Apologetics öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel Schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 von Dr. ...
 
Loading …
show series
 
Die bleibende Aktualität Dostojewskijs Kein Schriftsteller hat auf das europäische Denken eine solche Wirkung ausgeübt wie Dostojewskij. Intensiv beschäftigten sich mit ihm unter anderem Friedrich Nietzsche, Sigmund Freud, Karl Barth, Albert Camus, Jean-Paul Sartre, Thomas Mann und Hermann Hesse. Nietzsche nannte die literarische Begegnung mit Dost…
 
Beiträge zur Debatte um assistierten Suizid Der Bundestag versuchte nach intensiver Debatte im Jahr 2019 das Recht auf assistierten Suizid und geschäftsmäßige Sterbehilfe einzuschränken. Im Februar 2020 erklärte das Bundesverfassungsgesetz den entsprechenden §217 für nichtig. Worin besteht der Konflikt? Sollte menschliche Freiheit soweit gehen, das…
 
Interview mit Rainer Riesner zu seinem Buch Prof. Rainer Riesner wird zu seinem 2020 herausgekommenen Buch „Messias Jesus“ interviewt. In diesem Buch zeigt Riesner, wie schon zu Jesu Lebzeiten eine Überlieferung zu seiner Person beginnt und wie glaubwürdig die uns überlieferten Quellen über Jesus Christus aus historischer Sicht sind. Außerdem gibt …
 
Kann man ohne Gott gut sein? Gibt es für den Atheisten ein objektives Richtig und Falsch, ein Maßstab für Gut und Böse? Welchen Bezugspunkt gibt es für moralische Werte, wenn Gott nicht existiert? Mit Impulsen und Gedankenanstößen zum moralischen Argument kannst du dich in dieser kurzen Episode inspirieren lassen. Veröffentlicht mit freundlicher Ge…
 
Über den Ursprung der Moral Woher kommen moralische Wert, Pflichten und Verantwortlichkeiten? Was bedeutet Moral, wenn wir Gott und den Glaube außen vor lassen? Kann es dann ein moralisch objektives Richtig und Falsch überhaupt geben?Basiert die Moral auf subjektivem Empfinden, oder gibt es eine allgemeingültige Moral? William Lane Craig, Philosoph…
 
Eine Predigt zur christlichen Begründung von Hoffnung Ostern ist ein Fest der Hoffnung. Das Ereignis hinter dem Osterfest ist die Auferstehung Jesu. Dr. Jürgen Spieß ist Althistoriker, Autor und war Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft.Er spricht in seiner Predigt darüber: was der Begriff Hoffnung im Allgemeinen bedeutet und was zur Hof…
 
Zum Umgang mit krebskranken Patienten Sein täglicher Umgang mit Krebs-Patienten wirft oft die Frage auf: "Warum? Warum passiert mir das? Warum lässt Gott das zu?" Prof. Dr. Jens Hillengaß Oberarzt und Leiter der autologen Transplantations-Ambulanz am Uniklinikum Heidelberg. Er erzählt in diesem Video, wie er mit dem alltäglichen Leid seiner Patient…
 
Nach einigen persönlichen Worten zu seiner Person und einer Einführung in die Arbeitsweise von Geschichtswissenschaftlern setzt sich Dr. Jürgen Spieß mit der Glaubwürdigkeit des Johannes-Evangeliums auseinander. Mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen als Althistoriker bespricht er in seinem Vortrag unter anderem folgende Fragestellungen: Was unte…
 
Wie glaubwürdig ist die Auferstehungsgeschichte? Dr. Alexander Fink spricht in einem Hörsaalvortrag am 18.11.2019 an der TU Dresden über die Auferstehung Jesu. Dabei beschäftigt er sich unter anderem mit folgenden Fragen: Ist die Auferstehung Jesu naturwissenschaftlich begründbar oder ist sie "nur" als Wunder zu begreifen? Kann es Wunder überhaupt …
 
Wie glaubwürdig ist die Auferstehungsgeschichte? Dr. Alexander Fink spricht in einem Hörsaalvortrag am 18.11.2019 an der TU Dresden über die Auferstehung Jesu. Dabei beschäftigt er sich unter anderem mit folgenden Fragen: Ist die Auferstehung Jesu naturwissenschaftlich begründbar oder ist sie "nur" als Wunder zu begreifen? Kann es Wunder überhaupt …
 
Die Auferstehung Jesu - Fakt oder Fiktion? Eines ist immerhin sicher: Die Frage der Auferstehung ist keine subjektive Frage, denn entweder ist Jesus auferstanden oder eben nicht - es gibt kein Dazwischen. Und auch die Auferstehung hat einen 'historischen Rand', der prüf- und kritisierbar ist. Wie sieht dieser aus? Ist er plausibel? Welche Quellen g…
 
Was hat Sünde mit mir zu tun?Ist Sünde das gleiche wie Schuld?Was sind die Auswirkungen von Sünde und wie trennt sie uns von Gott? Anhand der Berliner Mauer erklärt Joel Rosenfelder, was Sünde ist. Joel ist Pädagoge und Regionalreferent bei der Hochschul-SMD. Die Folge gibt es auch auf YouTube:https://youtu.be/uL1UCofvC4o https://www.begruendet-gla…
 
Was ist der Kern des Christseins? Was habe ich davon, Christ zu sein?Worum geht es eigentlich beim Christ sein?Und was kann Christ sein für mich bedeuten? Diese Fragen beantwortet Prof. Dr. Matthias Clausen in dieser kompakten Podcast-Episode aus seiner eigenen Sichtweise. Dr. theol. Matthias Clausen ist Professor für Systematische Theologie und Ho…
 
Eine Podiumsdiskussion Muss die Wahrheit mit Gewalt verteidigt werden? Woher kommt religiöse Intoleranz? Führt Monotheismus zu Extremismus oder gar Terrorismus? Welche Möglichkeiten haben wir, um die Gefahr religiöser Gewalt zu entschärfen? Wenn es einen gütigen und allmächtigen Gott gibt, warum lässt er dann all das Leid zu? Die Frage ist wohl ein…
 
Wie können Religionen zusammen leben? In der dieser kompakten Podcastfolge mit Prof. Dr. Matthias Clausen geht es darum, wie unterschiedliche Überzeugungen in Bezug auf den religiösen Glauben und gegenseitige Wertschätzung miteinander verbunden sind. Was bedeutet Toleranz eigentlich?Was sagt die Bibel dazu? Und wie können verschiedene Wahrheitsansp…
 
Über den Ursprung des Lebens Die gläubige Physikerin Prof. Dr. Barbara Drossel von der Technischen Universität Darmstadt und der gläubige Chemiker Dr. Boris Schmidtgall von der Studiengemeinschaft „Wort und Wissen“ diskutieren in dieser Folge die Frage, ob und inwiefern die Schöpfungsgeschichte aus der Bibel mit der Evolutionstheorie in Zusammenhan…
 
Im zweiten Teil der Diskussion mit Prof. Dr. Matthias Clausen und Dr. Alexander Fink geht es um den Artikel des ZEIT-Magazins Ausgabe Nr. 53 "Lehren sollt ihr, nicht bekehren" Er stellt den Sinn des getrennten konfessionsgebundenen Religionsunterrichts in Frage. Matthias Clausen und Alexander Fink fragen nach dem Platz von Religion in der Öffentlic…
 
Prof. Dr. Matthias Clausen und Dr. Alexander Fink diskutieren anhand des ZEIT-Artikels der Ausgabe Nr. 51 "Warum missioniert mich keiner?" das christliche Missionsverständnis und wie man Andersdenkenden und Suchenden Menschen einladend begegnen kann. Die Folge gibt es auch auf Youtube:https://youtu.be/UTi1t0CmeBw https://www.begruendet-glauben.org/…
 
In welcher Spannung stehen Naturwissenschaft und Weltanschauung zueinander? Was hat die Naturwissenschaft mit der Weltanschauung zu tun? Und in welchem Zusammenhang steht dabei die Evolution? Wo sind die Grenzen der Naturwissenschaft und wo die der Weltanschauung? Geht das zusammen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Prof. Dr. Scherer in diesem Vor…
 
In welcher Spannung stehen Naturwissenschaft und Weltanschauung zueinander? Was hat die Naturwissenschaft mit der Weltanschauung zu tun? Und in welchem Zusammenhang steht dabei die Evolution? Wo sind die Grenzen der Naturwissenschaft und wo die der Weltanschauung? Geht das zusammen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Prof. Dr. Scherer in diesem Vor…
 
Ist das Christsein eine bessere Grundlage für Wissenschaft als der Atheismus? Die Wissenschaft untersucht die Ordnung des Universums. Doch was hat der christliche Glaube mit dem Universum zu tun? Wo liegen die Grenzen der Naturwissenschaften? Ist der Sinn des Lebens durch sie bestimmbar? Professor McGrath erklärt in dieser Podcastfolge, wie Glaube …
 
Die Struktur unseres Universums wird vom Higgs-Vakuum-Erwartungswert, vom Masse Up-, Down, Strange-Quark, von der Elektronen- und Neutrinomasse, von der Elektromagnetismus-Kopplungskonstante, von der Starke Kernkraft-Kopplungskonstante, von der Kosmologischen Konstante, von der Skalar-Fluktuations-Amplitude Q, vom Baryon, von der Entropie des Unive…
 
Über den Urknall und warum der Beginn des Universums im Dunkeln bleiben wird In der Naturwissenschaft wird Gott als Erklärungsfaktor oft ausgeklammert und nicht akzeptiert. Jedoch können Naturwissenschaften über bestimmte Themen nur begrenzt Aussagen liefern. Beispielsweise ethische oder ästhetische Fragen können mit naturwissenschaftlichen Methode…
 
Welche Stellung haben Frauen bei Jesus? In dieser kurzen Episode erzählt Eva-Maria Voigt, wie Jesus den Frauen zu seiner Zeit begegnet ist. Er war respektvoll, kritisierte sie nicht und würdigte ihren Glauben. Weiterhin waren Frauen die ersten Zeugen seiner Auferstehung. Die Folge gibt es auch in Videoform auf Youtube:https://youtu.be/cnghHketY9o h…
 
Gut ist gut genug In den 90ern waren die schlimmsten Sorgen der Studenten, dass sie von zu Hause weg waren, doch heute macht unter anderem Albert Einstein ihnen den meisten Druck mit folgendem Satz: "Wer bis 30 keinen bedeutenden Beitrag zur Wissenschaft geleistet hat, wird dies nie mehr tun." Stress wird durch immer größeren Leistungsdruck immer h…
 
Gut ist gut genug In den 90ern waren die schlimmsten Sorgen der Studenten, dass sie von zu Hause weg waren, doch heute macht unter anderem Albert Einstein ihnen den meisten Druck mit folgendem Satz: "Wer bis 30 keinen bedeutenden Beitrag zur Wissenschaft geleistet hat, wird dies nie mehr tun." Stress wird durch immer größeren Leistungsdruck immer h…
 
Die Rolle des Glaubens in der Öffentlichkeit In einem Vortrag auf der begründet-glauben-Konferenz 2019 spricht sich der Theologe Prof. Dr. Matthias Clausen dafür aus, sich mutig in der Gesellschaft zu engagieren - so wie es auch Greta Thunberg für das Klima tut. Mithilfe persönlicher Erfahrungen und alltäglichen Situationen geht er unter anderem da…
 
Die Glaubwürdigkeit der Evangelien 500 Jahre nach der Reformation wird dem Christentum häufig die rationale und geschichtliche Grundlage abgesprochen. Kritiker behaupten, die Ereignisse, die uns die Evangelien berichten, hätten nie stattgefunden – oder zumindest ganz anders als überliefert. Jede vernünftige Diskussion über die Glaubwürdigkeit des N…
 
Die Glaubwürdigkeit der Evangelien 500 Jahre nach der Reformation wird dem Christentum häufig die rationale und geschichtliche Grundlage abgesprochen. Kritiker behaupten, die Ereignisse, die uns die Evangelien berichten, hätten nie stattgefunden – oder zumindest ganz anders als überliefert. Jede vernünftige Diskussion über die Glaubwürdigkeit des N…
 
Wunder und Naturgesetze "Jetzt kann mir nur noch ein Wunder helfen." - Wer hat sich das nicht schon öfter mal gedacht? Doch gibt es Wunder wirklich? In der Bibel wird immer wieder von diversen Wundern erzählt, so zum Beispiel von verschiedenen Heilungen die Jesus bewirkt hat. Doch ist das möglich? Widerspricht das nicht unseren gesamten Naturgesetz…
 
Wunder und Naturgesetze "Jetzt kann mir nur noch ein Wunder helfen." - Wer hat sich das nicht schon öfter mal gedacht? Doch gibt es Wunder wirklich? In der Bibel wird immer wieder von diversen Wundern erzählt, so zum Beispiel von verschiedenen Heilungen die Jesus bewirkt hat. Doch ist das möglich? Widerspricht das nicht unseren gesamten Naturgesetz…
 
Wie ist Gott? Okay. Gott kann es schon irgendwie geben. Doch durch Jesus und dieses Kreuz kam es doch erst zu Problemen wie Intoleranz und so, oder… ? Oft wird im Kontext des Glaubens vorwiegend über Gott gesprochen. Doch was ist eigentlich mit Jesus? Pfarrer Volker Roggenkamp redet in diesem zweiteiligen Vortrag darüber, warum Jesus eine so wesent…
 
Wie ist Gott? Okay. Gott kann es schon irgendwie geben. Doch durch Jesus und dieses Kreuz kam es doch erst zu Problemen wie Intoleranz und so, oder… ? Oft wird im Kontext des Glaubens vorwiegend über Gott gesprochen. Doch was ist eigentlich mit Jesus? Pfarrer Volker Roggenkamp redet in diesem zweiteiligen Vortrag darüber, warum Jesus eine so wesent…
 
Auf die Liebe kommt es an Macht der Glaube überhaupt Sinn, wenn man sich die vielen Tote auf der Welt ansieht? Was steht dahinter?Wann stellt sich eigentlich die Frage nach dem Sinn und wofür will ich überhaupt leben? Volker Roggenkamp ist Pfarrer der St. Matthäus Gemeinde in Münster und als Theologe deutschlandweit an Hochschulen unterwegs. In ein…
 
Auf die Liebe kommt es an Macht der Glaube überhaupt Sinn, wenn man sich die vielen Tote auf der Welt ansieht? Was steht dahinter?Wann stellt sich eigentlich die Frage nach dem Sinn und wofür will ich überhaupt leben? Volker Roggenkamp ist Pfarrer der St. Matthäus Gemeinde in Münster und als Theologe deutschlandweit an Hochschulen unterwegs. In ein…
 
Die Kraft der Wahrheit Lässt sich in der Postmoderne ein (christlicher) Wahrheitsanspruch noch aufrecht erhalten? Oder hält der Postmodernismus die Menschen nur davon ab, nach Wahrheit zu suchen? Wahrheit zu suchen, ist anstrengend. Wer nach Wahrheit sucht, wird Gründe für Wahrheit finden. Dabei ist Wahrheit nicht mit Gewissheit gleichzusetzen, den…
 
Die Kraft der Wahrheit Lässt sich in der Postmoderne ein (christlicher) Wahrheitsanspruch noch aufrecht erhalten? Oder hält der Postmodernismus die Menschen nur davon ab, nach Wahrheit zu suchen? Wahrheit zu suchen, ist anstrengend. Wer nach Wahrheit sucht, wird Gründe für Wahrheit finden. Dabei ist Wahrheit nicht mit Gewissheit gleichzusetzen, den…
 
Ist der Absolutheitsanspruch des Christentums gerechtfertigt? Julia Garschagen spricht in dieser Episode kurz und knackig darüber, inwiefern der christliche Glaube die absolute Wahrheit ist. Wahrheit hat immer etwas mit Überzeugungen zu tun. Und so wird auch unser Glaube von unseren persönlichen Überzeugungen bestimmt. Julia ist Theologin und leite…
 
Ein Gedankenexperiment Vom Museum zurück ins Seminar: Marx lesen ist heute kein seltsames Hobby mehr. Seine Kapitalismuskritik kann verblüffend aktuell wirken. Und seine Kritik am Glauben? „Opium des Volkes" ist Religion für ihn, lenkt die Unterdrückten ab und schützt so die Unterdrücker. ‚Alles Missbrauch und Missverständnis einer guten Sache', so…
 
Warum der Neue Atheismus nicht trifft Ein Plädoyer für die Existenz Gottes! Der "Neue Atheismus" ist in Europa auf dem Vormarsch, selbstbewusster und kämpferischer denn je. Er sei die einzig legitime Denkposition. Die Vorstellungen von einem Schöpfer- und Erhaltergott dagegen eine verzichtbare Hypothese, die die Wissenschaft nur behindert. Diese Ar…
 
Warum der Neue Atheismus nicht trifft Ein Plädoyer für die Existenz Gottes! Der "Neue Atheismus" ist in Europa auf dem Vormarsch, selbstbewusster und kämpferischer denn je. Er sei die einzig legitime Denkposition. Die Vorstellungen von einem Schöpfer- und Erhaltergott dagegen eine verzichtbare Hypothese, die die Wissenschaft nur behindert. Diese Ar…
 
Einfluss des Christentums und der Bibel auf die europäische Kultur Nach einem kulturgeschichtlichem Überblick zeigt Dr. Vishal Mangalwadi welche Einfluss das Christentum und die Bibel auf die europäische Kultur hatte. Zur Verfügung gestellt mit freundlicher Genehmigung vom cvmd. Dr. Vishal Mangalwadiist Master of Arts, Doktor der Rechte, internatio…
 
Einfluss des Christentums und der Bibel auf die europäische Kultur Nach einem kulturgeschichtlichem Überblick zeigt Dr. Vishal Mangalwadi welche Einfluss das Christentum und die Bibel auf die europäische Kultur hatte. Zur Verfügung gestellt mit freundlicher Genehmigung vom cvmd. Dr. Vishal Mangalwadiist Master of Arts, Doktor der Rechte, internatio…
 
Umgang mit der Theodizee-Frage Die Frage nach dem Leid beschäftigt viele Menschen - Christ oder nicht. Aber für Viele ist es ein Argument, die Idee eines liebenden Gottes abzulehnen.Wir sehen auch, dass es viel Leid auf dieser Welt gibt und verschließen unsere Augen nicht davor.Trotzdem kommen wir zu einem anderen Schluss und können an Gott glauben…
 
Worin unterscheidet sich "normale Gewalt" zur "Gewalt im Namen Gottes"? Es passieren viele Schlimme Dinge auf der Welt. Einiges im Namen Gottes. In der Vergangenheit ist auch unter der christlichen Flagge auch viel Schlimmes gemacht worden.Was ist der Unterschied zwischen "normaler Gewalt" und der "Gewalt im Namen Gottes"? Die Folge gibt es auch in…
 
Worin unterscheidet sich "normale Gewalt" zur "Gewalt im Namen Gottes"? Es passieren viele Schlimme Dinge auf der Welt. Einiges im Namen Gottes. In der Vergangenheit ist auch unter der christlichen Flagge auch viel Schlimmes gemacht worden.Was ist der Unterschied zwischen "normaler Gewalt" und der "Gewalt im Namen Gottes"? Die Folge gibt es auch in…
 
Kaiser Konstantin und das Christentum Kaiser Konstantin spiel eine zentrale Rolle in der Kirchengeschichte. Sein Einfluss auf das Christentum ist nicht von der Hand zu weisen.Aber was steckte wirklich hinter der Bekehrung des Kaisers? Die Folge gibt es auch in Videoform mit den dazugehörigen Folien zur Veranschaulichung auf Youtube:https://youtu.be…
 
Gibt es Hinweise darauf, dass die Geschichten stimmen? Wie glaubwürdig ist der Bericht von Lukas? An der Auferstehung entscheidet sich die Wahrheit des christlichen Glaubens. Aber wie glaubwürdig sind die Berichte darüber? Das Lukas-Evangelium ist kein unterhaltsamer Roman, sondern ein historischer Bericht. Der Verfasser macht das gleich zu Anfang …
 
Warum zeigt sich Gott nicht offensichtlicher? Die Jünger Jesu stellen genau die gleiche Frage: Warum zeigt sich Gott nicht offensichtlicher? Hans-Joachim Eckstein zeigt anhand des Johannes-Evangeliums, wie die Jünger Jesu dieser Frage nachgingen und wie wir heute dem nachgehen können. Hochschultage der SMD Tübingen 2015.<< Prof. Dr. Hans-Joachim Ec…
 
Gibt es rationale Gründe dafür, dass die Bibel Gottes Wort ist? In dieser Folge gehen wir dieser Frage nach. Wir reden häufig davon, dass die Bibel Gottes Wort ist. Aber was heißt das und warum können wir das sagen? Viele Christen berufen sich auf die Autorität der Bibel. Uns ist es wichtig, dass wir auch Gründe dafür haben, das sagen zu können. Dr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login