#319: NXT TakeOver: In Your House (Review / Rückblick) - DAS BISLANG SCHWÄCHSTE TAKEOVER?!

1:27:53
 
Teilen
 

Manage episode 264034503 series 2399913
Von HEADLOCK - Der Pro Wrestling Podcast / Olaf Bleich entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der große Podcast-Rückblick auf NXT TakeOver: In Your House - bringt das Neunziger-Motto mehr als nur ein wenig Nostalgie oder scheitert NXT diesmal an den eigenen Ansprüchen? Olaf Bleich und Alexander Flöter besprechen den Event im Review-Podcast. Eine gute Portion Nostalgie, Serien-Verweise und Wrestling - fertig ist NXT TakeOver: In Your House. Aber überzeugt der Event auch mit einer tollen Show und ebenso spannenden Matches? Für diesen Review-Podcast begrüßen euch Headlock-Host Olaf Bleich und Alexander Flöter, Promoter bei Pro Wrestling Deutschland und Betreiber von Wrestling+, hinter dem Mikro. Die Beiden besprechen für euch die Matches und gehen auch immer wieder auf die versteckten Insider-Gags und Referenzen ein, die WWE bei der Produktion von NXT TakeOver: In Your House eingebaut hat. Doch viel wichtiger ist natürlich die Frage: hält man mit diesem Event die Qualität bisheriger TakeOver-Veranstaltungen? Und wie funktionieren etwa Candice LeRae und Johnny Gargano als Bösewichte? Wie gut präsentierten sich Damien Priest und Karrion Kross in ihren Matches mit NXT-Veteranen wie Finn Balor und Tommaso Ciampa?

425 Episoden