Artwork

Inhalt bereitgestellt von Marvin Mendel & Jesper Benecke and Ringfuchs Wrestling Podcast. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Marvin Mendel & Jesper Benecke and Ringfuchs Wrestling Podcast oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Ringfuchs Wrestling Podcast #107 - Callbacks

35:26
 
Teilen
 

Manage episode 321004109 series 1344105
Inhalt bereitgestellt von Marvin Mendel & Jesper Benecke and Ringfuchs Wrestling Podcast. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Marvin Mendel & Jesper Benecke and Ringfuchs Wrestling Podcast oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Nenn es wie du willst, aber sag nicht ‚Longterm Storytelling‘: Callbacks gibt es in Wrestling an vielen Stellen. Wir reden darüber, wo sie auftauchen und welche Funktion sie eigentlich haben.

Callbacks, Fanservice, Inside Jogs, Easter Eggs – es gibt viele, tatsächlich alle mal mehr oder weniger passende Begriffe für dieses Phänomen: Wrestler nehmen durch eine offensichtliche oder subtile Anspielung Bezug auf etwas in der Vergangenheit und verknüpfen somit ganz geschickt Vergangenheit und Moderne. Oft kann das einfach nur ein einfacher Gag oder ein kleiner Nod für die Langzeitfans sein, doch manchmal steckt auch mehr dahinter als nur der pure Fanservice!

Wir sprechen über Beispiele von Callbacks im Wrestling, sinnieren über Sinn und Unsinn und wo sie sich vom Storytelling unterscheiden. Von Stone Cold Steve Austin über Seth Rollins und Roman Reigns bis Bobby Gunns gibt es hier eine Vielzahl von bunten Beispielen, auf die wir Bezug nehmen.

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook, Instagram und Twitter. Und tretet der Ringfuchs Wrestling Podcast Gruppe auf Facebook bei!

Die Musik ist wie immer von den wunderbaren Planetoids
Bildquellen:

Youtube

Der Beitrag Ringfuchs Wrestling Podcast #107 – Callbacks erschien zuerst auf Der Ringfuchs Wrestling Podcast.

  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Definition (00:00:49)

3. Callback als Ehrerbietung (00:04:34)

4. Callbacks für einen harten Kern? (00:06:07)

5. Gear als Callback (00:06:42)

6. Moves und Sequenzen (00:09:47)

7. Von Wrestler für Wrestler? (00:12:04)

8. Unterschied Callbacks - Easter Eggs (00:14:48)

9. Alte Themes (00:16:11)

10. Unsere liebsten Callbacks (00:18:55)

11. In Promos (00:22:41)

12. Anspielungen auf Ex-Teams (00:25:03)

13. Interpromotionale Callbacks! (00:25:58)

14. Die Dark Order! (00:29:20)

15. Shows (00:33:15)

16. Ende (00:34:45)

326 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 321004109 series 1344105
Inhalt bereitgestellt von Marvin Mendel & Jesper Benecke and Ringfuchs Wrestling Podcast. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Marvin Mendel & Jesper Benecke and Ringfuchs Wrestling Podcast oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Nenn es wie du willst, aber sag nicht ‚Longterm Storytelling‘: Callbacks gibt es in Wrestling an vielen Stellen. Wir reden darüber, wo sie auftauchen und welche Funktion sie eigentlich haben.

Callbacks, Fanservice, Inside Jogs, Easter Eggs – es gibt viele, tatsächlich alle mal mehr oder weniger passende Begriffe für dieses Phänomen: Wrestler nehmen durch eine offensichtliche oder subtile Anspielung Bezug auf etwas in der Vergangenheit und verknüpfen somit ganz geschickt Vergangenheit und Moderne. Oft kann das einfach nur ein einfacher Gag oder ein kleiner Nod für die Langzeitfans sein, doch manchmal steckt auch mehr dahinter als nur der pure Fanservice!

Wir sprechen über Beispiele von Callbacks im Wrestling, sinnieren über Sinn und Unsinn und wo sie sich vom Storytelling unterscheiden. Von Stone Cold Steve Austin über Seth Rollins und Roman Reigns bis Bobby Gunns gibt es hier eine Vielzahl von bunten Beispielen, auf die wir Bezug nehmen.

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook, Instagram und Twitter. Und tretet der Ringfuchs Wrestling Podcast Gruppe auf Facebook bei!

Die Musik ist wie immer von den wunderbaren Planetoids
Bildquellen:

Youtube

Der Beitrag Ringfuchs Wrestling Podcast #107 – Callbacks erschien zuerst auf Der Ringfuchs Wrestling Podcast.

  continue reading

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Definition (00:00:49)

3. Callback als Ehrerbietung (00:04:34)

4. Callbacks für einen harten Kern? (00:06:07)

5. Gear als Callback (00:06:42)

6. Moves und Sequenzen (00:09:47)

7. Von Wrestler für Wrestler? (00:12:04)

8. Unterschied Callbacks - Easter Eggs (00:14:48)

9. Alte Themes (00:16:11)

10. Unsere liebsten Callbacks (00:18:55)

11. In Promos (00:22:41)

12. Anspielungen auf Ex-Teams (00:25:03)

13. Interpromotionale Callbacks! (00:25:58)

14. Die Dark Order! (00:29:20)

15. Shows (00:33:15)

16. Ende (00:34:45)

326 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung