#233 Teil 2: „Gen-Z-Recruiting - worauf es ankommt!“ mit Bastian Hughes

30:19
 
Teilen
 

Manage episode 345815537 series 2894725
Von Hans-Heinz Wisotzky entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Bastian Hughes (Dipl.-Betriebsw.) ist Berater für HR-Projekte, Trainer und zertifizierter systemischer Coach. Bis 2016 war er 10 Jahre als Recruiter im Mittelstand und in Konzernen tätig. Durch seine Erfahrungen in HR-Projekten wie Outplacement, Redeployment und Recruiting weiß er um die Herausforderungen, mit denen sich HR konfrontiert sieht. Als Moderator seines Podcasts "Berufsoptimierer" und als Key Note Speaker kennt er die aktuellen Trends und Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und weiß, worauf es bei einem erfolgreichen Matching zwischen Unternehmen und Jobsuchenden ankommt. Als Trainer arbeitet Bastian bundesweit mit verschiedenen Hochschulen zusammen und unterstützt deren Studenten:innen bei allen Themen rund um den Berufseinstieg. Durch diesen intensiven Austausch kann Bastian Hughes eine Brücke schlagen zwischen der Generation Z und der Arbeitswelt. So konnte Bastian Hughes bereits mehreren Unternehmen zu einer erfolgreichen Recruiting-Strategie für Nachwuchskräfte verhelfen. Seit Beginn seiner Tätigkeit als Coach und Berater hat er mehr als 3.000 Beratungsgespräche geführt und seinen Klient:innen geholfen, ihre Traumstelle zu finden.

Themen

Mit meinem Gast Bastian Hughes (Bewerbungs- & Karriere-Coach, Podcaster „Berufsoptimierer“ und Autor) konnte ich in den GainTalents-Podcastfolgen 232 und 233 darüber sprechen, was Unternehmen beim Recruiting von Gen-Z-Talenten wichtig ist. Für das sehr gute Gespräch und die unglaublich vielen Insights und Tipps bedanke ich mich recht herzlich bei Bastian.

Definition Generation Z:

  • geboren zwischen 1995 und 2009
  • die erste voll digitale Generation
  • eine sehr gut vernetzte Generation

Worauf müssen Unternehmen beim Recruiting von Gen-Z-Talenten achten?

  • Zunächst einmal verstehen, welche Probleme, Bedürfnisse und Trigger diese Generation hat
  • Verstehen, wie die Gen Z kommuniziert und entscheidet
    • Kommunikation: welche Formate, welche Kanäle
    • Entscheidung: meistens keine Entscheidungen (zu viel Angebot im Markt für Studium und Jobs), sondern wo ist das beste Angebot
  • Stellenangebote dürfen nicht mit Fachbegriffen/Fremdwörtern und nur mit Aufgaben und Anforderungen gefüllt sein.
    • Herausforderungen oder Probleme adressieren und erklären wie die Kandidaten:innen der Gen Z ihren Beitrag zur Lösung der Probleme leisten können (triggert u.a. den Sinn-Gedanken!)
  • Kommunikation mit Fokus auf Beteiligung und Anerkennung ausrichten
    • ABBAS-Formel
    • Aufmerksamkeit erzeugen
    • Bedürfnisse (aktives Mitgestalten ist das wichtigste Bedürfnis, Vereinbarkeit Beruf und Privatleben, persönliche Identifikation)
    • Beteiligung (Mitgestalten und Feedback einholen)
    • Anerkennung (viel Wertschätzung)
    • Story (nach dem Gespräch erzählen die Gen Z-Kandidaten:innen was über den potentiellen Arbeitgeber)
  • Die richtigen Recruiting-Kanäle nutzen
    • Instagram und TikTok im Fokus
    • Influencer-Netzwerke nutzen
  • Die Kommunikationsinhalte und Jobangebote auf Karriereseiten müssen mobiloptimiert für Smartphone und Pads zur Verfügung gestellt werden
  • Definition von Respekt ist bei der Gen Z eine andere
    • Auf “Augenhöhe” agieren

Welche Herausforderungen haben Unternehmen heute beim Recruiting von GenZ-Kandidaten:innen

  • Art der Kommunikation (keine e-Mail, kein Telefon, besser ist z.B. WhatsApp)
  • Förmlichkeit anpassen
  • Verbindlich kommunizieren (schnelles Feedback zu Bewerbungen, Zwischenbescheide zum Status im Prozess, etc.)
  • Ehrlichkeit und Transparenz
  • Weniger Fokus auf Aufgaben und Kompetenzen, sondern was können Gen Z - Talente im Unternehmen bewegen
  • Geschwindigkeit im Prozess ist extrem wichtig - dran bleiben an den Talenten, Interesse zeigen und aktiv kommunizieren

#Talentgewinnung #Recruiting #GenerationZ #Candidatejourney #Employerbranding #Candidate Experience #Arbeitgeberattraktivitaet #Gaintalentspodcast

Shownotes Links von Bastian Hughes

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/bastianhughes/

Webseite: https://www.berufsoptimierer.de

Podcast: https://www.berufsoptimierer.de/podcast

Shownotes Links Hans-Heinz Wisotzky:

Webseite: www.gaintalents.com

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/hansheinzwisotzky/

XING: https://www.xing.com/profile/HansHeinz_Wisotzky/cvPodcast:

Podcast: www.gaintalents.com/podcast

https://spoti.fi/3jeVslV

https://apple.co/3gsguNl

Facebook: https://www.facebook.com/GainTalents

Instagram: https://www.instagram.com/gain.talents/

Youtube: https://bit.ly/2GnWMFg

258 Episoden