Agilesmanagement öffentlich
[search 0]
Download the App!
show episodes
 
Zu viele Meetings, überlastete Chefs, Burnout und Reporting-Wahnsinn – die Arbeitswelt nehmen viele als Belastung war. Gleichzeitig machen sich Pionierunternehmen auf neue Wege und sind damit beneidenswert erfolgreich. Agile Organisationen, Moderne Führung, Hybrides Arbeiten, New Work – das sind Schlagworte die den turbulenten Wandel begleiten, den wir aktuell erleben. Anhand von Beispielen aus der Praxis bekommst Du in diesem Podcast Einblicke in spannende Projekte, erfolgreiche Unternehmen ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
In der vierten Episode der Reihe „Lernreise“ spricht Elisabeth Neuhaus mit Korbinian Wittmann über seine ganz persönliche Future Leadership Geschichte. Korbinian arbeitet seit 1,5 Jahren als interner Berater bei der Fraunhofer-Gesellschaft – einer bekannten Wissenschaftsorganisation mit über 30.000 Mitarbeitern und einem Forschungsvolumen von 3 Mil…
  continue reading
 
In dieser Episode ist Alrun Ohrmann zu Gast im Podcast. Alrun ist Geschäftsführerin der OHRMANN GmbH – einem Hersteller für Sondermaschinen für die Automatisierung von Dichtungsmontage. Im Gespräch mit Elisabeth erzählt sie von Zielvereinbarungen und variablen Vergütungsanteilen bei der OHRMANN GmbH. Zu Beginn der Corona-Pandemie stand Alrun vor de…
  continue reading
 
In der dritten Episode der Reihe „Lernreise“ spricht Elisabeth Neuhaus mit Korinna Steffen über ihre ganz persönliche Future Leadership Geschichte. Korinna ist Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin bei VisionAktion. In dieser Funktion ist sie selber als Organisationsberaterin tätig und darüber hinaus regelmäßig mit Kollegen aus dem Berat…
  continue reading
 
In der zweiten Episode der neuen Reihe „Lernreise“ spricht Elisabeth Neuhaus mit Nina Eichholz über ihre ganz persönliche Future Leadership Geschichte. Nina ist in zwei unterschiedlichen Rollen als Organisationsentwicklerin tätig. Bei Siemens treibt sie modernes Organisationsdesign und agile Transformation voran. Mit ihr eigenen Beratung TELESCOOPE…
  continue reading
 
In dieser ersten Episode der neuen Reihe „Lernreise” spricht Elisabeth Neuhaus mit Katja Kammilla über ihre ganz persönliche Future Leadership Geschichte. Katja ist seit über 10 Jahre lang als Problemlöserin und mittlerweile Führungskraft in Unternehmen aus dem Bereich der Software-Entwicklung tätig. Als sie sich vor einigen Jahren auf ihre erste F…
  continue reading
 
In dieser Episode „Müsliriegel“ Podcast teilt Philipp Simanek drei Erfahrungen aus den letzten Wochen. Drei kompakte Impulse zu Führung und Organisation. Future Leadership zum Snacken für zwischendurch. Die nahrhaften Themen: Was transparente Entscheidungsprozesse bewirken können Wie man die Personalentwicklung aus den Elfenbeinturm führt Was er au…
  continue reading
 
Eines war bei der Gründung der Software Company AOE klar: Im Unternehmen soll hierarchie-frei gearbeitet werden und es soll auf keinen Fall werden, wie in einem Konzern. Diese Überzeugung ist seit rund 25 Jahren ein Fixstern für AOE. Es waren vor allem die Agilen Prinzipien aus der SCRUM Welt, die halfen, Wertschöpfungs-Teams ohne formale Hierarchi…
  continue reading
 
In der fünften Episode des „Müsliriegel“ Podcast hat Philipp Simanek wieder drei Impulse in einer kompakten Form zusammengetragen. Future Leadership zum Snacken für zwischendurch. Die nahrhaften Themen dieser Episode: Mitarbeiter-Fluktuation ist keine HR-Aufgabe Funktionale Sachlichkeit ermöglicht Fortschritt Kulturbeobachtung während eines Konzert…
  continue reading
 
Die Firma barghorn steht heute für service-orientierten Stahlbau, Maschinenbau und Metallbau. Die über 80-jährige Geschichte war schon immer wechselhaft, aber als mit Gunnar Barghorn die dritte Unternehmergeneration übernahm, kam es zu einem echten Einschnitt. Viele Regeln standen plötzlich Kopf. Gunnar hatte entschieden, das Unternehmen ganz ander…
  continue reading
 
Die Firma barghorn steht heute für service-orientierten Stahlbau, Maschinenbau und Metallbau. Die über 80-jährige Geschichte war schon immer wechselhaft, aber als mit Gunnar Barghorn die dritte Unternehmergeneration übernahm, kam es zu einem echten Einschnitt. Viele Regeln standen plötzlich Kopf. Gunnar hatte entschieden, das Unternehmen ganz ander…
  continue reading
 
Die Kreativ- und Organisationsberatung creaffective besteht aus einer Hand voll engagierter Kolleginnen und Kollegen. Und sehr viel größer möchte die Company auch nicht werden. Eine gute Größe, um als eingeschwungenes Team eng zusammen zu arbeiten und gleichzeitig das Unternehmen in den unterschiedlichen Funktionen zu managen. Seit 2015 sammelt cre…
  continue reading
 
In der vierten Episode „Müsliriegel“ Podcast hat Philipp Simanek wieder drei Impulse in einer kompakten Form zusammengetragen. Future Leadership zum Snacken für zwischendurch. Die nahrhaften Themen dieser Folge: Hörerfrage: Taugt das Modell des Vertrauensdreiecks als Führungsinstrument? Toxische Wirkungen von "Schlaubildern" Ein Beispiel für verzög…
  continue reading
 
Das Leitungsteam der Herding GmbH Filtertechnik nutzt seit mehreren Jahren viele Future Leadership Denkwerkzeuge. Das verbesserte die Zusammenarbeit im Leitungsteam und die Innovationskraft der Firma. Zunehmend stellte sich die Frage, wie man Future Leadership Wissen möglichst pragmatisch und handfest unter immer mehr Kolleginnen und Kollegen verbr…
  continue reading
 
In der dritten Episode „Müsliriegel“ Podcast dreht sich alles um Irrungen im Management. Es gibt drei Impulse aus der Beraterpraxis von Philipp Simanek, um trittsichere Wege aus dem Irrgarten des Managements zu finden. Wie immer in sehr kompakter Form. Future Leadership zum Snacken für zwischendurch. Die drei Leitfragen dieser Episode: Wie funktion…
  continue reading
 
Das Feedback zur ersten Episode „Müsliriegel“ Podcast war sehr positiv. Also geht es weiter mit neuen Themen in kompakter Form. In diese Episode packt Philipp Simanek drei nahrhafte Themen: Wofür Führungskräfte Verantwortung tragen Wie Organisationen verblinden Warum Organisationen keine Familien sein sollten SHOWNOTES: Feedback und Themenwünsche: …
  continue reading
 
Die heutige Folge des intrinsify Podcast ist ein Special zum Thema Kultur – und zwar im doppelten Sinne. Ihr hört heute die Audioaufnahme eines Specials unserer intrinsify Academy. Zu Gast habe ich zwei Gäste: Christin Deege, Agile Coach und Organisationsentwicklerin bei der Otto Group und Daniel Ewers, einen Kollegen der intrinsify Beratungstochte…
  continue reading
 
Wir wurden immer wieder gefragt, ob wir auch ein richtig kurzes Podcast-Format anbieten könnten. Future Leadership zum Snacken für zwischendurch. Ein auditiver Müsliriegel zur Führungspraxis. Also haben wir in der Podcast Küche experimentiert und bieten nun eine erste Kompakt-Episode zum Verkosten an. Gleich vorweg: Es wird im intrinsify Podcast au…
  continue reading
 
Heute ist erneut Frank Ilg im Podcast zu Gast. Frank ist Head of Innovation, Future Products and Technologies bei der PERI GmbH. PERI ist als Bauzulieferer seit vielen Jahren einer der führenden Hersteller und Anbieter von Schalungs- und Gerüstsystemen. Neben dem 3D Druck von Häusern (s. Episode Teil 1 – "Autoimmuninnovation") bespielt die PERI auc…
  continue reading
 
Heute ist Frank Ilg Elisabeths Gesprächspartner. Frank ist Head of Innovation, Future Products and Technologies bei der PERI GmbH. PERI ist als Bauzulieferer seit vielen Jahren einer der führenden Hersteller und Anbieter von Schalungs- und Gerüstsystemen. Vor kurzem hat die PERI das erste Haus 3D gedruckt. Wie sie diese unglaublich innovative Leist…
  continue reading
 
Heute spreche ich mit Ruben Gänsler. Ruben hat vor vielen Jahren aus der Frustration seiner Agenturerfahrungen heraus mit 2 weiteren Kollegen die protoype Berlin GmbH gegründet. Heute entwickeln sie als Agentur Apps und zwar sehr erfolgreich, in einer bahnbrechenden Geschwindigkeit und ohne sich die für Agenturen typische Überlastungssituation einz…
  continue reading
 
In dieser Episode ist Paul Rösberg von der RÖSBERG ENGINEERING GmbH zu Gast im intrinsify Podcast. Die RÖSBERG GMBH stellt Software und Engineering Lösungen für die Prozessindustrie her. Mit dem Generationenwechsel in der Geschäftsführung nahm vor zwei Jahren auch ein dynamikrobusteres Organisationsdesign Einzug in die Organisation. Die Folge: Gest…
  continue reading
 
„Chef sein“ war für Stephan Heiler keine attraktive Vorstellung. Nicht so, wie er es bisher kannte. Als Nachfolger im väterlichen Betrieb wollte er ein Arbeitsumfeld schaffen, das anders funktioniert. Nicht mehr die Ansage des Chefs sollte das Maß der Dinge sein, sondern der Einsatz möglichst vieler. Was als Auseinandersetzung mit der eigenen Gesch…
  continue reading
 
Christoph Veldboer (Organisation und Synergien) und Daniel Niemann (Sales und Key-Account Management) von der gastronovi GmbH, sind heute Elisabeths Gesprächspartner. Um sich ihre Flexibilität und Schlagkräftigkeit zurück zu erarbeiten, hat sich die gastronovi GmbH entschieden, einfach mal nicht das zu machen, was alle machen. Stattdessen haben sie…
  continue reading
 
Wie bringt man Teamstabilität und Auftragsflexibilität zusammen? Wonach sollten Teams geschnitten und ausgerichtet werden? Welche Größe sollten Teams haben? Sollten alle Teams gleichartig arbeiten? Wie gelingen effiziente Wertschöpfung und zugleich Innovation im Team? Wenn man optimale Teams aufstellen möchte, stellen sich diese und viele weitere F…
  continue reading
 
Heute spricht Elisabeth mit Dr. Leonie Petry, Organisationsentwicklerin der INFORM GmbH. Die INFORM ergänzt die Unternehmens-IT um Künstliche Intelligenz im Bereich Digital Decision Making. Der hier vorgestellte Geschäftsbereich der INFORM fokussiert auf Lösungen im Bereich Inventory & Supply Chain. Wie die INFORM eine Lieferzeit von einem Jahr auf…
  continue reading
 
Was ist, wenn die Kundenanforderungen immer vielfältiger werden und die bisherige Arbeitsweise nicht mehr ausreicht, um auch weiterhin der bevorzugte Partner der Kunden zu bleiben? Mit dieser Frage hat sich die Service-Einheit Siemens Global Mobility Management (GMM) beschäftigt und ein Schutzraumprojekt aufgesetzt, um neue Antworten zu finden. Im …
  continue reading
 
Philipp Simanek ist in Adventsstimmung und schaut zurück auf die letzten 14 Episoden des intrinsify Podcasts. Elisabeth Neuhaus und er haben mit viele Praktikern über unterschiedlichste Aspekte moderner Organisationen gesprochen. Aber wie hängen all diese Themen zusammen? Aus Bruchstücken vergangener Episoden entsteht das Mosaikbild einer idealen O…
  continue reading
 
Die Gesprächspartnerin der heutigen Episode ist Renate Büttner, Organisationsdesignerin bei der Aptly GmbH, einer Beratung für Strategie und Implementierung mit Fokus auf digitale Transformation im Customer Relationship Management. 2019 war die Aptly zum ersten Mal in ihrer Geschichte auf eigens akquiriertes Neukundengeschäft angewiesen. Das allein…
  continue reading
 
Wenn der Vertrieb noch erfolgreicher werden soll, muss man die vermeintlichen Erfolgsfaktoren der besten Verkäufer im Team (oder aus Büchern und Seminaren) als Vorgaben für alle Verkäufer nehmen. Diese Best Practices gießt man in Regeln, Prozesse und Gesprächsleitfäden. Soweit der klassische Managementansatz. Tatsächlich aber fesselt ein solches Vo…
  continue reading
 
Heute schwelgt Elisabeth mit Stephan Frieds in Erinnerungen. Von 2003 - 2010, also lange bevor es intrinsify gab, war Stephan Produktionsleiter bei Blohm + Voss Industries. Während dieser Zeit florierte der Markt, doch eine enorme Lieferunzuverlässigkeit machte die Produktion zum Hemmschuh der Organisation. Durch kluge Arbeit am System hat Stephan …
  continue reading
 
Seit 20 Jahren entwickelt sich das Unternehmen pressrelations mithilfe von Organisationsexperimenten weiter. Diese Vorgehensweise zahlt sich aus. Das Unternehmen ist sehr effektiv auf seine Märkte ausgerichtet und wächst kontinuierlich. Vom Drei-Mann-Team in einem Ein-Raum-Büro zu 250 Mitarbeitenden an 12 Standorten. Aber was muss man beachten, wen…
  continue reading
 
Thomas Karkosch, Geschäftsführer der Millennium 2000 GmbH, ist heute Elisabeths Gesprächspartner. Um die strategische Fokussierung auf ein Produkt im Fachhandel zu erreichen, musste die Millennium ihren Umsatz in diesem Produktsegment innerhalb eines Jahres um mindestens 50% steigern. Wie sie sogar 100% geschafft haben und das in Zeiten von Corona,…
  continue reading
 
Organisationsentwicklung gehört zu den zentralen Führungsaufgaben in einem modernen Unternehmen. Ständig müssen Strukturen, Prozesse, Entscheidungsverfahren, Informationsflüsse, Zielsysteme und unzählige Managementpraktiken angepasst werden. Nur so haben Mitarbeitende und Teams optimale Rahmenbedingungen für ihre Arbeit. Aber wer kümmert sich darum…
  continue reading
 
Elisabeths Gesprächspartner der heutigen Folge ist Fabian Schünke, CTO und einer von drei Geschäftsführern der Herding Filtertechnik GmbH. Seit 20 Jahren wird die Organisation vom Markt "bekniet" endlich einen hitzebeständigeren Filter zu entwickeln. Warum so lange nichts daraus geworden ist und wie durch eine Veränderung des institutionellen Rahme…
  continue reading
 
Die Forderung, eine echte Vertrauenskultur im Unternehmen zu schaffen, ist alt und häufig wiederholt – bleibt aber fast immer unerfüllt. Meist gibt es aufgesetzt wirkende Kulturkampagnen und jede Menge Appelle, bis nach einiger Zeit die vergilbten Poster wieder abgehängt werden. Heute wird im intrinsify Podcast eine der wenigen Ausnahmen vorgestell…
  continue reading
 
In dieser Episode spricht Elisabeth mit Linnar Schwarz, COO der CANDIS GmbH. Vor ca. einem Jahr gab es bei CANDIS immer wieder Reibungen, Konflikte und Schuldzuweisungen zwischen Sales, Marketing und Success, der ersten Stufe der Kundenbetreuung. Außerdem war die Umsetzungsquote der generierten Leads unbefriedigend, was das erwartete Umsatzwachstum…
  continue reading
 
Software soll nicht nur Abläufe schneller und effizienter machen, sondern auch die Zusammenarbeit in Teams und unternehmensweit deutlich verbessern. Von Video-Meetings über Projektmanagement-Tools bis zum Social Intranet gibt es eine riesige Auswahl an Kollaborationssoftware. Da kann man schnell den Überblick verlieren und in manche Falle tappen. Z…
  continue reading
 
In dieser Episode spricht Elisabeth mit Lutz Tschense, Geschäftsführer der akquinet NEXT GmbH. Ende 2020 stand die akquinet NEXT GmbH vor der Herausforderung, die schleswig-holsteinischen Impfzentren mit Software auszustatten - ohne zu dem Zeitpunkt eine Idee zu haben, wie sie das abbilden könnten. Und mit einer Deadline von 14 Tagen im Nacken. Wie…
  continue reading
 
Nach einem viel zu langen Winterschlaf startet der intrinsify Podcast wieder durch - mit spannenden Inhalten alle 2 Wochen. In dieser "Episode Zero" geben die künftigen Gastgeber Elisabeth Neuhaus (intrinsify Akademie) und Philipp Simanek (Organeers) einen Ausblick, wie sich der Podcast von jetzt an entwickeln wird. Ideen und Feedback sehr gerne an…
  continue reading
 
Gerne wird in Büchern und Vorträgen die schöne neue Welt der selbstorganisierten Teams und Unternehmen mit fröhlichen Farben skizziert. Tatsächlich aber ist Selbstorganisation und der Weg dorthin auf viele Weisen anstrengend – für die Mitarbeitenden genauso wie für den Unternehmer oder die Unternehmerin. Es geht um neue Formen der Entscheidung, den…
  continue reading
 
Was passiert, wenn ein Personalleiter zu dem Schluss kommt, dass seine eigene Rolle dem Erfolg seiner Abteilung im Weg steht? Dann macht er sich mit seinen Kolleg*innen auf den abenteuerlichen Weg, Personalmanagement neu zu gestalten. In dieser Praxisarena spricht Philipp Simanek (Mitgründer der Organeers) mit den Personalprofis Norbert Christlbaue…
  continue reading
 
Hat Euer Unternehmen genug Liquidität, um die Krise durchzustehen? Können die Gehälter gezahlt werden? Kann noch investiert werden, um kritische Innovationen zu ermöglichen? Das sind die entscheidenden Fragen, wenn es eng wird. Diese Fragen haben wir uns natürlich auch mit intrinsify gestellt. Bereits vor der Krise. Und unsere sehr speziellen und n…
  continue reading
 
In der Krise sind Unternehmer besonders gefragt – aber nur dann, wenn sie auch die Unternehmerrolle übernehmen und nicht im Management des Alltäglichen stecken bleiben. Es gibt also formale Unternehmer, die praktisch keine sind. Aber was genau ist mit der Unternehmerrolle gemeint? In der ersten Folge der Praxisarena beleuchtet Philipp Simanek (Mitg…
  continue reading
 
Dürfen Handreiniger 20€ kosten? Wer intrinsify folgt, der ist in der Regel auch von den Vorzügen der Selbstorganisation überzeugt. Doch sobald es um Selbstorganisation auf der makroökonomischen Ebene geht, gerät diese Überzeugung ins Wanken. Denn die makroökonomische Selbstorganisation hat einen Namen, der weniger wohlgelitten ist: Kapitalismus. Ei…
  continue reading
 
Unsere Gründer, Lars und Mark, fragen sich in dieser neuen Episode unseres Gründerplausch ob es noch so etwas wie eine neutrale Meinung geben kann? Kann man ausgewogene und gesunde Entscheidungen treffen? Wie wehrt man sich gegen die Beeinflussung der Massen? Ist das überhaupt möglich? Und wie schon letztes Mal, setzen sie sich wieder in die Nessel…
  continue reading
 
Durch einen falschen Umgang mit Komplexität machen viele Entscheider täglich verheernde Fehler. Gerade jetzt, in Zeiten von Corona, lässt sich das hervorragend beobachten. Da wir intuitiv versuchen, Komplexität zu vermeiden, begegnen wir ihr mit den falschen Strategien. Wir versuchen sie zu reduzieren oder zu kontrollieren – eine verführerische Fal…
  continue reading
 
Was muss eine Führungskraft heute nicht alles angeblich in sich vereinen: Authentizität, Stärke, Verbindlichkeit, Schnelligkeit, Charisma, ein Gefühl für Menschen und aktuelle Situationen,… so wird schnell das Bild einer Heldenfigur gezeichnet, die es so nicht geben kann. Noch deutlicher wird dieses schwierige Bild der kraftvollen Heldin, wenn man …
  continue reading
 
Dr. Gerhard Wohland auf dem work-X Festival Gerhard Wohland ist einer der wichtigsten Organisationstheoretiker unserer Zeit, Autor und ein Verfechter der Systemtheorie. Er legt dar, dass die Probleme aus der wachsenden Dynamik bisher drei Strömungen provoziert haben. Die stur tayloristische wie Industrie 4.0, die romantische wie New Work und eine w…
  continue reading
 
Schon seit vielen Jahren sieht Olaf Hinz, der „Lotse“ für Projektleiter und Führungskräfte, Trends, Moden und hilfreiche Werkzeuge durch das Projektmanagement ziehen – in diesem Vortrag spricht er hanseatisch gelassen, pragmatisch und substanziell darüber, wie Projektmanagement Spaß macht und wie Du mit großem Repertoire und dessen minimalistischem…
  continue reading
 
Stephan Grabmeier über nachhaltige Transformation, gemeinsamen Purpose und eine enkelfähige Wirtschaft In der 22. Episode der "Gesichter der Neuen Wirtschaft" spricht Lena mit Stephan Grabmeier, dem Autor des "Future Business Kompass". Stephan gehört schon seit vielen Jahren zu den Vordenkern von New Work und berät die Vorstände vieler namhafter Un…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung