BBC öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
Der Vortrag dreht sich um das Jahr 1909, also das Entstehungsjahr von „The Machine Stops“. Denn neben Forster haben auch andere Autoren 1909 zugeschlagen: zum Beispiel H.G. Wells, Robert Sloss und Carl Grunert. Im Anschluss an den Vortrag wurde die englischsprachige BBC-Verfilmung (© Estate of E. M. Forster, © BBC 1966) von 1966 gezeigt.
 
Hallo ihr Whovians und alle, die es werden wollen! In meinem Doctor Who-Podcasts entführe ich euch in die Welt der BBC-Kultserie Doctor Who über den ikonischen Zeitreisenden in der Polizeinotrufzelle - oder wie es auch heißt, dem "mad man in a blue box". Bleibt dran und erfahrt mehr über den mysteriösen Time Lord und seine Abenteuer in Raum und Zeit. Allons-y!
 
Der Vortrag dreht sich um das Jahr 1909, also das Entstehungsjahr von „The Machine Stops“. Denn neben Forster haben auch andere Autoren 1909 zugeschlagen: zum Beispiel H.G. Wells, Robert Sloss und Carl Grunert. Im Anschluss an den Vortrag wurde die englischsprachige BBC-Verfilmung (© Estate of E. M. Forster, © BBC 1966) von 1966 gezeigt.
 
Der deutsche Podcast zur BBC/HBO-Serie His Dark Materials mit Tim und Mieke Koenecke. Wir besprechen Folge für Folge die erste Staffel der Serienadaption von Philip Pullmans Bestseller-Romanreihe rund um Staub, den goldenen Kompass, das magische Messer und das Berstein-Teleskop. Nach dem Erfolgshit Valar Dohaeris – der Game Of Thrones Podcast sind Podbrand und Pixelburg zurück mit einem neuen, wöchentlichen Serien-Format.
 
Judith Wernli, Hana Gadze und Luca Bruno legen euch neue Schweizer Musik ans Herz und ins Ohr. Immer von Montag bis Freitag. Zwischen 19 und 20 Uhr. SRF 3 liebt Schweizer Musik. Schon heute kommen rund 20 Prozent aller Songs, die im Tagesprogramm gespielt werden, von Schweizer Künstlerinnen und Künstlern. Auch junge, noch unbekannte Bands finden bei uns eine Plattform – beispielsweise im Rahmen der «Best Talent»-Reihe, in der Talente wie Lo & Leduc, Steff la Cheffe oder Dabu Fantastic geförd ...
 
Dieser Podcast will nichts erklären. Er ist für all jene geschaffen, die meinen, sie wären allein mit dem Gefühl des Unbehagens und das uns etwas vorenthalten wird. Er möchte als Katalysator dienen, um mit den Verwunderten und Verwundeten, den Verärgerten und Verzweifelten ins Gespräch zu kommen. Der Autor dieses Podcasts reiht sich ein in die Riege derer, die die Welt nicht mehr verstehen.
 
Loading …
show series
 
Es gleicht einem kleinen Ritterschlag für Musiker*innen, wenn sie von BBC Radio One entdeckt und gespielt werden. Unterdessen haben unsere britischen Kollegen auch Benjamin Amaru entdeckt: Der wohl einflussreichste Radiosender Europas hat diese Woche seinen Song «Talking To The Sun» vorgestellt.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Er wurde in Kolumbien geboren, wuchs in Zürich auf, hat Soziologie und BWL studiert und arbeitet heute bei einem Online-Blumenhandel. Bis in zwei Jahren möchte der 27-jährige Seb Lorez aber von seiner Leidenschaft leben können: der Musik. Seine EP «Shift» ist ein Schritt in die richtige Richtung. Warum er privat zwar gern Reggaeton hört, aber keine…
 
Wer ein Theater besucht, sieht meist nur, was auf der Bühne geschieht. Dabei spielen sich die meisten Dramen dahinter ab - im Backstage-Bereich. Hier werden Kraft, Mut und Selbstvertrauen auf eine harte Probe gestellt. Hier gelten feste Regeln - und es gibt sogar Gespenster. Von Wiebke Hüster www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören bis: 19.01.20…
 
Die Maltesin Daphne Caruana Galizia, der Slowake Jan Kuciak – und nun der Grieche Giorgios Karaivaz. Wieder wurde mitten in Europa ein investigativ arbeitender Journalist ermordet. Die Fälle hätten einige Gemeinsamkeiten, sagte Juliane Matthey von Reporter ohne Grenzen im Deutschlandfunk. Juliane Matthey im Gespräch mit Bettina Köster www.deutschla…
 
Nach der Ermordung von Giorgos Karaivaz hat die Regierung in Athen rasche Aufklärung angekündigt. Doch die könnte schwierig werden: Der Investigativjournalist recherchierte zuletzt zum wachsenden Einfluss krimineller Banden in Griechenland – auch auf die Behörden. Von Verena Schälter www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
In Corona-Zeiten blühen die Verschwörungsmythen. Der QAnon-Kult aus den USA, der auch in Deutschland zahlreiche Anhänger hat, gilt als hochgefährlich. Ein Themenabend am PACT Zollverein in Essen geht diesem Phänomen nun auf den Grund. Von Dorothea Marcus www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die schlechte Nachricht zuerst: Das Hallenstadion-Konzert vom 21. Mai muss auf den 1. Oktober verschoben werden. Dafür hängen Pegasus gleich drei weitere Konzerte an, veröffentlichen heute eine neue Single – und Frontmann Noah Veraguth bringt morgen ein Geschenk für euch in die WochenRundShow mit. Am Samstag, 10. April ist Noah Veraguth Gast in der…
 
Sportlich, charismatisch, politisch nicht immer korrekt, aber am Ende doch von fast allen geliebt. Prinz Philip war über 70 Jahre mit der englischen Königin Elisabeth II. verheiratet, ging stets ein paar Schritte hinter seiner Frau und arrangierte sich mit den Konventionen auf seine Art. Von Beatrix Novy www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören b…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login