Warum Unternehmen Employer Branding wirklich brauchen

38:46
 
Teilen
 

Manage episode 292116758 series 2662098
Von Carmen Brablec ist Marken-Strategin und internationale Vortragsrednerin, Carmen Brablec ist Marken-Strategin, and Internationale Vortragsrednerin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Employer-Branding braucht kein Unternehmen!

Employer Branding repariert im Außen was fehlerhafte Führung im Inneren zerstört hat.

Expertin für Führungskonzepte der digitalen Zukunft Ute Hellmuth-Brand erklärt, was Unternehmen anders machen können, um die Marke nicht doppelt bewerben und wieder aufbauen zu müssen.

Wir blicken in die Statistiken der Mitarbeiterzufriedenheit und geben Dir Einblick in die Idiotie des Marktes. Um ein Unternehmen für neue Mitarbeiter attraktiv zu machen, dazu braucht es andere Strategien als das Konzept des Employer Brandings. Unternehmen wie L'oréal haben es verstanden und bauen die Marke von innen heraus stark und stabil auf.

Freu mich auf Eure Kommentare auf Insta oder Linkedin dazu.

Mehr Folgen und andere Tipps und Tricks zum Thema Image aufbauen, das für Dich verkauft findest Du auf CarmenBrablec.com

Wenn Du selbst einen eigenen Medienkanal bereiben willst, denn der ist klasse, um Dein Image aufzubauen, dann schau bei Image-Sells vorbei

69 Episoden