Mit diesen 3 Punkten lösen Sie das Mitarbeiterproblem Ihrer Zahnarztpraxis

14:32
 
Teilen
 

Manage episode 299804582 series 2400598
Von Sven Walla – Coach & Berater für Zahnärzte, Sven Walla – Coach, and Berater für Zahnärzte entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Mitarbeitermangel... ein großes Problem bei vielen Praxen

Jetzt kostenloses Strategie-Gespräch vereinbaren: https://svenwalla.de/termin

Viele Zahnarztpraxen haben ein großes Problem damit, neue Mitarbeiter zu bekommen. Es geht ganz schnell, dass auf einmal ein Mitarbeiter weg ist. Sei es wegen einer Schwangerschaft, aufgrund Angebote anderer Praxen oder durch eine Kündigung durch den Arbeitgeber, da eine Mitarbeiterin nicht in die Praxis passt. Große Firmen können oft besser bezahlen und werben vor allem dadurch Ihre Mitarbeiter ab. Allgemein ist es auch schwer, Auszubildende zu bekommen, da der Beruf nicht sonderlich ansprechend ist. Dagegen können Sie aber was machen. Machen Sie den Beruf wieder attraktiv und bilden weiter aus! Ohne ausgebildete Auszubildende gibt es bald keine Mitarbeiter in diesem Beruf mehr. Aber wir wissen alle, dass der Beruf als Zahnarzt so schnell nicht aussterben wird.

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern einen mit Spaß und Verantwortung verbundenen Job. Es wird überall über die berufliche Situation gesprochen. Die positiven Dinge im Beruf machen den Ruf der Zahnarztpraxis gleichzeitig besser. Fühlt sich ein Mitarbeiter wohl bei dem was er macht, bleibt er auch, egal was demjenigen von anderen Zahnarztpraxen/Unternehmen angeboten wird.

Wenn Sie auch auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sind und nicht mehr wissen, was Sie noch machen können, dann vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Strategie-Gespräch unter https://svenwalla.de/termin.

209 Episoden