beide werden bei einem unseriösen Angebot nicht schwach. Gibt es Sandfetischisten und spricht Susanne wirklich mehr als Bärbel? All das in Folge 70 der Podcasterinnen.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Episode 69 werden Wochenenderlebnisse ausgetauscht zwischen Landei und Städterin. Tatortfrust, Milchreisneid und Bärbels verzweifelter Versuch den miesen Geruch in der Wohnung zu lokalisieren.All das in Folge 69 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Episode 68 reden die Podcasterinnen von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" über die große Sehnsucht und das ewige Warten. Warum Warten auch schön sein kann, Susanne ihren Milchreis genießt und Bärbel nichts abbekommt. Langlauftouren, Geschwisterliebe und immer wieder der unsägliche Donald Trump. Alles in Folge 68.…
 
Happy 2021! Episode 67 der Podcasterinnen von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer", die erste Folge des neuen Jahres ist da.Und schon entpuppt sich Susanne als Neujahrsstreberin, Bärbel übt Ampelflirten und beide wollen Milchreis.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Episode 66 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" gucken die Podcasterinnen zurück auf 2020, wundern sich über ausrastende Tanten in der deutschen Bahn, Mimimi Männer und fragen sich, ob sie ab und an doch mal zu gnadenlos waren? All das und noch viel mehr in Folge 66.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 65: Geschafft: Die Weihnachtsorgie ist vorbei und wir rollen uns wie ein fettiger Raclettekäse runter ins Diätental. Warum Corona jetzt echt abnervt und die beiden ab Januar wieder gemeinsam laufen gehen. Mutti will ins Impfzentrum und wir sind neidisch auf andere die einfach mal wegfahren.....Episode 65 ist die vorletzte Ausgabe für dieses…
 
In Episode 64 müssen die Podcasterinnen klären ob man trockenen Rinderbraten durch ausreichend Rotwein runterspülen kann, warum Bärbels Mutter in den Gänsebratenstreik tritt und Susanne beschlossen hat 2020 keine Weihnachtsstreberin zu sein. Hoch die Hände: Wochenende.Fröhlichen 4. Advent!Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Warum Susanne sich Weihnachten betrinken will, Bärbel das Geburtstagskind, ein Baumkuchen wird und beide überlegen, wie man Geschenke perfekt verpackt. Die Podcasterinnen schicken Grüße in den bundesweiten Lockdown. Episode 63 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" ist online.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 62: Schrankwandschutzbrille und Streitkultur. Wie richtig streiten ohne emotional und persönlich werden? Geht nicht sagt Bärbel und Susanne lebt ihren Zorn derweil an der Schrankwand im Little House of Horror aus. Wieso es auch mal schön sein kann um 21.00 Uhr im Bett zu liegen wen alle Ausgangssperre haben. Und die Sorge ob unsere Geschenk…
 
In Episode 61 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" hat Susanne Rücken und Bärbel mal endlich nichts vor. Während Susanne sich mit Männern rumschlägt die seit März in dieselbe Maske atmen, genießt Bärbel die Männerabwesenheit. Heimlich natürlich. Gemeinsam rätseln die beiden wie eine Heizdecke verschwinden kann und ob Weihnachten nicht komplett…
 
Episode 60: Warum Susanne jetzt in Entrümplungsdienst macht und das Glück der körperlichen Arbeit genießt. Warum Bärbel nicht genug umarmt werden kann und was die beiden wirklich fürchten. Brotschneidemaschinen und Kettensägen. Wie sich Susanne den Mondhügel skalpiert hat und was das mit Bärbel macht....All das in Episode 60 von "Ausgesprochen: Frö…
 
Episode 59: Bärbel hat wieder Ausgang, Susanne nahezu alle Geschenke und wie sollte das perfekte Weihnachten sein? Von Geschmeide und anderen herrlichen Konsumträumen. Und von Frauen die nicht verstehen warum Dinge abrupt zu Ende sein können. All das in Folge 59 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".…
 
Episode 58: Warum Susanne kein Rot in ihren Texten mehr sehen kann und Bärbel dauernd auf die Uhr guckt.Was passiert , wenn man sich in das verlassene Leben eines anderen Menschen reintraut und plötzlich im Little House of Horror aufwacht. Grüße aus der Quarantäne in Episode 58.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 57: Warum Geduld nicht Bärbels Kernkompetenz ist, warum ihr ein freundliches "Gemach, gemach" hysterische Aggroschübe auslöst und warum Susanne mit einem Mann gelebt hat, dessen Fell zu eng war. Zukunftsvisionen und Susannes Wildtieraugenblicke. All das in Folge 57 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer"…
 
Episode 56: Warum schläft Bärbels Mitbewohner unter Steinen, warum hat Susanne KFZ Tourette und tut das weh? Darf man über Reizwäsche und Wechseljahre in einem Satz sprechen? All das und noch viel mehr in Folge 56 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer"Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 55: Warum Bärbel gestern ein Ticket nach New York buchen wollte und Susanne schockverliebt in Kamala ist. Warum Boris Johnson sich noch umgucken wird und warum die Podcasterinnen vielleicht noch mal an die Uni gehen. Alles in Folge 55 bei "Ausgesprochner: Fröhlich mit Schäfer".Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 53: Warum Bärbel es gerne muffelig warm hat und Susanne Freunde hat die bei 8 Grad Fjorde durchschwimmen. Ist allein sein schon einsam sein und sollte man sein Alleinsein thematisieren? Ahnt die Bahnschranke wenn man sich nähert und womit gewinnt man garantiert eine Wette! Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer Folge 53.…
 
Episode 52: Frischer Schellack kurz vor dem Lockdown? Oder lieber Natur Style? Warum muss man den Partner der neuen Freundin eigentlich immer miteinladen? Und wie wird Susanne im November ihren Geburtstag feiern? Allein?Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 51: Warum Susanne angeblich the Queen of presents ist und Bärbel als Kanzlerinnensynchronstimme arbeiten könnte. Was haben Latexparties und der potentielle Lockdown gemein? Und warum die Polizei für uns am Ende dann doch ein Freund und Helfer ist!Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 50: Hände auf die Bettdecke und warum auch klugen Männern bei Videokonferenzen schnell mal das Blut vom Hirn südwärts stürzt. Obwohl Lichtjahre von Lang Lang entfernt, fehlt Bärbel trotzdem die Musikschule. Außerdem gibts was zu feiern bei "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer. Wir freuen uns über 50 Folgen und die Geschenke bekommt ihr!…
 
Episode 49:Warum Bärbel Bargeld liebt und sich in dunklen Räumen schreiend an Susanne klammern will. Wieso drei Anoraksis einsam und traurig am Haken hängen und das auch noch in Frankfurts "Gut Stubb", wie Bärbels Hessischlehrerin Susanne sagt.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 48: Warum wir alle mehr kuppeln sollten, warum Susanne klingt als würde sie bei einer Erotikhotline arbeiten und warum Bärbel manchmal Mamataximüde ist.All das in Episode 48 "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer". Viel Spaß!Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Warum Susanne streng darauf achtet nie ohne Pinzette das Haus zu verlassen und nachts im Hotel das Licht nicht ausschalten kann. Warum Bärbel auch als Pinzette arbeiten könnte und im Keller nach alten VHS Kassetten kramt. All das in Episode 47: "Ausgemustert: Fröhlich mit Schäfer".Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 46: Kann man sein Leben in Tippelschritten meistern, wie kriegen wir unseren Hang zum Perfektionismus in den Griff? Wie schaffen diese Marmorkuchenfrauen das bloß alles und wir scheitern schon am Kastanienmännchen basteln? Und wieso bringt uns die Frage "Kann ich dir helfen Schatz?" auf die Palme. All das in Folge 46 von "Ausgemustert: Fröh…
 
Episode 45: Warum Bärbel einfach mal zum Weinen war, warum Susanne karierte Hemden trägt und schlaue junge Leute kennt. Was beide über uns Boris denken und warum Susanne nicht mehrere Dinge auf einmal tun sollte.All das in Folge 45 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Episode 44: Was flattert rechts oder linke von der Kniescheibe und wieso hat Bärbel die Verantwortung ihres Top-Ehrenamts abgegeben? Pubertäres Pickeltrauma bei Susanne und warum haben die Podcasterinnen plötzlich die Spendierhosen an. Und was muss man dafür tun?All das und noch viel mehr bei "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer."…
 
Bärbel mutiert zum Teenager Pferdemädchen, Susanne pflegt ihren Fetisch und beide versuchen sich als Wissenschaftlerinnen beim nervigen Coat Syndrom. Wie es mit schlechtem Sex ist und warum wir die Schuld immer bei uns suchen...Folge 43 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" der Podcasterinnen.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Susanne fastet mehr oder wenig fröhlich vor sich hin und Bärbel wundert sich über die offene Haustür. So ist das Landleben eben. Sauerstoffschock, ungeliebte Hausarbeit und Räumungsklagen am eigenen Körper. All das in Folge 42 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Susanne feiert und Bärbel widmet sich der Krankenpflege. So verschieden können Wochenenden sein. Mit wem würdet ihr gerne tauschen? Was ist eigentlich Misophonie und nervt euch das auch? Was macht eine gute Freundin aus und fastet Susanne eigentlich immer noch? Fragen über Fragen, alles im neuen Podcast 41 "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".…
 
Warum Susanne angstfrei durch den Wald läuft, sich über ihr Bergfest freut und Bärbel Angst hat im selben Stückchen Wald als Hamburgerhack zu enden. Ab Herbst kochen die Podcasterinnnen wieder selbst und Susanne isst dann auch wieder. Hurra.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
700 m über dem Meeresspiegel sinnieren die Podcasterinnen über Stehkleider und Brezelversuchungen. Was geht in den Köpfen der Berlin Demonstranten mit Reichsflagge vor und muss man denen überhaupt Beachtung schenken? Warum Susanne sich von dem ernährt was an ihr dran ist und das noch vier Wochen. Geht das gut fragt sich Bärbel besorgt!…
 
Susanne bekommt endlich einen Heiratsantrag und Bärbel verschlampt ihn. Macht es da noch Sinn über das Kleid nachzudenken und macht ein Ring am Finger wirklich glücklich? Warum sind Susannes Kinder in Quarantäne und wieso hat Bärbel Angst vor Haaren!Das alles in Episode 38 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".…
 
In Episode 37 sucht Susanne vergeblich ihre Hüftknochen, hat aber noch mindestens 4 Wochen Zeit sie zu finden. Bärbel packt das Maskenkettchen aus und beide behaupten, dass Frauen in Beziehungen emotional mehr investieren. Warum sind Frauen so oft die Familienanimateurinnen und wie viel Ehrgeiz ist eigentlich beim Minigolf erlaubt? All das in Folge…
 
Episode 36: Warum Susanne mit dem Kühlschranklicht kommuniziert, Bärbel einen Sechserpakt Chipstüten umarmt und warum Mütter mal die Rotorblätter des Helikopters abstreifen sollten. Das und noch viel mehr in Episode 36 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer".Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Warum Bärbel Knie hat , Susanne so schlingt beim Essen und warum beide Podcasterinnen den offenen Mund ablehnen. Warum Mütter immerzu die gleichen Anweisungen geben und der Natodraht unter Kinderellenbogen eine Hilfestellung sein könnte. All das und noch mehr in Folge 35 „Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer“.…
 
Bärbel hat einen neuen dottergelben Pullover und Susanne sucht ihren alten zitronengelben immer noch. Warum es die Podcasterinnen nicht mögen im Tiefschlaf angestarrt zu werden und warum manchmal ein bisschen Druck auf Mann und Kinder durchaus hilfreich sein kann. All das in Folge 34 des Podcasts „Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer“.…
 
Warum steht Susanne auf Schnäuzer, warum sollte man die 50% Regel befolgen und wieso propagiert Bärbel den liebevollen Blick? Wie kommen wir alle zu mehr Sex - Fragen über Fragen in der neuen Folge 33 der Podcasterinnen von ausgesprochen: fröhlich mit schäfer.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Folge 32 stellen sich die Podcasterinnen die Frage, ob eine Überdosis Optimismus nervig sein kann, wann man sein Kümmern-Gen einfach mal abstellen sollte und ob man den eigenen Mann 145 km im Meer davon schwimmen lassen sollte. Hört rein!Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
In Episode 29 wird der körperliche Zerfall zelebriert. Wer sich Augen und Leberflecken Lasern lässt will nicht unbedingt jünger werden sondern nur gesund. Einfach nur weg mit dem Schmerz!Wieso häufen sich all diese Body-Baustellen und wieso schreien die Kinder im Planschbecken wenn wir mal in Ruhe in Mitleid baden wollen.…
 
Episode 28: Wie man aus einem sonnigen Montag in den Meckermontagmodus verfällt. Die Podcasterinnen nörgeln sich gewohnt fettnapftauglich einmal quer durch den Alltag. Warum Bärbel keinen grauen Kittel will und warum Susanne wildfremde Männer in Parkhäusern anbellt: "Man sieht ja noch gar nichts!" Folge 28 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" …
 
Episode 27: Bärbel ist erstaunlicherweise nicht blau im Gesicht und Susanne ist kurz davor die Tischplatte abzulecken. Machen schwarze Bikinis schlank und wie lebt es sich so in den VAE? Wo liegt Kasachstan und was kann man sich mit KUK merken? Fragen über Fragen- diesmal sogar teilweise mit Antworten. Alles im neuen Podcast von "Ausgesprochen: Frö…
 
In Episode 26 widmen sich die Podcasterinnen endlich mal klassischen Frauenthemen. Haare, Schuhe, Shoppen und rauhe Hände. Was geht noch mit Ü-40? Oder gibt es Styling No Gos? Können wir Engländerinnenkleider (Spaghettiträgerminikleider) tragen und damit ohne Hemmungen über die Straße gehen? Warum trauen wir uns das nicht? Ist es nicht irgendwann z…
 
Episode 25: Darf man mit einem verheirateten Mann was anfangen? Wieso hat die ARD ein Frauenproblem und ruft uns nicht an? Keine Kohlenhydrate sind auch keine Lösung und ist es nicht besonders hip völlig hipfrei zu sein? Folge 25 ist online.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Bärbel mag keine Polyesterhotelkissen, Susanne ist Seitenschläferin und isst Erdnüsse und hinterher noch die Schokolade aus der Minibar. Die deutsche Bahn, der wunderbar triefende Butterkuchen und der gräßliche Verzicht auf Kohlenhydrate.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login