Artwork

Inhalt bereitgestellt von Markus Fischer. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Markus Fischer oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Warum Gewaltfreie Kommunikation (manchmal) so schwer ist

9:19
 
Teilen
 

Manage episode 404915667 series 2485508
Inhalt bereitgestellt von Markus Fischer. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Markus Fischer oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

[Teste Deine GFK-Kenntnisse] Teste Deine Kenntnisse in Gewaltfreier Kommunikation (https://knotenloesen.com/teste-deine-gfk-kenntnisse/)

[Gratis Online-Kurs Gewaltfreie Kommunikation] (https://knotenloesen.com/gratis-online-kurs-gewaltfreie-kommunikation/)

Lerne GFK und vertiefe Deine Persönlichkeitsentwicklung im GFK-Club

Online-Ausbildung Empathisches Coaching

Coaching-Ausbildung Empathische Biografiearbeit

Kontakt: Schreibe mir an +49 157 75 22 88 23 oder E-Mail an fischer@knotenloesen.com

Gewaltfreie Kommunikation ist eine Methode der Selbstreflexion, die darauf abzielt, Verständnis und Mitgefühl zu fördern und Konflikte zu lösen. Aber warum ist sie manchmal so schwer zu lernen?

Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Selbstverantwortung.

Gewaltfreie Kommunikation erfordert ein hohes Maß an Selbstverantwortung. Es verlangt von uns, dass wir die volle Verantwortung für unsere Gefühle, Bedürfnisse und Handlungen übernehmen. Das kann eine Herausforderung sein, besonders wenn wir es gewohnt sind, anderen die Schuld für unsere Gefühle oder Situation.

Selbstverantwortung bringt uns auch in Kontakt mit den Fehlern, die wir gemacht haben - für die wir verantwortlich sind. Und vielleicht andere Menschen verletzt haben, ungerecht waren, moralisch falsch gehandelt haben. Selbstverantwortung bringt uns also auch in Kontakt mit Schuld und Scham - sehr schmerzlichen, aber notwendigen Gefühlen, weil wir daraus lernen können, besser zu handeln.

Was macht es einfacher?

Selbstverantwortung nicht (nur) als Last sondern auch als Chance erleben. Es ist ein wesentlicher Weg, aktiv etwas zum Besseren zu verändern. Wo Du keine Selbstverantwortung erlebst, bist Du nicht handlungsfähig.

[Teste Deine GFK-Kenntnisse] Teste Deine Kenntnisse in Gewaltfreier Kommunikation (https://knotenloesen.com/teste-deine-gfk-kenntnisse/)

[Gratis Online-Kurs Gewaltfreie Kommunikation] (https://knotenloesen.com/gratis-online-kurs-gewaltfreie-kommunikation/)

Lerne GFK und vertiefe Deine Persönlichkeitsentwicklung im GFK-Club

Online-Ausbildung Empathisches Coaching

Coaching-Ausbildung Empathische Biografiearbeit

Kontakt: Schreibe mir an +49 157 75 22 88 23 oder E-Mail an fischer@knotenloesen.com

  continue reading

230 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 404915667 series 2485508
Inhalt bereitgestellt von Markus Fischer. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Markus Fischer oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

[Teste Deine GFK-Kenntnisse] Teste Deine Kenntnisse in Gewaltfreier Kommunikation (https://knotenloesen.com/teste-deine-gfk-kenntnisse/)

[Gratis Online-Kurs Gewaltfreie Kommunikation] (https://knotenloesen.com/gratis-online-kurs-gewaltfreie-kommunikation/)

Lerne GFK und vertiefe Deine Persönlichkeitsentwicklung im GFK-Club

Online-Ausbildung Empathisches Coaching

Coaching-Ausbildung Empathische Biografiearbeit

Kontakt: Schreibe mir an +49 157 75 22 88 23 oder E-Mail an fischer@knotenloesen.com

Gewaltfreie Kommunikation ist eine Methode der Selbstreflexion, die darauf abzielt, Verständnis und Mitgefühl zu fördern und Konflikte zu lösen. Aber warum ist sie manchmal so schwer zu lernen?

Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Selbstverantwortung.

Gewaltfreie Kommunikation erfordert ein hohes Maß an Selbstverantwortung. Es verlangt von uns, dass wir die volle Verantwortung für unsere Gefühle, Bedürfnisse und Handlungen übernehmen. Das kann eine Herausforderung sein, besonders wenn wir es gewohnt sind, anderen die Schuld für unsere Gefühle oder Situation.

Selbstverantwortung bringt uns auch in Kontakt mit den Fehlern, die wir gemacht haben - für die wir verantwortlich sind. Und vielleicht andere Menschen verletzt haben, ungerecht waren, moralisch falsch gehandelt haben. Selbstverantwortung bringt uns also auch in Kontakt mit Schuld und Scham - sehr schmerzlichen, aber notwendigen Gefühlen, weil wir daraus lernen können, besser zu handeln.

Was macht es einfacher?

Selbstverantwortung nicht (nur) als Last sondern auch als Chance erleben. Es ist ein wesentlicher Weg, aktiv etwas zum Besseren zu verändern. Wo Du keine Selbstverantwortung erlebst, bist Du nicht handlungsfähig.

[Teste Deine GFK-Kenntnisse] Teste Deine Kenntnisse in Gewaltfreier Kommunikation (https://knotenloesen.com/teste-deine-gfk-kenntnisse/)

[Gratis Online-Kurs Gewaltfreie Kommunikation] (https://knotenloesen.com/gratis-online-kurs-gewaltfreie-kommunikation/)

Lerne GFK und vertiefe Deine Persönlichkeitsentwicklung im GFK-Club

Online-Ausbildung Empathisches Coaching

Coaching-Ausbildung Empathische Biografiearbeit

Kontakt: Schreibe mir an +49 157 75 22 88 23 oder E-Mail an fischer@knotenloesen.com

  continue reading

230 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung