#23 (GER): Wolfgang Beltracchi über Kunst, NFTs und einen 450 Millionen Dollar Fake

1:18:00
 
Teilen
 

Manage episode 329385023 series 1437043
Von Sparkr Podcast, Christian Lundsgaard-Hansen | Sparring Partner for Leadership, and Innovation and Strategy entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In dieser Episode des Sparkr Podcasts hatte ich das Vergnügen, mich mit dem berühmt berüchtigten Künstler Wolfgang Beltracchi zu unterhalten. Wolfgang Beltracchi ist ein deutscher Künstler und ehemaliger Kunstfälscher. Über 40 Jahre malte er Gemälde in der künstlerischen Handschrift bekannter Maler aus vier Jahrhunderten. Anerkannte Kunstexperten, internationale Auktionshäuser und Kunstmuseen beurteilten seine Werke als authentische Gemälde der jeweiligen Künstler und sie wurden für Millionen versteigert. Seine Karriere als Künstler reicht bis in seine Kindheit zurück. Schon als 12-Jähriger hat der Sohn eines Kirchenmalers sich mit den ganz Grossen wie Picasso auseinander gesetzt und sich über Jahrzehnte weitreichendes Wissen über Kunst und den Kunstmarkt angeeignet. Bekanntheit erlangte er spätestens 2011, als der Schwindel aufflog, Beltracchi als Jahrhundertfälscher in die Geschichte einging und zu sechs Jahren Freiheitsentzug verurteilt wurde. Diese packende Geschichte ist bestens dokumentiert und spannend erzählt in zahlreichen Büchern und Filmen. Als stets neugieriger und angstfreier Künstler hat er vor Kurzem auch mit einem NFT-Projekt von sich reden lassen, welches sich dem teuersten je verkauften Gemälde "Salvator Mundi" als Inspiration bedient. In diesem Podcast Gespräch, das wir in seinem Garten und Atelier aufgezeichnet haben, reden wir über Kunst und Kreativität, erhalten tiefe Einblicke in die Funktionsweise des Kunstmarktes, erfahren, was Beltracchi an NFTs fasziniert und wie ein 450 Millionen Dollar Fake zum teuersten Gemälde der Welt werden konnte. All das gepaart mit persönlichen Erinnerungen des Künstlers auf sein ereignisreiches Leben, die ich so noch nirgends sonst gehört habe. *** Sparkr Blog: Finden Sie weitere spannende Inhalte auf dem Blog von Sparkr: www.sparkr.ch/blog. Wie zum Beispiel ein praktisches und kompaktes Handbuch mit allerlei nützlichen Selbstmanagement-Methoden und Tipps für weniger Stress und mehr Produktivität: https://sparkr.ch/selfmanagement/ Auch als kostenloses PDF auf Deutsch: https://mailchi.mp/02fdfae49ab2/selbstmanagement Oder als Kindle eBook auf Englisch: https://www.amazon.com/dp/B09BG2Q3CG/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_F0PZA8GG003M0M0GGEK5 *** Sparkr ist eine Agentur für Change Maker. Sparkr und der Gastgeber dieser Sendung - Christian Lundsgaard-Hansen - dienen als Sparrings-Partner oder Workshop-Gastgeber für Führungskräfte und Innovator:innen.

23 Episoden